OT: Für die Unterwasserfreunde unter Euch

Diskutiere OT: Für die Unterwasserfreunde unter Euch im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Dachte mir, Menschen, die sich so wie Ihr für guten Espresso begeistern könnt, können dies bestimmt auch für die Schönheiten der Natur. Hoffe, es...

  1. #1 Katharina, 02.04.2008
    Katharina

    Katharina Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Dachte mir, Menschen, die sich so wie Ihr für guten Espresso begeistern könnt, können dies bestimmt auch für die Schönheiten der Natur. Hoffe, es ist ok, dass ich das hier poste und werde dafür nicht mit matschigen Pucks beworfen....;-)

    Ist mir aber wirklich ein Anliegen, denn guten Espresso und Cappucino (denn ich ja jetzt dank Eurer Hilfe zu Hause genießen kann) schätze ich sehr, zu meinen Leidenschaften gehört aber vor allem auch das Tauchen. Vielleicht stoße ich damit bei Euch auf offene Ohren und Augen:

    \\* SHARKWATER - Wenn Haie sterben - ab 10.04.2008 im Kino *//

    Liebe Grüße!

    Katharina
     
  2. Edith

    Edith Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    AW: OT: Für die Unterwasserfreunde unter Euch

    Hallo Katharina,

    bei mir schon, mich faszinieren Haie schon seit ca. 25 Jahren. Kennst Du das Buch Haie, Karl Müller Verlag, Deutsch 1990? In diesem Buch wird das Aussterben der Haie vorhergesehen, beinhaltet die Historie der Haie und hat wahnsinnig gute Fotos von allen möglichen Haiarten.

    Noch einen schönen Tag
    wünscht

    Edith
     
  3. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.942
    Zustimmungen:
    525
    AW: OT: Für die Unterwasserfreunde unter Euch

    Ich halte den Film nicht für ungefährlich, wenn plötzlich viele Taucher Haie streicheln gehen, dann sterben nicht die Haie aus.
     
  4. #4 mcblubb, 02.04.2008
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.511
    Zustimmungen:
    1.171
    AW: OT: Für die Unterwasserfreunde unter Euch

    Ich tauche mittlerweile seit 20 Jahren - habs also noch in der "guten alten Zeit" gelernt. Mit Respekt vor der Schöpfung.

    Wenn ich diese Pseudo Naturfilmer sehe, die die Viecher füttern müssen muss ich kotzen:evil:

    Der Film hat mich bereits nach 30 sec. überzeugt, dass esr so sehenswert und lehrreich ist wie die Talkshows im TV für Bildungsferne.

    Sagt der Taucher

    mcblubb,

    der seit vielen Jahren von der Eleganz der Haie fasziniert ist.

    Leider sind die guten Naturdokumentationen selten geworden. Zu teuer, zu geringe Quote..
     
  5. #5 Kaffee-Paul, 03.04.2008
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: OT: Für die Unterwasserfreunde unter Euch

    Hallo,

    bei mir lief der Trailer nicht so toll und ohne Ton ab. Ich finde auch, daß die Qualität vieler Tierreportagen, die auf den Markt geworfen werden, zu Wünschen übrig lässt.
    Wie so oft, kollidieren immer verschiedene Anprüche und Motive: wissenschaftliche Seriosität, optische Attraktivität, Spannung, Gefühl, ethisches Verhalten bei der Produktion und gegenüber den Zuschauern,...

    Sicher, der Film setzt auf der "Natur-Welle" auf, besonders der maritimen. Man muß anerkennen, daß er tolle Aufnahmen liefert und im Idealfall eine Wirkung im Bewusstsein der Zuschauer hinterlässt- dabei denke ich nicht an Hai-Streicheln sondern an umweltbewusstes Verhalten und ethische Maßstäbe (weniger oder kein Konsum von Fischen oder Tieren überhaupt... jaja, wird immer noch als radikal und versponnen eingstuft).

    Und ich denke, wenn man mal geatucht ist, dann mag man Unterwasserfilme einfach gerne schauen.


    Gruß

    Paul
     
  6. #6 Katharina, 03.04.2008
    Katharina

    Katharina Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    AW: OT: Für die Unterwasserfreunde unter Euch

    Von Haien füttern und streicheln halte ich auch überhaupt nichts. Wenn Filme wie diese aber dazu etwas beitragen können, das Bewußtsein in der Bevölkerung gegenüber Haien zu ändern und man damit wenigstens etwas der Finning-Lobby in die Quere kommt, finde ich das gut...
     
  7. #7 mcblubb, 03.04.2008
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.511
    Zustimmungen:
    1.171
    AW: OT: Für die Unterwasserfreunde unter Euch

    Leider geht dann die Mentalität Richtung Kuscheltier.

    Haifütterungen werden seit Jahren als Event für teures Geld an Blubbertouristen verkauft. ich persönlich habe in denletzten Jahren dutzende Taucher gesehen, die unter Wasse Fische füttern, anfassen durch unprofessionelles Fotografieren stören etc.

    Aus meiner Sicht wird mit sollchen Filmen das getan, was heute extrem "in" ist. Es wird polemisiert. Eine echte Auseinadersetzung mit Informationsgewinn bleibt aus.

    Den wirklich engagierten Leuten ist so ein Film keine Motivation. Die mobilisierten Leute spenden u.U. ein paar EURO an irgendeine Organisation oder leisten eine Unterschrift. Ein wirkliches Umdenken bewirkt so ein Film nicht.

    Gruß

    Gerd
     
Thema:

OT: Für die Unterwasserfreunde unter Euch

Die Seite wird geladen...

OT: Für die Unterwasserfreunde unter Euch - Ähnliche Themen

  1. OT: Bluetooth Headset mit gutem Mikrofon gesucht

    OT: Bluetooth Headset mit gutem Mikrofon gesucht: Ich arbeite - wie vermutlich so viele hier- aktuell im Homeoffice und telefoniere viel mit Handy oder über den PC. Aktuell nutze ich ein...
  2. OT: Drucker-Frage

    OT: Drucker-Frage: Ich habe an die IT-Cracks mal zwei Fragen: 1. Ich habe hier noch einen alten Kyocera FS1030D stehen. Der Drucker funktioniert noch super, ich...
  3. OT - Monitor an HD Receiver

    OT - Monitor an HD Receiver: Da ich mich schon lange nicht mehr mit solchen Dingen beschäftigt habe, frage ich die technisch versierte Schwarmintelligenz. Wir haben in...
  4. OT: Unterhemden gesucht

    OT: Unterhemden gesucht: Hallo zusammen, mittels Suche konnte ich dazu tatsächlich nichts finden. Ich trage gerne Wollpullover, aber nicht so gerne direkt auf der Haut....
  5. OT-Selbsterzeugten Strom in der Cloud speichern

    OT-Selbsterzeugten Strom in der Cloud speichern: Seit weit über zehn Jahren betreibe ich eine Photovoltaik-Anlage deren Ertrag in das Stromnetz eingespeist wird. Dieses Jahr führte ich ein sog....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden