Purania Wasser

Diskutiere Purania Wasser im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Forum, meine beiden Quellen für Purania Wasser sind leider 'ausgetrocknet'. Wo in Münster oder Umgebung kann ich dieses Wasser bekommen?...

  1. #1 Streganosaurus, 17.10.2022
    Streganosaurus

    Streganosaurus Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    16
    Hallo Forum,

    meine beiden Quellen für Purania Wasser sind leider 'ausgetrocknet'.
    Wo in Münster oder Umgebung kann ich dieses Wasser bekommen?

    Grüsse Jochen
     
  2. #2 benötigt, 17.10.2022
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    7.165
    Zustimmungen:
    5.919
    Im Thread zum Münchner Wasser heisst es, die Abfüllanlage steht still. Wirst wohl eher Aternativen suchen müssen.
     
    NiTo gefällt das.
  3. #3 Streganosaurus, 17.10.2022
    Streganosaurus

    Streganosaurus Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    16
    Mist! Sollte sich das ändern bitte posten.
    Und Dank für die schnelle Antwort.
    Jochen
     
  4. Iotan

    Iotan Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2021
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    133
    Oh, falls du eine Quelle findest bzw. ein Äquivalent, würde ich mich über Rückmeldung freuen. Ich komme ebenfalls aus MS und hatte bisher nichts vernünftiges gefunden, so dass ich bei Volvic gelandet bin.
     
  5. #5 benötigt, 18.10.2022
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    7.165
    Zustimmungen:
    5.919
    Vorschlag: Setz doch das Thema mit dem Münchner Wasser auf Deine Beobachtungsliste, dann verpasst Du nichts und ich habe nicht den schwarzen Peter, wenn ich nicht dran denke, alle Neuigkeiten weiter zu tragen.
    Die Münchner scheinen aktiv bei dem Thema zu sein.
     
    Londoner gefällt das.
  6. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    2.617
    Welchen Thread meinst Du? Habe die Forenssuche bemüht, aber in den 200 Treffer nicht das richtige gefunden.

    Edith: Doch gefunden, geht um diesen Thread:
    München - Lösungen fürs Wasserthema
     
    unbestuhlt und benötigt gefällt das.
  7. #7 Yoku-San, 18.10.2022
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    2.814
    Ich poste auch hier nochmal, was ich gerade im anderen Thread geschrieben habe:

    Wasser aus den Quellen Volvic, Wolfhagen, Erbeskopf, Fürstenbrunn und Löningen sind wohl gute Alternativen zu Purania (laut Wasserdatenbank). Da muss man den lokalen Supermarkt bzw. Discounter mal durchforsten, ob der ein Wasser aus einer der Quellen hat.

    In der Datenbank taucht in dem Härtebereich auch das Wasser Hayat auf, dass es in manchen türkischen Supermärkten gibt. Ggf. müsste man das mal überprüfen, ob der Härtegrad da auch passend ist. Für die anderen Quellen gibt es mehr Einträge.
     
    cbr-ps und benötigt gefällt das.
  8. #8 Benni.1206, 14.01.2023
    Benni.1206

    Benni.1206 Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2023
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,

    mein Maschinen-Händler empfiehlt seit kurzem seinen Kunden kein Volvic Wasser mehr. Grund dafür soll wohl sein, dass Kunden wohl teilweise dennoch stark verkalkte Maschinen hatten. Anscheinend soll Volvic wohl einfach ab und zu eine andere Quelle nutzen ohne das auf dem Etikett zu deklarieren.
    Kann das jemand bestätigen oder hat so etwas schon mal gehört ?
     
  9. #9 Yoku-San, 14.01.2023
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    2.814
    Gibt's für dieses Gerücht irgendeinen Beleg?
     
    cbr-ps gefällt das.
  10. #10 Benni.1206, 14.01.2023
    Benni.1206

    Benni.1206 Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2023
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    10
    Naja von mir nicht, daher fragte ich ja hier.
    Mein Händler berichtete mir davon und das er es nicht mehr empfiehlt.
    Mir kommt es auch seltsam vor. Daher meine Frage ob eventuell jemand ähnliches gehört hat oder aus eigenerer Erfahrung berichten kann.
     
  11. #11 Synchiropus, 15.01.2023
    Synchiropus

    Synchiropus Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1.850
    Das wäre aber wohl dann ein Verstoß gegen die Mineral- und Tafelwasser-Verordnung. Kann ich mir eigentlich nur schwer vorstellen. Was ich mir vorstellen kann ist, dass die Zusammensetzung des Wassers leicht schwankt, das dürfte vermutlich kaum zu vermeiden sein.

    Etwas Kalk wird auch bei Volvic in der angegeben Zusammensetzung ausfallen, vor allem bei den Temperaturen im Dampfbetrieb.
     
    cbr-ps gefällt das.
  12. #12 Yoku-San, 15.01.2023
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2023
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    2.814
    Was ich mir eher vorstellen kann, ist, dass die Kunden des Händlers nicht immer Volvic verwendet haben, obwohl er es Ihnen empfohlen hat. Manche Menschen denken, wenn kein Volvic da ist, kann ich ja auch Gerolsteiner Still nehmen, Hauptsache kein Leitungswasser. Das ist dann natürlich fatal.

    Oder aber die Leute haben keine Lust, Volvic zu schleppen und verwenden Leitungswasser. Das würde ich als eigentliche Ursache vermuten, nicht eine illegale Machenschaft des Volvic Konzerns.

    Bisher habe ich mit Volvic noch nie Kalk ausfallen sehen, auch nicht bei Verwendung im Wasserkocher.
     
    cbr-ps gefällt das.
  13. #13 Synchiropus, 15.01.2023
    Synchiropus

    Synchiropus Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2020
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    1.850
    Der Dampfboiler hat mit etwa 120°C auch nochmal eine deutlich höhere Temperatur als ein Wasserkocher. Extrem viel wird da aber auch nicht ausfallen.
     
  14. #14 Benni.1206, 24.01.2023
    Benni.1206

    Benni.1206 Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2023
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    10
    So nun habe ich nochmals mit dem besagten Händler über das „Volvic“ Thema debattiert…
    Nachdem wir eine Weile im Gespräch waren, hat er mir dann doch eine andere Erklärung gebracht wie zuvor. Sie hätten nun wohl schon mehrere Maschinen (von unterschiedlichsten Herstellern) mit einem selben Problem vorgefunden. Gefunden wurden jeweils recht dicke, „Gipsartige“ Schichten in den Maschinen. Er geht allerdings nicht von Kalk aus, da sich diese Schichten u.a. nicht durch Zitronensäure zu lösen ließen und wohl auch nicht wirklich nach Kalk aussehen sollen. Dabei hätten alle Kunden auf Nachfrage angeben, Volvic zu nutzen. Natürlich ist nicht auszuschließen, dass nicht immer Volvic genommen wurde. Allerdings bleibt dann die Frage, warum die Kunden diese Frage nicht einfach wahrheitsgemäß beantworten sollten. Und dann auch noch alle Kunden, welche „so“ eine Maschine brachten… Er hat allerdings auch keine wirkliche Erklärung was zu diesem Problem führen könnte und sieht halt nur die eine immer gleiche Konstante. Daher empfiehlt er es aktuell nicht mehr.
    Insgesamt klingt das für mich irgendwie auch seltsam.
    Wieso hat noch niemand sonst solche Probleme?
    Welche Gründe sollte der Händler haben solche Geschichten zu erfinden?
    Es handelt sich um einen sehr renommierten Händler, welcher sonst auch einen super Job macht und über den man durchweg nur positives hört.
    Ich benutze es anhand fehlender Alternativen dennoch.
    Er empfiehlt jetzt seinen Kunden Black Forrest. Da dieses jedoch „sehr“ weich ist, hätte ich sorgen, dass der pH evtl. in den sauren Bereich abrutschen könnte und unschöne Dinge aus dem Metal löst.
     
  15. Sylvan

    Sylvan Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    286
    Guten Abend Männer, mein einst umfangreiches Purania-Reservoire steht kurz vor dem Versiegen. Die Supermärkte der Umgebung, die früher alle Purania hatten, sind leergefegt. Auf Volvic will ich auch unabhängig von dem hier zuvor geschilderten Problem eher ungerne umstellen aus verschiedenen Gründen. Saskia Jessen, was es hier gibt, hat deutlich zu viel Hydrogencarbonat, möchte ich meinen. Ich vermute zwar, dass es nichts Vergleichbares gibt, frage aber einfach mal hier in die Runde, wie ihr umgestellt habt (oder ob es bei Euch am Ende sogar noch Purania zu kaufen gibt).
    Cheerio Laurenz
     
  16. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    11.452
    Zustimmungen:
    5.905
    Jein.
     
  17. Sylvan

    Sylvan Mitglied

    Dabei seit:
    17.03.2017
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    286
    Will heißen? Was nimmst Du denn für Wasser aktuell?
     
    Karl Raab gefällt das.
  18. #18 Yoku-San, 31.01.2023
    Yoku-San

    Yoku-San Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2017
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    2.814
    Ich verwende weiterhin Volvic. Nur weil ein Händler irgendwas gesehen haben soll, würde ich nicht die Erfahrung von zahlreichen anderen Händlern und Usern hier im Forum ignorieren. Bisher hatte niemand anders Probleme mit Volvic.

    Alternativ kannst Du bei einem türkischen Supermarkt nach Harat Wasser suchen. Hat sehr ähnliche Werte.

    Am besten einfach mal in den lokalen Supermarkt oder Getränkehändler und alle verfügbaren stillen Wasser in der Wasserdatenbank suchen:

    Wasserdatenbank

    Dann das Wasser nehmen, was einen Härtegrad von ca. 4 dH hat.
     
    Sylvan und NiTo gefällt das.
  19. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    11.452
    Zustimmungen:
    5.905
    Wenn verfügbar Urstromquelle Wolfhagen, sonst Valon Quelle verschnitten mit Leitungswasser.
     
    Sylvan und Yoku-San gefällt das.
  20. #20 turriga, 31.01.2023
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    11.241
    Zustimmungen:
    23.928
    Vielleicht nicht mit dem Wasser selbst, mit deren Firmenpolitik allerdings schon…….ich kauf es daher nimmer.
     
    Borboni, Sylvan und DuoPiet gefällt das.
Thema:

Purania Wasser

Die Seite wird geladen...

Purania Wasser - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Sammelbestellung Purania Wasser 5 Liter Kanister

    Sammelbestellung Purania Wasser 5 Liter Kanister: Hallo zusammen, da seit einigen Wochen im Umkreis 50km von 89075 Ulm kein Purania Wasser mehr zum kaufen möglich ist habe ich beschlossen 1...
  2. Aqua Purania in Hamburg (Wasser)

    Aqua Purania in Hamburg (Wasser): Hallo, weiß jemand wo man Aqua Purania in Hamburg kaufen kann? Mein Leitungswasser hat 18,5 °dH. Bisher habe ich es bei REAL für 1,19 EUR / 5l...
  3. Wasserhärte und Purania

    Wasserhärte und Purania: Hallo zusammen, nach vielen gelesenen Threads bin ich unschlauer als zuvor. Daher kurz meine Fragen, vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, hier...
  4. Festwasseranschluß ohne Festwasser. Flojet mit Purania Kanister

    Festwasseranschluß ohne Festwasser. Flojet mit Purania Kanister: Nachdem ich letztens ein Video über den Betrieb einer Vivaldi mit Rota (hat übrigens einen doppelt so großen Boiler wie die Tank Version) mit...
  5. La Marzocco Linea Mini - Purania Wasser Desaster

    La Marzocco Linea Mini - Purania Wasser Desaster: Liebes Forum, ich brauche deine Hilfe. Nach 2 Jahren scheint sich meine LMLM im Servicemodus zu befinden. Ich fand Wasser unter meiner Maschine...