Quick Mill "REPLICA" - MOD.050?

Diskutiere Quick Mill "REPLICA" - MOD.050? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, kennt jemand die Produkte von Quick Mill? Speziell geht es mir um die Mühle "Replica". Bin derzeit am schwanken, für welche Mühle ich...

  1. BJH

    BJH Gast

    Hallo,

    kennt jemand die Produkte von Quick Mill? Speziell geht es mir um die Mühle "Replica". Bin derzeit am schwanken, für welche Mühle ich mich entscheiden soll. Die Mazzer Mini, ne ECM/Anfim (sind doch teilweise baugleich, oder!?),...? Wäre klasse wenn jemand was zu der Quick Mill sagen könnte - gerne auch im Vergleich zu den oben genannten Mühlen.

    Hier ein Bild der Quick Mill Replica:

    [​IMG]

    Danke im voraus und Gruß

    Bernie
     
  2. #2 Bubikopf, 29.01.2007
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    59
    Hallo BJH
    Die Replica Mod.050 ist eine wünderschöne Mühle, für den Hausgebrauch passend dimensioniert. Die Geräuschentwicklung ist angenehm leise und metallisch. Leider hat sie nur 43mm Mahlscheiben ( etwas knapp, für portionsweises Mahlen gerade ausreichend ) und der Dosierer ist schlecht verarbeitet, besteht unten und innen aus dünnem Plastik. Der Dosierer ist nicht einstellbar und die Mahlgradverstellung ist recht grob. Wg. der geringen Grösse und des geringen Gewichtes muss man die Mühle beim Ziehen des Dosierhebels immer etwas festhalten. Nach Entfernen der Anschlagschrauben kann die Mühle sehr fein eingestellt werden und die Mahlqualität ist gut. Wenn das Design und die Grösse ausschlaggebend sind, eine Empfehlung, bessere Mahlqualität ist mit einer Mazzer Mini mit Dosierer für nur wenig mehr Euros zu bekommen, grösser, schwerer, bessere Haptik, Dosierer einstellbar.
    Gruss Roger
     
  3. #3 Holger Schmitz, 29.01.2007
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.471
    Zustimmungen:
    2.019
    Hi Bernie !!

    hast ja den Weg aus dem offroad-forum gefunden, wenn Du magst kannst Du Dir die Innova bzw. Mazzer mal bei mir ansehen kommen.

    Gruß
    Holger
     
  4. BJH

    BJH Gast

    Hi Holger,

    ja habe es endlich geschafft. Puh, das mit den Mühlen ist ja ungefähr so vielschichtig wie Frage welches denn die richtige Seilwinde ist. ;-)

    Also nachdem was der Roger schreibt, werde ich mir wohl die Mazzer Mini zulegen. Die gibts ja seit neuestem auch, passend zu meiner Maschine, in poliert.

    MG ist leider so gar nicht (mehr) auf meiner Landkarte. Aber ich habe die Mazzer ja hier in FFM ja bereits in Augenschein nehmen können.

    So long

    Bernie
     
  5. #5 Blendend, 08.11.2012
    Blendend

    Blendend Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Quick Mill "REPLICA" - MOD.050?

    Ich kann es auch bestätigen das ich auch das Probleme habe, nicht fein malhlen zu können.
    Die verarbeitung vom Dosiere (Mechanik) ist ungenügend. Nach 11 Monaten ist eine Metallfeder kaputt gegangen. Und wenn man die belastung auf dieser Metall- Feder anschaut, ist es klar und deutlich, das es in kurzer Zeit einmal kaputt gehen muss. Pfusch!!!
     
  6. #6 odermitsahne, 08.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2012
    odermitsahne

    odermitsahne Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    44
Thema:

Quick Mill "REPLICA" - MOD.050?

Die Seite wird geladen...

Quick Mill "REPLICA" - MOD.050? - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Bodenloser Siebträger Quickmill 0820

    Bodenloser Siebträger Quickmill 0820: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem bodenlosen Siebträger mit 3 Nasen für die Quickmill 0820. Ich komme aus Graz. LG und Danke...
  2. Kaltwasserbeimischung VBM Replica?

    Kaltwasserbeimischung VBM Replica?: Ahoi zusammen. Ich frag mich schon die ganze Zeit, wozu dieses kleine schwarze Einstellrad (+/-) links neben dem Magnetventil gut ist. Ich hab...
  3. [Verkaufe] Expobar Brewtus 4 mit div. Mods...

    Expobar Brewtus 4 mit div. Mods...: Moin, Ich verkaufe wegen zu wenige Kaffee meine 3 Jahre alte Expobar Brewtus 4. Die Maschine wurde immer nur mit Osmosewasser betrieben somit...
  4. [Mühlen] Mazzer Stark Schärf X-Mill

    Mazzer Stark Schärf X-Mill: Diese Mühle wurde zum Direktmahler umgebaut ! siehe Photos ! Neue Mahlscheiben T151A wurden eingebaut und werden gerade von mir noch eingebrochen,...
  5. [Erledigt] Quick Mill 0820 Stretta

    Quick Mill 0820 Stretta: Moin suche für die Bürogemeinschaft eine QM 0820. Budget liegt so bei ~ 200 € zzgl Versand
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden