Pavoni Europiccola: Netzschalter-Frage

Diskutiere Pavoni Europiccola: Netzschalter-Frage im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebe Leute! Ich habe im Forum zwar einige Einträge gefunden, aber auch der hier Schalter tauschen bei La Pavoni Europiccola hat mir nicht...

  1. #1 dirk200, 02.10.2020
    dirk200

    dirk200 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute!
    Ich habe im Forum zwar einige Einträge gefunden, aber auch der hier
    Schalter tauschen bei La Pavoni Europiccola
    hat mir nicht weitergeholfen. Ich habe aber das gleiche Problem:
    - der alte Schalter (noch mit dem transparenten Gummiüberzug, unten grün, oben rot) meiner 94er Europiccola ist defekt, die Maschine selbst läuft aber bestens.
    - ich habe einen neuen Schalter bestellt. Es ist der, den alle nutzen. Grüne Lampe, die aber nicht leuchtet
    - stecke ich die VIER Kabel beim neuen Stecker an die gleiche Position, dann leuchtet zwar die rote Betriebslampe, die Maschine heizt aber nicht.
    - da der alte Stecker auseinandergebrochen ist, kann ich dort auch nichts messen.
    - die PIN-Belegung beim neuen Stecker ist also anders

    Weiß jemand, wie ich die vier Kabel (rot, blau, grün, weiß) an den neuen Stecker stecken muss?
    Beste Grüße!
    D
     
  2. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    7.362
    Zustimmungen:
    7.928
    hab ich auch grad hinter mir :)
    Irgendwann zerbröselt das Material halt nach 25 Jahren.

    Ein Kontakt bleibt unbelegt (bei vorhandenem Verdrahtungsmaterial)
    Plan -> (Achtung, meine Kabelfarben können abweichen!)

    upload_2020-10-2_11-40-26.png

    Das mit den 3 Kontakten ist der Schalter. Der mittlere schaltet auf den .. hmm - anderen, je nachdem wie Du hinschaust (bei mir: grün<->blau) :)
    Die Reihe mit den 2 Kontakten ist die Betriebsleuchte, sie hängt parallel zur Heizung.

    hier nochmal ein gesamter Überblick über meinen Kabeljau ->

    upload_2020-10-2_11-39-48.png
     
    vectis, Whecker und dirk200 gefällt das.
  3. #3 dirk200, 02.10.2020
    dirk200

    dirk200 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ah.....das probiere ich gleich heute Abend mal aus. Besten Dank dir! Wenn ich mich morgen nicht mehr melde, schickt Blumen für meine Frau.
    Schönes WE schon mal
     
  4. seoman

    seoman Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    43
    Es gibt im Shop in HH den originalen Schalter mit Leuchte.

    Beste Grüße, Henning
     
  5. #5 Londoner, 24.06.2021
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    1.433
    Hallo zusammen,

    ich würde den Thread gerne noch einmal aufgreifen, da ich mich gerade mit der gleichen Thematik befasse:

    Ist es richtig, dass bei obiger Verkabelung von @joost NUR das grüne Heizungslämpchen leuchtet (so lange die Maschine heizt)?
    ....und das rote Lämpchen im Wippschalter bleibt immer aus, unabhängig von Schalterstellung?

    Habe eine Europiccola (+/- '95) hier, bei der ist das zumindest so, nachdem ich einen neuen Schalter (rot/grün - einstufig)
    eingesetzt habe. Dachte der Alte wäre defekt gewesen, weil das rote Lämpchen beim Einschalten nicht mit anging.
    Mit neuem Schalter aber kein Unterschied.
    Verkabelung dürfte mit obiger identisch sein (vier Kabel, ein Pin bleibt unbelegt).

    Danke!
     
  6. #6 Gerwolf, 24.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    1.792
    Londoner gefällt das.
  7. #7 Gerwolf, 24.06.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    1.792
    Hier noch mal ein besseres Bild vom Endzustand
    upload_2021-6-24_15-52-34.jpeg
     
    Londoner gefällt das.
  8. #8 Londoner, 24.06.2021
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    1.433
    @Gerwolf
    Klasse, vielen Dank!
    Sowas hatte ich auch schon im Sinn, aber wollte erst einmal schauen, ob ich doch irgendwas
    mit der ursprünglichen Verkabelung übersehen hatte.

    Dann werd ich später mal das zusätzliche Kabel anstecken.
     
    Gerwolf gefällt das.
  9. #9 Londoner, 25.06.2021
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    1.433
    ...läuft :)

    [​IMG]

    Danke nochmal!
     
    Gerwolf gefällt das.
  10. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    7.362
    Zustimmungen:
    7.928
    hm... ob ich wohl auch tune?
    gar nicht schlecht, mein vorhandener Schalter gäbe das her, soweit ich weiss...

    Danke für die Inspiration :)
     
  11. #11 pavonist, 25.06.2021
    pavonist

    pavonist Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    381
    Ich habe meine neuere Pavoni mit dem älteren rot-weissen Schalter so gepimpt, dass man zum Schäumen auf 2 stellen kann und dann unbegrenzt geheizt wird, während auf 1 die übliche Pressofunktion läuft.
     
    Gerwolf und Londoner gefällt das.
  12. #12 Londoner, 25.06.2021
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    1.433
    Finde es sehr sinnvoll, wenn die rote Leuchte als Betriebsleuchte immer an ist, sobald die Maschine eingeschaltet ist.
    Ist ja wahrscheinlich ursprünglich auch so konzipiert gewesen, sonst hätte man ja einfach einen Wippschalter mit
    nur einem Lämpchen für die Heizung verbauen können.
    Der Umbau hat auch keine 15 Min gedauert, daher auf jeden Fall empfehlenswert.

    Falls du grad kein passendes Kabel (hitzebeständig) da hast, gib mir Bescheid...hab noch einige 10-15cm-Stücke in meiner Kramkiste.
    Farbe kannst du dir (fast) aussuchen :)
     
    joost gefällt das.
Thema:

Pavoni Europiccola: Netzschalter-Frage

Die Seite wird geladen...

Pavoni Europiccola: Netzschalter-Frage - Ähnliche Themen

  1. La Pavoni Europiccola: Bodenloser Siebträger

    La Pavoni Europiccola: Bodenloser Siebträger: Hallo zusammen, ich würde mir gerne für meine La Pavoni Europiccola (Pre-Millennium - Aufschrift auf dem Boden Maggio 1997, gibt das Rückschlüsse...
  2. La Pavoni Europiccola: Schaum/Luft in letztem Zug (Duschsieb Competizione)

    La Pavoni Europiccola: Schaum/Luft in letztem Zug (Duschsieb Competizione): Ich habe meine La Pavoni inzwischen mehrfach zerlegt, Dichtungsringe ausgetauscht und unter anderem den Plastikkolben durch einen Messingkolben...
  3. LaPavoni Europiccola: Schrauben der Kesselheizung lösen

    LaPavoni Europiccola: Schrauben der Kesselheizung lösen: Hallo, (LaPavoni Europiccola Millenium, Messingkolben, Kunststoffzylinder) bin gerade dabei, die drei Schrauben, welche die Heizung am Kessel...
  4. La Pavoni Europiccola: Duschensieb lässt sich nicht ausbauen

    La Pavoni Europiccola: Duschensieb lässt sich nicht ausbauen: Hallo, ich wollte heute die Kolbendichtung warten und konnte das Duschensieb nicht herausdrücken. Vorgegangen bin ich nach der Anleitung zum...
  5. PAVONI Europiccola: Verchromung hat Mängel

    PAVONI Europiccola: Verchromung hat Mängel: Hallo Freundinnen und Freunde des Espresso, meine Europiccola hat inzwischen ihre 30 Jahr auf dem Buckel und setzt mich immer wieder in...