Quamar q50e passend zur Lelit Elisabeth und William (Fred geht zurück)

Diskutiere Quamar q50e passend zur Lelit Elisabeth und William (Fred geht zurück) im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; So Freunde des guten Kaffee‘s, ich habe mir eine neue Mühle gekauft und zwar eine Quamar q50e. Die Entscheidung fiel nicht leicht, aber ich...

Schlagworte:
  1. #1 hansdell, 27.07.2021
    hansdell

    hansdell Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    So Freunde des guten Kaffee‘s, ich habe mir eine neue Mühle gekauft und zwar eine Quamar q50e.
    Die Entscheidung fiel nicht leicht, aber ich wollte mal etwas anderes.
    Ich habe eine Lelit Elisabeth, dazu passend die Lelit William Mühle und eine Fred. Die Fred ist jetzt zurückgegangen.
    Sie war eine sehr gute Mühle, aber hatte für mich zwei Nachteile, einmal doch sehr laut und bröselig , und sie verstopfte mit meiner bevorzugten Sorte Pellini.
    Kurioserweise schmeckte der Kaffee aus der Fred etwas besser als aus der William, bei der Sorte Pellini.
    Die William habe ich gerade verändert, das mit den drei Kugeln, dass die Rasterung jetzt 0,25 ist. Dies merkt man schon im Handling und auch im Ergebnis. Ich bin mit der William sehr zufrieden.
    Der Hintergrund für zwei Mühlen ist die nicht permanente Umstellung, eine zum probieren, die William als Tagesmühle.
    Daher jetzt die Quamar zum rumspielen…
    Gefallen hat auch die Eureka aber ich wollte nicht der 100.000. sein der diese Mühle kauft. Außerdem gefällt mir das Retro Design der Quamar und die massive Bauweise sowie die kleinere Mahlscheibe. Generell wollte ich ein konisches Mahlwerk aber vielleicht kommt das noch, der Trend geht ja zur Drittmühle ‍♂️‍♂️
    Sobald sie da ist werde ich berichten.
    Grüße Hans
     
  2. #2 hansdell, 29.07.2021
    hansdell

    hansdell Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    A299239C-6448-424D-8706-418B4F5473B4.jpeg 35F90A7D-01FF-4B60-8010-9E9216EE0AC7.jpeg 1A4A4BA5-6720-4606-A514-E8242BA77CB5.jpeg 47742B5F-A68B-40FA-8552-E7D07F1609AF.jpeg 04D7257E-B89B-423C-950A-A85F9684F7DA.jpeg 2DA1D20B-7F15-4130-96C5-305A770DC151.jpeg 1332257A-423B-4541-B10C-3A022C627E8A.jpeg 626F3064-E69D-4C8F-A572-6B3D5599DC31.jpeg 5C54CFCC-F05D-408C-8F45-9C978D7405D5.jpeg 870956E8-CE45-425D-8B5F-51C5FD45FA34.jpeg Die Maschine ist jetzt da, und man kann durchaus sagen dass hier Preisleistung absolut stimmt. Sie macht einen wertigen Eindruck, ist auch nicht unangenehm vom Geräusch, eigentlich leise, sie kleckert nicht, die Bedienung ist völlig intuitiv, den Deckel kann man auch abnehmen mit dem Bedienlement. Alles gut.
    Noch nie war es so einfach eine Maschine in Betrieb zu nehmen. Bevor die erste Bohne gemahlen wurde habe ich den Nullpunkt ermittelt, der liegt bei -1. Die Maschine stand auf 1,5

    Der erste Bezug war zu schnell, Verstellung auf 1,25 mit einem Doppel 12 Sekunden. 20 g bei 24 s, 9 Bar mit 5 s Preinfusion, 48 g raus. Peng!! Der 2 Espresso war schon perfekt, und besser als die Lelit William…

    Was soll ich sagen?? Kaufempfehlung, und das für 400€ ….
     
  3. #3 hansdell, 29.07.2021
    hansdell

    hansdell Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Hier noch ein paar weitere Bilder
     

    Anhänge:

  4. Peu

    Peu Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    35
    Ich habe die Quamar Q80 und denke, dass die Quamar Mühlen insgesamt eine gute Wahl sind, egal welche Größe. Sehr massiv gebaut und machen absolut was sie sollen<
    Problemlos mahlen.
    Meine hat jetzt rund 5000 Mahlungen hinter sich und ich muss kaum nachjustieren von einer Bohnensorte auf die andere.
    Angeblich haben die Quamar recht viel Totraum, konnte ich aber nicht nachvollziehen. Laut irgendeiner Tabelle im Netz sollen es 11 Gramm sein, ich habe beim Reinigen des Auswurftrichters nie mehr als 2 Gramm zusammenbekommen. Auch unterhalb der Mahlscheiben befindet sich kaum solch eine große Menge Kaffeemehl.
    Aber irgendwie werden die Quamar hier im Forum nicht gehypt, wie manch andere Mühle.

    Viele Grüße und viel Spaß weiterhin mit Deiner neuen Quamar.

    Thomas
     
  5. #5 hansdell, 29.07.2021
    hansdell

    hansdell Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Thomas, vielen Dank für dein Feedback, den Hype machen ja viele mit gleichen Mühlen aus. Die Nischenprodukte sind immer schwierig, das war bei Lelit auch nicht anders. Ich kannte Quamar bis dato auch nicht, im Internet findet man auch nicht so viel darüber, es war es wert.
    Totraum ist ein Thema, aber ich glaube überbewertet. Einmal morgens pro Tag ein paar Gramm wegschmeißen macht im Jahr 2 kg, wer dazu nicht bereit ist…
    Beste Grüße
     
  6. #6 benötigt, 29.07.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    5.065
    Zustimmungen:
    3.778
    Ohne Euch den Spass verderben zu wollen, sind 2 Gramm bei einem 7 Gramm Shot auch fast 1/3 der Gesamtmenge Mehl. Bei hohem Durchsatz pro Tag nicht schlimm, aber bei wenigen Espressi im häuslichen Gebrauch fällt das ja dann jedes Mal an, wenn ich es geschmacklich ohne diesen Einfluss haben will.
    Lasst Euch die Euphorie für das Gerät durch die Anmerkung nicht nehmen, denn man muss solche Aspekte nicht überbewerten, wenn alles andere stimmt. Eine Mühle sollte insgesamt zu den persönlichen Anforderungen passen.
     
  7. #7 Cappu_Tom, 29.07.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    4.160
    Zustimmungen:
    3.698
    Sind nun mal 2kg Lebensmittel mit viel Vorgeschichte :rolleyes:
     
  8. #8 hansdell, 29.07.2021
    hansdell

    hansdell Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Okay, nachvollziehbar, schmeiß ich aber nicht wirklich weg morgens, ich trink auch schon mal einen Cappu als erstes und dann bleibt er drin. Auch tagsüber immer wieder mal Kaffee, Americano, da geht nichts weg, alles gut.
     
    benötigt gefällt das.
  9. #9 hansdell, 29.07.2021
    hansdell

    hansdell Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Hat denn sonst jemand hier auch noch eine Quamar?
     
  10. #10 quick-lu, 29.07.2021
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    12.482
    Zustimmungen:
    14.128
    Also ganz unbekannt ist weder die Mühle noch der Hersteller hier, ein Thread aus 2014
    Von der M80 gibt es ja mittlerweile eine überarbeitete Version, von der Q50 wird das wohl auch irgendwann zu erwarten sein.
     
  11. snape

    snape Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2015
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    197
    Ich habe auch eine Quamar, eine 50er aber ohne den Schnickschnack oben, einfach einen „Mahlen auf Verlangen“ Knopfschalter vorne. Eine solide Mühle, aber der abgestufte Mahlgrad fand ich Suboptimal. Für die Billobohnen in die Bialetti meines Mannes isg sie mehr als gut, das spielt auch Totraum keine Rolle. Meine scherzhafte Dtohung sie zu verkaufen löste Panik aus… :D
     
Thema:

Quamar q50e passend zur Lelit Elisabeth und William (Fred geht zurück)

Die Seite wird geladen...

Quamar q50e passend zur Lelit Elisabeth und William (Fred geht zurück) - Ähnliche Themen

  1. Quamar Q50e Mahlgrad, Feinheit

    Quamar Q50e Mahlgrad, Feinheit: Hallo zusammen, ich habe eine Quamar Q50e. Vor kurzem habe ich auch die Mahlscheiben gewechselt. Für neue Bohnen drehe ich das Rad immer nach...
  2. [Erledigt] Quamar Q50E Alu-Chrom

    Quamar Q50E Alu-Chrom: Hallo zusammen, die Mühle wurde am 14.02.2016 gekauft, Rechnung & OVP vorhanden, ca. 1900 Bezüge. Im Durchschnitt wurden 2 Espressi am Tag...
  3. [Erledigt] Bezzera BZ10 plus Quamar Q50E

    Bezzera BZ10 plus Quamar Q50E: Ich verkaufe meine BZ10 aus 2015 mit Druckknöpfen (ohne die zu heiß werdenden Kippschalter) plus eine schöne Quamar in Aluminium poliert. Die...
  4. Quamar Q50e Troubleshooting Mahldauer, Mahlgrad, Statik

    Quamar Q50e Troubleshooting Mahldauer, Mahlgrad, Statik: Hallo Zusammen :) Ich habe seit längerer Zeit eine Quamar Q50e und eine ECM-Synchronika. Seit geraumer Zeit macht mir die Quamar jedoch probleme....
  5. [Erledigt] Quamar Q50e Top Zustand [Verkauft]

    Quamar Q50e Top Zustand [Verkauft]: Hallo zusammen, ich verkaufe meine sehr gut gepflegte Quamar Q50e. Die Mühle wurde von mir gereinigt und sieht aus wie neu. Sie ist voll...