Privatrösterei Schmidt in Dreieich

Diskutiere Privatrösterei Schmidt in Dreieich im Hessen Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo zusammen, da die Rösterei eines ehemaligen "Kollegen" hier noch nicht thematisiert wurde, starte ich mal nen Thread dazu. Habe derzeit zwei...

  1. #1 Bernie_J, 15.03.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    1.407
    Hallo zusammen,

    da die Rösterei eines ehemaligen "Kollegen" hier noch nicht thematisiert wurde, starte ich mal nen Thread dazu. Habe derzeit zwei Sorten aus der Rösterei daheim und finde ihn ganz gefällig. Soll sich aber natürlich jeder selber sein Bild machen.

    Hier ein interessanter Link zu einem Artikel aus der FAZ: http://www.faz.net/aktuell/rhein-ma...-werkstatt-fuer-ein-gutes-aroma-13333707.html

    Und die Website der Rösterei: http://schmidt-kaffee.de/

    Ich möchte drauf hinweisen, dass ich weder verwandt, noch bekannt bin mit der Rösterei oder dem Inhaber selber. Wollte lediglich die Info teilen.

    Cheers
     
  2. frdmn

    frdmn Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    908
    Ich bin nicht sehr überzeugt. Kein Röstdatum angegeben und es wurden zwischen 2 und 3 Monate alte Bohnen verkauft(nach Röstung). Bisher habe ich nur die "Ausgewogene" probiert, werde aber demnächst zu mehr Sorten etwas schreiben können.
     
  3. #3 Bernie_J, 15.03.2017
    Bernie_J

    Bernie_J Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    1.407
    Wenn kein Röstdatum angegeben war, woher wusstest du denn, wie alt die Bohnen waren bzw. wann sie geröstet wurden???
     
  4. #4 pastajunkie, 15.03.2017
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.997
    Zustimmungen:
    3.598
    Wenn Bohnen zu alt sind, sind sie zu alt, da is es doch egal ob 2,3 oder 4 Monate. Bei schlechter Lagerung können 3 oder 4 Wochen schon zu alt sein!
     
  5. frdmn

    frdmn Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    908
    Nachgefragt.
     
  6. #6 pastajunkie, 15.03.2017
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.997
    Zustimmungen:
    3.598
    Wenigstens sind sie ehrlich
     
  7. #7 hitchDiddy, 03.06.2017
    hitchDiddy

    hitchDiddy Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    2
    Ich wohne ganz in der Nähe fahre gelegentlich vorbei, wenn sie Verkauf haben (Mittwochs und jeden zweiten Samstag im Monat). Kann über den Espresso nur gutes sagen (die Gourmetmischung gefällt mir am besten). Ich denke wenn man eine der Drei "Hausmischungen" nimmt, dann kann man sich sicher sein, dass der Espresso nicht alt ist, weil die einen höheren Umsatz haben. Der Inhaber ist auch äußerst nett und hilfsbereit.
     
  8. AndyW

    AndyW Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Hab die Tage mal den Indien Parchment getestet. Ist echt lecker.
     
  9. KBohne

    KBohne Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    4
    Ich wollte diesen Threat mal wieder aktivieren, da ich am überlegen bin, ob ich auch einmal der Rösterei einen Besuch abstatten sollte...

    Gibt es Empfehlungen für Bohnen bei Schmidt?
    -am liebsten ohne schmeckbare Säure ;-)
     
  10. #10 pastajunkie, 04.02.2020
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.997
    Zustimmungen:
    3.598
    Die beste Beratung wirst du vor Ort bekommen, vom Chef selbst!
    Für was möchtest du den Kaffee, Filter oder Espresso? Für Filter kann ich den Peru und Papua Neuginea empfehlen, den haben wir immer mal auf der Galeere...
     
  11. KBohne

    KBohne Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    4
    Ich suche eine neue Hausbohne für Espresso.
    Am besten für Espresso (schwarz ohne Milch) und für Cappuccino geeignet.
     
  12. #12 pastajunkie, 04.02.2020
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.997
    Zustimmungen:
    3.598
    Sorry, da habe ich keine Empfehlung für dich, nur das Probier-Paket mit 8x250 Gramm, dann kennst du alle Sorten und kannst dich entscheiden. Denk an die Öffnungszeiten, morgen von 2 bis 5 hat er offen...
     
    CyclingClaude gefällt das.
  13. #13 CyclingClaude, 24.02.2021
    CyclingClaude

    CyclingClaude Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2021
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    50
    Den Kaffee gibt es bei uns im Tegut. Gutes Zeug!
     
  14. #14 Rudi-Ratlos, 07.07.2021
    Rudi-Ratlos

    Rudi-Ratlos Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2021
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    39
    Ich hab' vor einiger Zeit div. Espresso-Sorten von Schmidt probiert... gibt's ja, wie der Vorredner schon schrieb, im Tegut in Dreieich zu kaufen. Brasilien (der schokoladige), Honduras und Kolumbien wurden getestet. Leider konnte mich keiner so richtig begeistern.

    Hatte von jeder Sorte 250gr. zum Testen gekauft... hatte damals noch nicht die Erfahrungen mit Siebträgermaschine und Mühle wie ich sie heute (4 Monate und vermutlich mehr als 1.000 Espressi später) habe, daher werde ich den Bohnen nochmal 'ne Chance geben.
     
  15. #15 wilder_wein, 08.07.2021
    wilder_wein

    wilder_wein Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    166
    die Bohnen gibt es mittlerweile sogar bei uns im Tegut in Karben, früher gab es die auch in unserem schicken ScheckIn Center in Frankfurt, mittlerweile wurden sie aber aus dem Sortiment genommen und durch die Bohnen von Hoppenworth und Bloch ersetzt. Früher wurde der Café auch im Café Leidenschaft in Frankfurt ausgeschenkt, damals fand ich ihn eigentlich ganz lecker. Das mit dem fehlenden Röstdatum ist mir allerdings auch aufgefallen - machen aber viele, die ihren Café dann irgendwann in den Supermärkten anbieten
     
  16. #16 Nipponibis, 27.08.2022
    Nipponibis

    Nipponibis Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Privatrösterei Schmidt-Kaffee
     
  17. #17 pastajunkie, 27.08.2022
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    4.997
    Zustimmungen:
    3.598
    Schade, dessen Bohnen trinken wir sehr oft und gerne in unserer Firma…
    Demnächst dann wohl nicht mehr!
     
Thema:

Privatrösterei Schmidt in Dreieich

Die Seite wird geladen...

Privatrösterei Schmidt in Dreieich - Ähnliche Themen

  1. Kaffees der Privatrösterei Olga Sabristova

    Kaffees der Privatrösterei Olga Sabristova: Passt bestimmt gut hier rein: Ich trinke gerade diesen Espresso.... ;)
  2. TV-Kaffeesorten-Check mit der Bonafede Privatrösterei

    TV-Kaffeesorten-Check mit der Bonafede Privatrösterei: Guten Morgen Kaffee Netz Freunde, anbei ein kleiner Bericht von gestern in dem wir mitgewirkt haben: [MEDIA] Viele Grüße aus Hockenheim Rosario...
  3. [Vorstellung] Kaffeestopp Privatrösterei

    Kaffeestopp Privatrösterei: Hallo Kaffeefreunde, ich möchte mich hier mal vorstellen. Der Ein oder Andere kennt mich hier als DucAnsen. Wie es bei den Kaffee-Netzler ist,...
  4. [Verkaufe] Versandkostenfrei ab 15,90 Bonafede Privatrösterei

    Versandkostenfrei ab 15,90 Bonafede Privatrösterei: Liebe Kaffee-Netz-Freunde, wir möchten uns herzlich für Eure Treue bedanken, und wünschen euch bevor es vor Weihnachten wieder stressig wird...
  5. Privatröstereien in der Schweiz

    Privatröstereien in der Schweiz: Hallo liebe Kaffeefreunde, wer kennt Privatröstereien in der Schweiz? Bin um jeden Tipp dankbar! Beste Grüsse, arabica2