Probleme mit dem Kaffeegeschmack bei der E8 (2020)

Diskutiere Probleme mit dem Kaffeegeschmack bei der E8 (2020) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, in der Hoffnung das hier jemand uns einen Tipp geben kann woran es liegen kann. Seit geraumer Zeit stellen wir fest, dass unser Kaffee...

  1. GoDani

    GoDani Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    in der Hoffnung das hier jemand uns einen Tipp geben kann woran es liegen kann.

    Seit geraumer Zeit stellen wir fest, dass unser Kaffee den wir sonst immer aus der Maschine beziehen, nicht mehr schmeckt.
    Zuerst dachten wir an nichts schlimmes aber der Geschmack wird immer schlechter, mal säurig dann total bitter, einfach ungenießbar.
    Vor allem jeden Morgen ist der Kaffeegeschmack für uns eine Überraschung.

    Daraufhin haben wir dann mal verschiedene andere Kaffeesorten versucht. Sogar welche die das Kilo um die 40 € kosten.
    Da wir nur ca. 4 Tassen am Tag trinken ist der Preis für uns völlig in Ordnung.
    Leider mussten wir dann feststellen, dass der Geschmack uns ebenfalls nicht begeistern konnte. Am ersten Tag völlig akzeptabel und trinkbar,
    am nächsten Tag dann wieder das alte Ursprungsproblem.

    Die Maschine Jura E8 (2020) ist ein halbes Jahr alt und wird regelmäßig gereinigt. Einen zusätzlichen Filter in der Maschine nutzen wir nicht, da wir das Wasser täglich frisch in dem Brita Wasserfilter einmal durchfließen lassen. Lustigerweise ist der Kaffeegeschmack nach einer Reinigung auch wieder in Ordnung. Ein Tag später das alte Dilemma.

    Am Mahlgrad und Kaffeemenge haben wir auch schon etliche Versuche hinter uns, doch ebenfalls erfolglos.
    Generell hat eine Tasse Kaffee auf 90 ml und Temperatur auf Hoch.

    Auffallend ist jedoch, dass der Tub nach dem Bezugsvorgang im Auffangbehälter nicht als Tub liegt, sondern zerfallen ist.

    Woran kann es also liegen, dass wir jeden Tag ein Überraschungspaket an Geschmäcker erhalten?


    Ich bin schon so genervt von dem Kaffeevollautomaten, dass ich schon kurz drauf und dran bin ein Siebträger zu kaufen im Wert von 2500 €
     
  2. #2 Thundersteele, 26.10.2020
    Thundersteele

    Thundersteele Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2015
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    90
    Vorneweg, ich habe wenig Erfahrung mit Vollautomaten. Ich frage ich aber ob es daran liegen könnte das altes Kaffeemehl irgendwo auf dem Weg zwischen Mahlwerk und Brühgruppe steckt. Das wandert dann beim nächsten Bezug (einen Tag später?) in die Brühgruppe, und sorgt dort für den miesen Geschmack. Man könnte das testen indem man direkt noch einen Kaffee bezieht, um zu sehen ob der besser rauskommt.

    Ansonsten, kann man die Maschine irgendwie öffnen und reinigen?
     
    Oseki gefällt das.
  3. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    17.428
    Zustimmungen:
    18.333
    Es könnte sein, dass die automatische Reinigung nicht gründlich genug ist und Grundreinigung mit Zerlegen Abhilfe schafft. Bei Jura leider etwas aufwändiger durch die geschlossene Bauweise.

    Bei unserer Jura vor Urzeiten ist das Sieb der Brühgruppe regelmässig verschmutzt gewesen, was zu frühem Dichtungsverschleiss geführt hat. Nach entfernen des Tresterbehälters konnte man das manuell abwischen, was zu deutlicher Verbesserung geführt hat.
     
Thema:

Probleme mit dem Kaffeegeschmack bei der E8 (2020)

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Kaffeegeschmack bei der E8 (2020) - Ähnliche Themen

  1. DeLonghi 22.110 - nach Wechsel des Brühkolbens Probleme

    DeLonghi 22.110 - nach Wechsel des Brühkolbens Probleme: Liebe Community, bisher konnte ich meine 22.110 erfolgreich pflegen und warten, doch jetzt benötige ich Eure Tipps. Da meine Maschine schon...
  2. VBM Junior - leichte Druck- und mechanische Probleme

    VBM Junior - leichte Druck- und mechanische Probleme: Hallo, wird meine Junior alterschwach? Seit kurzem haben sich folgende Problem eingeschlichen. 1. Druckabfall von 1 Bar gegenüber früher. Der...
  3. [Erledigt] ***VERKAUFT*** Leila Bianca Mod. 2020, neuwertig, OVP

    ***VERKAUFT*** Leila Bianca Mod. 2020, neuwertig, OVP: Servus zusammen, ich trenne mich von meiner letzten Maschine wegen Hobbyaufgabe. Es ist eine fast neue Lelit Bianca in der Version von 2020....
  4. Probleme mit BZ10 - Ersatzteile?

    Probleme mit BZ10 - Ersatzteile?: Hallo zusammen, ich habe seit 2010 eine BZ10. Seit zwei Tagen macht sie mir Sorgen. Der Druck wird nicht mehr so ohne weiteres aufgebaut; eher...
  5. [Veranstaltung] Black Friday 2020

    Black Friday 2020: Hallo Zusammen, Ich hoffe es ist hier richtig aufgehoben, ansonsten bitte verschieben. Idee des Themas ist es wie in der Vergangenheit Kaffee-...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden