Quamar M80E vs andere

Diskutiere Quamar M80E vs andere im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Kurze Frage, das neue Modell ist sehr überzeugend und hier auch sehr günstig finde ich Ihr Warenkorb - alijanz Ist das ne offizielle Quamar...

  1. #1 Jensemann, 28.02.2012
    Jensemann

    Jensemann Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    Kurze Frage, das neue Modell ist sehr überzeugend und hier auch sehr günstig finde ich
    Ihr Warenkorb - alijanz
    Ist das ne offizielle Quamar Homepage? Habe die Mühle nirgendwo billiger gefunden.
    Ich hatte bisher eine K30TWIN, bin also verdammt verwöhnt. Habe diese aber in gute Hände abgegeben, wo Sie Ihre Leitung voll entfalten kann.

    Jetzt tendiere ich zur Mazzer Mini EA, Mahlkönig Vario (gefällt mir nicht ganz so gut wegen Plastik) oder eben der Quamar. Laut vieler Vergleiche hier nehmen sich die Mühlen kaum etwas. Sauen gleich, mahlen alle hervorragend und unterscheiden sich leicht in der Bedienung. Sind die Tasten der Quamar jetzt besser vom Druckpunkt als alte Modelle?

    Wäre euch trotz zahlreicher Vergleiche dankbar für nen kurzes Feedback bezogen auf die neue Mazzer Minie electronic A digital und der Quamar M80E 2012
     
  2. #2 langbein, 28.02.2012
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.231
    Zustimmungen:
    2.657
    AW: Quamar M80E vs andere

    Der Anbieter ist nicht Quamar Deutschland, nur ein (nach eigenen Angaben) großer Importeur, der hier auch ab und zu mal im Forum aktiv ist. Die Quamar gibts aber auch bei anderen Händlern ähnlich gut und günstig zu kaufen.

    Zum Vergleich gibts hier schon wirklich eine große Anzahl Beiträgen im Forum. Die Mazzer ist vielleicht etwas sauberer, dafür um einiges langsamer, der Hopper und die ST-Gabel sind etwas besser verarbeitet. Mir gefällt die Quamar trotzdem sehr gut, auch besser als die Mazzer. Falsch machst du mit beiden nix. Die Mahlkönig ist m.E. nur wirklich interessant, wenn man oft den Mahlgrad wechseln will...
     
  3. #3 Jensemann, 28.02.2012
    Jensemann

    Jensemann Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    AW: Quamar M80E vs andere

    Du hast selbst die Quamar, wie hast Du das Problem mit dem Rumsauen in den Griff bekommen?
     
  4. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.942
    Zustimmungen:
    525
    AW: Quamar M80E vs andere

    Zu diesem Thema gibt es unzählige Beiträge über die Suchfunktion!
     
  5. #5 langbein, 28.02.2012
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.231
    Zustimmungen:
    2.657
    AW: Quamar M80E vs andere

    Mir machts einfach nix aus, da meine Maschine in der Küche und nicht in einem Reinraum steht.
     
  6. #6 Terranova, 28.02.2012
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.842
    Zustimmungen:
    1.793
    AW: Quamar M80E vs andere

    Das Thema gab es wirklich schon etliche mal, aber ich kann Dich da verstehen, mal in die Runde fragen hat was.

    Ich hatte auch eine Quamar und im Vergleich zur Mazzer Mini hat die Quamar mich persönlich überzeugt. Es gab auch weniger rumsauen wie bei der Mazzer, den Sound fand ich besser und schneller ist sie auch.
    Kostet ca. 150€ weniger und wenn sie dir nicht gefällt, gibt es in dieser Preisklasse etliche Upgrade-Junkys die sie Dir wieder abkaufen.

    Es handelt sich hierbei nur um meine persönlichen Erfahrungen zwischen Mazzer mini und Quamar M80e, es gibt viele user, die mit ihren Mazzer Mini´s voll zufrieden sind.
    Falsch machen kannst du mit beiden nichts, dass eine K30 in einer anderen Liga spielt, weisst Du ja selber.

    ciao

    Frank
     
  7. tec

    tec Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    2
    AW: Quamar M80E vs andere

    Also ich kann nur zum quasi Vorgänger der Quamar (der Fiorenzato T80) was schreiben im direkten Vergleich mit der Mazzer Super Jolly.

    Irgendwie mahlt die T80 schneller und das Mahlgut wirkt auch fluffiger als das der Super Jolly, zumindest ist die Extraktion im Bodenlosen Siebträger besser...bitte beachten das beides Doserlessmodifikationen sind.
     
  8. #8 Jensemann, 28.02.2012
    Jensemann

    Jensemann Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    AW: Quamar M80E vs andere

    vielen Dank erstmal... Klar ist die K30 ne andere Liga, aber die Geschwindigkeit ist im heimgebrauch nicht ganz so dramatisch.
    Was ich aber erwarte ist Top Mahlgut, wenig Sauerei und vorallem ne leise Mühle, die K30 Twin ist da sehr angenehm, davor hatte ich ne Ascaso, das war schon sehr unerträglich ;-)
     
  9. Puro

    Puro Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    694
    AW: Quamar M80E vs andere

    Schon mal an die Casadio Istantaneo gedacht?
    Die kommt von Geschwindigkeit und Lautstärke am ehesten an die K30 ran, saut null und liegt preislich in etwa auf dem Niveau von Quamar und Mazzer.
    Und da du auch die Mahlkönig Vario in Betracht gezogen hast, ist die Optik anscheinend auch kein Hindernis ;-)
     
  10. #10 Terranova, 28.02.2012
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2.842
    Zustimmungen:
    1.793
    AW: Quamar M80E vs andere

    Ich fand ja nicht nur die Geschwindigkeit relevant, sondern auch den Totraum. Aber ich glaube da liegt zwischen den beiden genannten kein grosser Unterschied.
    Die Quamar kannste kaufen, hast meinen Segen :lol::-D

    Bezogen auf Quamar vs Mazzer
     
  11. #11 Jensemann, 28.02.2012
    Jensemann

    Jensemann Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    AW: Quamar M80E vs andere

    :lol:

    Casadio ist null mein Fall hatte ich mal eine da und die war qualitativ unter aller Sau... und das Design... grausam... auch hat sie glaube ich ziemlich gesaut....

    die Mahlkönig habe ich in Betracht gezogen, da Sie anscheinend sehr gutes mahlgut fabrizieren soll und dafür unschlagbar günstig ist. Klar eine Schönheit ist sie nicht
     
  12. heikow

    heikow Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    5
    AW: Quamar M80E vs andere

    Ich benutze den Boardtrichter bei der Quamar (ich hatte ihn eh schon) und damit muss ich schon bewusst nach einem Korn suchen um eins zu finden neben der Mühle...
    Ich kenn die alten Taster nicht, komme mit den neuen aber super Zurecht.
     
  13. #13 Jensemann, 28.02.2012
    Jensemann

    Jensemann Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    AW: Quamar M80E vs andere

    welchen Trichter genau benutzt Du, vorallem für welches Sieb
     
  14. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3.046
    Zustimmungen:
    532
    AW: Quamar M80E vs andere

    Finde ich interessant, da hier im Forum schon über die neue 2012 Version geschrieben wurde und da wurden die Tasten als eben keine Tasten, sondern Sensorfelder beschrieben.
    Ich habe die alte Version mit den Tasten und finde den Druckpunkt gar nicht so schlecht, vorausgesetzt die Platine ist im Deckel korrekt positioniert (was bei meiner am Anfang nicht der Fall war).
    Ich liebe meine Quamar und bin froh, dass ich mich gegen die Mazzer entschieden habe. Nicht wegen der Technik, sondern wegen der Optik ;-)
     
  15. #15 koffeinschock, 29.02.2012
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Quamar M80E vs andere

    bezüglich optik und haptik schlägt die mazzer die quamar um längen. die sensorfelder sind nicht mein fall, der druckpunkt des mazzer-tastenfeldes eher. wenn man mit der mahlgradverstellung bei mazzer glücklich werden kann, würde ich eher die mini empfehlen. imho kann sie alles noch ein wenig besser, als die ohnehin schon recht gute quamar.
     
  16. heikow

    heikow Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    5
    AW: Quamar M80E vs andere

    Den von Tidakta hier im KN in "M" auf einem 58mm e61 sieb von bezzera.
    Und ja, ich meinte die 2012er Sensortasten...
     
Thema:

Quamar M80E vs andere

Die Seite wird geladen...

Quamar M80E vs andere - Ähnliche Themen

  1. Vergleich Rocket Mozzafiato/R vs. Bezzera Mitica top PID

    Vergleich Rocket Mozzafiato/R vs. Bezzera Mitica top PID: Hallo zusammen, seit längerem beschäftige ich mich dem Erwerb einer der beiden oben genannten Maschinen und sobald ich mich entschieden habe und...
  2. Quamar M80 - Gummidichtung Deckel vom Bohnenbehälter?

    Quamar M80 - Gummidichtung Deckel vom Bohnenbehälter?: Die Gummidichtung, die auf dem Rand vom Bohnenbehälter meiner Quamar M80 sitzt und damit den Deckel abdichtet, ist schon einige Jahre alt, sie ist...
  3. Gebrauchte Gaggia Coffee vs. neue Maschine?

    Gebrauchte Gaggia Coffee vs. neue Maschine?: Nach einigen Jahren der Handfilter-Abenteuer interessiere ich mich langsam aber sicher auch dafür, in Espresso-Gefilde vorzudringen. Derzeit...
  4. Entscheidung E61 vs New Age Tech (Decent DE1)

    Entscheidung E61 vs New Age Tech (Decent DE1): Hallo Kaffee-Netz ich lese jetzt seit 2 Monaten aufmerksam viele die Threads in allen mir bekannten Deutsch und Englisch sprachigen Foren um mir...
  5. [Verkaufe] Paket La Cimbali M21 S1 mit Mühle Quamar Q13

    Paket La Cimbali M21 S1 mit Mühle Quamar Q13: Hallo zusammen, meine 2 Verkaufsangebote vom 08.03. würde ich nun zusammenfassen und als Bundle anbieten. Die Daten und Bilder könnt ihr aus den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden