Pumpendruck

Diskutiere Pumpendruck im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, nachdem Ihr mic im laufe der letzten Diskussion zu den ersten Brühergebnissen mit meiner Vibiemme domobar darauf gebracht habt, dass...

  1. #1 Bristot, 08.05.2004
    Bristot

    Bristot Gast

    Hallo,

    nachdem Ihr mic im laufe der letzten Diskussion zu den ersten Brühergebnissen mit meiner Vibiemme domobar darauf gebracht habt, dass möglicherweise der Druck (lt. Anzeige 12 bar) zu hoch ist, würde mich interessieren, wie stark die Anzeige bei Euch schwankt und in welcher Bandbreite sich der Druck befindet. Nur mal zum Vergleich (ist wahrscheinlich immer noch die Hoffnung, dass ich nicht die Maschine zum Händler transportieren muss...

    Vielen Dank.

    Gruss,

    Bristot
     
  2. Renzo

    Renzo Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hi Bristot,

    brühe mit meiner domobar ebenfalls mit 12 bar (anzeige) und bin's zufrieden. Ergebnis ist klasse.

    Grüße
    Renzo
     
  3. #3 wolf294, 09.05.2004
    wolf294

    wolf294 Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    Guten Morgen, schönen Sonntag,
    wenn die sonstigen Parameter ( Durchlaufzeit, Wassermenge)
    stimmen solltest Du Dir keine Gedanken machen. Vorausgesetzt, Dir schmeckt auch das Ergebnis. Ich selbst brühe meine espressi bei einer Druckanzeige von 13,5 bar und ich weiß von anderen Boardmitgliedern die die gleiche Maschine haben wie ich daß deren Druckanzeige noch höher ist.
     
  4. Dirk2

    Dirk2 Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,
    @wolf 294
    Die Themen wiederholen sich.
    Die 9 Bar Vorgabe gilt wohl nicht für alle Maschinen.

    Allerdings beschrieb @Bristot die Probleme ,eine annehmbare Durchlaufzeit zu realisieren.
    Falls aber alles jetzt klappt und der Espresso perfekt gelingt,
    differenziert schmeckt, wenig bis nicht bitter ist, auch mit 7 Gramm Crema bildet
    kann man sich erstmal beruhigt zurücklehnen.
    Allerdings ist es schwer nachvollziehbar, das es möglich ist.
    Ein direkter Vergleich mit verschieden Maschinen ist da wohl aussagekräftiger, leider schwierig zu realisieren.
    Deswegen befinden wir uns(bzw.ich mich ) im weiten Feld der Spekulation.

    Gruß Dirk
     
Thema:

Pumpendruck

Die Seite wird geladen...

Pumpendruck - Ähnliche Themen

  1. E61 baut nach "Wartung"/Reinigung keinen Pumpendruck mehr auf

    E61 baut nach "Wartung"/Reinigung keinen Pumpendruck mehr auf: Hallo zusammen, seit ca. 5 Monaten habe ich nun eine Lelit Bianca. Ich habe euch eine Explosionszeichnung angehängt um mein genauer beschreiben...
  2. Bezzera Magica Pumpendruck schwankt

    Bezzera Magica Pumpendruck schwankt: Hallo zusammen, seit einiger Zeit macht meine Bezzera Magica Probleme beim Bezug (sowohl gegen Kaffee als auch gegen Blindsieb). Der Druck steigt...
  3. Gaggia TD | Pumpendruck steigt nach Bezug

    Gaggia TD | Pumpendruck steigt nach Bezug: Hallo zusammen, neuerdings habe ich das Problem, dass das rechte Manometer meiner Gaggia TD nach einem Bezug nicht wie früher wieder gegen 0 bar...
  4. ECM Elektronika II - Pumpendruck 12 Bar, Zeiger zittert

    ECM Elektronika II - Pumpendruck 12 Bar, Zeiger zittert: Hallo zusammen, meine Maschine ist glaube ich krank. Hoffentlich hat sie kein Corona :( Seit einer Weile liegt der Pumpendruck beim Bezug bei 12...
  5. Pumpendruck Rota-Pumpe beim Leerbezug (ECM Technika V)

    Pumpendruck Rota-Pumpe beim Leerbezug (ECM Technika V): Hallo zusammen, auf die Gefahr, dass dieses Thema schon oft besprochen wurde.... habe auch die Suchfunktion genutzt, aber nicht wirklich die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden