Ot: barmixer - Milchschaum + ggf. eis crushen

Diskutiere Ot: barmixer - Milchschaum + ggf. eis crushen im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; hallo, nachdem ich - wie berichtet - in italien so leckeren kalten milchschaum getrunken habe, wuerde ich mir auch gerne einen solchen mixer...

  1. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    3.407
    hallo,

    nachdem ich - wie berichtet - in italien so leckeren kalten milchschaum getrunken habe, wuerde ich mir auch gerne einen solchen mixer zulegen.

    leider kenne ich mich diesbezueglich ueberhaupt nicht aus. gesehen habe ich billigste "aldi o.ae."-modelle mit glaskrug ab ca. 20 euro bis zu modellen in der region fuer 300 euro.

    ich konnte bei einer kurzen recherche 2 unterschiedliche typen finden:
    1) motor unten. oben glasbehaelter mit integriertem messer. plastikkupplung.
    2) motor oben, metallstange mit befestigten messer nach unten (a la zauberstab). marke z.b. hamilton.

    welchen typ bzw. welche marke koennt ihr empfehlen. die preisgrenze ist noch nicht klar, so z.b. 100 euro?!

    dank + lg, blu
     
  2. #2 nobbi-4711, 12.08.2005
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    1.147
    Wir haben mal den Clatronic UM 2248 C als Werbegeschenk gekriegt. Funktioniert gut und hat nen 2stufigen, recht kräftig wirkenden Motor. Reicht auch, um mal Crushed Ice zu produzieren. Die Glaskanne ist ebenfalls recht stabil und schwer.

    Achte auf das Anschlussstück (Kupplung) zwischen Glas und Motorteil. Ich hab interessehalber mal bei ein paar Teilen nachgeschaut, die im Kaufhof rumstanden. Die waren meist noch um einiges windiger als der Clatronic, so dass ich vermute, dass nach wenigen Einsätzen dort Zähne ausbrechen.

    Clatronic bei preistester

    Greetings \\//

    Marcus
     
  3. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    3.407
    [quote:post_uid0="nobbi-4711"]Achte auf das Anschlussstück (Kupplung) zwischen Glas und Motorteil. Ich hab interessehalber mal bei ein paar Teilen nachgeschaut, die im Kaufhof rumstanden. Die waren meist noch um einiges windiger als der Clatronic, so dass ich vermute, dass nach wenigen Einsätzen dort Zähne ausbrechen.[/quote:post_uid0]
    hi marcus,

    eben deshalb wollte ich eher zu was hochwertigem greifen, was ich nachkaufen kann, siehe z.b. barstuff.de: hamilton. zeugt m.e. von qualitaet, wenn ich teile wie messer, kupplung, ... einzeln guenstig bekomme. danke fuer den link.

    lg, blu
     
  4. #4 nobbi-4711, 12.08.2005
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.412
    Zustimmungen:
    1.147
    Witzig, das Hamilton Kupplungsersatzteil sieht genauso aus wie das Clatronic. Von daher hoffe ich mal, dass mein "Billigprodukt" noch ne Zeitlang funktioniert.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  5. #5 Holger Schmitz, 12.08.2005
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.239
    Zustimmungen:
    1.656
    Hi Leute,

    für mich ist der einzig wahre Mixer/Crusher das Teil von
    KitchenAid.

    Schweres Glasgefäß welches nicht weghüpft, massig Power im Elektromotor und crusht in Sekundenbruchteilen Eis.

    Desweiteren ist die Ansteuerung mit den Folientasten perfekt gelöst. Ein NoName Teil konnte mich damals nicht überzeugen, das KitchenAid Teil jedoch hatte ich eine Zeit lang fast täglich für alles mögliche in Benutzung, sei es frischen Multivitaminsaft (ganze Früchte + Wasser drauf)herstellen, Apfelmus, Eis Crushen, Milchshakes und Pesto machen.

    Da meine Motivation in der Küche etwas gesunken ist verwende ich es nicht mehr so häufig, wird sich aber zukünfitg wieder ändern.

    Wie man mit dem Ding allerdings Milch aufschäumen kann ist mir ein Rätsel (bzw. habe es noch nicht ausprobiert), da scheint mir ein Mixer a la fest montierter Milchvibrator sinnvoller zu sein. Geht auch gut mit einem Batteriebetriebenen Teil ...

    Gruß
    Holger
     
  6. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    3.407
    [quote:post_uid0="Holger Schmitz"]für mich ist der einzig wahre Mixer/Crusher das Teil von
    KitchenAid.
    Wie man mit dem Ding allerdings Milch aufschäumen kann ist mir ein Rätsel (bzw. habe es noch nicht ausprobiert), da scheint mir ein Mixer a la fest montierter Milchvibrator[/quote:post_uid0]
    hi holger,

    welche kichen aid benutzt du denn? (dieses kitchen aid ?)
    meine idee ist natuerlich auch, den mixer dann haeufiger zu benutzen und nicht nur fuer milch, denn dafuer reicht ws. das einfachste geraet.

    einen robusten glasbehaelter haben uebrigens selbst die billigsten maschinen. ich vermute das teure sind motor und messer.

    musst du gelegentlich die messer wechseln? oder halten die eher fuer die ewigkeit (auch bei eis-crushen)?

    lg, blu

    ps in einer bar in italien verwendeten sie milch mit 3,8% eiweiss und 0,1 % fett, kalt aus dem kuehlschrank direkt in die glasschuessel.



    Edited By blu on 1123880410
     
  7. #7 Holger Schmitz, 12.08.2005
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.239
    Zustimmungen:
    1.656
    Hi,

    genau den in grau habe ich auch.

    Die Messer scheinen mir für eine halbe Ewigkeit gebaut, irgendwo in der Anleitung habe ich so meine ich etwas gesehen.

    Da irgendwann in der Vergangenheit die Messerkonstruktion geändert wurde und man diese Einheit nicht mehr aus dem Glaskrug rausnehmen kann stelle ich mir ein Nachschleifen auch recht schwer vor, die Reinigung ist natürlich auch etwas fummelig wenn man sich nicht nur mit der Reinigung nach Anleitung zufrieden gibt.

    Wahrscheinlich eine Folge des Produkhaftungsgesetztes nachdem jemand den Mixer ohne Deckel mit losen Messern und ohne Inhalt in Betrieb genommen hat um zu sehen wie Zielgenau die Messer die Augen treffen können und danach die Katze in der Mikrowelle zerfleischen :angry:

    Der Motor ist auch erste Sahne, die Schutzschaltung habe ich beim Herstellen von Streuseln für Streuselkuchen allerdings in 8facher Menge auch schonmal aktiviert :D war aber eigene Dummheit und nach Stecker rein/raus und abkühlen auch wieder gegessen.

    Heiße Suppen (Broccollie Cremesuppe z.B.) kann man auch ganz gut damit machen.

    Zum Thema Hüpfen, die Basis mit dem Motor drin ist auch recht schwer.

    Ich liebe das Ding fast so sehr wie meine Bezzi und Mazzer, mit dem Milchaufschäumen werde ich morgen mal ausprobieren.

    Gruß
    Holger
     
  8. Dante

    Dante Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Also ich benutze seit über 5 Jahren regelmäßig (!! :D ) zum "Eiscrushen" und für Erdbeermargaritas den Krups Standmixer "Freshmix 575".
    Das war damals der einzige Haushaltsmixer der ausdrücklich zum zerkleinern von Eiswürfeln ausgelegt war und dafür auch eine eigene Funktionstaste besitzt.

    Ich hatte noch nie Probleme mit dem Gerät und die Messer zeigen noch überhaupt keine Gebrauchsspuren. Der Mixer ist sehr solide gebaut und man kann ihn sehr leicht reinigen. Besonders gut finde ich auch, daß das Bedienfeld plan mit dem Gehäuse abschließt (und "wasserdicht" ist). Falls `mal etwas auf´s Bedienfeld "kleckert" kann man es einfach mit einem nassen Tuch abwischen.

    Damals kostete der Mixer 115DM und falls ich mich nicht irre, so wird er immer noch verkauft.
    Ersatzteile (falls überhaupt erforderlich) dürften bei Krups einfacher zu beschaffen sein und sind dann auch günstiger als bei kitchen aid. Da Krups sehr verbreitet ist, wird auch jeder noch so kleine Elektrohändler das Gerät reparieren können.

    Für mich persönlich gäbe es nur eine Alternative. ==> ein Profi-Barmixer. ( deren Preis liegt aber dann vermutlich jenseits der 300 EURO)



    Edited By Dante on 1124037151
     
  9. #9 Holger Schmitz, 15.08.2005
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.239
    Zustimmungen:
    1.656
    Die Profi-Barmixer liegen eher bei >1000 € und ich konnte denen keinen wahren Vorteil gegenüber der KitchenAid entlocken, zumindest nicht auf den ersten Blick.

    Mit dem Bedienfeld und der Eiscrush-Taste ist bei der KitchenAid genauso.

    Gruß
    Holger
     
  10. #10 *Frank*, 15.08.2005
    *Frank*

    *Frank* Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1
    [color=#008080:post_uid0]Hallo Frerk, wenn Du genügend Milch mitbringst, kannste das gerne bei mir testen, denn ich habe sowohl einen klassischen Blender (Motor unten mit Glaskrug oben) als auch den Hamilton Cocktail-Mixer in der Küche stehen ... :p
     
Thema:

Ot: barmixer - Milchschaum + ggf. eis crushen

Die Seite wird geladen...

Ot: barmixer - Milchschaum + ggf. eis crushen - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Suche Wollfilz ggf. Armaflex HT

    Suche Wollfilz ggf. Armaflex HT: Bin grad dabei meine Maschine (MC Mini) komplett zu zerlegen und spiele mit dem Gedanken dabei auch gleich den Dampfboiler zu isolieren .... Hat...
  2. Abwasser für R58 / ggf. Weg zu lang für vernünftigen Wasserfluß

    Abwasser für R58 / ggf. Weg zu lang für vernünftigen Wasserfluß: Hallo zusammen, ich habe schon versucht im Forum die Lösung für meine Situation zu finden, aber bin leider nicht in der komfortablen Situation...
  3. kalter Milchschaum

    kalter Milchschaum: Hi, war gerade im Urlaub und dort gab es "Cappuccino Freddo", quasi verlängerter, kalter Espresso und kalter Milchschaum obendrauf. Dabei war der...
  4. Eis-Schokoladen-Kaffee in Dosen

    Eis-Schokoladen-Kaffee in Dosen: Hallo, vllt. könnt ihr mir ja helfen. Ich suche einen Eiskaffee mit Schokolade in einer Dose oder Glasbehältnis. Wenn hier Jemand einen Tipp für...
  5. Melitta Barista,kein Milchschaum,kein Heißwasser

    Melitta Barista,kein Milchschaum,kein Heißwasser: Moinmoin, meine Barista von 2016 serviert mir Kaffee, aber keinen Milchschaum mehr ( z.B. beim Latte ) und heißes Wasser landet in der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden