Player platt - DVD oder Blu-Ray?

Diskutiere Player platt - DVD oder Blu-Ray? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Schönen Tag zusammen, die Classic Gaggia werkelt seit dem Einbau des Auber-PID zuverlässig vor sich hin, die Bohnensorten passen zur Zeit auch...

  1. #1 zelebrator, 28.07.2013
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    Schönen Tag zusammen,

    die Classic Gaggia werkelt seit dem Einbau des Auber-PID zuverlässig vor sich hin, die Bohnensorten passen zur Zeit auch wunderbar - alles bestens. Außer hinsichtlich unseres DVD-Geräts, das anscheinend den Geist aufgibt. Kaum noch eine DVD, die ohne Hakeln und Stocken abgespielt wird, selbst ladenneue DVDs schluckt das Gerät nur noch widerwillig. Kurz, es muss wohl ein neues her.

    Und daher die Frage: Heute noch einen DVD-Player kaufen? Und falls ja, welchen? Präferenzen: Keine. Außer, dass das neue Gerät möglichst fehlerresistent ist. Philips bietet da anscheinend ein so genanntes "ProReader"-Laufwerk, das selbst stark lädierte DVDs problemlos abspielt - die Kundenbewertungen sind da nicht so positiv, aber besser als der alte Virginia sollte er vielleicht sein.

    Oder doch gleich einen Blu-Ray? Wir sind keine Viel-Schauer, im Wesentlichen beschränkt sich das auf Konzertmitschnitte und mal den einen oder anderen Film. Full HD etc. ist für uns kein Thema - von daher sollte DVD wohl reichen? Ich habe das Thema lange nicht mehr verfolgt, und es scheint mir, dass immer noch viele DVDs erhältlich sind. Blu-Ray scheint eher parallel zu laufen.

    Für Tipps dankbar
    Z.
     
  2. #2 Holger Schmitz, 28.07.2013
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.306
    Zustimmungen:
    1.751
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Im Prinzip reicht für Dich DVD, aber der Aufpreis zu Bluray ist so klein dass ich direkt in Bluray investieren würde, vor allem da auch DVD und CD abgespielt werden kann.
    Mit Geräten von Panasonic bin ich sehr zufrieden.

    Grüße
    Holger
     
  3. #3 Ragoulator, 28.07.2013
    Ragoulator

    Ragoulator Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Vieleicht noch der Punkt ein guter BluRay kann auch über spdif ( optisch) oder HDMI 1.4 sogar DTS ex und etc wiedergeben. Also Ton in Mehrkanal. Zusetzlich vieleicht 3D?
    Was Abtastrate angeht sind bluRay sogar besser. Bedenke zusetzlich eine Möglichkeit Updates zu bekommen wäre schön!
     
  4. #4 Communicator, 28.07.2013
    Communicator

    Communicator Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    1
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Philips DVD bewerkstelligten den sog. Layerwechsel immer am zuverlässigsten, deswegen war der erste Nachkauf im Bereich DVD nach schlechten Erfahrungen mit Wettbewerbsprodukten diese Wahl, die "fraßen" einfach alles, ob gekauft oder Selbstgebranntes. Panasonic ist da auch nicht verkehrt. Wir haben einen Samsung bluray zusammen mit dem Flachbild-TV bekommen (als "goody" aka "Gutzele"), da hab ich nicht lang rumgemacht. Wenn auch daddeln ein Thema ist, kann man bislang auch die Spielkonsole als Alternative nutzen. (Beispiel)

    Wenn ihr keine Bluray habt und auch keine kaufen wollt, würde ich auf "zukunftsfähig" pfeifen - bluyray ist so gesehen schon ein alter Hut, 4K kommt (wer's braucht...), und das können die jetzt auch schon wieder nicht. Die weitaus meisten Titel sind als DVD erhältlich. 3D finde ich persönlich unnötig. 3D ist das Leben im Alltag, alles andere reicht wie gehabt, man muss nicht jede Hype mitmachen. Aber: jeder selbstverständlich wie immer nach eigenem Gusto. Gespartes Geld in ein kg guten Kaffee investiert, und alle sind happy. :)
     
  5. #5 Tarkowsky, 28.07.2013
    Tarkowsky

    Tarkowsky Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    23
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Selbst wenn ihr noch eine Röhrenglotze benutzt, wird der Tag kommen, dass ein neues Gerät ansteht. Das wird dann nur ein Flachbildschirm sein können. Die meisten dieser Teile hat noch SCART-Eingänge für DVD-Player aber die Bildqualität ist grottenschlecht. Ein brauchbarer Blueray-Player kostet nicht die Welt, liefert aber per HDMI-Signal und Bildprozessor eine Bildqualität, die man von der ollen DVD nicht erwarten würde.
    Grüße, Walter
     
  6. #6 zelebrator, 31.07.2013
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Danke für die hilfreichen Antworten! Die Preise unterscheiden sich schon; einen brauchbaren DVD-Spieler bekommt man für ~30 EUR, Bluray kostet ca. das Dreifache. Ich glaube, wir brauchen das nicht - die Bildqualität hat bisher immer gereicht und wird es auch weiterhin.

    Beste Grüße
    Z.
     
  7. #7 Ragoulator, 01.08.2013
    Ragoulator

    Ragoulator Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2013
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Hab Sony BDP-S1100 für 42€ gefunden.
    Fals Spielzeug würde ich ein Pc (Computer) einem BLU-RAY HDD-RECORDER vorziehen.
    In Verbindung mit boxxy / apptv.
     
  8. #8 bibukaba, 01.08.2013
    bibukaba

    bibukaba Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Wir haben uns damals direkt die PS3 gekauft, da diese auch BlueRay abspielen kann. Den Kauf haben wir nicht bereut, man nutzt das Gerät einfach in mehrfacher Hinsicht, zumal wir auch Kiddies haben.
     
  9. #9 zelebrator, 01.08.2013
    zelebrator

    zelebrator Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    15
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Danke nochmals für die Tipps. Die Phase des Spielens von Computerspielen habe ich vor 20 Jahren abgeschlossen :) Der Computer steht im Büro und wird zum Arbeiten verwendet, Konsolen und Co. waren noch nie interessant, insofern wird es wohl ein einfacher DVD-Spieler mit hoffentlich guter Fehlertoleranz.

    Grüße
    Z.
     
  10. BeMaXX

    BeMaXX Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    26
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Eine Empfehlung von meiner Seite, der LG 420/430 ist in fast allen Test's immer ganz vorne mit dabei, bringt alles mit und ist vergleichsweise günstig. Selbst DVD's sehen hier besser aus. Ich habe aufgrund des gleichen Problems vor einem halben Jahr diesen Player gekauft. Ist sehr leise, und bei BlueRays wirklich schnell. Ich würde Blue-ray und HD nicht konsequent ausschließen, dieser Player kommt mit HDMI und 1080p, damit bist Du bei einem neuen Fernseher gleich auf der sicheren Seite (jetzt bitte keine 4k Diskussion aufmachen).
     
  11. #11 bibukaba, 01.08.2013
    bibukaba

    bibukaba Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Wir selber spielen da auch nicht mehr dran, die Tochter ebenso wenig. Wir nutzen aber beispielsweise die Features im Bereich Musikwiedergabe über Vidzone.
     
  12. apogee

    apogee Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    312
    AW: Player platt - DVD oder Blu-Ray?

    Wenn man vllt doch mal einen Film geliehen bekommt, wär's blöd, nicht auch blu ray abspielen zu können.
    Das Zeug(Player) ist ja inzwischen wirklich billig geworden.
     
Thema:

Player platt - DVD oder Blu-Ray?

Die Seite wird geladen...

Player platt - DVD oder Blu-Ray? - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Loveramics 300ml River Blue

    Loveramics 300ml River Blue: Verkaufe 2 neue Loveramics 300ml Latte Cups inkl. Untertassen in River Blue. Dies sind die Tassen welche bei den World Latte Art Championships...
  2. Rührei mit der Dampfwalze ? This is for the players

    Rührei mit der Dampfwalze ? This is for the players: Letzte Woche wurde in der Jugendsendung Galileo eine Rühreimaschine vorgestellt, sehr schön und wie vieles sehr überflüssig. Die Erfinder...
  3. Jamaica Blue Mountain - wie am besten zubereiten?

    Jamaica Blue Mountain - wie am besten zubereiten?: Hallo zusammen, ich habe hier eine 250g Packung Jamaica Blue Mountain von der Rösterei Mirella. Da man eine so hochpreisige Spezialität nicht...
  4. [Zubehör] Loveramics Untertasse denim blue

    Loveramics Untertasse denim blue: Da meine Kinder in einem kurzen unbeobachteten Moment den Geschirrspüler geöffnet haben und leider eine Untertasse erwischt und kaputt gemacht...
  5. Caffè Borbone BLU Espresso Gran-Bar 1 kg

    Caffè Borbone BLU Espresso Gran-Bar 1 kg: Hallo wer kennt diesen Espresso? Caffè Borbone BLU Espresso Gran-Bar Gruß Pocotio.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden