Pakete verschicken mit....

Diskutiere Pakete verschicken mit.... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Grade auf der Cebit habe ich einen geilen Startup entdeckt. Das Prinzip ist das selbe wie das von Mitfahrzentralen, nur das eben "Sachen"...

  1. disto

    disto Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Grade auf der Cebit habe ich einen geilen Startup entdeckt.
    Das Prinzip ist das selbe wie das von Mitfahrzentralen, nur das eben "Sachen" verschickt werden.

    Wie oft wollten wir schon eine süße Bezzi oder eine Mühle haben aber es ist an der Verpackung oder der Abholung gescheitert.

    Ich finds voll cool!

    mitpackgelegenheit.de


    :lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:
     
  2. #2 S.Bresseau, 05.03.2013
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.713
    Zustimmungen:
    5.519
    AW: Pakete verschicken mit....

    alter Hut. Darüber haben wir schon vor drei Jahren nachgedacht, und damals war es schon nicht mehr aktuell ;-)

    Die Kontaktbrse fr Mitnahmegelegenheiten, Beiladungen und Transporte (Website ist von 2006)

    Mitbringzentrale löst Transportprobleme :: deutsche-startups.de (Artikel von 2007)

    Hast Du was mit den Leuten zu tun?

    Ich habe die AGBs dieses "geilen Startups" nicht gelesen, aber imho scheitert das Konzept an den Unsicherheiten beim Empfang (was macht man, wenn der Empfänger nicht da ist/keine Zeit hat/einen Unfall hatte etc.) und der Haftungsfrage bei Beschädigungen, bei Pannen und Unfällen. Die großen Logistikunternehmen haben diese Fragen zufriedenstellend gelöst ... ;-)

    Unabhängig davon bezweifle ich, dass man genügend Kunden gewinnt. Das Ganze würde imho nur dann funktionieren, wenn man eine "Mitbringoption" in die bestehenden Mitfahrgelegenheiten-Shops integriert: Man kann einfach Mitfahrgelegenheiten für Leute, Gegenstände oder beides anbieten bzw. nachfragen.


    ciao
    Stefan
     
  3. #3 Holger Schmitz, 05.03.2013
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.307
    Zustimmungen:
    1.767
    AW: Pakete verschicken mit....

    Ich war mal so frei es in den Kaffeeklatsch zu verschieben. Oder hast Du Deine Aktien in der guten Geschäftsidee ?

    Funktioniert übrigens auch ohne spezielle Mitnimmbörse z.B. in guten Foren ;-)
    Damals im Offroad-Forum war das Gang und Gebe sogar richtig derbe Sachen waren dabei wie Ersatzteile in die Wüste oder die tiefsten Wälder Polens, in "harmloser" auch hier im Forum. Habe selbst das ein- oder andere für Boardies abgeholt/mitgenommen und andere Boardies haben das auch schon für mich gemacht :-D

    Grüße
    Holger
     
  4. #4 CorlitoCaffé, 06.03.2013
    CorlitoCaffé

    CorlitoCaffé Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    75
    AW: Pakete verschicken mit....

    Hi,

    ich muss sagen, das die Idee wirklich schon viele hatten. Ich fand Sie auch gar nicht so schlecht. Aber jemand völlig Fremden ohne Absicherung ne teure ST-Maschine oder vergleichbares mitzugeben... Ich weiss ja nicht. Und dann lässt er das Gerät am Schluss bei Minusgraden Nachts im Auto, dann ist die vielleicht defekt beim Kunden... Also für Firmen denke ich, ist das total unseriös. Witzig ja - effektiv höchsten für nen Enduser.

    Hat´s denn jemand schon mal genutzt? Ich würde mich schon mal interessieren, wie die Erfahrungen sind.

    Das viele Boardies hier sich Gegenseitig helfen ist ja klar - ist ja ne feine Truppe hier. Hab noch keinen Boardie getroffen, der nicht in Ordnung war. Auch im persönlichen Gespräch immer ne coole Sache - da würde ich auch ne ST Maschine anvetrauen. Aber für nen "Kommunikationskrüppel" ist das Portal sicherlich zumindest ne grobe Hilfe :D.

    Mit koffeinreichen Gruß aus Nürnberg
    Angelo
     
  5. #5 nobbi-4711, 06.03.2013
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.440
    Zustimmungen:
    1.187
    AW: Pakete verschicken mit....

    Immer da, wo Privatpersonen mit rein kommen, sind die Haftungsfragen mit ganz großer Vorsicht zu geniessen.

    Bsp gefällig: ein befreundeter Weinhändler verschickt für 700,- Wein an einen Kunden. Dessen Türnachbar nimmt ihn an und stellt ihn nach eigener Angabe abends vor die Tür des Kunden, damit der ihn beim Nachhausekommen gleich findet und weil er wohl den Karton nicht ewig in der Wohnung haben will. Der Karton verschwindet. Nun ist der Wein ja vom wohlmeinenden Nachbarn angenommen worden, der hat auch dafür unterschrieben, aber weigert sich, für so einen "Gefälligkeitsdienst" auch noch in Haftung genommen zu werden. Der Kunde, der vorab bezahlt hat, will gefälligst seinen Wein und sich mit seinem Nachbarn auch nicht in einen Rechtsstreit verwickeln lassen. Ergebnis: Der Weinhändler schickt nochmal, um den Kunden nicht zu verlieren, 700,- im Orkus.

    Wie ginge das wohl beim besagten Frostschaden aus? Oder bei einem leeren Karton nach dem Iphone-Gebrauchtkauf? Der Verkäufer sagt "ich habs reingetan", der Mitnehmer sagt "ich hab nix rausgetan". Super...

    Und um wieviel billiger als die Post soll es denn bitte sein? 31kg kriegt man für 13,90 verschickt. Mit zumindest einer schriftlich abgelegten Haftung bis 500,-. Ob man im Schadensfall tatsächlich was kriegt, ist dann ne andere Sache...

    Greetings \\//

    Marcus
     
  6. disto

    disto Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    AW: Pakete verschicken mit....

    Danke für verschieben.
     
  7. Java

    Java Gast

    AW: Pakete verschicken mit....

    Ich wäre auch eher skeptisch und glaube nicht, dass sich die Idee durchsetzen wird.
     
Thema:

Pakete verschicken mit....

Die Seite wird geladen...

Pakete verschicken mit.... - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] La Pavoni Europiccola 1997 rundum sorglos Paket

    La Pavoni Europiccola 1997 rundum sorglos Paket: Viel zu schade, als dass sie bei mir rumsteht, während ich Filterkaffee schlürfe. Die Pavoni ist in einem wie ich meine spektakulär guten Zustand...
  2. Siebträgermaschine versenden

    Siebträgermaschine versenden: Hallo zusammen, meine kleine Lelit (Einkreiser mit Mühle) geht vermutlich demnächst auf Reisen... *schnief* Die alten Threads waren nicht allzu...
  3. [Erledigt] Gaggia Classic / Eureka MCI rundum sorglos Paket - nähe Konstanz

    Gaggia Classic / Eureka MCI rundum sorglos Paket - nähe Konstanz: Liebe Freunde des gepflegten Espressogenusses Da ich mich erst mal ausgedehnt dem gepflegten Filterkaffeegenuss widmen möchte, verkaufe meine im...
  4. Danke an mein Paket Dienst, ab morgen trinke ich Tee.

    Danke an mein Paket Dienst, ab morgen trinke ich Tee.: Danke an das beste Frachtzentrum DHL Börnicke Berlin-Nord für diese Inspiration. Danke das ihr das Espresso Paket zwecks Arbeitserleichterung...
  5. [Erledigt] 2x Saeco Aroma + 2x Poccino Linea Uno Paket zum Herrichten

    2x Saeco Aroma + 2x Poccino Linea Uno Paket zum Herrichten: Ich verkaufe aus gesundheitlichen Gründen meine Bastlermaschinen im Gesamtpaket. Zwei Poccino Linea Uno, eine in weiß, eine in schwarz. Bei der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden