Qualität von milchschaum

Diskutiere Qualität von milchschaum im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich habe gerade dieses Forum entdeckt. Das trifft sich gut, denn ich frage mich, ob ich mir eine (billige) Espresso-/Capuccinomaschine...

  1. Toffee

    Toffee Gast

    Hallo, ich habe gerade dieses Forum entdeckt. Das trifft sich gut, denn ich frage mich, ob ich mir eine (billige) Espresso-/Capuccinomaschine anschaffe oder einen Milchschäumer. Ich habe irgenwo gelesen, dass letzterer mehr und besseren Schaum produziert. Habt ihr damit Erfahrungen? Ich frage mich außerdem, ob Aerolatte besonders gut ist oder nur teurer als andere Geräte. Her kann mir einen Tipp geben?
     
  2. wutzi

    wutzi Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2002
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Hi Toffee,

    Nun ich denke, wenn Du nur Milchschaum haben willst ist ein Aerolatte oder einer der billigeren Nachahmerprodukte (wobei ich an dieser stelle nicht weiss wer wen nachahmt) günstiger als eine Cappuchinomaschine ist sie auch noch so billig :p
    Schmarrn.. Nachdem du in diesem Forum bist denke ich, geht es Dir um Cappuchino und Konsorten. Da wirst Du wohl nicht um eine Maschine herumkommen. Je nach Geldbeutel und Bedarf wird sich eine "dicke" lohnen oder eine kleine aufdrängen. Ich hab jetzt keine allzu "dicken" (Zweikreis-) erfahrungen in meinem persönlichen Bedarfsrahmen.
    Die Düse hat mit immer gereicht, zumal ich sie mit einem Cappuchinatore aufgerüstet habe (kostet mehr als ein Lattewip).... Bei meinen Eltern benutze ich auch gelegentlich den Aerolatte für den größeren Bedarf - Auch sehr praktikabel mit einer Mikrowelle.
    Wichtig ist halt, dass die Milch warm wird. Kalter Schaum ist Deko aber genießen kann man ihn nicht. Wenn Du auf "schnittfeste" Milch stehst rate ich Dir zum Aerolatte. Zuviel Ehrgeiz am Dampfhahn schlägt schlagartig in kochende Milch und damit Frustration um, denn die Arbeit ist Futsch...

    Nun für mich entscheidend ist, dass die Maschine guten Espresso macht, der dann als solcher genossen werden will bzw. eine Grundlage für einen leckeren Latte o.ä. bildet.
    So das wären so meine Anregungen
    Viel Spass beim süchtig werden
    flo :D
     
  3. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    7
    du solltest darauf achten das es ein richtiger nachbau ist, meine mutter hatte einen der keinen schaum produziert hat ;) meiner macht dagegen perfekten schaum (froth latte).

    gruss joscha :)
     
  4. #4 tasskaff, 15.10.2002
    tasskaff

    tasskaff Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    im Idealfall wird - meiner Meinung nach - der mit einer Dampfdüse erzeugte Schaum ein wenig besser. Wird die Milch allerdings zu heiß, so ist das Ergebnis deprimierend.
    Mit meinem Aerolatte bekomme ich reproduzierbar sehr guten Schaum mit annehmbarem Aufwand.
    Einen Klon habe ich noch nicht probiert, allerdings kann man bei einem Preis von 3 bis 5 EUR nicht viel falsch machen:
    Sollte das Teil keinen Schaum produzieren, dann kann man es entsorgen und sich ein Original zulegen.
     
  5. steeg

    steeg Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    [quote:post_uid0="tasskaff"]Einen Klon habe ich noch nicht probiert, allerdings kann man bei einem Preis von 3 bis 5 EUR nicht viel falsch machen:
    Sollte das Teil keinen Schaum produzieren, dann kann man es entsorgen und sich ein Original zulegen.[/quote:post_uid0]
    Genau, entsorgen wirst Du den Klon. Meine Freundin besitzt das Original und ich habe mir mal den 3,99 € (inkl. Halter, der passt auch zum Original) Klon gegönnt. Sah aus wie der Aerolatte, es gehören die gleichen Batterien rein wie in den Aerolatte, aber das Ergibnis war vernichtend. Deshalb gleich zum Original oder einem vergleichbaren Creamer greifen.

    Rolf
     
  6. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    7
    @steeg: was war denn der unterschied zum original? bei meiner mutter war vorne der quirl ohne diese drahtumwicklung. bei deinem auch?

    gruss joscha :)
     
  7. Host

    Host Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2002
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab mir vor ein paar Wochen so nen Aerolatte-Klon für 3 Euro made in China gekauft.
    Das Vorderteil ist ein mit Draht umwickelter Kreis.
    Er ist ein bischen laut, macht aber tatsächlich schnittfeste Milch.
    Liegt das Schaumerzeugegeheimnis in der Drahtumwicklung?
    Joscha, - was hatte der Klon Deiner Mutter stattdessen?

    Grüße
    Horst
     
  8. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    7
    angeblich keinen draht, ausserdem soll er sehr laut gewesen sein. habe ihn nicht selber vergleichen können, aber sie hatte ja den vergleich.
     
  9. steeg

    steeg Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    [quote:post_uid0="bamf"]@steeg: was war denn der unterschied zum original? bei meiner mutter war vorne der quirl ohne diese drahtumwicklung. bei deinem auch?[/quote:post_uid0]
    @ Joscha
    alles dran, optisch wie beim Original, jedoch war die Kupplungstelle zwischen Quirl und Antrieb (irgendsoeine Federwicklung) so schwach ausgelegt, das sich innerhalb von 2-3 sekunden eine fürchterliche Unwucht einstellte und "Sauerei" produzierte :(
    Einkaufsquelle: HIT Supermärkte, gibts halt hier im Rheinland. Den Kauf kann man sich sparen
     
  10. bamf

    bamf Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    7
    also halten wir fest: er sollte eine gerade antriebswelle besitzen! hat meiner auch.

    gruss joscha :)
     
  11. #11 86-1008189104, 16.10.2002
    86-1008189104

    86-1008189104 Gast

    Hi

    also ich habe den von Unold für 20 Euro. Macht guten Schaum, nur ist der Draht megaeng gewickelt das ich nach jder Milch die zu heiss wurde, das Teil mit einer Zahnbürste reinigen muss.

    Positiv ist der Dauerschalter oben. Brauche ich nichts drücken. :)

    Gestern habe ich im Saturn Mülheim einen Severin auf 4 Euro reduziert gesehen. Auch den Drücker oben aber grober gewickelt.

    Ich woltle den Dürkop haben, aber der war damals immer ausverkauft. Da gibt es 10 Jahre Garantie drauf.

    Gruss
    Vera

    Leider nicht beim Treffen dabei :-(
     
  12. Stefan

    Stefan Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    9.093
    Zustimmungen:
    732
    Die Severin gibts hier z. Zt. bei Leffers als Gratiszugabe zu bestimmten Artikeln... :0
     
  13. rbusch

    rbusch Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Der Severin geht ganz gut bei mir. Nur wehe, die Batterién lassen nach...
     
  14. #14 98-1030460852, 18.10.2002
    98-1030460852

    98-1030460852 Gast

    Das mit den Klonen ist so ein Ding. Ich habe zwei zuhause, einen ziemlich billigen (~3€) und einen etwas teureren (quirly; ~8€). Den billigen kann man getrost in den Müll schmeißen. Mit einem Schneebesen wird man besseren Schaum produzieren können. Der Quirly macht auf jeden Fall schönen Schaum wenn die Milch kalt ist. Die Probleme sind nur, daß der Schaum relativ schnell zusammenfällt und erhitzte Milch (die unter 60°C warm ist; um etwaige Mißverständnisse schon vorher auszuräumen) auch eher schlecht aufzuschäumen ist. Wenn ich dagegen die Verkaufssendungen von dem Dürkop sehe, tendiere ich ja fast dazu ein Original zu kaufen. Hat denn jemand damit Erfahrungen. Mich würde besonders ineressieren wie langlebig der Schaum ist.
    Grüße Rolf
     
Thema:

Qualität von milchschaum

Die Seite wird geladen...

Qualität von milchschaum - Ähnliche Themen

  1. Lelit Bianca oder Profitec 600

    Lelit Bianca oder Profitec 600: Liebe Damen und Herren, bitte um eure Erfahrung: ich überlege mir, einen Dualboiler zu kaufen, entweder die Lelit Bianca oder die Profitec 600....
  2. Kaufberatung - "Low budget" Dualboiler/2Kreiser <1500€

    Kaufberatung - "Low budget" Dualboiler/2Kreiser <1500€: Grüße an Alle, nachdem ich inzwischen auch seit längerer Zeit hier mitgelesen habe, aber immer noch ein bisschen von den „Möglichkeiten“...
  3. Quickmill 02835 pumpt beim Dampfbezug nicht

    Quickmill 02835 pumpt beim Dampfbezug nicht: Hallo da draußen, nach meiner Restauration pumpt die Maschine beim Beziehen von Dampf nicht mehr(also ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher ob...
  4. De Longhi Magnifica Elegance Pronto Cappuccino kann keinen Cappuccino mehr

    De Longhi Magnifica Elegance Pronto Cappuccino kann keinen Cappuccino mehr: Hallo, meine Maschine kann nur noch Kaffee machen aber keinen heißes Wasser, Cappu oder Milchschaum mehr. Normalerweise ging sie nach...
  5. [Verkaufe] ESPRO Toroid 2 Pitcher / Milchkännchen 590ml (neuwertig)

    ESPRO Toroid 2 Pitcher / Milchkännchen 590ml (neuwertig): Ich verkaufe ein neuwertiges ESPRO Toroid 2 Milchkännchen (590ml) in Originalverpackung. Hervorragend für Latte Art geeignet. Mehr Infos auf den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden