Pimp my Bezzera BB005 Timer

Diskutiere Pimp my Bezzera BB005 Timer im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Wäre es nicht grundsätzlich sinnvoller, eine Push-Pull-Poti für die Unterscheidung Timer-Mahlen und Nicht-Timer-Mahlen zu verwenden? Wenn man zum...

  1. #21 Funfactory, 12.11.2016
    Funfactory

    Funfactory Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Wäre es nicht grundsätzlich sinnvoller, eine Push-Pull-Poti für die Unterscheidung Timer-Mahlen und Nicht-Timer-Mahlen zu verwenden?
    Wenn man zum Nachmahlen die Timer-Funktion außer Kraft setzt, überbrückt - und nur ermittelte, passende Mengen mit dem Poti über die Zeit mahlt?
    Mit einem NE555 kann man sich einfach einen Timer mit allen möglichen Varianten stricken.
     
  2. anak85

    anak85 Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    31
    Danke für diesen tollen Vorschlag. Ich glaube, dass man die BB005 dadurch wirklich aufwerten kann!! Wir wechseln sehr gerne die Bohnen und es dauert immer ewig, bis man die richtigen Einstellungen wieder gefunden hat.

    Was ist der Vorteil dieser Achsdurchführung? Das verstehe ich leider nicht ganz...

    Und wo hast du die passende selbstklebende Skala gefunden? Sie sieht in deinen Fotos transpararent aus.
     
  3. #23 WiderGates, 21.01.2017
    WiderGates

    WiderGates Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    39
    Hallo,
    das Loch im Gehäuse ist größer als die Potiachse. Die Achsdurchführung gleicht das aus, siehe die Fotos von Jürgen.B
     
  4. anak85

    anak85 Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    31
    Danle für den Hinweis. Ich hatte die BB005 gesttern schon geöffnet und danach verstanden, was gemeint war.

    Ich möchte vermeiden, dass mein Ergebnis gelingt wie bei @Chesstom der sagte, dass sein Widerstand zu hoch war. Ist das der richtige Widerstand den ich suche? Ich habe gesehen es gibt Kohle / Metalschichtwiderstände mit verschiedenen Watt Zahlen. Ich vermute 0,25 W reichen, da der Poti nur für 0,2 W ausgelegt ist.

    Weißt du wo Jürgen B. diese tolle Scala und Pfeil zum kleben herbekommen hat? Ich finde zwar viele Maßbänder zum kleben, aber nichts so passendes.
     
  5. #25 WiderGates, 22.01.2017
    WiderGates

    WiderGates Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    39
    Hallo,
    NEIN der hat 33Ω, Du brauchst 33kΩ. Du kannst ja zum Testen auch den nächstgrößeren 39kΩ und -kleineren 27kΩ ausprobieren. Nimm 0,6W Metallschichtwiderstände, die sind etwas größer und haben dickere Anschlussdrähte und (für ungeübte) leichter zu löten. Für Freiverdrahtung sind die 0,25W nicht geeignet. Beim Poti aufpassen das Modell 22KΩ lin zu verwenden und nicht 22kΩ log.
     
  6. anak85

    anak85 Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    31
    Danke für den Hinweis!

    Hier die Bestellliste, fehlt etwas?
    Potentiometer
    Achsdurchführung
    Widerstand 27kΩ
    Widerstand 33kΩ
    Widerstand 39kΩ
    Schrumpfschlauch

    Brauche ich noch einen Stecker oder kann man Stecker / Kabel aus der BB005 wiederverwenden?
     
  7. anak85

    anak85 Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    31
    Hi du! wäre super ein kurzes Feedback zu haben, bevor ich bestelle. Grüße!
     
  8. #28 WiderGates, 25.01.2017
    WiderGates

    WiderGates Mitglied

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    39
    Hallo,
    schaut gut aus bis auf den 39kΩ, Du hast das 20 Stück Pack ausgesucht.

    Kabel & Stecker brauchst Du nicht zusätzlich.
     
  9. anak85

    anak85 Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    31
    Danke! Einzelne mit 39kOhm hatte ich leider nicht entdeckt, aber die 40cent verkrafte ich.
     
  10. anak85

    anak85 Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    31
    Moin!
    Es war doch ein einzelner 39kOhm Widerstand.

    Ich habe alles verlöter mit dem 33kOhm Widerstand und habe folgende Ergebnisse:
    Einstellung 0: 5,5 Sekunden - ca. 7,9g
    Einstellung voll: 8,0 Sekunden ca. 11,5g

    Ich denke das ist OK. Was müsste ich verändern jedoch um die Spanne etwas zu vergrößern? Deine 5g-13g klingen deutlich besser...

    Wenn ich den Widerstand auf 39kOhm wechsle, sollten doch beide Zeiten nach oben gehen, oder?

    Grüße!
     
  11. anak85

    anak85 Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    31
    Ok, ich habe eben mal nachgemessen. Der Widerstand ist tatsächlich 33kOhm - 55kOhm. Vorher 0 - 200kOhm.

    Die sechs extra kOhm sollten mir etwa 0,5 Sekunden Mahlzeit dazu geben. Dann wäre ich in einer Spanne von 6,0 - 8,5 Sekunden (ca. 8,5g - 12,5g). Ich denke das passt besser.

    Jetzt zur Praxis...
     
  12. #32 anak85, 29.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2017
    anak85

    anak85 Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    31
    Praxis: 39kOhm + 22kOhm Poti geben mir zwischen 8,7g und 14,3g. Das passt gut und ich habe Spielraum für meine benötigten Gewichte (10-11,5g)
    Danke und Grüße!
     
  13. #33 blauenuss, 08.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2017
    blauenuss

    blauenuss Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    14
    Es müsste ja eigentlich auch möglich sein, zwei (parallele) Potis einzubauen und einen Umschalter zu ergänzen. Dann könnte man für das Ein- und das Zweitassensieb unterschiedliche Timer-Varianten wählen...

    Welche Poti/Widerstand-Kombination bräuchte man denn für einen sinnvollen Zweiersieb-Mahlbereich?
     
  14. #34 blauenuss, 15.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2017
    blauenuss

    blauenuss Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    14
    So, alten Poti ersetzt für die Grobeinstellung und zwei weitere eingebaut, um das Einser- bzw. Zweiersieb zu befüllen. Mit dem Schalter kann man dann jeweils umschalten...
    [​IMG]
     
    sichtblock, ghaffy, SerenusZeitblom und 10 anderen gefällt das.
  15. #35 Skipper, 15.02.2017
    Skipper

    Skipper Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    4
    Jawoll, dass Bezzera das nicht von vornherein so vorsieht?! ;)
    Schaut auf jeden Fall sehr praxisgerecht aus. Ich kann'S kaum erwarten, meine befindet sich (hoffentlich) auf dem Postweg..

    Vielen Dank für den Mod und die Bebilderung!

    VG Stephan
     
  16. #36 BIAAATZ, 21.04.2017
    BIAAATZ

    BIAAATZ Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @blauenuss sieht mega nice aus deine Mod mit den zwei Zusatz Potis.
    Ich habe auch die 005 mit Timer. Dieser ist leider echt mehr oder weniger unbrauchbar.
    Kannst du mir mehr zu den verbauten Potis/Wiederständen und der Funktionsweise mit den zwei Potis erzählen?
    Also welches rad macht was?

    Würde ich mir auch gerne Basteln!

    Cheers
    K.
     
  17. Lippi

    Lippi Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nachdem ich nun auch stolzer Besitzer der 005 mit timer bin, möchte ich gerne umrüsten mit zwei Potis. Darum habe ich diesen thread aufmerksam gelesen. Jetzt würde ich von blauenuss auch gerne die verbauten Teile wissen. Ganz speziell für die zwei-Tassen-Dosierung.

    Gruß Volker
     
  18. #38 Bezzeramicha, 02.01.2018
    Bezzeramicha

    Bezzeramicha Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    ich habe nun einige MODs zur BB005 gelesen und finde alle echt klasse gelungen. Für mich persönlich erscheint aber ein Mix aus zwei Mods perfekt.

    Zum einen aus dem folgenden Beitrag:

    Bezzera BB005 Mühle - Sammelthread

    Und zum anderen aus den Beiträgen hier.

    Ich würde gerne dauerhaft mit einer Feinwaage arbeiten und den gemahlenen Kaffee einfach im Siebträger abwiegen. Als Modifikationen wollte ich folgendes durchführen:

    1. Timer-Taster nach oben neben den Tageshopper setzen (rechts). Hier möchte ich dann nur den ersten Mahlvorgang ansteuern.
    2. Als weiteren Mod würde ich gerne mit dem hier im Beitrag vorgestellten arbeiten: 33kOhm Widerstand (ggf auch höher); 22KΩ lin Poti.

    Da die Mengen dann ggf noch nicht 100% passen würde ich gerne manuell Mahlen. Daher folgende 3. Modifikation:

    3. Taster oder Schalter (Vandalismustaster?/ Schalter?) zum manuellen Mahlen. Taster oder Schalter sitzt dann links neben dem Tageshopper.

    Da ich elektrotechnisch nicht so bewandert bin, würde ich mich sehr über einen Tip freuen, wie ich diese Modifikationen zusammen umsetzen kann. Also welchen Taster/Schalter ich nutzen kann und wie ich dann die Verkabelung umsetzen muss. Es geht mir wie gesagt darum, zuerst einen Vorgang mittels Timer zu starten und dann, bei Bedarf manuell nach zu mahlen, ohne Timer verstellen zu müssen.

    Viele Grüße

    Michael
     
  19. #39 Fleuter, 05.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2018
    Fleuter

    Fleuter Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Zusammen,

    genau das gleiche Anliegen wie Bezzeramicha habe ich auch.

    Bin mit meinen Mods sehr zufrieden: Tageshopper mit Beschwerung zum gleichmäßigeren Mahlen bei wenig Bohnen, Mahlgradskala, 3D-gedruckter Auswurf mit Deckel oben zum säubern und verlegtem Auslöseknopf nach rechts sodass ich mit abmontierter Siebträgerauflage direkt in den auf einer Waage platzierten Siebträger Mahlen kann. Hierzu habe ich eine Siebträgerauflage gebastelt die sowohl den bodenlosel ST mit LM1er Sieb sowie den ST mit Zweier-Sieb- und Auslauf trägt und auf der Waage tariert. Jage gerne mal Fotos hinterher falls dies von Interesse ist.

    Das einzige was fehlt, ist die Möglichkeit, manuell nach zu mahlen. Ich stelle den Timer aktuell eher zurückhaltend ein sodass ich ggf. nachmahlen muss um auf die gewünschte Dosis zu kommen. Aber wenn dann mal 0,3 bis 1 Gramm oder mehr im Siebträger fehlen, reicht mir die Timer-Einstellung nicht mehr aus.
    Aktuell entferne ich dann meist den Deckel vom 3D-gedruckten Auswurf und schiebe mit einem Pinsel oder Löffel minimal Mahlgut nach bis es passt. Hier wäre ein separater Knopf zum manuellen Nachmalen optimal.

    Bin elektrotechnisch allerdings auch nur bedingt fähig und würde mich über Tipps / Anregungen zur Umsetzbarkeit sehr freuen.

    Beste Grüße aus Kassel,
    Florian
     
    Bezzeramicha gefällt das.
  20. #40 Bezzeramicha, 06.01.2018
    Bezzeramicha

    Bezzeramicha Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Florian,

    Fotos wären super. Unsere Maschinen sehen sich letztlich dann wohl sehr ähnlich :) Ich habe auch den gedruckten Auswurf mit Deckel (versehentlich habe ich alle drei Dateien drucken lassen, sodass noch zwei Teile über sind). Den Tageshopper aus Plexiglas habe ich ebenfalls und aktuell noch eine Flasche zum Beschweren. Diese tausche ich aber zeitnah gegen einen Edelstahl Rundklotz aus. Da kommt ein Gelinde rein und eine Ringschraube mit kurzer Kette. Ansonsten fehlt mir noch der Halter für den Siebträger und eben die Teile der Elektronik.

    Vielleicht hat hier ja jemand Tips für uns :) Ansonsten werde ich meine Frage mal demnächst im Microcontroller Forum stellen :) und berichten.

    Beste Grüße aus der Nähe Kassel,

    Michael
     
    Fleuter gefällt das.
Thema:

Pimp my Bezzera BB005 Timer

Die Seite wird geladen...

Pimp my Bezzera BB005 Timer - Ähnliche Themen

  1. Bezzera Mitica - was tun?

    Bezzera Mitica - was tun?: Liebe Freunde eines gepflegten Heißgetränks, Mein erster Beitrag hier nach Jahren des stillen Mitlesens und dann gleich ein Problem. Ich...
  2. [Verkaufe] Bezzera BB005 Timer

    Bezzera BB005 Timer: Hi, ich verkaufe meine Bezzera BB005 Timer wegen Nichtbenutzung seit vor wenigen Wochen eine andere Mühle eingezogen ist. Ich habe sie vor ca....
  3. Suche Mühle mit Timer

    Suche Mühle mit Timer: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Direktmahler mit Timerfunktion (für einfachen bzw. doppelten Espresso und manuelle Funktion)....
  4. [Verkaufe] Bezzera Guilia

    Bezzera Guilia: Hi, ich trenne mich von meiner gut gepflegten Guilia (Tankversion, Kaufdatum Januar 2012). Die Dampflanze ist mit einer 3-Lochdüse von Tidaka...
  5. [Verkaufe] Bezzera BB005

    Bezzera BB005: hallo, ich bin grade im urlaub und hab etwas zeit, da geht einem einiges durch den kopf. Z.B. dass ich ja nun schon seit einiger Zeit die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden