Paderno Kännchen - welche Größen?

Diskutiere Paderno Kännchen - welche Größen? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe vor mir 2 Paderno Kännchen zu bestellen und möchte noch gerne wissen, welche Größe ich nehmen sollte. Nach meinen Berechnung...

  1. #1 espressi, 19.08.2008
    espressi

    espressi Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe vor mir 2 Paderno Kännchen zu bestellen und möchte noch gerne wissen, welche Größe ich nehmen sollte. Nach meinen Berechnung bräuchte ich ein 0,15 und 0,35 Kännchen, um für Latte Machiato und Cappuccio aufzuschäumen. Wäre das eine gute Wahl oder lieber statt 0,15 0,6? Momentan schäume ich für den LM immer direkt im Glas aus, weil das Glas wird ja auch warm dabei usw.. Ist das sinnvoll, oder lieber im Kännchen dann?

    Gruß
    Alex

    Meine aktuelle Maschine ist noch eine kleine Krups f880, also denke damit bekommt man keinen Liter aufgeschäumt :D später vielleicht was in Richtung Silvia.
     
  2. #2 ChristianK, 19.08.2008
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    9
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Hallo,
    ich würde ein 0,3L (für den Cappu) und ein 0,6L Kännchen für den Latte nehmen.

    Ich habe mir ein 0,75L für zwei Cappus gekauft, dass ist schon einen Tick zu groß aber noch ok.

    0,15L ist zu klein. Wenn du eine Maschine mit mehr Power hast, dann kommt dir die Milch oben aus der Kanne heraus. Bei einem 0,3L Kännchen muss ich da schon immer aufpassen.
    Gruß
    Christian
     
  3. #3 jerry37, 19.08.2008
    jerry37

    jerry37 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    So habe ih es auch, 0,3 l für einen 0,6 l für Latte oder 2 Cappu. Neuerdings habe ich auch noch ein 0,5 l Alessi. Geht auch gut. 0,15 l ist sicher zu klein.

    Jerry37
     
  4. #4 espressi, 19.08.2008
    espressi

    espressi Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    OK, danke dann werde ich das wohl auch so machen. Hatte gedacht ein 0,15er wäre gut für ein Cappu und 0,35 für 2. Werde die dann wohl bei Grappadirekt bei ebay bestellen. Hat jemand Erfahrungen mit dem Laden? Laut ebay sieht der zwar noch neu, aber ganz vernünftig aus.
     
  5. #5 jerry37, 19.08.2008
    jerry37

    jerry37 Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Ich habe damals bei diesem eba*-Shop gekauft: espresso-cirillo

    Jerry37
     
  6. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    7
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    .15 für espresso (latte macchiat, tiramisu, o.ä.)
    .35 für ein cappu / kleinen latte
    .6 für 2 cappu / großen latte
    1.0 für 2 latte

    gelegentlich nutze ich auch das kleine zum aufschäumen für einen espresso mit milchhaube, wenn das gewünscht wird... aber vorsichtig - es spritzt leicht! :D
     
  7. #7 paraglider, 20.08.2008
    paraglider

    paraglider Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    2
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    habe auch ein 0,75er Kännchen für 2 Cappu, das aber etwas zu groß ist (würde heute ein 0,6er nehmen)
     
  8. Crema

    Crema Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    1
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Also ich hab auch bei espresso-cirillo bestellt, war prima. Kännchen ist recht solide.

    Gruß Norbert
     
  9. #9 Bubikopf, 20.08.2008
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Boardmitglied Nobbi dürfte die auch haben, seine Meisterkännchen finde ich aber noch um einiges besser.
    Gruss Roger
     
  10. #10 ChristianK, 20.08.2008
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    9
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Hi,
    ich finde die Meiterkännchen (La Potenza) auch besser als die anderen. Gut finde ich auch noch die Motta-Kanne, aber eigentlich sind die zu teuer.
    Zu dem Thema gibt es auch viel im Forum, also welche Kanne den nun besser ist als alle anderen. :)
    Gruß
    Christian
     
  11. #11 espressi, 20.08.2008
    espressi

    espressi Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Da ich am Überlegen war meine Mühle auch bei Markus zu bestellen werde ich ihn auch mal nach den Kännchen fragen.Wenn die La Potenza nicht wesentlich mehr kosten, dann nehme ich die halt. Die von Padernokännchen sollten ja recht Einstiegerfreundlich sein, da sie nicht zu dick sind und man so besser LA gießen kann, von daher fand ich sie ganz ansprechend. Auch ihr Preis war ja jetzt nicht viel höher als bei WMF oder so. Deswegen wäre Motta oder Alessi auch nicht drin, weil ich da jetzt nicht Geld zum Fenster rauswerfen möchte.
     
  12. #12 Largomops, 20.08.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.727
    Zustimmungen:
    5.618
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Die Paderno´s sind schon o.k. Ich hab´auch eins von Marcus.
     
  13. #13 cafesolo, 21.08.2008
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.629
    Zustimmungen:
    425
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Hallo,

    ich habe die Paderno's und auch das sehr wertige Alessi 0,35cl Kännchen mit der tollen Tülle.
    Mittlerweile benutze ich nur noch die Paderno Kännchen, da ich mit ihnen besser klar komme. Das sie etwas dünnwandiger sind habe ich mehr Gefühl beim Aufschäumen und anschl. Latte Art. Mit dem Alessi Kännchen bekomme ich bei weitem nicht so gute Latte Art Ergebnisse. Meiner Meinung nach rotiert auch die Milch besser im Paderno. Ich würde nicht mehr Geld ausgeben.

    Gruß Uwe
     
  14. #14 schnick.schnack, 21.08.2008
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    ich habe seit kurzem ein motta kännchen. ich finds absolut genial, wesentlich besser als die padernos. teuer, aber kein rausgeworfenes geld. ich habe allerdings kein vergleich zu den meisterkännchen.
     
  15. #15 nobbi-4711, 21.08.2008
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.454
    Zustimmungen:
    1.208
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Motta und Meister sind genau entgegengesetzt. Das Motta ermöglicht schnell brauchbare Ergebnisse durch die tief angesetzte und breite runde Tülle, aber irgendwann blockiert man sich damit selbst. Das Meister hat durch die komplett andere Tülle einen messerscharfen Strahl, der erstmal etwas mehr Übung erfordert, aber die Latte Art damit ist Hammer, sobald man es raus hat. Außerdem kann ich damit höher schäumen und trotzdem Latte arten, der Cappu ist nicht mehr so milchig.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  16. #16 Bubikopf, 21.08.2008
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Ausserdem sind die Motta etwas schwerer und unhandlich, die Potenza sind schön schlank und hoch und etwas leichter ( jedoch etwas schwerer und besser gearbeitet als die Paderno ), dadurch gut zu greifen und zu führen. Die LA wird mit den LP messerscharf.
    Gruss Roger
     
  17. #17 schnick.schnack, 24.08.2008
    schnick.schnack

    schnick.schnack Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    stimmt, die latte art wird mit dem motta etwas breiter und "weichgezeichneter". war mir bisher nicht so wichtig, aber jetzt wo ihrs sagt... was ich toll am motta finde, ist zum einen der super wirbel, und auch das gewicht. die padernos find ich einfach etwas zu trashig.
    mal sehen, vielleicht hole ich mir tatsächlich mal noch ein meister. drei verschiedene milchkännchen, wie absurd ;)

    lg,
    s.
     
  18. #18 espressi, 24.08.2008
    espressi

    espressi Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    So ich habe mir heute 2 Padernos von Marcus geholt. Da La Potenza wirkte zwar deutlich stabiler und dicker, aber ich fand die Padernos ausreichend. Fürs erste reicht es erstmal und die Padernos machen eigentlich auch einen guten Eindruck. Jedenfalls besser als von WMF oder so.
     
  19. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    56
    AW: Paderno Kännchen - welche Größen?

    Gibt es zu den "Meister"kännchen auch ein Bildchen?
     
  20. #20 Bubikopf, 24.08.2008
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
Thema:

Paderno Kännchen - welche Größen?

Die Seite wird geladen...

Paderno Kännchen - welche Größen? - Ähnliche Themen

  1. Atom oder Mignon: Grösse der Mahlscheiben oder Totraum?

    Atom oder Mignon: Grösse der Mahlscheiben oder Totraum?: Hallo zusammen Was trotz langer Lektüre für mich immer noch nicht ganz klar ist... Was spricht für die Mignon Specialità, was für die Atom 75?...
  2. Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?)

    Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?): Hallo Kaffeefreunde, (wer nicht alles Lesen will springt gleich zum letzen Absatz) Ich hab mich jetzt mal im Forum angemeldet in der Hoffnung...
  3. Marzocco FB80 - Kesseldruck beim Aufheizen größer 12 Bar

    Marzocco FB80 - Kesseldruck beim Aufheizen größer 12 Bar: Euch allen einen schönen Sonntag, ich hätte eine Frage in die Runde. Bei meiner FB 80 steigt der Druck im Brühboiler in der Aufheizphase über die...
  4. Großer- vs Tageshopper: Sinnhaftigkeit

    Großer- vs Tageshopper: Sinnhaftigkeit: Morgen zusammen, angesichts meiner neuen Mühle (Eureka Mythos) stellt sich mir die im Titel genannte Frage. Alleine schon aus optischen und...
  5. größere Siebträger für 57mm-Lelit?

    größere Siebträger für 57mm-Lelit?: Hi zusammen, ich überlege bzgl. eines LM1-Siebes für meine 57-mm Anna und frage mich ob man einen 58-mm Siebträger auch verwenden kann. Hat da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden