Oslo Kaffee Bar

Diskutiere Oslo Kaffee Bar im Berlin, Brandenburg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Warnung, es folgt spaßfreies Hipster Gelaber! ... wer dennoch weiterliest, dem sei gesagt, dass die Oslo Kaffee Bar in Berlin ein cooles...

  1. #1 jazzadelic, 26.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2013
    jazzadelic

    jazzadelic Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    4.809
    Warnung, es folgt spaßfreies Hipster Gelaber!
    ... wer dennoch weiterliest, dem sei gesagt, dass die Oslo Kaffee Bar in Berlin ein cooles skandinavisches Cafe ist mit einer gemütlichen und lässigen mid-century Einrichtung (spätestens ab jetzt nervt der gewollte Szene Sprech des Verfassers) und natürlich mit hervorragendem Kaffee von Bonanza Coffee, demnächst auch von Tim Wendelboe und Solberg Hansen, gezogen aus einer Synesso.
    (Stichpunkte: 3rd Wave, hip, cinnamon Röstungen, Synesso, Bonanza Coffee Heroes, Tim Wendelboe und Solberg Hansen, Vinyl Plattensammlung mit Rock der 60/70er inkl.).[​IMG]

    Aber seht selbst:

    [​IMG][​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 mat76, 27.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2013
    mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1.347
    AW: Oslo Kaffee Bar

    Und wo in Berlin ;-)?
    Ich mein ok, könnte jetzt google bemühen, aber wenn Du schon so schicke Bilder postest... :cool:
     
  3. awild

    awild Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    68
  4. #4 flazsen, 27.05.2013
    flazsen

    flazsen Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oslo Kaffee Bar

    die Oslo Bar ist tatsächlich sehr gemütlich - war in letzter Zeit häufiger dort.

    Der Bonanza Blend (der, so wie ich das verstanden habe, extra für's Oslo zusammengestellt wurde: 50% Brazil natural, 25% El Salvador processed, 25% Sidamo natural) ist wirklich sehr lecker, habe ihn mir schliesslich selbst mit nach Hause genommen und z.Zt. in der Mühle - fruchtig und irgendwie nussig.

    Den single-origin Burundi von den Five Elephants kriegen sie finde ich nicht ganz so gut hin, zu sauer für meinen Geschmack, der schmeckt bei Five Elephant selber deutlich gelungener.

    (habe kürzlich in der englisch-sprachigen G+ community einen Beitrag zum Oslo gepostet: https://plus.google.com/109148251540610339116/posts/H2osxCVFFnf)
     
  5. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1.347
    AW: Oslo Kaffee Bar

    Danke Andreas...

    Man, man, man es gibt immer Locations die ich anfahren möchte. Bei Dir war ich auch noch nicht und will die ganze Zeit. Ich brauch unbedingt eine 3 Tage Woche bei vollem Lohnausgleich. Obwohl neee, habe ja dann mehr Zeit Geld auszugeben, also brauch ich eine 3 Tage Woche bei gleichzeitig einer Gehaltserhöhung... Werd das mal abklären :)
     
  6. #6 mmorkel, 11.06.2013
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    525
    AW: Oslo Kaffee Bar

    ...von mir auch volle Punktzahl für die Oslo Kaffee Bar (sowohl für Kaffee als auch für die Musik).

    Markus
     
  7. #7 Kaffee123, 11.06.2013
    Kaffee123

    Kaffee123 Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oslo Kaffee Bar

    Toller Tipp - vielen Dank dafür...klingt genau nach meinem nächsten Ausflugsziel im Berlin
     
  8. b1os

    b1os Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oslo Kaffee Bar

    Gibt es mittlerweile Kaffee von Herrn Wendelboe? Auch im Verkauf?
     
  9. Niffi

    Niffi Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: Oslo Kaffee Bar

    Super Bar! Ich liebe sie! Geht alle hin und bestellt einen Bonanza Blend. Lecker!!
     
  10. #10 HBehrend, 21.12.2014
    HBehrend

    HBehrend Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, ich kann dem Ganzen leider nicht zustimmen.
    Das erste mal als ich dort war um Kaffee mitzunehmen wollte ich diesen probieren. Ging leider nicht da 20 Minuten vor schließung Maschine schon geputzt war. Ich habe dann auf gut Glück eine packung bonanza mitgenommen. Geschmacklich unterer Durchschnitt (aber geschmackssache). Dies war vor ca. 1,5 Jahren. Nun hat mir ein bekannter den kaffee adapo (?) mitgebracht. Ich muss sagen das ich noch nie so einen schlechten Kaffee hatte (vermutlich auch viel zu teuer). Die Röstung war m.E. misserabel und sehr ungleichmäßig. Es kam mir vor das ein Hobby-Röster unterwegs war (tlw. Richtung dark roast tlw. Sehr hell). Zudem war der Kaffee einfach nur sauer. Dies war der erste kaffee den ich dann leider entsorgen musste. In Summe ist die Qualität einfach nicht gut. Vor allem nicht für diesen Preis. Dann lieber Supermarkt Kaffee. Der Laden ist ansonsten sehr nett aber nicht zum Kaffee trinken - sorry
     
  11. #11 jazzadelic, 21.12.2014
    jazzadelic

    jazzadelic Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    4.809
    Die rösten ja nicht selber, sondern verkaufen verschiedene Kaffees von Koppi, Bonanza, Barn etc. . Meinst Du einen Adado? Ist ein Yirgacheffe, den es neulich mal von Bonanza gab. Rösten können die bei Bonanza eigentlich schon, eben nur sehr hell. Dark roast haben die sonst nicht. Merkwürdig.
     
  12. #12 Terranova, 21.12.2014
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    1.237
    Vielleicht war es jeweils der 2te Bezug ? Oder die falsche Erwartungshaltung ?


    http://www.kaffee-netz.de/threads/quickmill-0835-zweiter-bezug-immer-schlecht.83835/
     
    domimü, jazzadelic und infinity gefällt das.
  13. #13 HBehrend, 22.12.2014
    HBehrend

    HBehrend Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hi zusammen, ja das die nicht selber rösten wusste ich. Es war dennoch die röstqualität (viele unterschiedliche Röstgrade in einer Packung -> adado).Vielleicht hatte ich auch nur Pech und Montagsbohnen bekommen. Die parameter daheim haben gepasst. Zum anderen ist es sicher auch Geschmackssache - keine Frage. Ich tendiere normal zu dark roast. Aber wenn ich es mit Kaffee von Machhörndl Nürnberg vergleiche (helle Röstungen) ist es hier einfach ein paar Stufen schlechter, insbesondere preis-leistung.

    Ich wollte hier auch nur meine Erfahrung wiedergeben. Am besten probiert es jeder für sich selbst aus.
     
  14. #14 torkscoffee, 28.02.2015
    torkscoffee

    torkscoffee Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    290
    Bin gestern mal dort. Gewesen. Nette Leute. Haben sogar deutschen gesprochen. ;) Maschine ist keine Synesso mehr. Musste einer la Marzocco weichen. Bohnen waren von Five Elephant. War lecker genauso der Cappuccino meiner Frau.
     
    awild und jazzadelic gefällt das.
  15. #15 andruscha, 28.02.2015
    andruscha

    andruscha Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    2.293
    Sie haben denen letztes Jahr die Maschine geklaut. http://www.oslokaffebar.com

    Bin da manchmal, wenn meine Maschine streikt und mir nach eher fruchtigem Espresso der Sinn steht. Der Kaffee ist gut und die Atmosphäre angenehm entspannt. M. E. gibt es den temporären Ableger in den Nordischen Botschaften auch noch. Da lohnt sich der Besuch schon wegen des Botschaftskomplexes.
     
Thema:

Oslo Kaffee Bar

Die Seite wird geladen...

Oslo Kaffee Bar - Ähnliche Themen

  1. [Vorstellung] BIO-Kaffee aus unser Farm in Indonesien

    BIO-Kaffee aus unser Farm in Indonesien: Hallo Zusammen, Endlich habe ich wieder Zeit hier euere Unterhaltungen zu lesen und mal wieder etwas zu schreiben. Letztes Jahr habe ich über...
  2. Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?

    Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?: Wenn man gerade in Costa Rica ist. Welchen Kaffee sollte man sich dort kaufen bzw. mitnehmen? Irgendwelche Empfehlungen?
  3. [Verkaufe] ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot)

    ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot): Hi liebe Kaffee-Freunde. Ich habe gemeinsam mit zwei Freunden eine kleine Kaffeemarke gegründet. Vor Kurzem ist endlich unsere erste Lieferung...
  4. Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?

    Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?: Moin. Bisher besitze ich einen Porzellanfilterpapierhalter Melitta 102. Lohnt sich die Anschaffung eines größeren Halters 1x6? Oder ist das bei...
  5. Welchen Kaffee Server/Kanne nutzt ihr?

    Welchen Kaffee Server/Kanne nutzt ihr?: Hallo Forum, da ich in letzter Zeit ein zunehmendes Interesse an Filterkaffee und Brühzubehör entwickle, bin ich auf der Suche nach einem schönen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden