QM Cassiopea oder Silvano

Diskutiere QM Cassiopea oder Silvano im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Liebe Freunde des guten Geschmacks, ich bin neu hier und habe bereits dank eurer Beträge schon etliches an Wissen gewonnen. Ich bin dabei mir...

?

Cassiopea oder Silvano? Deine Empfehlung:

  1. Cassiopea

    2 Stimme(n)
    25,0%
  2. Silvano

    6 Stimme(n)
    75,0%
  1. Walley

    Walley Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Freunde des guten Geschmacks,

    ich bin neu hier und habe bereits dank eurer Beträge schon etliches an Wissen gewonnen.

    Ich bin dabei mir eine neue Koffeinmaschine in Haus zu holen. Bisher war ich lediglich im Besitz einer Kaffeefiltermaschine und Kaffeepresskanne gewesen. Dann kam vor 1 Monat die Überlegung einen Vollautomaten zu kaufen, da ich eher die Koffein pur Trinken bin, aber mein Freund Mischgetränke doch mehr favorisiert. Und so einen Vollautomaten ist schon verdammt bequem.
    Dank der vielen Beiträge und Erfahrungswerte aus dem Forum bin ich zum Glück von dieser Idee abgekommen, da der Geschmack natürlich ganz oben steht.

    Des Weiteren konnte ich auch aufgrund der vielen Erfahrungsberichte, unzähligen YT Videos und Beträge @Amazon meine Auswahl auf Quickmill ST eingrenzen (ich liebe diese Kippschalter) ohne integrierte Mühle.

    Jetzt stellt sich mir natürlich die Frage, macht es Sinn als Anfänger die Silvano zu kaufen? Gibt es geschmacklich einen großen Unterschied zwischen den beiden Maschinen? Oder muss man sich gerade als Anfänger ST mit PID kaufen, weil man noch dieses Feingefühl nicht hat? Ich will natürlich auch nichts kaufen, was ich dann in 1 oder 2 Jahren wieder verkaufen muss weil es nicht mehr reicht. Ich will aber auch nicht unnötig Geld ausgeben, für zusätzliche Schnickschnacks die man eigentlich nicht zwingend braucht.

    Ich habe parallel eine Umfrage aufgemacht (für den Fall, dass jemand grad kaum Zeit hat oder gar tippfaul ist) - für jede Form von Hilfe bin ich dankbar :)

    Zusatzfrage: weiss jemand ob es ein Geschäft in Dresden gibt, das beide Maschinen da hat inkl. kompetente Mitarbeiter?

    Vielen Dank im Voraus :)
    Ally
     
  2. #2 S.Bresseau, 26.10.2016
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    23.305
    Zustimmungen:
    11.852
    Die beiden Geräte sind aus zwei unterschiedlichen Klassen. imho macht eine "Umfrage" keinen Sinn. Du musst Dich schon mit den Argumenten vertraut machen, um die Entscheidung selbst treffen zu können. Die kann man nicht anderen Leuten, die man nicht einmal kennt, überlassen.
    Ob ein Dual-TB wie die 3004 überhaupt einfachen TB wie der 3000 oder 0820 überlegen ist, hängt vom Szenario ab.
    Wenn es ein kleiner PID-geregelter Dualboiler sein soll (wofür es viele gute Argumente gibt), dann schau Dir auch mal den von Lelit an.
     
    domimü, Walley und osugi gefällt das.
  3. #3 Walley, 27.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2016
    Walley

    Walley Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi, danke für die Rückmeldung.

    Da ST sowas wie Neuland ist für mich, war es schwer zu entscheiden was man als Neuling tatsächlich braucht um a) wertigen Espresso zu machen ohne sich gleich in überteuerte Geräte zu stürzen aber auch gleich b) um nicht nach 2 oder 3 Jahren zu sagen, Rückblicken hätte doch viel mehr Geld ausgeben sollen.

    Ich habe wie erwähnt bereits diese 2 Geräte ins Auge gefasst, es fällt nur schwer sich für eines der beiden tu entscheiden, da mir die Vergleichswerte dazu fehlen.
    Daher weiss ich auch nicht ob man unbedingt einen PID braucht. Bis jetzt klang es mehr nach einem nice to have.

    Der Poll war, wie erwähnt, für diejenigen die einfach nur ein schnelles Feedback geben wollen.

    Dennoch danke für das Feedback :)
     
  4. #4 domimü, 27.10.2016
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    9.503
    Zustimmungen:
    5.066
    Verrat halt wenigstens eure voraussichtlichen Trinkgewohnheiten. Oder lies dir den Silvano-Facts-Thread hier im Forum durch, da gibt es dann auch Infos zu dieser Maschine.
     
  5. #5 Bluemountain2, 27.10.2016
    Bluemountain2

    Bluemountain2 Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    151
    PID ist tatsächlich nice to have, aber die Silvano unterscheidet sich ja noch anderweitig von den üblichen Quickmills. Die Brühgruppe hat einen besseren Wasserverteiler, Standard-Siebträger (alternative Siebe müsste nicht flachgeklopft werden) und ist IMHO temperaturstabiler (Vergleich QM820). Die Dampflanze hat eine richtige Düse (M10) und keine "Zufallsbohrung" und der Dampf ist insgesamt auch besser (sofern sie die Cassiopeia nicht überarbeitet haben). Auch den Rest wie Tropfschale / Gitter etc. finde ich wertiger.

    Im Gegenzug dazu kann die Cassiopeia wie alle Thermoblocks "Durchlaufentkalkt" werden, während es bei der Silvano wie bei allen anderen Maschinen ratsam ist, verschnittenes Wasser zu nehmen.

    Gruss
    BM
     
    Walley gefällt das.
  6. Walley

    Walley Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ah, super. Vielen Dank für die persönliche Einschätzung und den Vergleich. Es hat mir sehr geholfen :)
     
Thema:

QM Cassiopea oder Silvano

Die Seite wird geladen...

QM Cassiopea oder Silvano - Ähnliche Themen

  1. Gebrauchte Cassiopea oder Lelit neu

    Gebrauchte Cassiopea oder Lelit neu: Hallo zusammen! Ich stehe gerade vor der schweren Entscheidung, evtl. eine neue Espressomaschine zu kaufen. Ich habe derzeit eine Dedica EC685 mit...
  2. quickmill cassiopea 03004 oder quickmill 3140

    quickmill cassiopea 03004 oder quickmill 3140: Hallo Leute brauche eine neue Espressomaschine,nach Überlegung denke ich das es eine Thermoblock Maschine wird. Jetzt meine Frage ist der...
  3. QM Cassiopea - 1er oder 2er Sieb, Einzel- oder Doppelauslauf, welche Menge welche Zeit?

    QM Cassiopea - 1er oder 2er Sieb, Einzel- oder Doppelauslauf, welche Menge welche Zeit?: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem eine Quickmill Cassiopea 3004 + Euregka Mignon Mühle. Und ein paar Fragen zur Einstellung: In 99% der Fälle...
  4. [Erledigt] Suche Lelit PL41 TEM oder Quickmill Orione 3000 (bzw. Cassiopea 3004))

    Suche Lelit PL41 TEM oder Quickmill Orione 3000 (bzw. Cassiopea 3004)): Hallo zusammen, bin nach ewigem Überlegen kurz davor, mir eine neue Lelit PL41 TEM oder eine Quickmill Orione 3000 zuzulegen. Da beide neu meinen...
  5. Quckmill Orione 3000 oder Cassiopea 3004?

    Quckmill Orione 3000 oder Cassiopea 3004?: Hallo zusammen Ich möchte mir eine neue Siebträgermaschine anschaffen. Bisher habe ich eine Gaggia Classic Coffee, die auch schon zwei Jahrzehnte...