Pommes frites

Diskutiere Pommes frites im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; @Spazialekocher Das mit den Röstaromen mache ich auch, war heute der erste Frittiergang. In diesem Video läßt der Frituurist die Stäbchen für 10...

  1. Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.776
    Zustimmungen:
    1.148
    @Spazialekocher Das mit den Röstaromen mache ich auch, war heute der erste Frittiergang.
    In diesem Video läßt der Frituurist die Stäbchen für 10 Minuten bei 130°C drin.
    Nix Essig, nur Vorwässern.
    Danach bei unter 165°C fertig frittieren, für nur 2.30min
    Das probiere ich auch mal aus.


    Das dusselige Huhn, das:D blöde Fragen stellt, hätte man auch weglassen können.
     
  2. #102 Spazialekocher, 04.11.2021
    Spazialekocher

    Spazialekocher Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    395
    So rein aus akustischer Sicht hätte man auch noch das ganze Audio im Video weglassen können - das ist mir echt unerträglich, was guckst Du denn da für Zeuch:D
     
    Dirk2/3 gefällt das.
  3. Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.776
    Zustimmungen:
    1.148
    Ich nehme mir nur die Info vom Fachmann daraus.
    Der tut mir ebenfalls leid.
    Gruß
     
    Spazialekocher gefällt das.
  4. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.649
    Zustimmungen:
    2.365
    Hmmm, ich habe auch alles durch mit dieser Zubereitungsart. Öl verwende ich seit 2 Jahren reines Rapsöl, egal woher, kommt alles aus dem gleichen Laden.
    Vorher hatte ich Metro Frittieröl oder Sonnenblumenöl verwendet, das ist mir beides immer schnell gekippt.

    Rindertalg war klasse aber einmal, weil auch einmalig teuer und war quasi nur 2x nutzbar....wir frittieren nicht so oft.
    1-max.2x/Monat

    Das Rapsöl ist temperaturfester (glaube ich), es wird sofern nach der Nutzung 160µm Netz in eine Edelstahlmilchkanne abgefiltert und licht und luftdicht verschlossen, steht dann bei Raumtemperatur und das 3-4 Monate, dann entsorge ich es unabhängig von Anzahl der Nutzungen.
     
  5. Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.776
    Zustimmungen:
    1.148
    Hört vsich interessant an. Es gibt ja wohl eine Menge Frittierprofis, die nur das verwenden.
    Ich mag Rapsöl nicht besonders, den Tip beherzige ich trotzdem. Danke dafür.
    Verwendest du besonderes Rapsöl, oder das normale aus dem Supermarkt?
    Gruß
     
  6. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.649
    Zustimmungen:
    2.365
    Du, ganz normales. Anlass das mal zu probieren waren zwei Dinge. Sonnenblumenöl ist was entzündliche Prozesse im Körper betrifft wohl nicht so gut (überwiegend Omega 6, kaum 3), das Problem gibt es mit Rapsöl (weniger Omega 6, Verhältnis zu Omega 3 ist 2:1 = ideal) nicht, ich leide da ein wenig dran und das äußert sich dann in Rücken u. Gelenkschmerzen. Wir nehmen es ja auch zum braten, da haben wir Sonnenblumenöl verbannt und nehmen nur noch Rapsöl, für Salat unraffiniertes. Brennen im Körper ha abgenommen, nachhaltig.

    Die Wahl ist dann klar, gut raffiniert (das billige) und da hatte ich mal einen Beitrag gesehen wo die meisten Rapsölbuddeln herkommen, mit unterschiedliche Labeln.
    Ich nehme das Ja! von Rewe, das von Lidl oder das aus der Metro.
     
    Dirk2/3 gefällt das.
  7. #107 Augschburger, 05.11.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.770
    Zustimmungen:
    16.431
    Kurze Zwischenfrage abseits vom Thema: Weißt Du, wie es da um Palmöl bestellt ist?
     
  8. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    11.282
    Zustimmungen:
    5.691
  9. #109 Augschburger, 05.11.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.770
    Zustimmungen:
    16.431
    Darum geht's nicht.
     
    relefant14 gefällt das.
  10. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.649
    Zustimmungen:
    2.365
    Schlecht, wie bei allen gesättigten Fetten und Transfetten, die schaden dem Körper
    Perfekt wäre Omega 3:Omega-6-Verhältnis von 1:5, danach kannst du bei jedem schauen.
    Davon ab, Kokos ist im Vergleich zu Raps ja nicht regional zu bekommen.
     
  11. #111 Augschburger, 05.11.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.770
    Zustimmungen:
    16.431
    Also die Entzündung ist bei Palmöl (nicht Kokosöl) für Dich ebenfalls spürbar?

    Darum geht's mir nicht.

    Ich suche nach Zusammenhängen bei einer Lebensmittelunverträglichkeit, ich frittiere nicht. Deshalb ja der Hinweis:
     
  12. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    11.282
    Zustimmungen:
    5.691
    Hast du den Link mal angeklickt?
    ist kein Palm.
     
  13. #113 Augschburger, 05.11.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.770
    Zustimmungen:
    16.431
    Nein. Wozu sollte ich? Ich hab nicht vor, das Zeug zu kaufen, weder in Bioqualität noch als Raketentreibstoff.
     
  14. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    14.295
    Zustimmungen:
    12.992
    Heut bist aber wieder ungustiös. :D
     
    Augschburger gefällt das.
  15. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.649
    Zustimmungen:
    2.365
    Also ich habe bisher Palmöl vermieden, insofern kann ich dazu nichts beitragen. Früher habe ich mit Biskin frittiert und Nutella gegessen, da fiel mir nichts auf.
    Ich werde mal drauf achten.....bin meinem Übertäter auch noch nicht auf die Spur gekommen.
     
  16. #116 Augschburger, 05.11.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    17.770
    Zustimmungen:
    16.431
    Danke! Ja, Sonnenblumenöl (z.B. in Chips) und Nutella waren die Trigger für meine Frage.
     
  17. Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.776
    Zustimmungen:
    1.148
    Der Nachbar frittiert auf Anfrage nur in Rapsöl. Den frage ich nochmal, ob der Haltbarkeit.
    Geschmeckt haben die Frites ziemlich gut, waren aber fertige.
    Da ich nur 1x pro Woche frittiere, wird die Testphase länger dauern...
     
  18. Dirk2/3

    Dirk2/3 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    2.776
    Zustimmungen:
    1.148
    Warum nimmst Du nicht Olivenöl?
    Gruß
     
  19. #119 Kaffee_Eumel, 06.11.2021
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1.857
    Wobei der gesundheitliche Einfluss dieser Fettsäuren und ihr Verhältnis wissenschaftlich nicht eindeutig bewiesen ist. Bei Kaltgepresstem raucht es aber früher, Olivenöl ist daher ab 180 °C eher schwierig.
     
  20. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.649
    Zustimmungen:
    2.365
    Nehme ich auch (Terra Creta), also für Salate oder selten auch zum braten wegen dem Rauchpunkt, gebe ich es eher bei arrosieren dazu. Zum frittieren fast ungeeignet, ich würde es auch nicht mögen.
     
Thema:

Pommes frites