Perfekter latte macchiato (bilder)

Diskutiere Perfekter latte macchiato (bilder) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi Leute, ich wollte mal meinen Latte Macchiato zum anschauen freigeben. Mich würde interessieren, was ihr davon haltet, ob er euch gefällt, was...

  1. #1 fakerflex, 28.02.2005
    fakerflex

    fakerflex Gast

    Hi Leute, ich wollte mal meinen Latte Macchiato zum anschauen freigeben. Mich würde interessieren, was ihr davon haltet, ob er euch gefällt, was man besser machen könnte, etc. :) oder :( ?



    Edited By fakerflex on 1109596710
     
  2. herbie

    herbie Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1
    "Externes Linken ist nicht erlaubt"



    Edited By herbie on 1109586788
     
  3. #3 fakerflex, 28.02.2005
    fakerflex

    fakerflex Gast

    Und wie füge ich Bilder ein?
     
  4. #4 Andre.aus.Berlin, 28.02.2005
    Andre.aus.Berlin

    Andre.aus.Berlin Gast

    Hallo,

    also bei mir funktioniert externes linken.
    Ich glaube, dass Dein "Provider" wo Deine Bilder liegen, das irgendwie mitbekommt und unterbindet :)

    Melde Dich doch einfach bei freenet an. Da kannst Du bilder "lagern" und dan verlinken :)

    gruss,
    Andre
     
  5. Ole

    Ole Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    205
    Du kannst Sie auch ins Kaffeewiki hochladen. Vorher anmelden, dann erscheint auch der Link "Hochladen"

    Grüße
    Ole
     
  6. #6 fakerflex, 28.02.2005
    fakerflex

    fakerflex Gast

    [img:post_uid0]http://fakerflex.gmxhome.de/latte.jpg[/img:post_uid0]

    [img:post_uid0]http://fakerflex.gmxhome.de/latte2.jpg[/img:post_uid0]
     
  7. Gunnar

    Gunnar Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich will ja nicht als Spielverderber auftreten, aber für mich ist der perfekte Schaum flüssig und nicht dieser feste Bauschaum. Alles was sich stapeln lässt und nicht mehr fließt ist für mich zumindest nicht "perfekt"....

    Gruß, Gunnar
     
  8. #8 fakerflex, 28.02.2005
    fakerflex

    fakerflex Gast

    Also einen flüssigeren Schaum bekomme ich auch hin, allerdings läuft er dann am Rande des Glases aus, wenns zuviel wird. Könnt ihr eure Latte Macchiato vielleicht posten? Bin gespannt, wie die Vorlieben sind...
     
  9. #9 Andre.aus.Berlin, 28.02.2005
    Andre.aus.Berlin

    Andre.aus.Berlin Gast

    Hi,
    ich auch :D
    [img:post_uid0]http://people.freenet.de/ajk-freenet/latte_2.jpg[/img:post_uid0]oder[img:post_uid0]http://people.freenet.de/ajk-freenet/latte_1.jpg[/img:post_uid0]

    eigentlich ein Modegetränk und egal wie's wird, aber schön siehts aus, man rüht es ja doch gleich um, oder ???

    greets ,
    Andre
     
  10. herbie

    herbie Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1
    Sind das jeweils doppelte Espressi?

    Gruß,
    herbie
     
  11. #11 Andre.aus.Berlin, 28.02.2005
    Andre.aus.Berlin

    Andre.aus.Berlin Gast

    ....Ich glaube ja Herbie. Nein ich bin mir eigentlich sicher ???

    Die Fotos habe ich im April letzten Jahres gemacht, da ich aber das 1er Sieb fast gar nicht benutze.....denk ich mal schon..

    Ist es sehr wichtig? Sonst teste ich nochmal nach......

    gruss,
    Andre
     
  12. herbie

    herbie Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1
    @andre

    Danke, reicht schon. Werde es einfach mal selbst ausprobieren. Aber im Moment bin ich erstmal noch "angefressen" vom Milchschaum, zumal nach dem Bild- und Videomaterial welches hier am Wochenende wieder mal auftauchte. Ich werde nicht ruhen, ehe ich ordentlichen gießfähigen Schaum erziele. ;) Allerdings glaube ich langsam, dass meine Oscar hinsichtlich des Dampfes dafür zu Schwach auf der Brust ist.

    Gruß,
    herbie
     
  13. #13 Andre.aus.Berlin, 01.03.2005
    Andre.aus.Berlin

    Andre.aus.Berlin Gast

    Hallo Herbie,

    ....giessfähigen Schaum....?

    Also, nach dem Aufschäumen, verrühre ich immer den Schaum mit der restlichen Milch im Kännchen, notfalls nochmal kurz nachgedämpft/schäumt, und dann giesse ich.

    Pass aber auf dass die milch nicht zu heiss wird.

    tschüss.....
     
  14. #14 Velidhoo, 01.03.2005
    Velidhoo

    Velidhoo Gast

    Hallo!
    mal eine ganz dumme Frage von einem Newbie in Sachen Espresso etc. selbermachen wie macht man einen Latte macchiato? Erst warme Milch ins Glas dann Espresso dann den Schaum? Schäumt ihr ganz normal die Milch auf, und wie trennt ihr dann den Schaum von der flüssigen Milch? Oder macht ihr die warme Milch und Schaum getrennt?
    Sorry stehe auf der Leitung... ???
    Grüsse Veli
     
  15. herbie

    herbie Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1
    [quote:post_uid0="Andre.aus.Berlin"]Also, nach dem Aufschäumen, verrühre ich immer den Schaum mit der restlichen Milch im Kännchen, notfalls nochmal kurz nachgedämpft/schäumt, und dann giesse ich.[/quote:post_uid0]
    Da bringst Du mich auf eine Idee... wenn ich zunächst schäume und danach den Schaum mit einem batteriebetriebenen Miniquirl unterrühre, dann komme ich dem gewünschten Ergebnis tatsächlich schon ein großes Stück näher. Dieses Unterrühren mag mir mit dem Dampfrüssel nicht gelingen.

    Gruß,
    herbie
     
  16. ECM

    ECM Gast

    Für mich sieht perfekter latte macciato wie folgt aus.
    Auf ein 0,25l Glas einen Espresso.
    Zuerst die aufgeschäumte Milch bis zum Anschlag ins Glas geben.
    Wenn der Espresso eingefüllt wird wird man das optische Optimum mit leicht herausschauender Krone erreichen.
    Um das vermischen des Espresso zu verhindern darf die Milch nicht heiß und der Espresso nicht zu kalt sein.
    Perfekt wird sowohl der Cappuccino als auch der Latte machiato von einem Barista ohne den Einsatz eines Löffels zubereitet,
     
  17. #17 Andre.aus.Berlin, 01.03.2005
    Andre.aus.Berlin

    Andre.aus.Berlin Gast

    ...natürlich ohne Löffel.
    Wenn es ohne gut klappt kann man das Glas auch mal von einem Zimmer ins andere tragen, ohne dass es sich vermischt .......

    :D andre

    @ Herbie:

    ...mir auch nicht!...ich rühre mit einem langem Eislöffel unter..... :D



    Edited By Andre.aus.Berlin on 1109688601
     
  18. #18 Holger Schmitz, 01.03.2005
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.224
    Zustimmungen:
    1.649
    Hallo Veli,

    üblicherweise schäumt man zuerst Milch auf, schüttet diese ins Glas.
    Dann mahlt man, spannt den ST ein und bezieht einen Espresso (oder einen doppelten oder einen Lungo) in ein kleines, vorgewärmtes Kännchen mit Ausguß.

    Wenn der Espresso durchgelaufen ist hat sich der Milchschaum von der Milch separiert, wenn man nun langsam den Espresso eingießt ergeben sich die Schichten.
    Der Milchschaum ist dann auch nicht so hart.

    Mit dem Miniquirl nachrühren wäre als wenn die Freundin nach ... noch einen Vibr... rausholt. Dann hat man was falsch gemacht :D

    Du kannst folgendes versuchen : Die Düse etwas tiefer eintauchen, richtig Dampf geben und nur wenig ziehen. Du wirst wahrscheinlich keine Volumenverdoppelung hinbekommen sondern nur vielleicht 1/3 Schaum. Der Schaum sollte nun feinporig gießfähig sein. Wenn er kurz steht trennt sich Schaum und Milch wieder. Deshalb das Kännchen in Bewegung halten, z.B. kreisfürmig hin und her schwenken bzw. die Milch/Schaum von rechts nach links "schwappen" und somit den Schaum unterziehen. Dann in einen vorbeiteten Espresso gießen -> fertig ist der perfekte Cappu.

    Mit richtig fetten Espressomaschinen (ich rede jetzt nicht von den Mini-Dingern wie Bezzi, Oscar und Co) klappt das mit dem Verquirlen nahezu automatisch, ein wahrer Orkan im Kännchen.

    Gruß
    Holger
     
  19. #19 Andre.aus.Berlin, 01.03.2005
    Andre.aus.Berlin

    Andre.aus.Berlin Gast

    hi Holger..

    sei mir nicht böse......aber das mit dem "Nachverrühren" habe ich schon selbst bei den "profis" auf einer grossen Veranstaltung gesehen. Der schaum trennt sich danach auch wieder wunderbar im Glas.
    Es verhindert ja, dass unter Umständen aus dem Kännschen erst die Milch und dann, wenn überhaupt, bevor das Glas voll ist , der Schaum ins Glas fliesst.

    Sooooooovieeeeeeel anders ist das Umrühren mit dem Löffel, nicht mit dem Quirl, auch nicht.

    P.S. die S26 hat genugt "Orkan-Power" :p

    Gruss,

    Andre
     
  20. ECM

    ECM Gast

    Der Espresso kann bei richtiger Temperatur von Milch und Espresso ruhig schnell reingeschüttet werden, da es nur aufgrund der unterschiedlichen Temperatur zu diesen Schichten kommt.
    Als Beispiel sei hier die optische Variante mit kalter Milch genannt, wo eine messerscharfe Abtrennung möglich ist.
     
Thema:

Perfekter latte macchiato (bilder)

Die Seite wird geladen...

Perfekter latte macchiato (bilder) - Ähnliche Themen

  1. „Guter und einfacher“ Latte Macchiato - Vollautomat

    „Guter und einfacher“ Latte Macchiato - Vollautomat: Servus zusammen, bin neu hier im Forum, deshalb kurz ein paar Sätze zu mir: Bin 23, kürzlich in meine erste eigene Wohnung gezogen und baue...
  2. Was ist das? (Bild im Thread)

    Was ist das? (Bild im Thread): Hallo an Alle, ich habe heute meine Küche etwas geräumt und bin dabei auf ein Teil gestoßen, das ich mir vor Jahren auf einem Flohmarkt zum Kaffee...
  3. [Vorstellung] MALWANI LIVI - Black Series - Die ersten Bilder

    MALWANI LIVI - Black Series - Die ersten Bilder: Hallo Liebe Community, heute können wir euch die ersten Bilder der Black Series vorstellen :) Ende der Woche pflegen wir die aktuellen Bilder...
  4. [Verkaufe] Milchaufschäumthermometer, Milchthermometer, Thermometer Latte Art

    Milchaufschäumthermometer, Milchthermometer, Thermometer Latte Art: Entwickelt für den perfekten Mikroschaum Dieser Thermometer hilft Ihnen beim temperaturgenauen Aufschäumen der Milch. Einfache Handhabung Mit nur...
  5. [Vorstellung] Geisinger – Espresso in Perfektion (Thermometer für den perfekten Espressogenuss)

    Geisinger – Espresso in Perfektion (Thermometer für den perfekten Espressogenuss): Ein wesentlicher Faktor für guten Espresso wie auch für einen perfekten Mikroschaum der Milch ist die Temperatur. Darum haben wir uns auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden