Probleme mit Ionentauscher

Diskutiere Probleme mit Ionentauscher im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich wollte eben meinen 8-Liter-Wasserenthärter von DVA regenerieren. Nachdem dem Einfüllen des Salzes habe ich den Verschluss anscheinend etwas zu...

  1. #1 microboy, 13.05.2010
    microboy

    microboy Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Ich wollte eben meinen 8-Liter-Wasserenthärter von DVA regenerieren. Nachdem dem Einfüllen des Salzes habe ich den Verschluss anscheinend etwas zu fest angezogen. Jedenfalls hat der Plastikdeckel nun einen Riss und ist nicht mehr dich. Einen neuen Deckel bekomme ich dank Feiertag erst morgen früh. Kann ich das Wasser mit dem Salz solange im Gerät lassen oder sollte ich das Gerät lieber komplett entleeren?

    Weiterhin habe ich bei meiner Recherche nach einem Ersatzdeckel eben gelesen, dass man nur unjodiertes Kochsalz verwenden soll da jodiertes Salz das Harz zerstört. Stimmt das? In der Anleitung des Gerätes steht lediglich man soll grobes Natriumchlorid (Kochsalz) verwenden. Solches ist auch aktuell eingefüllt - ich meine nur das ich beim letzten regenerieren normales Salz aus dem Supermarkt verwendet habe und das ist ja meist jodiert.

    :-?
     
  2. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    11
    AW: Probleme mit Ionentauscher

    wenn du aktuell wirklich reines unjodiertes salz verwendet hast, kannst du es über nacht drinnen lassen

    ich verwende dafür geschirrspülersalz, zwei kilo kosten nen knappen euro

    gruß, galgo
     
  3. #3 microboy, 13.05.2010
    microboy

    microboy Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    AW: Probleme mit Ionentauscher

    Danke für die Info. Ich habe das billigste Speisesalz von der Metro-Hausmarke aro verwendet (1 kg = 0,42 Euro). Laut Verpackung besteht es aus Speisesalz mit Trennmittel E 535. Da es von der selben Marke auch jodiertes Salz gab gehe ich davon aus das meins nicht jodiert ist.

    Ich verstehe trotzdem nicht warum in der Bedienungsanleitung nicht speziell darauf hingewiesen wird.

    :cry:
     
Thema:

Probleme mit Ionentauscher

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Ionentauscher - Ähnliche Themen

  1. E61 Rückspül-Probleme

    E61 Rückspül-Probleme: Hallo zusammen. Wenn ich die wöchentliche Reinigung der E61 Brühgruppe bei meiner Lelit Mara X durchführe und mit dem Reinigungspulver von Puly...
  2. Probleme R58

    Probleme R58: Moin Zusammen, unsere Rocket R58 aus dem Baujahr 2012 macht ein wenig Probleme. Seit kurzer Zeit "zischt" diese im Betrieb, also wenn sie an...
  3. E61 BG: (Verständnis-)Probleme mit der Funktion der Spritzdüse/Wasserverteiler über dem Duschsieb

    E61 BG: (Verständnis-)Probleme mit der Funktion der Spritzdüse/Wasserverteiler über dem Duschsieb: Hallo Kaffeenetz, bei meinem Neuzugang Izzo Vivi MK I mit E61 Brühgruppe kommt das Wasser sehr sehr ungleichmäßig aus dem IMS200 Duschensieb. Habe...
  4. Probleme nach Umbau auf Rota

    Probleme nach Umbau auf Rota: Guten Abend liebes Forum, nach jahrelangen mitlesen als Gast werde ich heute mein erstes eigenes Thema eröffnen. Aber zunächst möchte ich mich...
  5. Geschmackliche Probleme bei Umstieg auf ganze Bohne

    Geschmackliche Probleme bei Umstieg auf ganze Bohne: Hallo zusammen, ich bin nicht so tief drin in der Welt des Kaffees, hoffe aber dennoch hier eine Antwort auf mein Problem zu bekommen. Wir haben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden