Profitec Pro500 undicht

Diskutiere Profitec Pro500 undicht im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, Ich habe gestern eine relativ große Pfütze unter meiner Maschine (Profitec Pro 500) festgestellt. Dampf und Brühdruck sind noch normal und...

Schlagworte:
  1. #1 mmm4000, 17.04.2019
    mmm4000

    mmm4000 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe gestern eine relativ große Pfütze unter meiner Maschine (Profitec Pro 500) festgestellt.
    Dampf und Brühdruck sind noch normal und der Kaffee kommt wie immer. Im eingeschalteten Zustand kommt es auch nicht zu einem schnelleren Auslaufen oder ähnlichem.
    Ich hatte noch nicht die Zeit sie zu zerlegen aber festgestellt, dass der Brüh-Druck nicht abgebaut (siehe Bild) wird, wenn ich den Hebel in die untere Position bringe. Wenn ich ihn wieder anhebe wird dieser über den Ablass abgebaut. Bin mir jetzt natürlich nicht sicher ob das normal ist.

    [​IMG]

    Grüße
    Andreas
     
  2. #2 allrobbe, 12.06.2019
    allrobbe

    allrobbe Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mmm4000,

    das Problem hatt ich auch schon 2 Mal.
    Bei mir war es immer die Kupplung zwischen Wassertank und Schläuchen.
    Einmal war die Kupplung gebrochen und wurde vom Händler getauscht. Das habe ich ohne öffnen des Gehäuses feststellen können.
    Das andere Mal reichte es die Dichtung am Bauteil 7 lt. Explosionszeichnung zu fetten.

    https://www.avola-coffeesystems.de/images/c/8081195-profitec-pro500-tank-700-900-85.jpg

    LG Alex
     
  3. #3 mmm4000, 12.06.2019
    mmm4000

    mmm4000 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab bis heute nicht wirklich herausfinden können wo es her gekommen ist. Aber nachdem ich das Vakuumventil gereinigt und den Heizflansch festgezogen hatte ist jetzt nichts mehr raus gekommen.
     
  4. #4 allrobbe, 24.06.2019
    allrobbe

    allrobbe Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    WIe hast du das Vakuumventil gereinigt?
    Kann ich das im kalten drucklosen Zustand einfach abschrauben?
     
  5. #5 mmm4000, 24.06.2019
    mmm4000

    mmm4000 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja, war einfach abzuschrauben und kann danach zerlegt werden.
     
Thema:

Profitec Pro500 undicht

Die Seite wird geladen...

Profitec Pro500 undicht - Ähnliche Themen

  1. Nespresso Turmix 100 (WASSERTANK UNDICHT??)

    Nespresso Turmix 100 (WASSERTANK UNDICHT??): Halli hallo liebe Leute, schon langsam bin ich einwenig sauer, da ich mir eine günstige 2 Kaffeemaschinen gebraucht gekauft habe und ich auch...
  2. Profitec Pro 300, Kaffeepulver bei jedem Bezug auch initial

    Profitec Pro 300, Kaffeepulver bei jedem Bezug auch initial: Hey liebe Kaffee-Netz Community, habe nun meine ersten Schritte mit dem Siebträger gemacht und habe seit dem Bohnenwechsel irgendwie das Problem,...
  3. Tag der offenen Tür bei ECM am 07.09.2019 in Neckargemünd

    Tag der offenen Tür bei ECM am 07.09.2019 in Neckargemünd: Hallo, habe auf der ECM Webseite gerade die Info endeckt. ECM - Die Manufaktur für Ihren perfekten Espresso Gibt es evtl. schon weitere Infos?...
  4. Profitec 300 - zu schnell und zuviel Wasser im Siebträger beim Brühvorgang?

    Profitec 300 - zu schnell und zuviel Wasser im Siebträger beim Brühvorgang?: Guten Morgen - vielleicht kann mir hier jemand helfen: ich habe eine Profitec 300 und folgendes Problem: Egal, welchen Mahlgrad ich wähle, um...
  5. Profitec 800

    Profitec 800: Liebe User, ich möchte mir eine Handhebelmaschine kaufen. Mein Favorit zur Zeit ist die Profitec 800. Hat jemand Erfahrung mit diesem Gerät?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden