Problem nach Ventiltausch bei Faema E 61 Brühgruppe

Diskutiere Problem nach Ventiltausch bei Faema E 61 Brühgruppe im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Moin. Ich habe bei der Brühgruppe Faema E 61 meiner ECM Mechanika 2 Dichtungen und Ventile getauscht. Der Satz wurde explizit für dieses Modell...

  1. #1 Bramuson, 17.06.2020
    Bramuson

    Bramuson Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Moin.
    Ich habe bei der Brühgruppe Faema E 61 meiner ECM Mechanika 2 Dichtungen und Ventile getauscht. Der Satz wurde explizit für dieses Modell geliefert. Alles wunderbar, nur:
    Es kommt nach Abschluss Des Brühvorgangs kein Wasser/ Restdruck mehr unten raus. Fehlmontage eigentlich unmöglich. Feder vertauschen auch.
    Also immer Restwasser vorhanden.
    Explositionszeichnungen studiert, etc.
    Wer weiß Rat?
     
  2. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.420
    Zustimmungen:
    584
    Das ist sehr wohl möglich.
    Haben die Ventile die gleichen Längen und hast du auch alles fest genug angezogen?
     
  3. #3 tangolem, 17.06.2020
    tangolem

    tangolem Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    303
  4. #4 Bramuson, 17.06.2020
    Bramuson

    Bramuson Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Das sind drei völlig unterschiedliche Ventilstifte in Form und Länge. Im Reparatursatz exakt wie Erstausrüstung.
    Und, ja. Alles ausreichend fest zusammengebaut. Sonst käm ja auch sonstwo Wasser raus..
    Und die Federn..Oben und Mitte gleichlang, kurze Feder auf die Achse, verbleibende Feder unten. Sieht auch auf allen Zeichnungen so aus.
     
  5. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.420
    Zustimmungen:
    584
    Nicht unbedingt.
    Jedenfalls hast du irgendwo einen Fehler gemacht. Aber du bist dir ja so sicher und brauchst eigentlich keine Hilfe.
    Wahrscheinlich hast du eine Teflon Dichtung zu viel.
     
    Londoner gefällt das.
  6. #6 Bramuson, 17.06.2020
    Bramuson

    Bramuson Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    tangolem gefällt das.
Thema:

Problem nach Ventiltausch bei Faema E 61 Brühgruppe

Die Seite wird geladen...

Problem nach Ventiltausch bei Faema E 61 Brühgruppe - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der S*lis Master Top nach der Entkalkung

    Probleme mit der S*lis Master Top nach der Entkalkung: Ich habe seit Jahren eine S* Master Top Maschine. Nach dem gestrigen entkalken, dampft die Maschine nach dem Aufwärmen und bei der Verbindung zur...
  2. Diverse Probleme mit Manometer und nach Bezug

    Diverse Probleme mit Manometer und nach Bezug: Hallo zusammen, leider schlittere ich mit meiner Bezzera (Galatea Domus II, BJ 2012) von einem ins nächste Problem und komme mittlerweile nicht...
  3. Problem mit Dampfdruck nach dem Einschalten (Zweikreiser, Bezzera Mitica)

    Problem mit Dampfdruck nach dem Einschalten (Zweikreiser, Bezzera Mitica): Hallo zusammen, trotz Suche im Forum werde ich nicht Herr dieses Problems. Seit neuestem passiert nach jedem Einschalten meiner Bezzera Mitica...
  4. DeLonghi 22.110 - nach Wechsel des Brühkolbens Probleme

    DeLonghi 22.110 - nach Wechsel des Brühkolbens Probleme: Liebe Community, bisher konnte ich meine 22.110 erfolgreich pflegen und warten, doch jetzt benötige ich Eure Tipps. Da meine Maschine schon...
  5. Probleme nach Umbau auf Rota

    Probleme nach Umbau auf Rota: Guten Abend liebes Forum, nach jahrelangen mitlesen als Gast werde ich heute mein erstes eigenes Thema eröffnen. Aber zunächst möchte ich mich...