Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

Diskutiere Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Auf dem langen Weg der Entscheidung nach Cremina und Maximatic habe ich gedacht ich sei am Ziel, der Rocket 58. Wenn es nicht die Host gäbe. Dort...

  1. Karal

    Karal Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    784
    Auf dem langen Weg der Entscheidung nach Cremina und Maximatic habe ich gedacht ich sei am Ziel, der Rocket 58.
    Wenn es nicht die Host gäbe. Dort habe ich die Maschinen der Firma Profitec Espresso entdeckt. Vor allem die neue Pro 300: (s. Abbildungen
    https://www.facebook.com/photo.php?...645.1073741832.321109564666554&type=1&theater)
    https://www.facebook.com/photo.php?...666554.-2207520000.1382719434.&type=3&theater

    Eine kompakte DB, die sich sehen lässt und mit einingen interessanten features:


    • Dezentes PID-Display zur Temperatureinstellung beider Kessel
    • PID-Display zur Sekundenanzeige der Durchlaufzeit
    • Brühkessel direkt im Brühkopf integriert

    Hat jemand bereits mit den Maschinen (Pro 500 oder 700) Erfahrung gesammelt?
    Was denkt Ihr über die Maschinen?

    Gruss

    Karal
     
  2. #2 Gandalph, 25.10.2013
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.584
    Zustimmungen:
    9.044
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Ich hab mal was gehört, dass profitec die ECM Maschinen baut - oder gebaut hat. Jedenfalls haben sie auch einen 2 Ltr. Edelstahlkessel, und sind den ECMs technisch sehr ähnlich. Auf deren home-page ist die Pro 300 noch gar nicht erwähnt. Sie scheint also noch recht neu zu sein.!
    Gefallen tut mir die Brühgruppe ?!, und dass sich der Dampfboiler wegschalten läßt!

    grüße...
     
  3. #3 erwinsdidl, 25.10.2013
    erwinsdidl

    erwinsdidl Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    profitec ist ecm. siehe Webseite und Impressum. Als GF steht dort Michael Hauck. das ist der Junior...
     
  4. #4 domimü, 25.10.2013
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.878
    Zustimmungen:
    2.954
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    ja, und ECM-Maschinen werden je nach Thread hier im Forum hergestellt von Alpha Electronic, Grimac, Bezzera...
     
  5. #5 erwinsdidl, 25.10.2013
    erwinsdidl

    erwinsdidl Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    bezzera war mal.
     
    bjoern-cafe gefällt das.
  6. #6 bobaachen, 25.10.2013
    bobaachen

    bobaachen Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    2
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Profitec Maschinen gibt es in Aachen und was ich gesehen habe war höchst wertig - eine bessere Verarbeitung und Anmutung habe ich noch nicht gesehen. Sie haben Edelstahlkessel verbaut.
     
  7. #7 manno02, 25.10.2013
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    262
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Wo in Aachen?
     
  8. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.986
    Zustimmungen:
    2.537
  9. #9 manno02, 26.10.2013
    manno02

    manno02 Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    262
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Aha, danke, das Maqii am Pontdriesch, ich wusste nicht, dass es da auch Maschinen gibt.
    Vg
     
  10. brosme

    brosme Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    1.220
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Gibt es hier schon irgendwelche Neuigkeiten?
     
  11. e=mr

    e=mr Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    251
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Die PRO300 soll ab Januar verfügbar sein.

    Grüße
    Rainer
     
  12. brosme

    brosme Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    1.220
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Danke. Hoffentlich 2014 ;-).
     
  13. #13 Uno22517, 13.11.2013
    Uno22517

    Uno22517 Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    43
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Wow - tolle Bilder. Wenn Preis & Verarbeitung passt, wäre das mein Favorit gegen die R58.
    Die E-61 ist doch vom Prinzip her eine Zweikreisergeschichte. Irgendwie finde ich das komisch, die dann an einen DB zu hängen. Da finde ich es konsequenter, den Brühkessel direkt an die Brühgruppe zu hängen. Die ist möglicherweise auch schneller heiss als die E61 über den Thermosyphon.
     
  14. #14 saladin, 02.12.2013
    saladin

    saladin Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    13
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Weiss jemand, ob bei den Profitec-Maschinen ein Festwasseranschluss möglich ist? Ich konnte keinen Hinweis darauf auf der Website finden. Mich interessiert in erster Linie die Pro300.
     
  15. #15 CorlitoCaffé, 02.12.2013
    CorlitoCaffé

    CorlitoCaffé Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    71
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Hi,

    also bei der Pro300 nicht. Die Pro500 und Pro700 haben Festwasseranschluss optional.

    MFG
    Angelo
     
  16. #16 Gandalph, 02.12.2013
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.584
    Zustimmungen:
    9.044
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Guten Morgen...

    Wie ich`s mir schon dachte, ist bei dem Einsteigermodell der Dual Boiler Maschinen bei Profitec eine Vibrationspumpe verbaut. Grundsätzlich, wenn es der Platz erlaubt, ist aber eine Aufrüstung mit Rota möglich. Bei ECM Maschinen kostete die Umrüstung ca. 300-400€ . Die Pro 700 hat die Rota dann schon serienmäßig an Bord...

    grüße...
     
  17. #17 CorlitoCaffé, 02.12.2013
    CorlitoCaffé

    CorlitoCaffé Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    71
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Hi,

    die Pro300 ist so kompakt gebaut, das für eine Rota m.E. kein Platz mehr bleibt. Schön wäre es natürlich für den VK - Preis
     
  18. #18 saladin, 02.12.2013
    saladin

    saladin Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    13
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Schade, dass die 300 nicht mit Festwasseranschluss erhältlich ist. Die anderen Maschinen kommen für mich nicht in Frage, weil ich keine E61 möchte.
     
  19. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.986
    Zustimmungen:
    2.537
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    Da die Möglichkeit für FW bei der Pro 700 explizit genannt wird, und bei Pro 500 und 300 nicht, kann man doch bestimmt davon ausgehen dass er dann auch nicht verfügbar ist.
    Pro 700: Siebträger Espressomaschine Pro 700: Profitec Espresso Siebträgermaschinen
    Pro 500: Siebträger Espressomaschine Pro 500: Profitec Espresso Siebträgermaschinen
    Pro 300: Detail: Profitec Espresso Siebträgermaschinen

    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  20. #20 Gandalph, 02.12.2013
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    9.584
    Zustimmungen:
    9.044
    AW: Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

    ..... das ist kein Garant dafür!
    Wie gesagt konnten auch immer wieder ECM Maschinen umgebaut erhalten werden. Wie aber @CorlitoCaffe` schreibt, wird wegen der kompakten Bauweise der Pro300 der Platz wahrscheinlich nicht reichen?!

    grüße...
     
Thema:

Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58

Die Seite wird geladen...

Profitec Espresso Pro 300 oder doch... Rocket 58 - Ähnliche Themen

  1. Profitec 300 - zu schnell und zuviel Wasser im Siebträger beim Brühvorgang?

    Profitec 300 - zu schnell und zuviel Wasser im Siebträger beim Brühvorgang?: Guten Morgen - vielleicht kann mir hier jemand helfen: ich habe eine Profitec 300 und folgendes Problem: Egal, welchen Mahlgrad ich wähle, um...
  2. Was ist das denn für eine?

    Was ist das denn für eine?: Bin ich grad beim abendlichen sinnlos surfen drüber gestolpert: [ATTACH] Quelle: @espressodm - Espresso DM - #spain #coffeewall #handhebel...
  3. Espresso schmeckt nicht wie gewünscht. (Lelit PL92t + Comandante)

    Espresso schmeckt nicht wie gewünscht. (Lelit PL92t + Comandante): Hallo zusammen, ich bin seit 2 Monaten im Besitz einer Lelit PL92t und einer Comandante. Seit dem Kauf habe ich etwa 2kg an Bohnen ausprobiert....
  4. [Verkaufe] Tidaka Board-Trichter 58 PLUS S poliert

    Tidaka Board-Trichter 58 PLUS S poliert: Hallo zusammen, da ich ja durch den Verkauf meiner La Pavoni Pub von 58mm weggehe, verkaufe ich all mein Zubehör für diese 'Plattform'. Ich...
  5. Espresso läuft wie Wasser durch

    Espresso läuft wie Wasser durch: Hallo zusammen, ich bin Neuling bei der Espresso Zubereitung und habe eine Lelit P41. Die ersten Espresso Versuche habe ich mit dem Amazon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden