Pasta selber machen

Diskutiere Pasta selber machen im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; @Cappu_Tom, ok, besänftigt!;) Wenn's ja nicht so weit wäre, könnte ich fast in Versuchung kommen!

  1. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    @Cappu_Tom, ok, besänftigt!;)
    Wenn's ja nicht so weit wäre, könnte ich fast in Versuchung kommen!
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  2. Carboni

    Carboni Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    3.641
    Damit es hier nicht langweilig wird. ....Heute gab es Lasagne. ....leider kann ich nicht mit vielen Fotos dienen, denn 6 Personen saßen mit ordentlich Hunger am Tisch. Alle waren jedenfalls begeistert von dem Rezept!

    Ich habe das Rezept das erste mal gemacht und es wird nicht das letzte mal sein "Lecker"
    Habe wieder bis Stufe 8 ausgerollt und deshalb war vorkochen nicht nötig.
    [​IMG][​IMG]
     
    Svente, Espresso-Bär, turriga und 4 anderen gefällt das.
  3. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    @Carboni, klingt sehr lecker und scheint auch sehr fein gelungen, das Rezept werde ich mir mal als Inspiration abspeichern!:)
     
    Carboni gefällt das.
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    1.837
    Ich habe heute meinen Exteuder mal wieder gequält. Klassischer Hartweizengries Teig ohne Ei.
    [​IMG]

    Dazu gibt es die Tage mal hausgemachtes Bärlauchpesto.
    [​IMG]
     
    Cairns, nenni 2.0, cremalos und 5 anderen gefällt das.
  5. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    Ich habe meinen Assistent gequält, heute Abend soll's Pasta mit bolognese-artiger Soße geben, soweit schaut das schon mal nicht schlecht aus.
    Teig wieder wie gehabt, 50%/50%-Mix grober und feinerer Hartweizen, plus bisschen Oregano u. schwarzer Pfeffer, Wasser bis es passte, irgendwie hatte ich allerdings das Olivenöl verbummelt! :oops:
    1-Nudelteigdengeln.jpg
     
    BasaltfeueR und Carboni gefällt das.
  6. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    So, die Nudelei ist erledigt, gab's zu Sößchen a'la Bolognese (siehe Mahlzeit - kein Espresso-Motiv).
    Heute kam Modell Kloppe wieder mal zum Einsatz, das ergab zwar etwas dickere, aber auch super al'Dente Nüdelchen! :)
    4_pasta.jpg
     
    Cairns, Carboni, Svente und 2 anderen gefällt das.
  7. Carboni

    Carboni Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    3.641
    Schönen ersten Mai Bei uns gab es heute Tagliatelle mit grünen Spargel an Safransoße.

    War sehr gut , nur der Teig sehr klebrig. Schuld waren die viel zu großen Eier aus dem Hofladen hier in der Nähe.
    Ich musste sehr viel Mehl nachträglich einarbeiten, damit die Nudeln vernünftig geschnitten aus der Atlas kamen.
    Allso wer gerne Pasta mit Eiern isst nehmt nur Eier in der Größe M und ihr erspart euch viel Ärger beim auswalzen .

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
    Espresso-Bär, Augschburger, cbr-ps und 6 anderen gefällt das.
  8. #1408 nenni 2.0, 05.05.2018
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    11.725
    Ich will jetzt ja niemandem den Appetit verderben, aber ich muß grad was loswerden:
    Ich hasse diese blöden Viecher, ich hasse sie extremst :mad::confused:.
    Hab vor ner EWeile Budelmehl gekauft und, da ich wußte, daß sie erstmal nicht in Gebrauch kommen, in dichtschließende Gläser gepackt.
    Heute brauch ich für n Gericht n Nudelteig - und da seh ich so nen Mist.
    Kann das sein, daß ich die mitgekauft hab, ohne sie bei der Bestellung aufzuzählen?
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    BasaltfeueR gefällt das.
  9. #1409 Augschburger, 05.05.2018
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    9.391
    Zustimmungen:
    3.455
    Das klingt ganz so. :confused:
    Ich hatte auch schon 1 kg Mehltüten im Supermarkt geholt, wo dann beim Aufmachen oben am Falz Gespinst dran war... :mad:
     
  10. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    Pitt, sei doch froh, daß du die Biester nicht auch noch extra in Rechnung gestellt bekommen hast! :D
    Spaß beiseite, sowas nervt natürlich. Hatte zu Anfang meiner Backaktivitäten auch überall in Supermärkten zugegriffen was das Zeug hält und in Tüten aufbewahrt und Ruckizucki die Mehlmotten im Haus gehabt! Alles entsorgt und Generalreinigung! :confused:
    Seit dieser Zeit bestelle ich nur noch bei renomierten Mühlen, fülle alles sofort luftdicht in Behälter um und verbacke schnellstmöglich. Seit der Zeit hatte ich keine ungebetenen Gäste mehr im Mehllager!
    Wo war der HW her und wie lange war er im Glas?
    Wenn das Glas einen Silikon-Dichtungs-Deckel hat, dürfte zumindest nichts entfleucht sein! Sonst hast du das Zeug nämlich bald auch in anderen Mehl-/Reis-/Nuss-Beständen!o_O
     
    nenni 2.0 gefällt das.
  11. lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    3.098
    Das sieht mehr nach Mehlkäfer als nach Mehlmotten aus (für letztere sind übrigens auch Schraubverschlüsse kein Hindernis).
     
  12. Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    8.244
    Zustimmungen:
    6.706
    Egal, ob Mehlkäfer, Mehlwürmer, oder Mehlmotten - die sind alle eßbar, sehr nahrhaft - da proteinreich, und gesundheitlich völlig unbedenklich - ohne Antibiotika, und künstliche Zusätze :cool: :p:D Das, und Anderes, soll unsere Nahrung der Zukunft sein. Mit `nem bisschen Curry und Wurmfond kommt man da schnell zu einem herzhaften Gericht, oder einer kräftigen Pastasoße :D , um beim Thema zu bleiben ....
     
    Dale B. Cooper, cremalos, nenni 2.0 und 3 anderen gefällt das.
  13. lumi

    lumi Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    3.098
    :D
     
  14. #1414 nenni 2.0, 06.05.2018
    nenni 2.0

    nenni 2.0 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    11.725
    Ich hatte das Mehl hier in nem italienischen Supermarkt gekauft.
    Auf jeden Fall werd ich mir jetzt die altbewährten Einmachgläser mit Gummidichtung und Bügelverschluß wieder besorgen.
    Und dann sofort umpacken.
    Und Danke für das Mitgefühl ;).
     
  15. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    Mal wieder etwas Pasta.:)
    Bigolis sollten zu Meeresgetier gereicht werden (siehe Mahlzeit-Thread), sie sind mir diesmal wirklich prima al'dente gelungen, die Mischung mit mittlerem u. grobem Mahlgrad macht sich wirklich hervorragend!
    Teig wie meist nur HW/Wasser/Prischen Salz/Löffelchen Olivenöl, als Geschmacksverstärker sind Oregano u. gemahlener Pfeffer dazu gekommen.
    nudelei1.jpg
    nudelei2.jpg
     
    Gandalph, BasaltfeueR und Carboni gefällt das.
  16. Carboni

    Carboni Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    3.641
    Oh die sehen gut aus.....da bekomme ich direkt Hunger! In letzter Zeit kommt die Pastaherstellung ein bisschen zu kurz....
    Schuld ist das superschöne Wetter und wenn man noch dazu so zwischen den Meeren wohnt....[​IMG]
     
    Svente, Espresso-Bär und Gandalph gefällt das.
  17. cremalos

    cremalos Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    8.405
    @Carboni, schönes Bild, aber keine Entschuldigung für die Vernachlässigung der Pasta-Maschine!:p
     
  18. Carboni

    Carboni Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    3.641
    Okay nächstes Wochenende habe ich Gäste. Da gibt's noch mal Rosetta. Ich habe mir extra 4 von diesen kleinen Tarteformen dafür gekauft.
     
    cremalos gefällt das.
  19. Espresso-Bär

    Espresso-Bär Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    143
    Wo ist denn das? Erinnert mich direkt an die Nordsee, eventuell sogar eine Insel?
     
  20. Carboni

    Carboni Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    3.641
    Insel stimmt und Nordsee stimmt auch
    Es ist Föhr
     
    Espresso-Bär gefällt das.
Thema:

Pasta selber machen

Die Seite wird geladen...

Pasta selber machen - Ähnliche Themen

  1. [Vorstellung] Jetzt auch in Deutschland, Österreich resp. der EU: Roast Rebels – Kaffee selber rösten!

    Jetzt auch in Deutschland, Österreich resp. der EU: Roast Rebels – Kaffee selber rösten!: Wir lieben es, Kaffee selber zu rösten und vor allem, ihn so frisch und lecker zu geniessen. Als wir selber angefangen haben zu rösten, waren wir...
  2. Kesselverschluß Pavoni selber bauen...

    Kesselverschluß Pavoni selber bauen...: Hat das schonmal jemand gemacht? Das einzige, was ich bisher rausgefunden habe, ist dass das eine M32 Schraube ist. Wo bekomme ich denn so ein...
  3. LaScala Butterfly selber Warten Grundsätze

    LaScala Butterfly selber Warten Grundsätze: Hallo in die Runde! Ich habe versucht einen Überblick hier zu bekommen und hoffe nun nichts zu doppeln. Fals doch, liegt es daran, dass ich hier...
  4. Rohkaffee-Ansaugvorrichtung selber bauen?

    Rohkaffee-Ansaugvorrichtung selber bauen?: Hallo in die Runde, ich habe einen Giesen W15 und wollte mir eine Ansaugvorrichtung bauen, um den Rohkaffee in den Einfülltrichter zu befördern....
  5. Ausgasen mit Stickstoff

    Ausgasen mit Stickstoff: Hat jemand von Euch die World Barista Championships in Seoul verfolgt? André Eiermann hat zum ersten Mal überhaupt direkt an der Meisterschaft...