OlympiaExpress defekter Druckbehälter

Diskutiere OlympiaExpress defekter Druckbehälter im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Zusammen, vielleicht hat jemand einen guten Tipp.... Und zwar ist der Druckbehälter meiner Olympia Express Maschine defekt. Weiß jemand wo...

  1. Biber

    Biber Gast

    Hallo Zusammen,

    vielleicht hat jemand einen guten Tipp....

    Und zwar ist der Druckbehälter meiner Olympia Express Maschine defekt. Weiß jemand wo man einen neuen bekommen könnte? Bei der Firma selbst habe ich schon angefragt, wird aber leider nicht mehr produziert.

    Die genauen Angaben auf dem Typenschild lauten:
    N. A762371
    MOD: ME

    Vielen Dank Verena
     
  2. #2 Markenmehrwert, 16.10.2011
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    66
    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    Vielleicht hilft eine Reparatur?
    Ist doch ein Kupferboiler?

    Pareidt Kupferschmiede GmbH,Hans-Hermann Kupferschmiede

    Johann-Egestorff-Str. 19
    30982 Pattensen


    Telefon: (05101) 916652

    Gruß
    M.
     
  3. Rolf T

    Rolf T Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    Welche Olympia Express Maschine ist das denn?
    Scheint von 1976 zu sein,aber mehr sagt mir die Bezeichnung nicht.
    An welcher Stelle ist der Kessel undicht?

    Gruß Rolf
     
  4. #4 Blümchenkaffee, 16.10.2011
    Blümchenkaffee

    Blümchenkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2011
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    12
    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    Hallo,
    welche Olympia ist es denn? Cremina, Maximatic etc?
    Wenn es tatsächlich eine 76er Maschine ist, dann hat sie höchstwahrscheinlich noch die Asbest-Isolierung dran. Da wird sich dann so schnell kein Installateur rantrauen.
    Mach mal ein paar Fotos.
     
  5. #5 doppelstrega, 16.10.2011
    doppelstrega

    doppelstrega Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    oh gott, wieder eine asbestphobie

    bis in die achziger wurden garagendächer daraus per flex geschnitten
    und auch bremsbeläge bestanden zum teil aus asbest

    wenn man den kessel in wasser einlegt kann man die isolierung gefahrlos ablösen
     
  6. #6 Blümchenkaffee, 16.10.2011
    Blümchenkaffee

    Blümchenkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2011
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    12
    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    Das machst du vielleicht so, aber mein Kommentar bezog sich auf den Hinweis, daß ein Installateur das leicht schweißen könne. Ich garantiere dir, daß ein Installateur das bestimmt nicht tun wird!
    Zumal deine ständige Kommentare, daß Hinweisgeber auf Asbest alles Phobiker seien, den Umgang mit Asbest (der vom Arbeitsschutz nicht umsonst so streng geregelt wurde) nur verniedlicht.
     
  7. #7 doppelstrega, 16.10.2011
    doppelstrega

    doppelstrega Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    ich glaub mal, da verwechselst du mich mit jemand anderen

    asbest will ich nicht verniedlichen, die gefahr die von ner olympia ausgeht
    lässt sich aber leicht eingrenzen

    anders als bei millionen von nachtspeicheröfen, die noch in betrieb sind
     
  8. migg

    migg Gast

    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    AB 1973 WURDE ASBEST VERBOTEN !!!!!!!!!!! , KEINER FRISST DIE ISOLATION !!!!!!!!!!!
    ICH HABE IN UEBER 20 JAHRENSCHON HUNDERTE OLYMPIAS REPARIERT UND ISOLATION ABGEWASCHEN.

    Eigentlich, sind meistens nur Maxi Matic Boiler undicht, und zwar beim Durchlaufrohr. Aber vielleicht ist es auch nur das Schauglas.
     
  9. Rolf T

    Rolf T Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    Hallo Migg u. andere,

    gelesen hab ich mal,dass Olympia noch bis 1983 Asbest bzw. diese weiße Isoliermasse zur Boilerisolierung verwendet hat.Danach waren die Kessel blank ohne irgendeine Isolierung.
    Man hätte ja auch weiter diese Isolierung verwenden können,wenn es kein wärmedämmender Asbest gewesen wäre.Aber,dass es Gips ist,was einige glauben (wollen),macht keinen Sinn,da kein Dämmwert des Materiales vorhanden ist.
    Die Auskunft der Firma,man wüsste nicht,ob die Isolierung aus Asbest besteht,dient meiner Meinung nach auch dem Zweck,mit diesem Kapitel der Firmengeschichte nichts mehr zu tun haben zu wollen u. Haftungsansprüche zu umgehen.
    An meiner 76er Cremina hab ich die Isolierung mit den erforderlichen Schutzmaßnahmen nass entfernt einschl.kostenpflichtiger Entsorgung.Meiner Meinung nach war das Asbest.

    Gruß Rolf
     
  10. migg

    migg Gast

    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    die Firma Olympia Express wurde am 28.12.1993 GELÖSCHT!!!!!! Wem sollte da noch Haftungsansprüche geltend gemacht werden? die Firma Mocca Express entstand ca. 2000 herum und die neue Firma Olympia Express noch später eigentlich haben die nur den selben Namen.
    Das Material ab 1973 sah nur ungefär so aus, glaube nicht das Bresaula zu dieser Zeit noch Asbest verwendet hat, da andere Kaffeemaschinen Hersteller in den USA Gerichtsprozesse wegen anderen Materialien, die gesundheitsgefährdend sind, am Hals hatten.
     
  11. #11 Biber, 17.10.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.10.2011
    Biber

    Biber Gast

    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    Na, da hab ich ja mal eine Diskusion gestartet hier. Erstmal danke an alle für die Kommentare. Bei der Maschine handelt es sich um ein Schätzchen meine Mutter. Und ich will dieses Schätzchen gerne wieder fit machen.

    Hab die Maschine gestern auseinander gebaut und den Druckkessel nem guten Schlosser gegeben. Mal schauen ob er Zaubern kann. Wie Ihr sehen könnt hat mein Bruder schon sein Glück versucht. Ohne Erfolg und nicht fachmännisch...
    Weichlotot (bleihaltig nicht gut...)
    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    Bei dem Kessel handelt es sich wohl um einen Kupferkessel, welcher an mehreren stellen kleine Löcher aufweist.
    Unser Plan ist nun diesen von innen abzudichten (Lebensmittelecht).
    Bin aber für Tips dankbar...
     
  12. Rolf T

    Rolf T Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    Hallo,
    das ist die Olympia Express Club.

    Gruß Rolf
     
  13. #13 odermitsahne, 17.10.2011
    odermitsahne

    odermitsahne Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    46
    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    Wahrscheinlich gibt es dort keinen neuen Kessel, aber einige Ersatzteile und eine schöne Explosionszeichnung. Presso Presso - Olympia Express Ersatzteile Gutes gelingen
     
  14. #14 Smart, 17.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
    Smart

    Smart Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    5
    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    Vielleicht hilft auch der weiter, sofern du in Europa keinen findest...
    Welcome to orphanespresso.com -
     
  15. migg

    migg Gast

    AW: OlympiaExpress defekter Druckbehälter

    Press den Boiler mit Luft zuerst ab, damit du die verschiedenen Löcher anzeichnen kannst, so weiss dein Schlosser wo er löten muss und du musst ihn nicht einige Male wieder zusammenbauen, und wieder zerlegen um erneut zu löten. Es wird nicht einfach, wenn er den Boiler zu heiss macht, lötet er andere Nippel aus.

    und wenn die sehr bekannten teilehändler keine teile für eine Club haben
    frag mich :lol:

    olympia-kaffeemaschinen. schweiz
     
Thema:

OlympiaExpress defekter Druckbehälter

Die Seite wird geladen...

OlympiaExpress defekter Druckbehälter - Ähnliche Themen

  1. ECM Mechanika IV - wiederholt defekter Heizstab

    ECM Mechanika IV - wiederholt defekter Heizstab: Jetzt kommt sie weg! Ostersonntag, FI raus und kein Kaffee aus unserer Zicken ECM… Oder vielleicht kann uns doch jemand helfen? Aber der Reihe...
  2. Graef es90 defekter Schlauch

    Graef es90 defekter Schlauch: Moin, habe eine Greaf es90 bekommen. Angeschaltet und Bezug gestartet, Wasser lief nicht aus der Dusche aber am Rand raus. Maschine aufgemacht,...
  3. [Erledigt] defekter Gene 101 in Berlin

    defekter Gene 101 in Berlin: Hallo, ich verschenke einen defekten und teilweise demonitierten Gene 101 als Ersatzteillager. Für Selbstabholer in Berlin. Kein Versand
  4. DeLonghi Esam 3200.S defekter Schlauch

    DeLonghi Esam 3200.S defekter Schlauch: Hallo erstmal, wundervoll, dass es so ein Forum wie dieses gibt! Erst einmal vielen Dank dafür. Ich habe folgendes Problem und würde dabei...
  5. Defekter Hx ???

    Defekter Hx ???: Hallo Mittüftler, ich habe ein großes Problem, ich muss wissen, ob ich die richtigen Schlüsse ziehe. Nachdem ich eine "überholte und...