Puck Screen(s) — DIY, Alternativen Bezugsquellen?

Diskutiere Puck Screen(s) — DIY, Alternativen Bezugsquellen? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi Zusammen, für meine ARAM mit LS (53mm) Sieb verwende ich gerne einen Papierfilter auf dem Puck für gleichmäßigere Extraktionen. Jetzt … ist...

  1. NebuK

    NebuK Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    66
    Hi Zusammen,

    für meine ARAM mit LS (53mm) Sieb verwende ich gerne einen Papierfilter auf dem Puck für gleichmäßigere Extraktionen. Jetzt … ist das mit dem Wegwerfen natürlich doof, und man findet auch nirgends 53(.5)mm Filterpapier. Also schneide ich einmal die Woche ein kleinen Stapel Aeropress-Filter runter. Das geht zwar, nervt aber.

    Jetzt habe ich gesehen dass es mittlerweile diverse Puck-Screens gibt, z.B.:
    - Lower shower screen / contact shower screen / puck scre
    - FLAIR ESPRESSO MAKER Flair 58 Puck Screen, 39,00 € (von der Flair)
    Ein Bekannter meinte noch er benutzt den Lattice Filter, ein dünnes PEEK-Gewebe dass die Aeropress-Papierfilter ersetzt als Puckscreen, und das täte auch.

    Die sind zwar recht teuer, aber … wenn’s dafür tut wär’s grad noch OK. Aber … bei BPlus kommen 25$ shipping drauf, dazu Einfuhrumsatzsteuer (natürlich auch auf Versand), die neue Postgebühr, usw …. Den Flair-Screen gibt’s wieder nicht in 53.5mm, und ich weiß nicht ob ich das 40€-Ding runtersäbeln möchte um herauszufinden ob das geht.

    Jetzt … ist guter Rat teuer. Was tun?

    Wenn man verstehen würde wie die einzelnen Schichten Edelstahlgewebe verbunden sind, dann könnte man ja mit sowas wie Edelstahlsieb Edelstahlgewebe 200mm x100mm 25µ 34µ 42µ 50µ 62µ Mesh 250 bis 500 | eBay einfach was zuschneiden, Schichten-Verbindungs- Magie wirken, und gut ist.

    Alternativ habe ich mich gefragt … wenn Filter *Papier* tut, wie wär’s dann mit anderen Dauerhilftern, z.B. so Nadelfilz-Filter wie beim Bierbrauen verwendet werden: Filterbeutel 200µm, 7,99 € — die könnte man vermutlich ja auch zuschneiden.

    Also, Frage an die Runde: Hat jemand entweder eine Idee wie man so einen Puck-Screen bezahlbar bekommt, wie man ihn Nachbauen könnte, oder was man alternativ noch verwenden könnte?

    Danke & Grüßle,
    -Dario
     
  2. #2 benötigt, 17.07.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    3.908
    Hier gibt es schon mal einen Thread mit verschiedenen Gedanken und Erfahrungen, auch wenn das nicht exakt für Deine Größe zutrifft.
    Lower Shower Screen

    Grundsätzlich liesse sich aus dem passenden Filtergewebe mit einem Laser sicher die richtige Größe produzieren. Es sind meiner Ansicht nicht nur verbackene Einzellagen, sondern Gewirke. Aber diese Gewebe sind auch als Platten nicht günstig. Wenn Du einen Screen von CoffeeSensor oder AeroPress Metallfilter auf den richtigen Durchmesser laserschneiden lässt, sollte das ebenfalls möglich sein.
     
  3. NebuK

    NebuK Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    66
    Hi,

    und danke für den Thread, den hatte ich irgendwie nicht gefunden gehabt.

    Ich habe allerdings das Gefühl, dass die Ebenen nicht verwoben sind Wenn man sich die Bilder hier bzw auf der Webseite anschaut, und einzelne "Fäden" verfolgt:
    bplusside(1).jpg
    https://shoplineimg.com/58d0e6ed115...29f0110032a1b395/2000x.webp?source_format=jpg
    https://shoplineimg.com/58d0e6ed115...7265d200171234ee/2000x.webp?source_format=jpg

    Dann sehe ich da zumindest bei den Oberflächen-Fäden nicht, dass die "abtauchen" würden, oder?

    Die Aeropress-Metallscheiben könnte man vermutlich mit viel Vorsicht, wenig Vorschub und einem schnell laufenden Schleifmedium auch auf Maß schleifen, ohne einen Laser zu brauchen — oder man geht (wenn Corona mal rum ist) in ein Makerspace und fragt lieb, das ist ja nicht das Problem. Ich frage mich nur ob die Wasserverteilung ähnlich gut wird wie bei so mehrlagigen Geweben, oder eben bei Papier oder Vliesfiltern …
     
  4. #4 benötigt, 17.07.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    3.908
    Den genauen mikroskopischen Aufbau kann ich nicht beurteilen. Könnte sein, dass das Schnittbild an den Kanten auch den Eindruck verändert. Filtermatten gibt es auch, die aus Lagen bestehen könnten.

    Ich habe Links wiedergefunden, weil ich vorher etwas zu den Preisen für derartige Filter gesagt hatte.

    72.0US $ |316L edelstahl pulver gesinterte filter material/Poröse schaum edelstahl/Mikron porengröße|Flanges| - AliExpress

    97.65US $ 7% OFF|Titan Pulver Gesinterte Filter Poröse Platte Filter für Filtration|Tool Parts| - AliExpress
     
  5. NebuK

    NebuK Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    66
    Mh, sorry, aber … diese porösen Schäume sehen zumindest an der Oberfläche doch vollkommen anders aus? Zugegeben, auf den Bildern ist nicht zu beurteilen ob vielleicht zwischen den Gewebe-Lagen etwas liegt, aber die nicht verwobene Gewebe-Lage ist doch recht gut erkennbar, oder?
     
  6. #6 benötigt, 17.07.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    3.908
    Die Gedanke zur Verwendung von Sinterfiltern leitet sich aus dem unten verlinkten Duschsieb ab. Ziel ist ja immer eine gleichmäßigere Verteilung des Wassers über die gesamte Oberfläche. Allerdings sollte das so ausbalanciert werden, dass die zusätzliche Struktur nicht zu einer Druckänderung im Puck führt.
    The Matrix Shower
     
  7. #7 Cappu_Tom, 18.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    4.285
    Zustimmungen:
    3.832
    Nach meinen Erfahrungen mit einem IMS 35um Duschsieb in Bezug auf Reinigung hätte ich ernste Bedenken, wie das bei einem mehrschichtigen Gewebe oder Sintermaterial (4-5μm) mit vertretbaren Aufwand funktionieren soll. Bei der Reinigung geht es nicht so sehr um Brösel, sondern um verschiedenste im Kaffee gelöste Stoffe, die sehr hartnäckig anhaften können.
    Sauberkeit ist da nicht nur eine geschmackliche Frage. So ein 'Sieb' soll ja auch dauerhaft eine gleichmäßige Durchströmung über die Fläche bewirken, wenn ich das richtig verstanden habe.
     
  8. #8 benötigt, 18.07.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    3.908
    Ein Nutzer der BPlus Version hatte mal in einem Forum (HB?, CoffeeGeek?) mikroskopische Aufnahmen vor und nach der Reinigung eingestellt. Die Befürchtung, das sich Ablagerungen in den engen Kanäle schnell festsetzen, ist absolut berechtigt. Erstaunlich war aber, dass eine einfache Behandlung mit Spülmittel und Bürste den LSS "porentief rein" zu bekommen schien.
    Für andere Bauarten derartiger Siebe (sei es Duschsieb oder LSS) kann das selbstverständlich wieder anders aussehen. Zu Erfahrungen mit dem Sintermaterial der Matrix habe ich da noch nichts gefunden.
     
  9. NebuK

    NebuK Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    66
    Hi,

    aahh, den Matrix Showerhead kannte ich noch nicht! Ich glaube bezüglich der Sauberkeit gibt’s auch 2 "Schwerestufen": Einmal Maschinen mit MV, bei denen der Druckabbau "Schnodder" durch Puck-Screen und Duschsieb zieht, und Handhebel bzw. "Anderes", z.B. meine ARAM, bei der halt nichts mehr "hochfließt". Ich glaube Reinigung ist im zweiten Fall deutlich weniger kritisch. Viele (ich auch) verwenden ja die Papierfilter mehrfach — was wenn man sie sofort gut abspült super geht. Ich habe mal getestet was man schmeckt, wenn man nach dem ~10ten mal den Filter "wie Kaugummi kaut" … und da war einfach nichts. Kein Hauch von Kaffeegeschmack — Papier "papp" Aroma sowieso nichtmehr ….

    Interessanter Einwurf, dank einem netten Kerl auf Reddit habe ich glaube ich den Hersteller (oder zumindest einen sehr herstellernahen Händler) auf Taobao gefunden:
    https://item.taobao.com/item.htm?ut...mG_jjnA0skXUeDYLpHSsw8NE&sm=8e28de&app=chrome

    Das wären dann 4€ … statt 19 auf etsy oder 40 bei BPlus :D. Damit glaube ich selbst mit proxy Gebühren unter der neuen EU-Grenze? :D

    Ich glaube das wäre dann der Way to go … oder?
     
    Yoku-San, braindumped, Pflunz und 3 anderen gefällt das.
  10. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1.368
    coole recherche! kauf dir das ding. das war für mich der größte schritt nach dem wechsel von ek stock auf ssp. oder wie ein kaffeekumpel mal sagte:“ich versteh gar nicht wie ich den dreck früher trinken konnte“. temperatur muss aber 1 eher 2 grad hoch und sweetspot wird kleiner. (dafür deutlich spitzer : )
    so, genug OT
     
  11. #11 benötigt, 19.07.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    5.256
    Zustimmungen:
    3.908
    Bei mir erscheint da eine Fehlermeldung: "An SSL error has occurred and a secure connection to the server cannot be made."
    Hast Du bitte noch einen anderen Link,oder Weh, dirt zu schauen (Artikelnummer? Bezeichnung?). Danke.
     
  12. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    682
    Gefällt mir gut. Ich hätte die auch gerne schon lange probiert, fand die Preise allerdings viel zu hoch für das bisschen an Metall.
    Es gibt sie ja sogar in verschiedenen Dicken (1mm, 1,7mm und 2mm).
    Was ich nicht herausgefunden habe war wie man dort bestellt. Senden die überhaupt nach Deutschland, und verkaufen die auch einzeln oder brauch man hier eine Sammelbestellung?

    @benötigt : Leider habe ich keine andere Variante gefunden den Artikel zu teilen. Nicht einmal als ich die Chinesische Produktbeschreibung kopiert habe und diese auf der Taobao Seite gesucht habe...
    Allerdings habe ich keine Probleme den Link auf dem Smartphone oder am PC (Chrome und Internet Explorer) zu öffnen.
     
  13. #13 Yoku-San, 19.07.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1.161
    Ich probiere mal ein paar zu bestellen. Wäre 58,5mm 150 µm Mesh, 1,7 mm Dicke richtig? Kann mal jemand den BPLUS Screen messen?
     
    balolevi, plox und Zuvca gefällt das.
  14. #14 SebiEspresso, 19.07.2021
    SebiEspresso

    SebiEspresso Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2020
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    139
    Ich wäre mit dabei! Nach den Bildern würde ich dir zustimmen, BPlus verwendet 150um und 1,7mm oder 2,0mm.
    Wenn das jemand messen könnte wäre es super :)
    .
     
  15. NebuK

    NebuK Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    66
    Hi,

    ich habe schonmal 1mm, 1.7mm und 2mm für 53.5mm bestellt, jetzt muss ich hoffen dass der Proxy tut :D.

    @Pflunz Für taobao brauchst du eine chinesische inlands Telefonnummer, usw …. Wenn möglich über Bekannte in China bestellen, ansonsten such mal nach "taobao proxy", das sind Firmen die dir das Paket annehmen und weiterschicken.

    @benötigt Hier nochmal der Shortlink: https://m.tb.cn/h.4BWXcMZ?sm=8e28de — bei mir läd taobao in Firefox irgendwie nie, mit Chromium tuts … warum auch immer.

    Ich berichte sobald die Screens angekommen sind …

    Grüßle,
    -Dario
     
    benötigt gefällt das.
  16. #16 Yoku-San, 19.07.2021
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1.161
    Ich hab jetzt mal über Superbuy 10 Screens in 58.5mm, 150 µM Mesh und 1,7mm Dicke bestellt. Und fünf in 53.5mm für Dalla Corte User. Wenn die im Guangdong Warehouse ankommen, kann ich sie nach Deutschland schicken lassen. Mal sehen ob das klappt.
     
    JeyTea, Eric00, plox und 4 anderen gefällt das.
  17. Pflunz

    Pflunz Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2017
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    682
    Ich wäre dann an einem 58.5mm interessiert :) Je nachdem wie lange alles dauert, könntest du auch einfach mit dem Versenden des WDT-Tools warten, und das dort mit rein packen (wenn es noch nicht verpackt ist). Gerne Bescheid geben sobald du den Gesamtpreis kennst :)

    Liebe Grüße
    Gerald
     
  18. #18 Dingelding, 19.07.2021
    Dingelding

    Dingelding Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    112
    57.35 für Lelit wäre noch von Interesse gewesen.
     
  19. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    1.368
    ausgerechnet heute geht die batterie meiner schieblehre leer und dann fahr ich in urlaub. aber mein BPlus müsste mit batterieloser schieblehre 1.7 sein. sollte bei eurer bestellung also passen.
     
  20. #20 Espresslou, 19.07.2021
    Espresslou

    Espresslou Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2021
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    22
    Wenn's klappt würde ich auch gerne einen abnehmen! (58.5)
     
Thema:

Puck Screen(s) — DIY, Alternativen Bezugsquellen?

Die Seite wird geladen...

Puck Screen(s) — DIY, Alternativen Bezugsquellen? - Ähnliche Themen

  1. Puck und Espresso bewerten - und Hilfestellung geben

    Puck und Espresso bewerten - und Hilfestellung geben: Moin, mit dem neuen VST Sieb (20g) ist ein neues Brühergebnis entstanden. Bei 25s kommen 28ml raus - bei genau 20g Espressomehl. Geschmacklich...
  2. [Zubehör] suche lower shower screen / Puck Screen

    suche lower shower screen / Puck Screen: ...in 58,5mm Durchmesser. Freue mich auf Angebote.
  3. [Zubehör] suche Puck Screen 58,5mm

    suche Puck Screen 58,5mm: ..muss nicht zwingend der von bplus sein, wichtig sind die 58,5mm Durchmesser. VG
  4. Löcher im Puck

    Löcher im Puck: Hallo, Ich habe meine Xenia seit 2018 und bin sehr zufrieden. In den letzten Monaten habe ich jedoch beim ausspannen des Siebtägers die Löcher auf...
  5. Ponte Vecchio Puck: sieht komisch aus

    Ponte Vecchio Puck: sieht komisch aus: Moinmoin, hat jemand mit solchen Pucks Erfahrung? Sieht fast bei jedem Bezug so aus. Nur dass idR noch Wasser drauf steht. :) Machina ist ne...