Paypal

Diskutiere Paypal im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ist eine Bezahlung mit Paypal in ein EU-Land unproblematisch? Was gibt es da zu beachten bzw. kann es Schwierigkeiten geben? Ist man tatsächlich...

  1. #1 Barttasse, 04.01.2011
    Barttasse

    Barttasse Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ist eine Bezahlung mit Paypal in ein EU-Land unproblematisch?
    Was gibt es da zu beachten bzw. kann es Schwierigkeiten geben?

    Ist man tatsächlich geschützt, wenn man via Paypal bezahlt?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Ps: ist garnicht so offtopic, wie man vielleicht bald sehen wird.
     
  2. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: Paypal

    1. unproblematisch, geht auch weltweit
    2. zu beachten? Einfach zahlen.
    3. Kleingedrucktes Lesen - man ist geschuetzt, allerdings nicht in allen Faellen und es ist nicht immer einfach sein Geld wiederzubekommen.

    Ist das jetzt eine Raetselrunde? :roll:

    Als Tipp fuer Paypal: Sicherheits-SMS aktivieren, kostet nichts und macht es fuer Trojaner fast unmoeglich den Account zu nutzen. Die Hacker muessten auch das Hany haben, um ueber die Zweifaktorauthentifizierung an den Account zu kommen.
     
  3. #3 betateilchen, 04.01.2011
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Paypal

    Oder gleich die Sicherheitskarte mit dem TAN Generator bestellen. Kostet einmalig 5 Euro und man kann sie auch noch für die gesicherte Anmeldung auf anderen Webseiten (z.B. ebay) verwenden. Die Karte kommt per Post innerhalb weniger Tage.
     
  4. #4 Barttasse, 04.01.2011
    Barttasse

    Barttasse Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Paypal

    Danke für die Hilfe!

    Na klar eine Rätselrunde. Ein neues Schätzchen wird bald einfliegen! Es geht um eine Esp....omas....e :lol:
     
  5. tomdus

    tomdus Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    1
    AW: Paypal

    Gilt der Käuferschutz bei Papal nicht nur für Ebay-käufe?
     
  6. #6 Gandalf2904, 04.01.2011
    Gandalf2904

    Gandalf2904 Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    AW: Paypal

    Ich denke auch.
    Ich würd mich da auch nicht viel mehr drauf verlassen als bei einer normalen Zahlung.

    Ich find Paypal praktisch, aber sicher ist da glaub ich nix. Man liest immer wieder in sämtlichen Foren quer, dass sich Paypal auch bei eBayeinkäufen oft querstellt.
     
  7. LuxorN

    LuxorN Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    4
    AW: Paypal

    nein.
     
  8. #8 Onkel_Doktor, 04.01.2011
    Onkel_Doktor

    Onkel_Doktor Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    AW: Paypal

    Hallo,

    der Paypal Käuferschutz ist nicht allzuviel wert, vor allem wenn man es wirklich mit bösen Buben zu tun hat. Eine Schwachstelle ist z. B., dass man den Käuferschutz nur einmal beantragen kann. Es gibt da eine beliebte Betrugsmasche:
    Zuerst verschickt der Verkäufer gar nichts.
    Der Käufer beantragt Käuferschutz wegen nicht geliefertem Artikel.
    Der Verkäufer verschickt sofort ein Paket mit irgendeinem Schrott drin und zeigt Paypal seine Versandbestätigung.
    Paypal weist den Käuferschutz ab.
    Wenn das Paket mit Müll ankommt, beantragt der Käufer erneut Käuferschutz, wegen falscher Ware.
    Ällabätsch, sagt Paypal, Käuferschutz geht nur einmal.

    Viele Grüße

    Ralf
     
  9. #9 Tschörgen, 04.01.2011
    Tschörgen

    Tschörgen Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    11.959
    Zustimmungen:
    10.970
    AW: Paypal

    Ich sehe ..... ich seeeehhheeee ... Eine La Peppina? Ich seeeeehhheeee ... Italien? Dann sehe ich aber auch Italienische Postbeamte die bis mind. März Siesta machen! ;-)

    Gruss Tschörgen

    PS:Über Paypal weiss ich leider nix!
     
  10. #10 ChristianK, 04.01.2011
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Paypal

    Bei solchen Fragen würde ich lieber selbst bei Paypal lesen oder einfach mal dort anrufen und die Fragen stellen.
    Gruß
    Christian
     
  11. #11 koffeinschock, 04.01.2011
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Paypal

    wie (leider) in der verbraucherrubrik der c´t zu lesen, agiert paypal mit sehr viel interpretationsspielraum, was die auslegung der regeln angeht (manche würden auch 'willkür' dazu sagen). daß sich dann viele zwielichtige gestalten da rumtreiben ist ja wohl fast klar: das geld wird sehr schnell beigestellt, womit es auch schnell verschwinden kann. ähnlich wie western union gerät eine gut gemeinte idee damit schnell ins gerede.

    andererseits werden da täglich schon recht viele transaktionen abgewickelt und die anzahl der mißbräuchlichen verwendungen geht, relativ gesehen, darin unter.
     
  12. #12 americo, 04.01.2011
    americo

    americo Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    AW: Paypal

    man kann nur hoffen, dass die mitarbeiter der beliebten italienischen espressomaschinenhersteller nicht genauso unzuverlässig arbeiten, wie es hier italienischen postbeamten oder auch mal dem ein oder anderen italienischen händler ganz gern "angedichtet" wird...

    paypal ist aber keinesfalls zu 100% sicher.
    letztenendes hängt immer alles von der seriösität des händlers und von der vernunft des bestellers ab.

    es gibt online genügend video beiträge zu paypal und deren zuverlässigkeit.
    kurz vor weihnachten häuften sich die meist recht warnenden beiträge zu paypal im fernsehen.
    solang alles gut geht ist wie überall alles toll, aber wehe es treten probleme auf...

    der käuferschutz bei ebay-paypal ist z.b. eine reine kulanzleistung.
     
  13. #13 Gandalf2904, 04.01.2011
    Gandalf2904

    Gandalf2904 Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    AW: Paypal

    Wie ich schon geschrieben hab.
    Paypal nutz ich gern, aber ich nutz das genauso als würd ich jemandem in einem Umschlag das Geld schicken.

    Bisher ist alles gut gegangen, aber 500 Euro würd ich paypal nicht ohne weiteres anvertrauen, da ich den Gegenüber nicht kenne etc. Mehr Sicherheit wird da nicht geboten.

    Aber danke für den Tip mit der Karte. Die hab ich direkt mal geordert!
    Meinem Bruder wurde nämlich der Account mal gehackt. Aber da hat Paypal anstandslos alles bezahlt.
     
  14. #14 americo, 04.01.2011
    americo

    americo Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    AW: Paypal

    das mit den gehackten accounten scheint bei paypal evtl. normalität zu sein.
    mir wurden letztes jahr 11 mal 99 euro für nichtbestellte studiversionen von win office abgebucht und ich hatte wochenlang ärger mit der bank und mit paypal.
     
  15. #15 betateilchen, 04.01.2011
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Paypal

    Genau für diese Fälle gibt es die Option, den Antragsgrund des ursprünglich beantragten Käuferschutzes zu ändern von "Artikel nicht erhalten" in "Artikel entspricht nicht der Beschreibung"

    Genau diesen Fall hatte ich als Käufer nämlich im November/Dezember 2010 und ich habe mein Geld anstandslos von Paypal zurückerhalten.

    Ich nutze Paypal seit einigen Jahren für in- und ausländlische Einkäufe. Wirklich ungelöste oder langwierige Probleme gab es dabei noch nie.
     
  16. #16 ergojuer, 04.01.2011
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    353
    AW: Paypal

    Danke für den Tipp mit der Sicherheits-SMS!

    Hab ich gleich mal aktiviert. Funktioniert bestens. Wenige Sekunden nach dem Anmeldeklick bei paypal ist die SMS schon auf dem Handy.
    Finde ich ja geschickter als solch ein Nummerngenerator auf nem Kärtchen. Wenn ich den brauch, müsste ich wahrscheinlich erst mal suchen. Kostenlos ist Einrichtung und Zusendung der Sicherheitsnummer per SMS außerdem.

    das hat zwar nichts mit einer Kauferstattung zu tun, macht aber das Hacken des Kontos erst mal unmöglich.
     
  17. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.977
    Zustimmungen:
    3.606
    AW: Paypal

    Hi,
    könntet ihr mir einen Tipp geben, wo ich die Sicherheits-SMS aktiviere. Ich habe jetzt 10' gesucht und dieses Feature nicht gefunden. Die SuFu (in paypal) findet den Begriff nicht, auch wenn ich nach SMS suche gibt es nur drei (falsche) Treffer.
    Dank + lg blu
     
  18. #18 MarkusD, 04.01.2011
    MarkusD

    MarkusD Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    2
    AW: Paypal

    Hallo blu,

    "Mein Profil"-> "Mehr" -> "Sicherheitsschlüssel"

    Grüße
    Markus
     
  19. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.977
    Zustimmungen:
    3.606
    AW: Paypal

    Hi,

    dank deinem Tipp konnte ich es in der klassischen Menüansicht finden, in der neueren nicht.
    Super,
    lg blu
     
  20. helges

    helges Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    2.278
    AW: Paypal

    Paypal macht keine Werbung fuer die Sicherheits-SMS, da diese mit Mehraufwand/-kosten verbunden ist und jede Aenderung am laufenden System mit einer starken Steigerung des Supportaufwandes (Hotline, Mail usw.) einhergeht.


    Ja, "erstmal" - dennoch wieder keine 100% Sicherheit, die gibt's nicht.
    Die einfach gestrickten Trojaner sind damit erledigt, allerdings geht die Entwicklung weiter, siehe:
    Banking-Trojaner ZeuS nimmt SMS-TAN-Verfahren ins Visier | heise Security

    Katz- und Mausspiel.
     
Thema:

Paypal

Die Seite wird geladen...

Paypal - Ähnliche Themen

  1. PayPal Falle?

    PayPal Falle?: Hallihallo, ich hätte da auch mal eine Frage zu PayPal... Und zwar bekam ich plötzlich und unerwartet Geld gesendet und kurz darauf diese Email:...
  2. [Erledigt] [S] miss silvia rancilio defekt, bastler, gebraucht, mit paypal und versand

    [S] miss silvia rancilio defekt, bastler, gebraucht, mit paypal und versand: Angebote mit Zustandsbeschreibung / Bild per PN Preis bis 350 Euro
  3. [OT] Paypal ohne Konto

    [OT] Paypal ohne Konto: ich bezahle sehr selten mit Paypal, und habe auch kein Konto dort. Normalerweise klappt das. Aber manchmal bietet mir Paypal diese Möglichkeit...
  4. Paypal und Kaffee aus Kuba

    Paypal und Kaffee aus Kuba: sorry, aber ich muss das jetzt loswerden, weil ich mich sowas von aufrege... Heute wurde mein Paypal account eingeschränkt weil ich mit dem...
  5. Erfahrungen mit Paypal

    Erfahrungen mit Paypal: Hallo, hat von euch jemand Erfahrung mit PayPal? In den Beschreibungen liest man immer was von Käuferschutz. Aber wie funktioniert der? Bedeutet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden