QickMill 03000A0?!

Diskutiere QickMill 03000A0?! im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich habe im Netz ein Angebot für eine gebrauchte QuickMill 03000A0 gefunden, kann unter dieser Modellnummer aber keinerlei Informationen finden....

  1. #1 lalahumanstep, 24.03.2012
    lalahumanstep

    lalahumanstep Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe im Netz ein Angebot für eine gebrauchte QuickMill 03000A0 gefunden, kann unter dieser Modellnummer aber keinerlei Informationen finden. Kann mir hier vielleicht jemand helfen???
    Die Maschine ist laut Angabe des Verkäufers 9 Jahre alt (sehr viel mehr ist aber nicht herauszubekommen).

    Lala
     
  2. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    635
    AW: QickMill 03000A0?!

    Das müsste der Vorläufer der aktuellen 03000 Orione sein, mit anderen Schaltern und noch ohne Manometer:

    [​IMG]
    © QUICK-DBO
     
  3. #3 lalahumanstep, 24.03.2012
    lalahumanstep

    lalahumanstep Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AW: QickMill 03000A0?!

    Vielen Dank für die Antwort :)) - hatte schon unendlich im Internet gesucht. Weißt du zufällig, auch, welche Ausstattung dieses Vorgängermodell hatte und ob die Ersatzteile der weiteren 3000 Serie auch passen würden? Ansich scheint Quickmill ja ganz okay zu sein für einen Einsteiger.
     
  4. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    635
    AW: QickMill 03000A0?!

    Bis auf das fehlende Manometer und die alten Schalter sollte die Maschine baugleich sein mit der Orione.

    Ersatzteile braucht man fast nie, höchstens einmal eine neue Schraube, die das Duschsieb und die Verteilerplatte am Thermoblock festhält, denn die ist recht weich und durch die Bohrung für das Wasser dünnwandig; wenn man die zu fest anzieht - häufiger Anfängerfehler, denn die muss ja nichts abdichten - dann reißt sie leicht ab. Und nach einigen Jahren ist vielleicht einmal die Ulka-Pumpe zu tauschen. Meine hat 17 Jahre gehalten. Sonst kann da eigentlich nicht viel kaputt gehen.

    Die Dichtungen zwischen Brühkopf und Siebträger kosten nicht viel, und die sind schon seit Jahrzehnten gleich.

    Wahrscheinlich hat die Maschine noch den alten leichten Siebträger aus gepresstem Edelstahl. Der funktioniert, greift sich aber komisch an, vor allem im Vergleich zu einem "richtigen" Siebträger. Es gibt jetzt einen ordentlichen Siebträger aus verchromten Messing von QM, aber der ist nicht ganz billig. Ich habe ca. € 50,- in Erinnerung.

    Sonst gibt es in der Maschine einen Schwingungsdämpfer nach der Pumpe, der eigentlich ewig halten sollte, ein Magnetventil, das das überschüssige Wasser nach dem Bezug in den Tank zurückleitet, zwei Thermostaten am Thermoblock, ein paar handelsübliche Schläuche, die Schalter und ...

    ... das problematische 3-Wege-Ventil am ausschwenkbaren Dampfrohr. Das ist ein Kapitel für sich. Eine sehr ausgefeilte, aber auch sehr reparaturunfreundliche Konstruktion, und als Ersatzteil ziemlich teuer, ca. € 70,-.

    Es gibt hier eine Reparaturanleitung. Ich habe die noch nie gebraucht, da wir nur caffé trinken und nie Milch aufschäumen. Bei häufigem Gebrauch gehen aber irgendwann die Dichtungen kaputt, und dann musst du dir passende Dichtungen besorgen und den Feinmechaniker in dir entdecken.

    Wenn du häufig Milchgetränke zubereiten willst, dann spar auf eine 3004 Cassiopea, die sieht genau so aus, hat aber zwei Thermoblöcke und kein 3-Wege-Ventil.
     
  5. #5 lalahumanstep, 26.03.2012
    lalahumanstep

    lalahumanstep Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AW: QickMill 03000A0?!

    Danke für die ausführliche Antwort. Klingt eigentlich alles recht vielversprechend, wäre da nicht der lezte Satz ;-)
    Muss mir das eifach überlegen .... aber vielen, vielen Dank an dich.
    Gruß,
    lala
     
  6. #6 lalahumanstep, 30.03.2012
    lalahumanstep

    lalahumanstep Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AW: QickMill 03000A0?!

    Konnte inzwischen eine uralte Rancilio Silvia ergattern. Falls hier jemand an der alten Quickmill Interesse hat, sie wird bei Amazon angeboten, wenn man QuickMill 3000 sucht (gebraucht für 150.-).
     
Thema:

QickMill 03000A0?!

Die Seite wird geladen...

QickMill 03000A0?! - Ähnliche Themen

  1. Qickmill 3035 PID Mühle mahlt nach Aus- & Wiedereinbau nicht mehr fein..

    Qickmill 3035 PID Mühle mahlt nach Aus- & Wiedereinbau nicht mehr fein..: Guten Tag Zusammen, ich habe seit knapp einem Jahr meine Quickmill 3035 PID in Verwendung und bin sehr zufrieden damit. Dieses Wochenende habe...
  2. Mahlwerk Qickmill 3035 funktioniert nicht mehr...

    Mahlwerk Qickmill 3035 funktioniert nicht mehr...: Servus vieleicht kann mir ja jemand helfen, hab eine gebrauchte 3035 zerlegt um sie zu reinigen, die Mühle war total versifft, hat aber zumindest...
  3. [Erledigt] Qickmill 05000a Professional

    Qickmill 05000a Professional: Hallo, Ich verkaufe eine Quickmill 05000a Professional. Die Maschine habe ich vor 2 Jahren gebraucht gekauft, diverse Teile ersetzt und dann im...
  4. Qickmill QM67 PID Parameter ändern

    Qickmill QM67 PID Parameter ändern: Hallo allerseits, Ich habe folgendes Problem: Die Dampftemperatur soll 124°C betragen. Beim ersten Aufheizen liegt die QM weit darüber (135°C) -...
  5. [Zubehör] Wassertank aus Glas für Qickmill 0820 gesucht.

    Wassertank aus Glas für Qickmill 0820 gesucht.: Hallo liebe Community Mitglieder, da nach 2 Jahren der Wassertank meiner Qickmill immer unansehnlicher wird, suche ich Abhilfe mit einem gut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden