Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt

Diskutiere Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Da es nicht oft vorkommt, dass so eine Maschine original verpackt und nicht einmal eines Blickes gewürdigt aus einem 40-jährigen Dornröschenschlaf...

  1. #1 ComKaff, 28.06.2011
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    Da es nicht oft vorkommt, dass so eine Maschine original verpackt und nicht einmal eines Blickes gewürdigt aus einem 40-jährigen Dornröschenschlaf aufwacht, möchte ich sie einmal kurz vorstellen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 heinzolaf, 28.06.2011
    heinzolaf

    heinzolaf Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    2
    AW: Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt

    Sehr schönes Gerät. Wird sie auch wieder benutzt oder ist es ein reines Ausstellungsstück? Es wäre ja kein richtiges Aufwachen ohne Kaffee. ;-)
     
  3. #3 ComKaff, 28.06.2011
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    AW: Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt

    Aber sicher ...
     
  4. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt

    congratz Stefan,

    von der firma gabs auch mal kaffeemaschinen fürs auto Accessories

    karmann1952
     
  5. picies

    picies Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    8
    AW: Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt

    O.k., Filterpapier ist klar, aber was ist in dem kleinen Beutel?

    Grüße,
    Horst
     
  6. #6 ComKaff, 28.06.2011
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    AW: Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt

    Ich bin schon seit Jahren auf der Jagd danach - 6V versteht sich, passend zum Framo. Äh, woops, die habe ich schon. Ich meinte die hier: http://www.karmann1952gb.karmann1952.de/html/accessories_125.html

    Das ist Kalklöser, vermutlich Weinsteinsäure oder Zitronensäure.
     
  7. #7 ergojuer, 28.06.2011
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.143
    Zustimmungen:
    287
    AW: Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt

    Jetzt verrate uns noch, wie du an das gute Stück gekommen bist.
    Lass mich raten: Das Ding lag vierzig Jahre in irgendeinem Regal bis die Erben den kleinen Elektroladen in Kleckersdorf aufgelöst haben?
     
  8. #8 ComKaff, 28.06.2011
    ComKaff

    ComKaff Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    127
    AW: Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt

    Also, woher habe ich sie ... Es war eine Verwechslung, ich dachte es handele sich um die Paluxette 6V Accessories bis ich feststellte, dass es die dritte dieser Art war, die nun in meinem Besitz war. Die Traurigkeit hielt sich allerdings in Grenzen, weil ich so eine noch nie gesehen hatte - niegelnagelungebraucht. Elektroladen, Kleckendorf, gute Geschichte für diese Maschine. Ich weiss nicht mehr genau, ob sie mir angeboten wurde oder ich sie bei ibä gekauft habe, ist schon eine Weile her und nun bin ich dazu gekommen, sie auszupacken.
     
  9. #9 hoernchen2009, 28.06.2011
    hoernchen2009

    hoernchen2009 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    4
    AW: Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt

    Hi!
    Mal ne ganz doofe Frage: wie funktioniert das schöne Teil denn technisch eigentlich? Das Wasser wird zum Kochen gebracht....und dann? Wie bei einem Mokkakännchen wirds wohl kaum laufen...Muss man irgendein Ventil öffnen oder so?
    Vielleicht ist die Antwort auch ganz offensichtlich und mir ist in der Hitze nur das Hirn geschmolzen?

    Schmeckt der Kaffee aus so einem Maschinchen eigentlich genauso wie Filterkaffee oder besser / anders? Meine Oma hat mir immer von diesen dicken Rowenta-Wandmaschinen erzählt, die ziemlich ähnlich aussehen. Die sollen wohl so einen tollen Kaffee gemacht haben....andererseits hat die gute Frau auch vorgemahlenen Filterkaffee in ihren FIF-Siebträger geschüttet....

    LG
    Nicky
     
Thema:

Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt

Die Seite wird geladen...

Paluxette 40 Jahre und kein bisschen alt - Ähnliche Themen

  1. Quickmill Retro alte Lagerware?

    Quickmill Retro alte Lagerware?: Guten morgen liebe Kaffee Gemeinde, wir haben uns am WE eine Quickmill Retro gekauft. Da ist ein Abnahmeschein vom Werk mit dabei, der sagt, das...
  2. Alte Gaggia – lohnt das noch?

    Alte Gaggia – lohnt das noch?: Hallo vom Neuling, ich habe eine ca. 15 Jahre alte Baby Gaggia. Seit einiger Zeit schmeckt der Kaffee nicht mehr, ich vermute, dass eine...
  3. [Maschinen] Dampflanze altes Modell La Pavoni

    Dampflanze altes Modell La Pavoni: Hallo zusammen, leider ist mir heute an meiner Dampflanze der Gewindeteil abgebrochen, vermutlich Ermüdungsbruch am Gewindeauslauf. Leider gibt...
  4. [Verkaufe] ELWE ( Piccolobar )

    ELWE ( Piccolobar ): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus, ich verkaufe hier meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden