OT: Bluetooth Headset mit gutem Mikrofon gesucht

Diskutiere OT: Bluetooth Headset mit gutem Mikrofon gesucht im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich arbeite - wie vermutlich so viele hier- aktuell im Homeoffice und telefoniere viel mit Handy oder über den PC. Aktuell nutze ich ein...

  1. #1 langbein, 24.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2020
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    4.955
    Ich arbeite - wie vermutlich so viele hier- aktuell im Homeoffice und telefoniere viel mit Handy oder über den PC. Aktuell nutze ich ein einfaches, kabelgebundenes In-Ear-Headset von Samsung (sowas: .https://smile.amazon.de/dp/B01GBMIGBU/ref=cm_sw_r_other_apa_i_K4MEEb00RJE9F). Die Verständigung ist völlig in Ordnung den Komfort finde ich auch OK. Allerdings nervt mich das Kabel.
    Bisher habe ich für den Sport ein solches Headset https://smile.amazon.de/gp/product/B078YNNKX6/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1 ...das ist vom Klang her wirklich gut (hatte es für den Sport gekauft...passt also), jedoch bin ich beim Telefonieren damit nur schlecht zu verstehen.

    Daher suche ich ein Bluetooth In-Ear-Headset welches
    • einigermaßen klingt, so dass ich es mal beim Sport nutzen kann.
    • eine gute Verständigung beim Telefonieren ermöglicht (wichtig!)
    • bequem zu tragen und
    • schnell einzusetzen ist und
    • möglichst unter 100€ kostet (da könnte ich aber ggfs flexibel werden)

    Mir ist es ziemlich egal, ob die noch ein Kabel zwischen den Ohrhöhrern haben, aber solche Earbuds finde ich irgendwie auch reizvoll. Da liest man jedoch überall, dass man damit beim Telefonieren schlecht gehört wird.

    Hat jemand gute Erfahrungen mit einem Headset, welches meinen Vorstellungen entspricht?
    Es soll defintiv kein professionelles Telefon-Headset werden, da ich nicht plane meinen Arbeitsmittelpunkt in meinem Esszimmer zu behalten und ich weiter Kaufmann sein will und nicht Callcenter-Agent. Die Anwendung ist daher längerfristig als Audio-Headset geplant.
     
  2. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.376
    Zustimmungen:
    5.027
    Hi,
    dieses Thema gab es bereits in ähnlicher Form, siehe
    Hochwertiges Bluetooth Telefon-Headset (Büro) gesucht
    vielleicht findest du dort Inspiration. Ich habe das Bose Sport in der bluetooth-Variante (liegt etwas über deinem Preisrahmen), es kommt aber in der Sprachqualität bei weitem nicht an das Sennheiser (entspricht nicht deinen Anforderungen) Headset heran.
    Bin auf weitere Erfahrungen gespannt.
    LG, blu
     
    langbein gefällt das.
  3. #3 langbein, 25.03.2020
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    4.955
    Vielen Dank, in dem verlinkten Thread geht es allerdings nur um "richtige" Telefonie-Headsets...sowas nutze ich im Büro auch am stationären Telefon. Da mein Firmen-Notebook leider ein paar "Sicherheitsfeatures" hat (es wird nur das Nötigste an das gekapselte Betriebssystem weitergereicht), die das Ansprechen eines BT-Headsets verhindern, ist das hier erstmal Privatvergnügen bzw. habe ich ab demnächst keine Verwendung mehr für ein richtiges Telefonie-BT-Headset...sonst hätte ich mir schon längst eins auf Kosten meines Arbeitgebers bestellen können.

    Handelt es sich um dieses hier? Das wäre ja voll im Preisgefüge.
    Dass es nicht so gut ist wie ein Headset mit extra Mikrofon vor dem Mund, verstehe ich. Ist es denn aus Deiner Sicht "gut" genug, um damit normal zu telefonieren? Die Verständigung über das billige Kabel-Headset, das bei meinem S7 dabei war, ist ziemlich perfekt. Mich wundert, dass das bei den schnurlosen Dinger oft wohl so ein Problem sein soll...
     
  4. cammi

    cammi Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1.618
    Ich habe seit einiger Zeit die Anker Soundcore Liberty 2 Pro und bin damit sehr zufrieden, die Akkus halten auch extrem lang 6-8 Std. je nachdem in welcher Lautstärke Du hörst. Klang ist schon Audiophil, sehr feinauflösend. 4 Mikros und Sprachqualität ist sehr gut!

    Kopfhörerhörende Kaffeetrinker
     
    langbein gefällt das.
  5. #5 Derkinimod, 25.03.2020
    Derkinimod

    Derkinimod Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2020
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    20
    Ich habe die Bose SoundSport und nutze Sie auch gerade zum telefonieren im Homeoffice. Das geht in einem geschlossenen Raum ohne Nebengeräusche soweit ganz gut. Nur draußen geht es gar nicht, da Windgeräusche Verkehr etc. ein Rauschen verursachen, dass den Gesprächspartner nichts mehr verstehen lässt.
     
    blu gefällt das.
  6. #6 langbein, 25.03.2020
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    4.955
    Bist Du mit der Verarbeitung zufrieden? Da gibt es in den Rezensionen bei Ama* einige Kritik. Eigentlich finde ich die Möglichkeit, dass man sich das Headset bei Nichtgebrauch umhängen kann, ganz charmant..

    Die habe ich auch gerade gesehen. Mit den Anker-Produkten (Powerbanks, Netzteile, BT-Lautsprecher) bin ich eigentlich auch immer super zufrieden...
    Wie ist es denn bei den Anker Earbuds mit der Wahrnehmung der eigenen Stimme beim Telefonieren? Mit einem Paar Billig-In-Ears hatte habe ich immer zu laut gesprochen, so als würde ich mir die Ohren zuhalten. Wird bei den Earbuds noch Geräusch von außen auch nach innen weitergegeben?
     
  7. #7 Derkinimod, 25.03.2020
    Derkinimod

    Derkinimod Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2020
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    20
    Ich bin sehr zufrieden. Musikqualität ist top und an der Verarbeitung gibt es m.E. nichts auszusetzen. Persönlich mag ich die Aufsätze mit dem Bügel von Bose einfach sehr gerne, da wackelt nichts mehr. Das Umhängen finde ich auch sehr praktisch.
     
    langbein gefällt das.
  8. cammi

    cammi Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1.618
    Sind schon recht abschirmend, wahrscheinlich wirst Du hier auch automatisch lauter Sprechen :D Ist aber subjektiv zu bewerten...ich komme gut klar. Wenn Du Interesse hast, gibt es aktuell einen Code, mit dem sie bei Soundcore knapp über Deinem angegebenen Budget liegen. ;)
     
  9. #9 langbein, 25.03.2020
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    4.955
    @cammi Ich könnte mir vorstellen, anstatt der Liberty 2 Pro auch die Liberty Air 2 zu nehmen...die sind nicht ganz so massiv. Falls der Code auch dafür gilt...ich würde mich freuen.
     
  10. #10 cammi, 25.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2020
    cammi

    cammi Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1.618
  11. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.376
    Zustimmungen:
    5.027
    Hi,
    ich habe damit wenig Erfahrung: draußen auf dem Rad benutze ich es manchmal zur Not, da finde ich es schlecht. Drinnen ok, aber schon im Auto schleppe ich extra das Sennheiser mit (besser als das vom Auto!).
    Die Verarbeitung ist ok, für das Geld hätte ich etwas mehr erwartet: ich gehe nicht zimperlich damit um, ich nutze es halt wirklich während des Sports. Der Schweiß ist überhaupt kein Problem, aber ich muss gerade mal gucken, ob man die Abdeckung der rechten Muschel tauschen kann: dort wird an/aus-geschaltet und die Ladebuchse ist auch dort dran.
    Alles in allem würde ich es für meine Zwecke wieder kaufen. Ich habe noch einige andere billige Alternativen, die allesamt um Längen schlechter sind. Allerdings habe diese auch <30 € / Stück gekostet.
    LG, blu
     
  12. #12 langbein, 25.03.2020
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    4.955
  13. cammi

    cammi Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1.618
    Schade :( bei mir hats noch geklappt, sind ihr Geld wirklich wert!
     
  14. #14 langbein, 25.03.2020
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    4.955
    Na gut, da die meisten Kritiken wirklich so gut sind, habe ich sie mir jetzt bestellt :) Ich werde berichten, wie sie sich machen...
     
  15. cammi

    cammi Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1.618
    Die Soundcore Liberty 2 Pro?
     
  16. #16 langbein, 25.03.2020
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    4.955
    Ja. Dass der Klang so gut sein soll, reizt mich schon.
     
  17. cammi

    cammi Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    1.618
    Gute Wahl ;) Dann drück ich die Daumen, dass für Dich alles passt und Du zufrieden sein wirst! Ist ja immer subjektiv. Auf jeden Fall die Soundcore App laden und die Buds auf Dein Gehör einstellen...:eek::D:cool:
     
    blu und langbein gefällt das.
  18. j4y_z

    j4y_z Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2016
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    889
    Ich hab die Jabra Active Elite 65t und bin bisher sehr zufrieden.
     
  19. #19 langbein, 27.03.2020
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.808
    Zustimmungen:
    4.955
    So, die Ohrhörer sind heute angekommen. Schöne Dinger... machen optisch was her, superZubehör. Klang ist sehr gut, App funktioniert super und sie sitzen schnell und bequem. Die Verarbeitung ist sehr gut.

    Aktuell wichtig: Meine Gesprächspartner verstehen mich beim Telefonieren ausgezeichnet.

    Für mich der einzige Nachteil. Sie isolieren sehr stark, so dass man die Umgebung praktisch nicht mehr hört. Und man nimmt auch den eigenen Körperschall recht stark wahr.

    Insgesamt bin ich aber recht sicher, dass mir die Stöpsel auch längerfristig gut gefallen.
    @cammi Danke für den Tipp und an alle anderen auch vielen Dank für die Beteiligung.
     
    blu und cammi gefällt das.
  20. j4y_z

    j4y_z Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2016
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    889
    Das ist das, was mir an den Jabras so gefällt. Da kannst du HearThrough aktivieren, dann leiten die Mikrofone Außengeräusche ans Ohr, Pegel dabei einstellbar. Deaktivierst du das, ist die Welt aus.
     
    blu gefällt das.
Thema:

OT: Bluetooth Headset mit gutem Mikrofon gesucht

Die Seite wird geladen...

OT: Bluetooth Headset mit gutem Mikrofon gesucht - Ähnliche Themen

  1. Hochwertiges Bluetooth Telefon-Headset (Büro) gesucht

    Hochwertiges Bluetooth Telefon-Headset (Büro) gesucht: Hallo, ich suche ein hochwertiges Headset ausschließlich zum Telefonieren. Auf A***** findet man große Mengen, aber das sind meistens kleine...
  2. Bastelstunde: PID, pressure-, flowcontroll Bluetooth mod...

    Bastelstunde: PID, pressure-, flowcontroll Bluetooth mod...: Hallo zusammen, ihr kennt es vielleicht, im Fernsehen kommt nur Müll, für die Werkstatt zu kalt, da kommt man schnell mal auf dumme Gedanken......
  3. OT: App um Bluetooth-Boxen Stereo zu betreiben?

    OT: App um Bluetooth-Boxen Stereo zu betreiben?: Ich frag mal hier bei den Tech-Spezialisten, da ich nichts gescheites dazu gefunden habe. Gibt es vielleicht eine App, mit der man zwei...
  4. [Zubehör] Leihgabe für Beanconqueror Entwicklung - Acaia Pearl / Acaia Lunar / Bluetooth Waage

    Leihgabe für Beanconqueror Entwicklung - Acaia Pearl / Acaia Lunar / Bluetooth Waage: Liebe Kaffee-Netz Gemeinde, Ich würde gerne für die Beanconqueror App eine Bluetooth Waage (präferiert Acaia) ausleihen um zu versuchen die...
  5. Soundbar / Bluetooth-Box

    Soundbar / Bluetooth-Box: Hallo zusammen, nachdem meine Stereoanlage nun endgültig das Zeitliche gesegnet hat, muss ein Ersatz her. Da ich nur gelegentlich Musik höre,...