Probleme SAECO Messingboiler (SAECO Jules)

Diskutiere Probleme SAECO Messingboiler (SAECO Jules) im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, Ich habe Probleme mit einer Saeco Jules. Sie hat noch einen Messingboiler, vermutlich identisch mit der alten Saeco Aroma. Wenn...

  1. #1 hna1066, 15.01.2017
    hna1066

    hna1066 Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Ich habe Probleme mit einer Saeco Jules. Sie hat noch einen Messingboiler, vermutlich identisch mit der alten Saeco Aroma.
    Wenn ich Heisswasser beziehen will läuft die weitaus grössere Menge Wasser aus dem Siebträger. Eigentlich müsste doch die Wasserzufuhr zum Siebträger durch ein Ventil geschlossen sein welches erst beim Betriebsdruck öffnen.
    Der Boiler sieht so aus:
    http://www.abload.de/image.php?img=bild_2yb8ww.jpg
    Die Explosionszeichnung so:
    http://www.partsguru.com/user/AROMA SIN 015 Aroma MANUAL .pdf

    Ich hatte schon das Siliconventil in Verdacht (Pos 36 in der Explosionszeichnung) kann aber nichts abnormales erkennen. Hat jemand eine Idee oder gibt es irgendwo einen Link genau diesen Boiler zu überholen?

    Gruß hna
     
  2. #2 Sudlade, 15.01.2017
    Sudlade

    Sudlade Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    44
    Der Silikonpilz in Verbindung mit der Feder ist die einzige Abdichtung gegen den Kessel- und Pumpendruck. Wenn Pilz und Dichtsitz Kalkfrei und sauber sind, einfach mal die Feder ein wenig dehnen, dann sollte das Ventil später öffnen, oder die Dampflanze ist nicht freigängig.
     
  3. #3 hna1066, 15.01.2017
    hna1066

    hna1066 Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Das System ist ja so primitiv dass eigentlich nicht viel sein kann. Ich habe die Ventilschraube schon rausgedreht und das Silikonventil und die feder untersucht, allse ist sauber und scheint OK.

    Nur zu meinem Verständniss: Das Silikonventil verschließt den Kessel. Wenn die Pumpe arbeitet und sich ein gewisser Druck aufgebaut hat öffnet das Ventil und das heisse Wasser strömt in den Siebträger.
    Wenn allerdings das Ventil zur Dampflanze geöffnet wird kann sich kein Druck im Kessel aufbauen und das heisse Wasser strömt durch die Dampflanze, das Silikonventil am Boden des Kessels bleibt geschlossen.

    So weit so gut. Bei meiner Maschine ist das Ventil zur Dampflanze aber nicht manuell bedient sondern es ist ein elektromechanisches Ventil. Möglicherweise öffnet es nicht ganz sodass sich doch ein gewisser Druck im Kessel aufbaut und das Silikonventil am Kesselboden trotzdem öffnet.

    Mal sehen was ich mache, vielleicht zerlege ich das Ganze mal.
     
  4. #4 old_bean, 15.01.2017
    old_bean

    old_bean Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    172
    Das klingt am plausibelsten, mach die Wasserwege am Dampfweg mal freigängig und zerlege das Magnetventil komplett (bis zu dem kleinen Zylinder(mit Feder)). Du kannst übrigens auch die Federspannung des Ventils an der Brühgruppe etwas erhöhen indem du es etwas dehnst, falls du das Gefühl hast, dass sie generell schon zu früh öffnet.
     
Thema:

Probleme SAECO Messingboiler (SAECO Jules)

Die Seite wird geladen...

Probleme SAECO Messingboiler (SAECO Jules) - Ähnliche Themen

  1. Bezzera BZ40E M6 Probleme beim Einschalten

    Bezzera BZ40E M6 Probleme beim Einschalten: Ich habe eine Frage, die mir hoffentlich jemand beantworten kann. Ich besitze die Bezzera BZ40E M6 mit Festwasseranschluss. Wenn ich sie starte...
  2. BFC Ela - Probleme beim Druckaufbau

    BFC Ela - Probleme beim Druckaufbau: Guten Tag allerseits, ich melde mich auf der Suche nach Rat. Meine BFC Ela hat Schwierigkeiten beim Druckaufbau und ich würde mich freuen, wenn...
  3. Woher kommt der Druck bzw. Saeco-Basteleien

    Woher kommt der Druck bzw. Saeco-Basteleien: Hallo Forum, die Hintergrundgeschichte der Frage schildere ich unten, mir geht es hauptsächlich darum wie ich den Brühdruck bei einer...
  4. Lelit PL91T - Probleme bei dem Milchschaum

    Lelit PL91T - Probleme bei dem Milchschaum: Hallo Kaffee-Netz, nachdem mir wunderbar bei der Maschinenwahl + Mühle geholfen wurde, habe ich bei dem Thema Milchschaum vielleicht genauso viel...
  5. Quick Mill Achille - Probleme Tankbefüllung

    Quick Mill Achille - Probleme Tankbefüllung: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit eine Achille im Einsatz. Diese hat zwei nervige Angewohnheiten und ich wollte nach Euren Erfahrungen/...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden