Pavoni - Neue technik...?

Diskutiere Pavoni - Neue technik...? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Das Pavoni auch gute Maschinen baut ist wohl im allgemeinen nicht so bekannt. Dieses Modell ist ausgestattet mit: einem transversalen...

  1. #1 deepblue**, 01.10.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    Das Pavoni auch gute Maschinen baut ist wohl im allgemeinen nicht so bekannt.
    Dieses Modell ist ausgestattet mit:
    einem transversalen Wärmetauscher.....
    das thermische Gleichgewicht der Brühgruppe wird durch ein hydraulisches Zirkulationssystem sichergestellt.....
    [img:post_uid0]http://ebay0.ipixmedia.com/abc/M28/_EBAY_dbf47afe8590015a157afe4230bde6bf/i-1.JPG[/img:post_uid0]

    Ein transversaler (querverlaufend/schräg eingebauter) Wärmetauscher könnte gleichmässiger erhitzt werden...?
    Ein hydraulisches Zirkulationssystem gewährleistet einen besseren, gleichmässigeren Austausch des Heisswassers im Thermosyphonsystem zur Beheizung der Gruppe und damit bessere Konstanz der Themperatur.....?

    Schon was davon gehört....?

    Gruss---Helmut
    :)

    p.s. gesehen bei ebay ...Pavoni
     
  2. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    732
    Najaaa...ebay-Angebote...irgendwie muss man das ganze ja interessant machen...
    Schaut man sich die technischen Daten auf der Herstellerseite an, liest sich alles irgendwie anders...für mich ist das ein ganz normaler Thermosyphon.
    Übrigens - die Oscar hätte demnach ebenso diese 'neue' Technik. ;)
     
  3. Azazel

    Azazel Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    1
    Naja 3000 Euro Listenpreis, da erwarte ich mir auch schon ein tolles Gerät - wenn man bedenkt, dass man für ca. dasselbe Geld schon zb eine zweigruppige Brasilia Portofino bekommt, dann darf das schon eine gute Maschine sein.
    Thermosyphon is auch recht schön umschrieben ;)

    regards Michael
     
  4. #4 deepblue**, 01.10.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe eben mir auch die Herstellerseite angeschaut, da steht das Gleiche also `transversaler Wärmetauscher` sowie`hydraulisches Zirkulationssystem`...
    Man muss sich aber dazu die PDF Dateien runterladen.

    Gruss----Helmut
    :)
     
  5. Azazel

    Azazel Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    1
    War auch grad auf der Homepage, das steht dort bei fast allen Maschinen der Bar und Pub Serie. Dazu muss man sich nicht mal die PDF Datein runterladen, sondern kann das einsehen in dem man dem Link "technische Daten" folgt. Allerdings schreiben die da überall "transersalen Wärmetauscher" scheinen sich da aber eher verschrieben bzw vertippt zu haben.
    Scheint halt bei La Pavoni die blumige Bezeichnung für Wärmetauscher zu sein, offenbar keine wundersame technische Neuerung. Wie gesagt für 3000 Euro kann man sich schon eine tolle Maschine erwarten, liegt wohl auch etwas über dem Budget der meisten "Hobby-Baristas" zumindest was den Neupreis angeht - gebraucht (siehe Oliver) gibts ja immer wieder mal ein echtes Schnäppchen. Ich hab mir gestern eine Schärf Gastromaschine für 99 Euro durch die Lappen gehen lassen - bin 2 min zu spät nach hause gekommen ;(

    regards Michael
     
  6. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    732
    Jap, die Schärf hab ich auch gesehen. Anhand der Beschreibung bzw. Beschädigung (verzogener Rahmen...vom LKW gefallen...?) könnte man bei dieser Auktion allerdings auch an eine Schrottentsorgung denken...da können selbst 99 Euro noch zuviel gewesen sein. Also nicht ärgern ;)
     
  7. #7 deepblue**, 01.10.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    Wieso soll sich Pavoni auf seiner HP vertippt haben..? Sowas ist ein bisschen weit hergeholt..oder ?
    Und eine `blumige` Bezeichnung würd ich das auch nicht nennen Michael. Ich denke das es sich dabei einfach um eine bestimmte Variante zum Einbau eines Wärmetauschers handelt.

    Gruss---Helmut
    :)
     
  8. Azazel

    Azazel Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0]Wieso soll sich Pavoni auf seiner HP vertippt haben..? Sowas ist ein bisschen weit hergeholt..oder ?
    [/quote:post_uid0]

    Würde ich nicht sagen, zum einen kenn ich kein Wörterbuch das transersal kenn - ok kann ja eine neukreation sein, dann wären wir wieder bei der blumigen umschreibung. Zum anderen bedeutet transversal "quer verlaufend" was der Wärmetauscher wohl auch sein wird.

    Dann ist La Pavoni ja auch keine deutsche Firma, also haben die das vom Italienischen ins Deutsche übersetzt. Wer die deutschen Anleitungen diverser Italienischer Geräte kennt, der wundert sich nicht wenn hier statt transversal transersal steht.
    Achja und wenn man die Seite auf englisch liest dann steht dort: [quote:post_uid0]equipped with transversal heat exchanger for each group
    [/quote:post_uid0]

    Findest es immer noch weit hergeholt?

    Oder hast nicht gesehen, dass ich transersal geschrieben habe??



    regards Michael
     
  9. #9 deepblue**, 01.10.2002
    deepblue**

    deepblue** Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    5
    Na da klicke ich mich lieber aus, sonst endet das hier noch in einer Verbalakrobatik...


    Gruss--Helmut
    :)
     
  10. Azazel

    Azazel Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Helmut!

    Hat ja keiner vor hier ein Verbalakrobat zu werden, kannst dich ja verlesen haben, bzw ich das falsch aufgefasst haben oder?

    Eigentlich sollte es hier ja um die Pavoni Maschine gehen und ob da jetzt neue Technik drin ist oder nicht.
    Für mich sieht es halt so aus als würde Pavoni ihren Wärmetasucher als transversalen Wärmetauscher bezeichen, weil es sich besser und technischer anhört als querliegend bzw quer verlaufend.

    Ich bin kein Espressomaschinen Techniker, aber ich schätze die anderen Hersteller verwenden grösstenteils das selbe Prinzip, jeder wird es vielleicht etwas anders nennen. So ähnlich wie Tdi, Ditd, CDI usw, alles bezeichnungen für Dieseldirekteinspritzung sind (Ok CDI is common rail...)

    regards Michael
     
  11. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    732
    @ Helmut
    Bei der Oscar ist der Wärmetauscher genauso (querverlaufend) eingebaut. Von einer 'neuen' Technik kann man da also nicht reden, eher von einer wörtlichen anstatt sinngemässen Übersetzung einer technischen Beschreibung. Nur mal so am Rande erwähnt, um den Diskussionsdampfdruck etwas herabzusetzen... ;)
     
Thema:

Pavoni - Neue technik...?

Die Seite wird geladen...

Pavoni - Neue technik...? - Ähnliche Themen

  1. La Pavoni Domus Bar heizt nicht mehr - Suche Tipps für Selbstreparatur

    La Pavoni Domus Bar heizt nicht mehr - Suche Tipps für Selbstreparatur: Hallo habe ein Pavoni Domus Bar DMB, die seit kurzem aus der Garantie raus ist. Seit heute Morgen leuchtet die Aufheizleuchte rechts nicht mehr...
  2. La Pavoni Europiccola überhitzt - kein Lebenszeichen

    La Pavoni Europiccola überhitzt - kein Lebenszeichen: Hallo Leute, bin neu hier und hoffe jemand kann mir helfen. Und ja, ich habe mir alle ähnlichen Beiträge zur überhitzten Pavoni durchgelesen....
  3. La Pavoni Professional - Druckaufbau

    La Pavoni Professional - Druckaufbau: Hallo, ich habe eine Frage zu meiner La Pavoni Professional. Vorweg, ich habe die Maschine erst seit einer Woche (gebraucht gekauft) und bin in...
  4. Neuer Zweikreiser gesucht (Upgrade von der Silvia)

    Neuer Zweikreiser gesucht (Upgrade von der Silvia): Hallo zusammen, Ich nutze seit ca. 6 Jahren eine Rancillio Silvia mit Rancilio Rocky S Mühle. Da ab und an gerne einen Cappu ziehen möchte...
  5. Dampfrohr für alte La Pavoni Europiccola (ohne Bajonette)

    Dampfrohr für alte La Pavoni Europiccola (ohne Bajonette): hallo liebe alle, ich bin ein absoluter foren-frischling und tätige soeben meinen ersten post. bitte daher vorab schon um verzeihung, sollte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden