Pearl oder doch Pearl S - was sagen die Filter-Gurus?

Diskutiere Pearl oder doch Pearl S - was sagen die Filter-Gurus? im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi ihr Lieben, nachdem mein Dual-Boiler ja auch ein würdiges neues zuhause gefunden hat und ich noch im Findungsprozess für die...

  1. Ratatazonk

    Ratatazonk Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    217
    Hi ihr Lieben,

    nachdem mein Dual-Boiler ja auch ein würdiges neues zuhause gefunden hat und ich noch im Findungsprozess für die Nachfolge/Downsizing-Maschine bin dachte ich die "Durststrecke" der heißen Jahreszeit entsprechend prima mit Filterkaffee überbrücken zu können :)

    Um dem Spieltrieb ein wenig Genüge zu tun hätte ich gerne noch ne passende Waage auf die meine Chemex bzw. der Origami sobald er da ist auch vernünftig passt (Luxusproblem, aber ich wollte ohnehin immer ne Waage zum Abwiegen um die Lunar auf dem Tropfgitter stehen lassen zu können)...

    Dabei bin ich schnell bei der Pearl gelandet bzw. der S-Version. Über die Acaia Seite sind mir die Unterschiede schon grundsätzlich verständlich. Ich wollte aber mal eure Meinung - was davon benutzt ihr wirklich?

    Gefühlt fand ich die nicht S Version fast sogar Praxistauglicher, da sie noch die Flowrate grob mit angibt (wobei das der mitlaufende BeanConquerer ohnehin tun würde sobald er die Waagen unterstützt), aber vielleicht unterschätze ich ja die Features der S :)

    Freue mich auf eure Gedanken / Erfahrungen !

    Gruß Rata
     
    Wispr gefällt das.
  2. Wispr

    Wispr Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2019
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    233
    Also ich habe mal kurz nachgeschaut und die pearl S ist für 190€ zu bekommen, da würde ich dann doch eher zur S greifen. Die Features nutze ich zwar kaum bis gar nicht aber es ist ja nicht verkehrt sie zu haben. Ausserdem kann man den lauftext am anfang selbst bestimmen. :D
     
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    25.249
    Zustimmungen:
    29.718
    Ich stand vor derselben Frage, konnte für mich keinen Vorteil oder Zusatznutzen der S erkennen und habe daher die normale genommen. Das Display gefällt mir eh besser.
    Ich nutze nur die Wiegefunktion und den Timer, mehr brauche ich zum Brühen nicht.
     
  4. Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    560
    Deswegen habe ich mir die Timemore Black Mirror Basic geholt. Ich finde die Acaia echt schick, aber 100€ Differenz haben mehr überzeugt.
     
    Trypeak und Insider gefällt das.
Thema:

Pearl oder doch Pearl S - was sagen die Filter-Gurus?

Die Seite wird geladen...

Pearl oder doch Pearl S - was sagen die Filter-Gurus? - Ähnliche Themen

  1. Felicita Arc oder doch Acaia Lunar/Pearl

    Felicita Arc oder doch Acaia Lunar/Pearl: Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einer guten Waage für meine Espressoecke. Zunächst dachte ich es geht nichts über einer Acaia Lunar...
  2. [Erledigt] Waage: Acaia Pearl oder Felicita

    Waage: Acaia Pearl oder Felicita: Früher Vogel fängt den Wurm. Ich nicht.:mad: Jemand hat mir die letzte Felicita Arc zum super Preis bei einem online Händler weggeschnappt. Es...
  3. Suche Acaia Lunar oder PearlWaage

    Suche Acaia Lunar oder PearlWaage: Hallo zusammen, wie im Titel erwähnt, suche ich eine Acaia Waage die bezahlbar ist. Falls jemand seine nicht mehr braucht, würde ich mich über...
  4. [Zubehör] Acaia Waage Pearl oder Lunar

    Acaia Waage Pearl oder Lunar: wie oben beschrieben suche eine dieser Waagen um gleichzeitig Bezugszeit und Bezugsmenge in Gramm bei der Espressozubereitung zu messen. Wenn...
  5. [Erledigt] Acaia Pearl (weiß oder schwarz)

    Acaia Pearl (weiß oder schwarz): Hallo, ich suche eine gebrauchte Acaia Pearl. Ob weiß oder schwarz ist einigermaßen egal, Zustand sollte gut sein. Nach Möglichkeit keine...