Ode Brew Grinder von fellow

Diskutiere Ode Brew Grinder von fellow im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Nein, im Sinne von sie unterscheiden sich „durch den Deckel“. Also der Deckel ist (nach allem was ich gelesen habe) unterschiedlich zwischen V1...

  1. MaKuz

    MaKuz Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2021
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    35
    Nein, im Sinne von sie unterscheiden sich „durch den Deckel“. Also der Deckel ist (nach allem was ich gelesen habe) unterschiedlich zwischen V1 und V1.1 :D
     
  2. #402 pouni, 08.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2021
    pouni

    pouni Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2016
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    345
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Lagom P64 damals mit beiden SSP-Burr Sets bestellt. Die von Lagom als "unimodal SSP" burrs bezeichneten Mahlscheiben tragen auf der SSP-Verpackung die Bezeichnung "64mm <brewing, red>".
    • Das müssten die Mahlscheiben sein, die man auch in die Ode einbauen kann, oder was meint ihr?
    • Bzgl. des Einbaus: Die SSP-Burrs haben sind mit "bottom" und "top" markiert. Da sich bei der Lagom P64 die untere Mahlscheibe dreht und bei der Fellow Ode die äußere Mahlscheibe dreht, würde ich jetzt die mit "bottom" markierte Mahlscheibe in der Lagom außen verbauen. Seht ihr das auch so?

    Grüße

    Bojan
     
  3. Babalou

    Babalou Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    1.127
    Ja und ja :)
     
  4. aqueous

    aqueous Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    675
    Oh man, oha, schon wieder zu viel gelesen, irgendwie sind dann eine Bestellung und fast gleichzeitig eine Mail an SSP gegangen. So langsam denke ich drüber nach, die Erfahrungen zur Einschränkung des Handys vom Sohnemann auch bei mir selbst einzusetzen…

    ich möchte sie aber neben der Niche nutzen, da ich zu Hause einfach nicht ständig zwischen Mahlgraden für Espresso und Moccamaster wechseln möchte. So gut das bei der Niche auch geht, so richtig glücklich macht mich das nicht.
    Und zweitens brauche ich für den Campingurlaub eine Mühle für die Moccamaster und die Bialletti (mit Filterröstungen befeuert).
     
    clickclack und Bluenote gefällt das.
  5. aqueous

    aqueous Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    675
    So Kinder, Papa hat ein Paket erhalten.
    Hansung hat meine Telefonnummer, die Scheiben seien aber auf Lager, mal sehen. Vorerst also mit den Standardburrs (V 1.1).
    Tatsächlich ist der erste Versuch bei 3 für die Moccamaster nicht gut gewesen. Bei 1,5 ist es aber sehr gut trinkbar. Im Vergleich eher mild. Es ist eine runde Tasse entstanden (Andraschko Grand Hotel, versandkostenkauf mit der Bialetti).
    Vorher habe ich den Kaffee mit der Niche für die Moccamaster gemahlen. War zu Frieden, aber die Ode macht das edle Gesöff edler, also runder, ohne bittere oder saure Noten.

    Wie schon aus der Zeit mit der EK43: bin da eher der Banause. Süß und lecker, sauer oder bitter, nette Säure…das kann ich beschreiben, aber ob irgendeine exotische Frucht aus Hintertutzingen drin ist…puuuhhhh?!

    [​IMG]
     
    Moriat, Bluenote und Joooo gefällt das.
  6. #406 Bluenote, 15.09.2021
    Bluenote

    Bluenote Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    11
    Tolles Duo, welche Scheiben hast du dir bestellt?
     
  7. aqueous

    aqueous Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    675
    Red Speed Brew. Wobei Hansung sagte, er empfehle normalerweise Red Speed für die Multi Purpose und Silver Knight für die Brew. Red Speed Brew war nun auf Lager und mir ging es eher um den Schliff, der ja scheinbar seeeehr ähnlich den ProM-Scheiben ist….und das ist die Mühle, die für mittleres und helles bei mir den besten Eindruck, hinter der EK hinterlassen hat (von den Mühlen, die ich habe/hatte)
     
    Bluenote gefällt das.
  8. #408 Bluenote, 15.09.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2021
    Bluenote

    Bluenote Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2021
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    11
    Sind es diese die er empfiehlt:

    m-ssp-64mm-burrs-silver-knight
     
  9. charon

    charon Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Wie viel macht da eigentlich die Mühle aus und wie viel die Mahlscheiben? Spielt eine Ode mit SSP Brew Burrs wirklich in der gleichen Liga wie eine Lagom P64 mit den gleichen Mahlscheiben? Kann man sich damit wirklich 1000 Euro sparen wenn man nur Filterkaffee trinkt für die gleiche Qualität des Mahlguts?
     
  10. aqueous

    aqueous Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    675
    Ich bin mir da eher unsicher, ob die Ode mit den Brew Burrs von SSP in den Espressobereich reingeht. Mir geht es ausschließlich um Filter und da finde ich den Vergleich sehr spannend, da mir damals der Filterkaffee aus der ProM und EK am besten schmeckten. Die Standard-Ode ist aber auch schon top, was die ersten drei Tassen angeht :)
     
Thema:

Ode Brew Grinder von fellow

Die Seite wird geladen...

Ode Brew Grinder von fellow - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Ode Brew Grinder und Ratio 6 Filterkaffeemaschine

    Ode Brew Grinder und Ratio 6 Filterkaffeemaschine: Hallo zusammen, Da ich die Ode nach dem Einzug der Bentwood nicht mehr all zu oft nutze, würde ich Sie gerne abgeben. Infos findet ihr hier: Ode...
  2. [Erledigt] Baratza Forté Brew Grinder

    Baratza Forté Brew Grinder: Da ich unerwartet eine Mahlkönig Tanzania erstehen konnte, sucht die Baratza einen neuen Besitzer. Die Forté BG ist die Gastro-Ausführung der...
  3. Dalla Corte und brew ratios

    Dalla Corte und brew ratios: Ich hab jetzt seit ca. 6 Monaten eine Dalla Corte Studio. Da ich immer viel mit verschiedenen Espressosorten und brew ratios experimentiere ist...
  4. [Zubehör] Suche flow restrictor brewista kettle

    Suche flow restrictor brewista kettle: Hi, Hat eventuell noch jemand einen flow restrictor für einen Brewista kettle rumliegen? Gruß aus Hamburg
  5. Brewtus IV Ersatzteil Heißwasserrohr

    Brewtus IV Ersatzteil Heißwasserrohr: Servus zusammen, Ich musste leider feststellen, dass das Rohr für die Heißwasserausgabe undicht ist. Es bilden sich langsam Tropfen, sobald der...