Quick Mill Sanego zu wenig Druck?

Diskutiere Quick Mill Sanego zu wenig Druck? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Guten Morgen zusammen, ich habe jetzt vergeblich ein paar Stunden versucht, hier den richtigen Thread zu finden, daher erstelle ich einen...

  1. #1 hurrelmann, 10.11.2019
    hurrelmann

    hurrelmann Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen zusammen,

    ich habe jetzt vergeblich ein paar Stunden versucht, hier den richtigen Thread zu finden, daher erstelle ich einen eigenen.

    Letzte Woche hat meine Maschine auf einmal kein Wasser mehr durch den Siebträger gelassen. Ohne Siebträger hat alles einwandfrei funktioniert. Ich habe hier ein bisschen gelesen und dann den Membranregler und die Pumpe ausgetauscht. Leider hat das nichts gebracht. Jetzt würde ich das Magnetventil tauschen, allerdings erstmal die Frage an euch. Ist das Sinnvoll? Woran, meint ihr, könnte es liegen?

    Hier noch zwei Videos:



    Danke euch schonmal
     
  2. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    4.463
    Auf den Videos sieht für mich alles gut aus.
     
  3. #3 hurrelmann, 10.11.2019
    hurrelmann

    hurrelmann Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beim Video mit dem Kaffebezug, kommt zum einen viel zu wenig Wasser durch und das Geräusch ist viel zu gedämpft. Bis der Kaffee durchgelaufen ist dauert es ca 3-5 Minuten ☹️
     
  4. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    4.463
    Ich sehe nur, dass der Espresso durchgängig aus dem Auslauf des Siebträgers läuft.
    Je höher der Widerstand des Kaffeemehls ist, desto leiser ist die Pumpe - das ist normal.
    Auf welche Kaffeemenge bezieht sich das? Und wie viel Kaffeemehl setzt du ein?
     
  5. #5 Sebastiano, 10.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2019
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    3.161
    Zustimmungen:
    2.734
    Hallo @hurrelmann, Deine Videos zeigen ein durchaus 'normales' Verhalten, auch das gedämpfte Pumpengeräusch ist normal.
    Bedenke: Du besitzt eine Espresso-Maschine – keine Kaffee-Maschine… ;)

    INEI empfiehlt für den Espresso-Caffè-Bezug diese grobe Richtschnur – und darauf sind Espressomaschinen ausgelegt:
    • Kaffeemehl je Tasse: 7g ± 0,5 (ich nehme bis zu 10g…)
    • Wasseraustrittstemperatur der Maschine: 88°C ± 2°C
    • Temperatur des Getränks in der Tasse: 67°C ± 3°C
    • Milliliter in der Tasse: 25 ml ± 2,5 ml
    • Bezugszeit: 25 ± 5 Sekunden
    • INEI-Flyer als PDF-Download (klick)
    Das sind nun keine unabweichbaren 'Espresso-Caffè-Normen', letztlich ist Dein Geschmack entscheidend – aber als grobe Richtschnur eben ein guter Ausgangspunkt – der sich aber deutlich von den Zubereitungsparametern einer Tasse Kaffee unterscheidet.

    Zubereitungsparameter .wenn Deine Durchlaufzeit oder/ die gewünschte Caffè-Menge überdeutlich von der INEI-Empfehlung abweichen, solltest Du zunächst mit folgenden Parametern experimentieren:
    • Mahlgrad
    • Kaffeemehl-Menge
    • Tamp-Druck
    • Einer- oder Zweier-Filtersieb
    • auch die verwendete Bohnensorte sowie das Röstdatum haben Einfluss auf die Zubereitung
    Sogleich an der Maschine herumzuschrauben ist eigentlich keine gute Idee, sofern es nicht eine 'Gebrauchte' in unbekanntem Zustand ist und Du ziemlich genau weißt, was und warum Du es tust…

    Expansionsventil. besitzt Deine Maschine eventuell ein nachgerüstetes Expansionsventil, und läuft während des Caffèbezugs Wasser aus dem Rücklaufschlauch in den Wassertank?
    Läuft eventuell auch ohne Expansionsventil während des Caffèbezugs Wasser aus dem Rücklaufschlauch in den Wassertank?

    Ein sehr wichtiger Hinweis, der zwingend zu der von Dir genannten …3-5 Minuten Durchlaufzeit… .zu nennen ist:
    Bei Vibrationspumpen ist in die Laufzeit zu beachten .die Pumpe sollte nicht länger als 2 Minuten ununterbrochen laufen, mit jeweils 1 Minute Pause (Spezifikation der überwiegend verbauten ULKA EX5 Vibrationspumpen). Auch ein längerer 'Trockenlauf' kann die Pumpe zerstören.

    Prophylaktische Fragen:
    • Wie alt ist Deine Maschine?
    • Welche Wasserqualität verwendest Du?
    • Wann wurde Deine Maschine gereinigt/entkalkt, mit welchem Entkalker, in welchem Verfahren?
    • Brühkopf-Duschensieb und Kaffee-Filtersiebe sind 'porentief' sauber?

    Hinweis. handelt es sich bei Deiner Maschine um eine Quickmill 3035 Senago – nicht Sanego…?
    Du solltest den Thread-Titel entsprechend korrigieren, damit bei eventuellen späteren Suchen auch Dein Thread treffsicher gefunden werden kann…

    Viel Erfolg & Gruß, Sebastiano
    .
     
  6. #6 hurrelmann, 12.11.2019
    hurrelmann

    hurrelmann Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Ich habe es gelöst. Tatsächlich lag es an der Feinjustierung des Mahlgrades der Bohnen, der Menge und des Temper Drucks.

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  7. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    4.463
    Es fehlt noch die Änderung des Thread Titels.
     
Thema:

Quick Mill Sanego zu wenig Druck?

Die Seite wird geladen...

Quick Mill Sanego zu wenig Druck? - Ähnliche Themen

  1. Quickmill Pegaso wenig Druck / Manometer zittert?

    Quickmill Pegaso wenig Druck / Manometer zittert?: Hi zusammen, meine Pegaso lief super klasse (hatte sie vor einigen Monaten gebraucht gekauft) und ich hatte es auch recht gut raus, einen...
  2. viel Frust mit Automaten und wenig Ahnung von St.. Kaufberatung

    viel Frust mit Automaten und wenig Ahnung von St.. Kaufberatung: Hallo Zusammen, nachdem ich nun endgültige unserem Automaten die ohnehin labile Freundschaft gekündigt habe, möchte ich mich mit einer St...
  3. [Mühlen] Mazzer Stark Schärf X-Mill

    Mazzer Stark Schärf X-Mill: Diese Mühle wurde zum Direktmahler umgebaut ! siehe Photos ! Neue Mahlscheiben T151A wurden eingebaut und eingemahlen ! Gehäusematerial:...
  4. Wer kennt die Quick Mill Electronic Doffee S

    Wer kennt die Quick Mill Electronic Doffee S: Hallo ich habe eine Quick Mill erstanden. Sehr hübsch! Eine alte La Cimbali on demand Mühle gab es dazu. Leider habe ich folgende Probleme: 1....
  5. La Pavoni – Viel Dampf, wenig Wasser bei Leerbezug

    La Pavoni – Viel Dampf, wenig Wasser bei Leerbezug: Moin zusammen, ich habe mir vor ein paar Wochen eine La Pavoni Professional zugelegt und in den letzten Tagen alle Dichtungen erneuert. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden