Puly Caff vs Coffee Clean

Diskutiere Puly Caff vs Coffee Clean im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Ihr Hilfreichen, mal eine Frage: Ich habe aufgrund des Wissens, das ich mir hier im Forum angeeignet habe, extra den Coffee Clean für...

  1. tcm

    tcm Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Hilfreichen,

    mal eine Frage: Ich habe aufgrund des Wissens, das ich mir hier im Forum angeeignet habe, extra den Coffee Clean für meine neue Gaggia Classic bestellt.
    Der war wohl gerade aus, jedenfalls hab ich jetzt eine Dose Puly Caff zugeschickt bekommen, obwohl der eigentlich sogar teurer ist.

    Ich meine aber, hier gelesen zu haben, dass für die Gaggia eben der Coffee Clean das Mittel der Wahl ist.
    Aber lohnt sich das jetzt, den Puly Caff zurückzuschicken und auf einem Austausch zu bestehen? Oder wird meine Gaggia auch eine Dose (900g) Puly Caff ohne bleibende Schäden überstehen?

    Danke für die Ratschläge schon mal :)
    tcm
     
  2. Elbe

    Elbe Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    94
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Es handelt sich doch bei allen Kaffeefettlösern um stark basische Produkte, die Aluminium angreifen. Ganz egal welcher Markenname drauf steht. Wobei noch immer nicht sicher ist, daß die Duschplatte der Gaggia aus Aluminium besteht.
     
  3. #3 toposophic, 29.08.2007
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Bei mir wars genau anders herum PUlly Caff bestellt und Coffee Clean zugeschickt bekommen...

    Funktioniert aber eigentlich genauso gut. Habe gehört und auch selbst die Erfahrung gemacht, dass Coffee Clean milder ist.

    Bei Pully Caff (hatte da mal so ne 20g Mini Packung (gabs beim Maschinenkauf dazu) wurde das ganze Fett viel schneller gelöst, sprich schon bei einmaligem Rückspülen kam viel mehr Schmodder raus als bei einmaligem Rückspülen mit Coffee Clean. Ist wohl aggressiver.

    War dann eigentlich auch ganz froh dass es etwas milder ist. Erfüllt auch seinen Zweck aber man muss unter Umständen etwas mehr davon nehmen, was ich nicht tragisch finde.

    Bezüglich der Gaggia und Aluminium kann ich leider nichts sagen.
     
  4. #4 Kaffee-Paul, 29.08.2007
    Kaffee-Paul

    Kaffee-Paul Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Gefühlsmäßig würde ich mal behaupten, daß es das gleiche Zeugs ist- beides ist in weißen 900 g-Dosen mit rotem Deckel, weiß und körnig. Auch preislich dürfte da eigentlich kein Unterschied sein, abgesehen von zufälligen Schwankungen.


    Gruß


    Paul
     
  5. hawk

    hawk Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Hab leider keinen Vergleich zu bieten, bei mir wars wie bei toposophic, hatte Puly Caff bestellt und Coffee Clean bekommen.
    Ich war mir bewusst das Puly Caff die Duschplatte eventuell angreifen würde und hab das aber in Kauf genommen. Hätte ich an der Platte dann etwas gesehen, wäre direkt meine Bestellung der Messingplatte bei EspressoXXL rausgegangen.
    Das Coffee Clean möglicherweise die Platte nicht angreift war damals auch nirgends zu lesen gewesen.
    Bisher kann ich jedenfalls behaupten keine Spuren an der Platte zu bemerken, nach jetzt fast einem Jahr regelmässiger Behandlung mit Coffee Clean.
     
  6. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    12
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Puly Caff ist normalerweise 2-3 € teurer, es handelt sich dabei um ein anderes Pulver als Coffee Clean, was schon rein optisch zu erkennen ist.
    Vorteil von Coffee Clean: Die Dose mit Deckel zu zudrehen anstatt der Schütt-Öffnung von Puly Caff, die nie ganz zugeht, so dass das Pulver früher oder später (wenn auch nur ein wenig) klumpt.
     
    SteffenBI gefällt das.
  7. #7 PeterHH, 18.09.2007
    PeterHH

    PeterHH Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    1
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Mein Coffee Clean hat einen flexiblen Deckel, den man einfach auf die Dose drückt.
     
  8. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    493
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Hallo Elbe,
    die Duschenplatte ist definitiv aus Alu. Das ist doch auch schon mal in einem langen und breiten
    thread geklärt worden.
    Gruß
    Achmed
     
  9. Elbe

    Elbe Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    94
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Es wurde nur heftigst hin- und herspekuliert. Geklärt wurde nichts.
     
  10. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    493
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Hallo Elbe,

    Kein Bild vorhanden
    Duschen-Trägerplatte - GAGGIA Aluminium
    Duschplatte GAGGIA Classic / Coffe / Baby / Tebe / Paros aus
    Bestellnummer: G120025_A

    ...so steht es im XXL Shop. Vielleicht reicht dir das ja.
    Gruß
    Achmed
     
  11. #11 polkaolka, 20.09.2007
    polkaolka

    polkaolka Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Hallo zusammen,

    die Duschplatte meiner Gaggia war definitiv nicht aus Messing sondern aus Aluminium, da gibts keine Zweifel. Das Korrosionsverhalten entsprach ziemlich genau meinen alten Bialettis und die sind eindeutig aus Alu.

    Gruß
    Marcus
     
  12. #12 Philanthrop, 20.09.2007
    Philanthrop

    Philanthrop Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    287
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Tach auch!

    Das Zeugs, was ich habe, heißt Clean Express und funktioniert auch ausgezeichnet. Selbst das Eingebrannte im i-roast hat sich nach längerer Behandlung wieder gelöst.
     
  13. rsmus7

    rsmus7 Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    hi Tubesox

    wo gibt's denn das Clean Express? Kann man das im I-net bestellen?
     
  14. #14 Philanthrop, 21.09.2007
    Philanthrop

    Philanthrop Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    287
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Moin,

    ebucht: 170106872185 ;-)
     
  15. #15 danielsan, 24.11.2007
    danielsan

    danielsan Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    2
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Kennt jemand das Produkt Etolit Teekareiniger? Wollte mir kein Pulver bestellen und hab dieses bei Espresso Cirillo in Griesheim (Damrstadt) mitgenommen. Ich hoffe es ist das gleiche Zeugs. Das mit dem Rückspülen ist etwas komisch erklärt, soll man nach jedem Rückspülvorgang erneut eine kleine Menge Pulver in den Blindsieb machen, also im Prinzip 10x Pulver rein oder nur einmal am Anfang?

    Da stellt sich dann die Frage wieso man nach diesen 10x nochmals mit klarem Wasser Rückspülen soll, denn dieses Pulver ist doch nach den 10x schon wieder rausgespült?
     
  16. #16 pastajunkie, 24.11.2007
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.432
    Zustimmungen:
    1.213
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Schau mal hier, da wir das Rückspülen einer Espressomaschine an Hand einer Oscar erklärt. Schau einfach mal links im Menü unter "Servicebereich".
    Ich kenne Etolit leider nicht, aber ich denke es ist genauso zu gebrauchen wie PulyCaff oder CoffeeClean.

    Viele Grüße
    Peter
     
  17. #17 Clawhammer, 27.08.2008
    Clawhammer

    Clawhammer Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Meine Dose Puly Caff reichte nun fast 3 Jahre und die Schüttöffnung hält immer noch völlig dicht => keinerlei Klumpenbildung.

    Gerade die Schüttöffnung empfinde ich als sehr komfortabel, weil man da ohne Löffel das Mittel direkt in den ST geben kann.
     
  18. #18 Manni(NRW), 02.05.2010
    Manni(NRW)

    Manni(NRW) Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
  19. #19 langbein, 03.05.2010
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    4.991
    Zustimmungen:
    1.807
    AW: Puly Caff vs Coffee Clean

    Das dürfte das gleiche sein...hat nur noch zusätzlich ein Rancilio Branding. Ich habe bei E-Center auch immer das originale Puly Caff (da allerdings in den kleinen Beutelchen) erhalten.
     
Thema:

Puly Caff vs Coffee Clean

Die Seite wird geladen...

Puly Caff vs Coffee Clean - Ähnliche Themen

  1. Europiccola vs. QM 0820 vs. Cafelat Robot

    Europiccola vs. QM 0820 vs. Cafelat Robot: Hallo zusammen, suche eine Maschine, die vor allem energieeffizient ist und immer frisches Wasser verwendet. Da ich meist nur 2 Espressi auf...
  2. World of Coffee 2019

    World of Coffee 2019: Wer geht hin? Ich überlege noch ob es mir die €40 wert sind für einen tag.
  3. [Zubehör] Suche: The Coffee Roaster's Companion by Scott Rao

    Suche: The Coffee Roaster's Companion by Scott Rao: Hallo zusammen, falls jemand das ganze Wissen schon abgespeichert hat und das Buch nicht mehr braucht - ich würde es liebevoll bei mir aufnehmen....
  4. 1er Sieb Rocket vs 2er Sieb

    1er Sieb Rocket vs 2er Sieb: Hallo! Ich habe eine Rocket Giotto.Da auch natürlich das 1er Sieb, das wie ein Trichter aussieht. Ich mache in dieses immer 13g und bekomme gute...
  5. [Verkaufe] Aram Coffee Maker

    Aram Coffee Maker: Hallo, endlich sind die Aram Coffee Maker eingetroffen und sind jetzt auf Lager. [IMG] Preis 480€ incl. MwSt. mit Steel Support, Tamper und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden