Ölziehen

Diskutiere Ölziehen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; j

  1. #1 Slurry_Mörkrost, 29.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2015
    Slurry_Mörkrost

    Slurry_Mörkrost Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    41
    j
     
  2. #2 Billyspresso, 29.09.2013
    Billyspresso

    Billyspresso Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    20
    AW: Ölziehen

    Nicht vertippselt? 15-20 M i n u t e n?
    Ich weiss nicht ob ich das so lange schaffe :)
     
  3. #3 Baristozopp, 29.09.2013
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.254
    AW: Ölziehen

    Danke Dir, Bohnenschorsch! Das wird sofort ausprobiert! Bin gespannt.

    Prost!
     
  4. #4 feuervogel, 29.09.2013
    feuervogel

    feuervogel Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    6
    AW: Ölziehen

    man stelle sich jetzt mal vor, ICH hätte diesen thread gestartet....
     
  5. #5 Triple Ristretto, 29.09.2013
    Triple Ristretto

    Triple Ristretto Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    AW: Ölziehen

    Ich hab hier noch nen Halben untergäriges. In 15 min melde ich mich.

    Wohl sein...
     
  6. #6 Triple Ristretto, 29.09.2013
    Triple Ristretto

    Triple Ristretto Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    AW: Ölziehen

    Pfui...
     
  7. #7 Augschburger, 29.09.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.122
    Zustimmungen:
    6.969
    AW: Ölziehen

    Lieber nicht...
     
  8. #8 schwarzesgold, 29.09.2013
    schwarzesgold

    schwarzesgold Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    10
    AW: Ölziehen

    Servusla,
    kann mir vorstellen dass das wirkt.... aber jetzt muss ich auch nochmal nachfragen: 15 ... 20 Minuten? Das machst Du aber net vor jedem Espresso, oder?
    jürgen
     
  9. #9 Triple Ristretto, 29.09.2013
    Triple Ristretto

    Triple Ristretto Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    AW: Ölziehen

    u.U. teste ich es nochmal mit nem warmen Grappa...

     
  10. #10 Augschburger, 29.09.2013
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.122
    Zustimmungen:
    6.969
    AW: Ölziehen

    Ouzo, wegen des Lakritz-Aromas.
     
  11. #11 Triple Ristretto, 29.09.2013
    Triple Ristretto

    Triple Ristretto Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    AW: Ölziehen

    Schon wieder süßholz???

     
  12. awild

    awild Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    68
    AW: Ölziehen

    Sehr interessant! Wobei ich Sonnenblumenöl eher nicht als sonderlich neutral in Erinnerung habe...
    Werde ich bei Gelegenheit sicher mal probieren!

    LG Andreas
     
  13. #13 S.Bresseau, 30.09.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.505
    Zustimmungen:
    5.249
    AW: Ölziehen

    Danke für den Tipp! Ich hab's gleich ausprobiert. Es sind jetzt 10 Minuten rum. Mir ist etwas schwindelig. Das Salatöl war leider alle, aber ich hatte noch einen halben Liter 10W40.
     
  14. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    189
    AW: Ölziehen

    aber doch nicht etwa synthetisches? Muß schon Bio sein!

    "Fritzz" (schon geduckt)
     
  15. #15 Baristozopp, 30.09.2013
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.254
    AW: Ölziehen

    So, hab’s heute Morgen pünktlich um viertel vor sechs getestet.

    Fazit: Das Ölziehen sollte man nicht gerade durchführen, wenn man sich eh schon so fühlt, als bräuchte man die letzte Ölung. :shock:
    Wenn ich erkältet bin, dann fühle ich mich morgens, nach dem Aufstehen, zumindest so. Aber nichtsdestotrotz habe ich wagemutig einen Esslöffel mit Öl (keine Ahnung, was für eines – ich füll das Öl zwecks Küchendekoration immer in eine schöne Ölflasche um :oops:) eingenommen und begonnen, fröhlich damit zu gurgeln. Keine gute Idee, wenn man durch die Nase kaum noch schnaufen kann und kurz vor einem Hustenanfall steht! Trotz allem habe ich doch knappe 15 Minuten durchgehalten. Ärgerlich war schon einmal, was mir während des unentspannten Gurgelns durch den Kopf ging, dass ich dieses Geschmackserlebnis nicht mit Espresso haben konnte, sondern nur mit Cappuccino, da mein erstes Getränk halt immer ein Cappuccino ist. Das schmeiß ich jetzt wegen einer Ölung auch nicht einfach über den Haufen. Aber das war dann auch schon egal, denn wegen meines Hustenanfalls bin ich gar nicht erst in den Genuss gekommen... Als ich nämlich endlich wieder trinken konnte, war mein Gesöff bereits so kalt, dass es nicht mehr zu genießen war. :roll:

    Ich bleibe aber dran! :cool:

    Geölte Grüße

    Zoppi
     
  16. #16 Barista, 30.09.2013
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.116
    AW: Ölziehen

    Das mit dem Ölgurgeln habe ich schon vor zig Jahren einmal erzählt bekommen. Davon wurden gesundheitlich wa(h)re Wunderdinge berichtet.
    Ich habe das in die gleiche Schublade getan wie diese Eigenurintherapie etc..
    Gefühlt ziehen diese Sache genauso regelmäßig vorbei wie Hermannkuchen etc..

    René

    p.s.: ICH HABE KEINE DER O.G.DINGE AUSPROBIERT! :-D
     
  17. #17 Bubikopf, 30.09.2013
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: Ölziehen

    Ölziehen ist eine anerkannte Methode der sehr gründlichen Zahn- und Zahnfleischpflege, wurde mir von meinem Zahnarzt zur Paradontitisprophylaxe wärmstens empfohlen. Ich hab das aber leider nicht lange durchgehalten, da mir morgens einfach die Zeit fehlte.
    Die intensiven und freien Geschmackserlebnisse kann ich daher aus eigener Erfahrung bestätigen.
    Die dem Ölziehen weiter nachgesagten Wirkungen auf den Organismus kann man aber imho der Esotherik zurechnen.
    Alle durch Zahn- und Mundprobleme hervorgerufenen Beschwerden sind allerdings sicher im Wirkungsumfang.
    Gruss Roger
     
  18. #18 ElPresso, 30.09.2013
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    50
    AW: Ölziehen

    Erlebnisbericht - nach 20 Minuten Ölziehen schmeckte ein Dram The Glenlivet 12 wenigstens nicht schlechter als vorher.

    Ich vermute, mit Kaffee ist es wirkungsvoller, weil dieser ja ohnehin leicht ölig ist. Test steht aus.
     
  19. #19 Barista, 30.09.2013
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.116
    AW: Ölziehen

    Ich schätze, nach dieser Öltortur schmeckt so ziemlich alles besser als das ranzige Öl!
    Selbst wenn eine Verbesserung erreichbar wäre, würde ich deshalb nicht jeden Tag 20 Minuten Öl gurgeln.
     
  20. #20 Gandalph, 30.09.2013
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.633
    Zustimmungen:
    9.282
    AW: Ölziehen

    Ich hab das früher schon mal gemacht - es ist, wie @Barista berichtet - zieht vorbei wie Hermann... :)

    "Daher" hab mir jetzt angewöhnt abends einen guten Klaren zu ziehen - es geht Willi, Obstler, Sliwowitz, Bärwuz oder Enzian , oder ein schöner Ziegler Walnußgeist etc., aber auch Whiky oder Cognac - man kann also mal sehr gut abwechseln!
    Der espresso dazu schmeckt mir dann auch gleich um ein paar Ecken besser, und das Prozedere lässt sich viel besser ertragen :)

    grüße...
     
Thema:

Ölziehen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden