Profitec 300 - Heisswasserbezug - mehr Dampf als Wasser?

Diskutiere Profitec 300 - Heisswasserbezug - mehr Dampf als Wasser? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich hätte mal eine Frage an die Proitec 300-User hier. Wenn ich für einen Cafe Americano Heißwasser beziehen möchte, dann kommt...

  1. #1 thommyfarmer, 30.01.2018
    thommyfarmer

    thommyfarmer Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hätte mal eine Frage an die Proitec 300-User hier.

    Wenn ich für einen Cafe Americano Heißwasser beziehen möchte, dann kommt da eher eine Mischung aus Wasser und Dampf aus der rechten Düse. Nur, wenn ich gaaanz wenig aufdrehe, kommt eine Art Wasserstrahl. Außerdem ist nach einem Americano der Ofen aus, d.h. ich muss wieder warten, bis sich Druck aufbaut und erst dann kann ich wieder Wasser beziehen. Oder besser gesagt, eine Mischung aus Dampf und Wasser.

    Kann das normal sein? Sollte hier nicht einfach Wasser wie aus einem Wasserhahn rauskommen? Kann doch nicht sein, dass alles komplett eingesaut ist, nur weil ich Wasser beziehen möchte?

    Kann das bei Bedarf gerne auch mal filmen.

    Die Maschine ist übrigens erst knapp drei Monate alt. Ich stelle das aber erst jetzt fest, da ich vorher noch nichts mit der rechten Düse gemacht habe.


    Danke für Tipps

    Tom
     
  2. #2 Kantenhocker, 30.01.2018
    Kantenhocker

    Kantenhocker Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    830
    Du entnimmst Wasser aus dem Kessel, der unter Druck steht, also > 100 °C heiß ist. Das Wasser verdampft, wenn du das Ventil ausmachst und es kommt viel Dampf mit. Das ist bei allen Maschinen so, vielleicht nicht so ausgeprägt.
    Wenn du viel Wasser brauchst, muss du die Maschine ausschalten (komplett nicht nur den Dampf), dann kommt deutlich mehr Wasser. Dann braucht die Maschine aber anschließend einiges an Zeit, bis du das nächste mal Wasser beziehen kannst.
     
  3. #3 thommyfarmer, 30.01.2018
    thommyfarmer

    thommyfarmer Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort!

    Dann erfolgt der Wasserbezug dafür also über den gleichen Kreis, der auch die Dampflanze versorgt? Denn das Wasser für den Kaffeebezug hat bei uns ja nur 97 Grad?
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    23.847
    Zustimmungen:
    27.250
    Ja, das ist so und das Wasser ist deutlich heisser als das Wasser aus dem Brühboiler.
     
Thema:

Profitec 300 - Heisswasserbezug - mehr Dampf als Wasser?

Die Seite wird geladen...

Profitec 300 - Heisswasserbezug - mehr Dampf als Wasser? - Ähnliche Themen

  1. Profitec & T64 geht es Billiger durch Aktion etc?

    Profitec & T64 geht es Billiger durch Aktion etc?: Hallo zusammen, mich würde interessieren ob es Sinn macht auf Blackfriday zu warten oder sonstige Aktionstage, oder einfach mal nach einem Angebot...
  2. Profitec / ECM Frischwasserstand wird nicht erkannt

    Profitec / ECM Frischwasserstand wird nicht erkannt: Hallo Zusammen, meine Profitec 700 2 1/2 Jahre alt schaltet nicht mehr ab, wenn der Tank leer ist. Leider ist nicht der Reed Kontakt fehlerhaft,...
  3. [Verkaufe] Wassertankaufnahme Profitec Pro 300

    Wassertankaufnahme Profitec Pro 300: Moin zusammen! Da die alte Wassertankaufnahme gebrochen ist, hatte ich mir einen neue (stabilere) gekauft, leider diese aber offensichtlich zwei...
  4. [Erledigt] Profitec Pro 800 Handhebler

    Profitec Pro 800 Handhebler: Hallo, aufgrund eines Maschinenwechsels verkaufe ich meine sehr gut gepflegte Handhebelmaschine Pro 800 von Profitec. Ich habe die Maschine 2017...
  5. Fehlersuche ProfiTec 300 verliert Wasser

    Fehlersuche ProfiTec 300 verliert Wasser: Hallo zusammen, ich bin neu hier - und auch neu in dem Thema. Vor 1,5 Jahren haben wir uns eine ProfiTec 300 Espressomaschine gekauft und sind...