Obel Mito Instantaneo 64mm

Diskutiere Obel Mito Instantaneo 64mm im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo habe eine Obel Mito Instantaneo mit 64mm Mahlscheiben. Bei der feinsten Mahlgradeinstellung ist der Kaffee immer noch zu grob, geh ich...

  1. #1 Marcus Andre, 02.01.2021
    Marcus Andre

    Marcus Andre Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe eine Obel Mito Instantaneo mit 64mm Mahlscheiben.

    Bei der feinsten Mahlgradeinstellung ist der Kaffee immer noch zu grob,
    geh ich noch feiner blockieren die Scheiben.

    Hatte dieses Problem schon mal jemand mit der gleichen Maschine ?


    Grüsse Marcus
     
  2. #2 Marcus Andre, 02.01.2021
    Marcus Andre

    Marcus Andre Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    20210102_150527.jpg 20210102_161157.jpg 20210102_161134.jpg
     
  3. #3 Marcus Andre, 02.01.2021
    Marcus Andre

    Marcus Andre Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das hier ist die Fehlermeldung, darüber finde ich nichts im Netz!

    Die Mahlscheiben denke ich sind noch in Ordnung...?!

    Vielen Dank für Antworten ;-)
     
  4. #4 quick-lu, 02.01.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.894
    Zustimmungen:
    12.898
    Eine gebrauchte Mühle?
    Was heißt zu grob? Sieht aus wie Kristallzucker oder doch schon eher wie Weizenmehl Typ 405? Inhomogen, also mit groben Stückchen zwischen sehr feinem Mehl?
    Welcher Kaffee wird verwendet? Frische Röstung (also frisch geröstet und nicht Päckchen frisch geöffnet)?

    Zur Fehlermeldung im Display kann ich nichts sagen.
    Ob die Mahlscheiben noch i.O. sind kann ich auf den Bildern auch nicht erkennen. Wieviele Kilo wurden damit bisher gemahlen?
    Ich würde pro forma die Scheiben ausbauen, alles penibel reinigen, damit unter den Scheiben sicher keine Kaffeereste verbleiben.
     
  5. #5 Chock full o’Nuts, 02.01.2021
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    147
    Es ist eine Standard 64mm Espressomühle, die sich nicht großartig von einer Mazzer Super Jolly, SanMarco SM92 oder einer Vielzahl anderer Espressomühlen unterscheidet.
    Er sollte so fein mahlen können, dass bei manchen Bohnen der Ausgang gepackt und verstopft wird.
    Ich würde die obere und untere Platte herausnehmen und gründlich reinigen. Ich vermute, dass sich Kaffeepulver unter der unteren Mahlscheibe befindet.
     
  6. #6 Marcus Andre, 02.01.2021
    Marcus Andre

    Marcus Andre Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Ja die Mühle habe ich gebraucht gekauft, das Modell ist von 2015. anscheinend 1 Vorbesitzer.

    Leider kann ich nicht sagen wieviel Kaffee da schon durchgelaufen ist.

    Das Mahlergebnis ist eher göber wie brauner Zucker.... ja schön wäre eher Typ 405 ;-)

    Ich dachte bei einer Mühle kann nicht viel defekt sein, da es ja nicht viele Bauteile gibt. Deshalb hab ich die Entscheidung getroffen eine gebrauchte Mühle gekauft.

    Die Mahlscheiben hab ich bestimmt schon 4x ausgebaut....raus geputzt, alles ausgesaugt, immer wieder kein befriedigendes Ergebnis!

    Das Wasser rauscht durch den Kaffee einfach nur so durch...

    Ich würde die Maschine auch mal von nem Profibetrieb anschaun lassen, macht jeder Laden alle Mühlenmodelle ? Für Obel gibts glaub ich nicht so viele Fachhändler...
    Hab auch leider noch keine Gebrauchsanweisung gefunden für das Modelle.

    Die Mühle soll übrigens in eine kleine Gastro!
    Wir haben bereits einen Betrieb wo ich mit Mazzer Major erfolgreich arbeite...


    Danke für Ihre Antwort und Ihre 20210102_174626.jpg Bemühungen!

    Grüsse M.Andre
     
  7. #7 quick-lu, 02.01.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.894
    Zustimmungen:
    12.898
    Also wenn das auf dem Bild maximal fein sein soll, stimmt definitiv etwas nicht mit der Mühle.
    Das ist völlig unbrauchbar für Espresso.
    Ist dir beim demontieren, säubern und wieder zusammenbauen etwas aufgefallen?
    Wie hast du den maximal feinsten Mahlgrad ermittelt? Mit oder ohne Bohnen?
    Ich bin mir nicht sicher ob diese Mühle einen hat, ich würde aber den Kondensator tauschen und auch neue Mahlscheiben verbauen.
    Wie sieht die Mühle sonst so aus? Starke Gebrauchsspuren, stark verschmutzt als du sie bekommen hast?
     
  8. #8 Marcus Andre, 02.01.2021
    Marcus Andre

    Marcus Andre Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja leider ist das Ergebnis auf dem Bild bisher das feinste..

    Ich habe erst im Leerlauf ohne Bohnen geschaut wie sich die Mahlscheiben verhalten bei unterschiedlicher Einstellung über das Stellrad, und den Fixerstift Loch für Loch weitergedreht. Also echt versucht fein zu justieren. Ohne Erfolg leider.

    Danach Bohnen rein und das selbe wiederholt , von sehr grobem Ergebnis bis zu dem wie vorher auf dem Bild. Ein Loch am Raster weiter blockieren die Scheiben wieder...nur der Timer läuft ab.

    Ich habe auch nichts gefunden über einen Kondensator.

    Beim Kauf der Mühle ist mir nichts gravierendes aufgefallen.
    Ein paar Gebrauchsspuren wie auf den Bildern hier:
     

    Anhänge:

  9. #9 S.Bresseau, 02.01.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.630
    Zustimmungen:
    8.780
    Was sagt der Vorbesitzer?

    Im einfachsten Fall müssen nur die Mahlscheiben getauscht werden, es kann aber auch teuer werden

    Wenn sie fast blockiert und trotzdem so grob mahlt, stehen die Schneidflächen nicht parallel -> Scheiben defekt, Achse verzogen, Motor oder oberer Scheibenträger schief.


    Mühle öffnen und prüfen, ob sich der Motor gelockert hat.

    Scheiben und Scheibenträger vorm Einbau immer penibelst reinigen.

    Mal die Schnittfläche der Scheiben mit Edding markieren und die Scheiben klirren lassen, dann müsste am Berührpunkt die Farbe fehlen. Um 120° versetzt einbauen. Wenn danach die Farbe nicht woanders fehlt, liegt es an den Scheiben.

    Den unteren Scheibenträger kann man mit ausgebauter Scheibe auf Höhenschlag testen, dazu braucht man aber eine Messuhr
     
  10. #10 quick-lu, 02.01.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.894
    Zustimmungen:
    12.898
    Kannst du ohne Bohnen soweit vorsichtig zusammendrehen bis sich die Scheiben berühren?
    Was so auf den Bildern zu erkennen ist kann man sagen, dass sie sehr starke Gebrauchsspuren hat. Wie sehen die Taster aus?
     
  11. #11 Marcus Andre, 02.01.2021
    Marcus Andre

    Marcus Andre Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde jetzt mal den Verkäufer kontaktieren und dann bin ich gespannt auf die Antwort.

    Vielen Dank erstmal für die hilfreichen Tipps!

    Weis jemand eine Werkstatt wenns wäre in Umland München ?

    Grüsse 20210102_221111.jpg 20210102_221056.jpg
     
  12. #12 S.Bresseau, 02.01.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.630
    Zustimmungen:
    8.780
    Hab mir graf erst die Fotos angeguckt
    Nein, die sind fertig, sehen sehr ungleich abgenutzt und "rillig" aus.(*) Die Frage ist, warum. Evtl waren sie mal unsauber verbaut, oder es waren Steinchen/Draht in den Bohnen. Das wäre gut...:) Oder es liegt ein geometrischer Schaden vor. Wenn du jetzt auf Verdacht neue Scheiben verbaust, kann es sein, dass sie wieder kaputtgehen.

    Mal den Vorbesitzer darauf ansprechen.

    Werkstatt kenn ich persönlich leider keine. Habt ihr für euren Gastrobetrieb einen Servicetechniker, der sich das mal ansehen mag oder jemanden kennt?


    Btw Istantaneo, ohne n nach dem I.

    * andersrum ist es schwieriger, gleichmäßig stumpfe Scheiben erkennt man nicht optisch, nur mit der Fingernagelprobe
     
  13. #13 Chock full o’Nuts, 02.01.2021
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    147
    Sie brauchen keine Reparaturwerkstatt. Espressomühlen sind sehr einfach. Zuerst würde ich neue Mahlscheiben bestellen (25-40€).

    Rotation L, external diameter 64mm, internal diamenter 38mm, thk 9mm, 3 holes.
     
  14. #14 S.Bresseau, 02.01.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    20.630
    Zustimmungen:
    8.780
    Nochmal die Fotos angeguckt: Die Schrammen am oberen Scheibenträger könnten von einem Sturz stammen.

    Rausgeworfenes Geld, wenn irgendwas verzogen ist.
     
  15. #15 Chock full o’Nuts, 02.01.2021
    Chock full o’Nuts

    Chock full o’Nuts Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2020
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    147
    SImple Alignment Test. Besorgen Sie sich einen Whiteboard-Marker (wo in München sind Sie?). Malen Sie beide Seiten und sehen Sie, welche Teile reiben.
     
  16. #16 roady43, 02.01.2021
    roady43

    roady43 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2020
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    167
    Sieht total vermurxt aus. Da wurde vermutlich mit viel Gewalt dran rum gewuchtet oder die Mühle hatte wie bereits vermutet einen Sturz. Ich fürchte auch, mit der Geometrie stimmt es nicht mehr und dass sich das womöglich kaum retten lässt...
     
    S.Bresseau gefällt das.
Thema:

Obel Mito Instantaneo 64mm

Die Seite wird geladen...

Obel Mito Instantaneo 64mm - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Bezzera Magica & Obel Mito Instantaneo + Zubehör

    Bezzera Magica & Obel Mito Instantaneo + Zubehör: Hallo zusammen, die Geräte sind bis auf wenige Gebrauchsspuren auf der Tassenablage der Maschine in absolutem Top-Zustand und können jederzeit in...
  2. Obel Mito 75, welcher Bohnenbehälter

    Obel Mito 75, welcher Bohnenbehälter: Moin, moin Ich habe die oben genannte Mühle und hätte dafür gerne einen kleineren Bohnenbehälter! Kann mir hier einer sagen, welcher dafür in...
  3. Obel Mito ATR M64 (~Carimali G1) - Dosierer einstellen?

    Obel Mito ATR M64 (~Carimali G1) - Dosierer einstellen?: Hi Leute, Hab für einen semi-professionellen Gastrobetrieb eine 2gruppige Magister ES70 hier aus dem Forum erworben - und dann noch aus den...
  4. Magister M14i bzw. Obel Mito Instananeo reinigen

    Magister M14i bzw. Obel Mito Instananeo reinigen: Hallo, habe die Magister M14i hier stehen. Habe sie gebraucht übernommen. Würde daher gerne mal eine gründliche Reinigung vornehmen. Kann mir da...
  5. [Erledigt] Neue unbenutzte Obel Mito Istantaneo 75er Scheiben

    Neue unbenutzte Obel Mito Istantaneo 75er Scheiben: Aus privaten Gründen habe ich diese Mühle neuestes Modell neu, ovp und unbenutzt abzugeben und hätte gerne faire 575 € dafür.