PID-Display reparieren: Statt Display ganze Subplatine tauschen?

Diskutiere PID-Display reparieren: Statt Display ganze Subplatine tauschen? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Da bin ich wieder und danke für den Schaltplan. Die von dir eingetragene Anpassung an den PID 6063 macht zwar durchaus Sinn, aber leider ist das...

Schlagworte:
  1. #21 Cappu_Tom, 22.06.2022
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    5.650
    Zustimmungen:
    5.266
    Da bin ich wieder und danke für den Schaltplan. Die von dir eingetragene Anpassung an den PID 6063 macht zwar durchaus Sinn, aber leider ist das nicht der Schaltplan zur EVO (z.B. fehlende Timeransteuerung) - wer weiß was da sonst noch bei der EVO geändert wurde ?
    Ich habe nach meinem Post #14 auch auf HB geschaut, konnte aber leider auch keine befriedigende bzw. verständliche Erklärung für die Modifikation zur EVO finden und auch keinen Schaltplan.
    Somit kann ich dir leider auch keinen verlässlichen Ratschlag dazu geben. Es tut mir leid, dass ich bei meinem ersten Vorschlag zu voreilig war und nicht mit einer solchen Konzeptänderung gerechnet habe.

    Was du tun könntest, wenn du es dir zutraust: schau dir die Schaltung rund um das SSR 'in Natura' an, ob sie mit deinem Schaltplan übereinstimmt.
    Wenn ja, dann die von die skizzierte Modifikation + Tausch des SSR durchführen. Wenn nein, dann würde ich es lassen.

    Ich habe ja eine QM67, zu der es auch eine QM67 EVO gibt - u.a. auch mit Timer. Da hatte ich früher auch kurz den Gedanken, einfach den PID gegen den der EVO zu tauschen - fertig.
    Mit dieser Idee ging ich zu meinem QM Händler und der teilte mir mit: "Ja haben wir vor kurzem erstmals gemacht, war viel Aufwand und einiges zu tauschen" Sprich: teuer und unrentabel ...
    Ich war damals skeptisch und habe den Luxus gelassen, jetzt sehe ich das in anderem Licht ;)
     
  2. #22 sportbiber, 23.06.2022
    sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    106
    Gesehen ja, aber nicht meine Baustelle. Mir ist die Silvano auch so schon kompliziert genug.
     
    vouager gefällt das.
  3. #23 sportbiber, 23.06.2022
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2022
    sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    106
    Die hiesigen QM-Händler sind ja bekanntermaßen alles andere als hilfsbereit, außer beim Verkaufen von Teilen.

    Das Verwandeln einer Silvano in eine Silvano Evo ist ganz einfach. Du brauchst die Box mit Timer und einen zweipoligen Kippschalter. Den Schalter baust du anstelle des vorhandenen einpoligen Bezugsschalters ein und die beiden Adern des zweiten Pols verbindest du mit Pin 5 und 6 an der Gicar Box. So hatte mir Tim von Chris' Coffee das mal erklärt. Sollte eigentlich bei der QM67 nicht anders sein, oder? Der Timer wird ganz simpel aktiviert, indem du 5 und 6 kurzschließt.

    IMG_2411.jpg
     
    S.Bresseau gefällt das.
  4. #24 sportbiber, 23.06.2022
    sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    106
    Ich schau mir die Verkabelung mal an, aber – siehe letzter Post – vermutlich ist das alles identisch.
     
  5. #25 Cappu_Tom, 23.06.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    5.650
    Zustimmungen:
    5.266
    Ich weiß nicht von welchen du sprichst, auf meinen Händler trifft das jedenfalls nicht zu. Mit dem arbeite ich schon viele Jahre zusammen und bin sehr zufrieden. Es gibt eben auch Situationen die technisch nicht so 'geradlinig' sind und die Unterstützung durch Quickmill.it ist nicht immer so wie man sich das wünscht.
    Ich wünsche es dir.
     
  6. #26 sportbiber, 23.06.2022
    sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    106
    Das meinte ich. Ich würde behaupten, der Aufwand ist überschaubar.
     
  7. #27 sportbiber, 23.06.2022
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2022
    sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    106
    So, das neue Relais soll heute ankommen. Maschine ist offen, Kabel sind gecheckt, alles wie bei der normalen Silvano.

    @Cappu_Tom Nur gibt es da am Relais an den Steuer-Adern so ein rotes Dings. Muss das weg, wenn ich ein Gleichstrom-geschaltetes Relais benutze? Als Stromplan-Laie vermute ich irgendwas Wechselstrom-spezifisches, aber ich hab ja eigentlich keine Ahnung.

    IMG_1360.jpg
     
  8. #28 Cappu_Tom, 23.06.2022
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    5.650
    Zustimmungen:
    5.266
    Ohne jetzt eine Aufschrift gelesen zu haben kann ich mir am ehesten einen Überspannungsschutz vorstellen (VDR, ev. auch RC Glied). Eine Messung mit dem Voltmeter sollte in beiden Richtungen unendlich ergeben. Das kannst du weglassen.
     
  9. sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    106
    Also es funktioniert. So halbwegs.
    Rein von der Schaltung her alles gut, eine neue Strippe verbindet die Minuspole von Gicar-Ausgang und SSR-Eingang, die beiden alten Enden hängen mit Lüsterklemmen isoliert in der Luft. Maschine heizt, PID-Werte lassen sich einstellen, ich habe die Voreinstellungen P 0,5 / i 0,0 / d 3,0 genommen, die bei der Silvano vorher drin waren.

    Aber.
    Die P6063 stammt ja aus einer Technika V, Zweikreiser mit PID. Sie zeigt die wahre Kesseltemperatur an, so etwas wie den Offset wie bei den Einkreiser-PID gibt es gar nicht. Ich muss das PID also auf 103 Grad stellen, wenn ich vorher 93 mit 10 Grad Offset hatte.

    Und sie heizt viel langsamer auf, weil sie schon viel früher auf Intervallheizen geht. Beim Original der Silvano wurde bis ca. 5 Grad unter der Zieltemperatur durchgeheizt (Heizanzeige leuchtet durchgehend), erst dann stellte das PID auf Intervallheizen um (Heizanzeige blinkt). Das liegt vermutlich daran, dass beim Zweikreiser die Kesseltemperatur während des Bezugs stabiler ist als beim Einkreiser und deshalb weniger nachgeheizt werden muss. Für die Silvano heißt das: Warten auf den nächsten Bezug.
     
  10. Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    5.650
    Zustimmungen:
    5.266
    Vielleicht nur nicht gefunden?
    Das ist schon ok so => PID Parameter anpassen!
    Zum Kennenlernen und leichteren Verständnis:
    Schalte I und D weg und erhöhe P langsam, bis der Kreis zu schwingen beginnt.
    Von da weg kannst du dann weiter sehen.
     
    sportbiber und NoroChips gefällt das.
  11. #31 sportbiber, 24.06.2022 um 10:13 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2022 um 10:53 Uhr
    sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    106
    Gefunden, E1 ist der Offset.
    Habe jetzt mal die empfohlenen Werte von der Synchronika genommen.
    Bildschirmfoto 2022-06-24 um 10.11.48.png
    Schmeckt.

    Und zur Vervollständigung noch das rote Dingens vom AC-SSR
    IMG_1363.jpg
     
  12. Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    5.650
    Zustimmungen:
    5.266
    Perfekt - Ende gut, alles gut :)
    Das ist ein VDR / Varistor / Überspannungsbegrenzer (Synonym) - kannst du weglassen oder drinnen lassen, egal.
     
Thema:

PID-Display reparieren: Statt Display ganze Subplatine tauschen?

Die Seite wird geladen...

PID-Display reparieren: Statt Display ganze Subplatine tauschen? - Ähnliche Themen

  1. ECM Classika II mit PID-Display ! ! !

    ECM Classika II mit PID-Display ! ! !: Jetzt hätte ich mich schon für die Classika 2 entschieden und jetzt das. ECM Classika II mit PID-Display für die individuelle...