Optimierungshilfe für einen "Anfänger"

Diskutiere Optimierungshilfe für einen "Anfänger" im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Zusammen, dank Kaffee-Netz bin ich auf den Espresso Trip gekommen, deswegen müsst Ihr mir jetzt auch helfen :-D Der Kaffee ist schon gut,...

  1. #1 nighty2k, 03.03.2012
    nighty2k

    nighty2k Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen,

    dank Kaffee-Netz bin ich auf den Espresso Trip gekommen, deswegen müsst Ihr mir jetzt auch helfen :-D
    Der Kaffee ist schon gut, muss aber auch noch besser gehen.

    Meine Erfahrung und Equipment umfasst aktuell,
    3 Monate / Fausto Probierpaket / 500g Fausto Napoli / Quijote Probierpaket groß (halb aufgebraucht)
    Silvia / Vario 2
    und nachdem die Heizung letzte Woche gestorben ist nun auch einen Bodenlosen Siebträger + LM 1er + 2er

    1. Kann es sein, das helle Espressi grundsätzlich schwerer zuzubereiten sind, oder ist der saure Geschmack einfach nichts für meine Zunge, denn was mir in den 3 Monaten schon aufgefallen sind dunkle/italienische Espressi schmecken besser :-D
    Die hellen kann ich eigentlich nur in Milchmix Getränken genießen ^^

    2. Da meine PID Eigenentwicklung sich in die Länge zieht, wie ist das mit der Temp., ich bin schön am surfen, direkt nachdem die Lampe ausgeht, und ich Wasser ohne Siebträger beziehe dampft es ganz leicht, d.h. da sollte was um die 97°-102° anliegen, ist doch dann viel zu heiß? Ich lass das Wasser dann so lange laufen bis es aufhört, sollten dann ja noch um die 95° sein, trotzdem sind die hellen zu sauer, kann das so sein !?

    3. Meine Vario Einstellung ist bei grob ganz fein und bei der Feinabstufung auf 2/3, also kurz vor der feinsten Stufe, was macht man wenn die mal nicht mehr reicht?

    4. Würdet Ihr das so präsentieren? :)

    [​IMG]
     
  2. #2 pizzapazza, 03.03.2012
    pizzapazza

    pizzapazza Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Optimierungshilfe für einen "Anfänger"

    Ich glaube viele, darunter auch ich, kriegen so ein LA nach Jahren nicht gebacken ;)

    Hut ab
     
  3. #3 Milchschaum, 03.03.2012
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    2.553
    Mein erster Eindruck von deiner Beschreibung: Zu viel Probierpaket. Die 250g-Päckchen sind ja schon durch, bevor du die Mühle und den PID richtig eingestellt hat. Konzentriere dich auf eine Sorte.


    :) Dirk
    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  4. #4 nighty2k, 03.03.2012
    nighty2k

    nighty2k Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    AW: Optimierungshilfe für einen "Anfänger"

    Ach, das war mehr Glück, vorhin durch Zufall entstanden und bisher mein bester Versuch. Was mir beim LA bisher aufgefallen ist.... Mut zur Lücke und nicht zu zaghaft.


    @Milchschaum falsch gelesen.
    PID ist noch in der Entwicklung und bin am Temperatursurfen, und bräuchte nen Tipp wie ich das an der Silvia am besten mache.
    Denn Laut Wiki "mit 100°C Thermostat (aktuelle Maschinen haben in der Regel diesen Thermostaten: unverzüglich Bezugstaste drücken." Wenn ich das mache, habe ich leicht dampfendes Wasser s.o. und das ist ja dann definitiv zu heiß.
     
  5. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    638
    Mach keine Leerbezüge!

    Du hast keinen relativ stabilen Zwekreiser, sondern einen ziemlich empfindlichen Einkreiser. Da ja sofort kaltes Wasser nachgepumpt wird, fällt die Temperatur viel stärker, als du beabsichtigst.

    Dafür sprechen auch die viel zu sauren hell gerösteten Espressi.

    Versuch einfach, verschieden lang zu warten, nachdem das Lämpchen ausgegangen ist.

    Und kauf dir ein Kilo einer eher unproblematischen Sorte, anstatt gleich 10 verschiedene zu probieren.

    Gesendet mit Tapatalk
     
  6. #6 Milchschaum, 04.03.2012
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    2.553
    Sagichdoch :)




    :) Dirk
    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  7. #7 Milchschaum, 04.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    2.553
    (gelöscht wg. versehtentlichem Doppelposting)
     
  8. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.943
    Zustimmungen:
    528
    AW: Optimierungshilfe für einen "Anfänger"

    Wenn du öfter mal eine andere Sorte ausprobieren willst, spricht nichts dagegen, kleine Packungen zu kaufen, außer dass sie ein paar Cent teuerer sind, aber dafür lassen sie sich im Ventilbeutel besser aufbewahren.
    Die hellen Bohnen schmecken einfach anders als z. B. der "Napoli", weil man bei denen die feinen Säuren besser herausscmecken kann, die bei den dunklen eventuell herausgeröstet wurden. Trink einfach die sorten, die dir besser schmecken.
    Bis eine neue Mühle am Ende angelangt ist, dauert das schon eine ganze Weile und wenn, dann kann man bei einigen Modellen mit einer Unterlegscheibe nachjustieren oder im Extremfall neue Scheiben einbauen.
    Außerdem ändert sich die Einstellung fast mit jeder Bohnensorte.
    Setz dich nicht selbst unter Stress, nach alledem , was du geschrieben hast, bist du auf einem guten Weg.
     
Thema:

Optimierungshilfe für einen "Anfänger"

Die Seite wird geladen...

Optimierungshilfe für einen "Anfänger" - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Siebträger (ZK/DB) - Anfänger, bis ca 1200€

    Kaufberatung für Siebträger (ZK/DB) - Anfänger, bis ca 1200€: Servus zusammen, mal wieder ein vollkommener Neuling, mal wieder Kaufberatung. Leider habe ich nirgends einen Fragebogen gefunden, den man schön...
  2. [Maschinen] Suche Anfänger Restaurationsobjekt, HH evtl.

    Suche Anfänger Restaurationsobjekt, HH evtl.: Hallo Zusammen, suche ein Restaurationsobjekt für erste Schritte in der Materie. Beziehe das "Anfänger" hauptsächlich auf den Umfang der...
  3. unentschlossener Anfänger Einkreiser oder Zweikreiser

    unentschlossener Anfänger Einkreiser oder Zweikreiser: Hallo Zusammen, ich bin aktuell auf der Suche nach einem feinen Maschienchen, um endlich zuhause dem vollkommenen Kaffeegenuss frönen zu können....
  4. Espresso einstellen - noch so ein Anfänger

    Espresso einstellen - noch so ein Anfänger: Hallo an alle! nachdem ich mich eine Weile hier und im Kaffeewiki eingelesen habe, habe ich mir kürzlich die Rancilio Silvia inklusive Rocky...
  5. Kaufberatung Zweikreiser für Anfänger

    Kaufberatung Zweikreiser für Anfänger: Hallo liebe Kaffee-Community, nach einigem Einlesen möchte ich um etwas Input von Euch bitten, da ich langsam den Wald vor lauter Bäumen nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden