Quickmill 0820, ausführlicher Erfahrungsbericht.

Diskutiere Quickmill 0820, ausführlicher Erfahrungsbericht. im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich lasse die QM übrigens den ganzen Tag an. Stromverbrauch: 0,5 kWh also ca. 15 Cent in 10 Stunden inklusive 4 Bezügen in der Zeit. Ich muss mal...

  1. #521 Cappu_Tom, 23.09.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    1.669
    Ohne auf deine Betriebsgewohnheiten einzugehen frage ich mich schon, warum sich diese Meinung/Behauptung betreffend Stromverbrauch so hartnäckig hält - wider alle Physik?
    Das hatten wir doch u.a. hier abgehandelt , nicht allzu lange her: hier ab #11, ausgehend vom Thema Wlan Steckdose
     
  2. #522 Sekem, 23.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2019
    Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    754
    @Cappu_Tom verstehe ich nicht, weshalb das jetzt kommt. Ich wollte ausprobieren, ob man mir diesem Chinateil was anfangen kann. Das hat doch mir dem Stromverbrauch nix zu tun. o_O
     
  3. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    754
    Ich vermute eher von der Qualität des Chinateils. Wo misst du?
     
  4. #524 zteneeffak, 23.09.2019
    zteneeffak

    zteneeffak Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2013
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    107
    ich messe in einer „natürlichen“ Vertiefung im Thermoblock, in der Nähe des Ausgangs der wasserführenden Leitung. Dabei gehe ich nicht davon aus, dass die gemessene Temperatur absolut stimmt oder gar mit der Wassertemperatur beim Bezug übereinstimmt. Allerdings registriert der PID viel schneller als der Bimetallschalter den/einen Temperaturabfall (3s ggü ~10s und länger) und lässt die Heizung anlaufen. Müsste eigentlich zu konstanterer Bezugstemperatur führen.
    (Allerdings meine ich inzwischen, dass meine neue Stretta ohne PID Nachrüstung für mich keine erkennbar schlechteren Bezüge als die 3004 mit nachgerüstetem PID fabriziert - zumindest, wenn‘s gut läuft, trotz der Verzögerung beim Nachheizen; Allerdings hat die Stretta auch einen anderen TB als die 3004.).
     
  5. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    754
    Da messe ich auch.
    20190923_205322.jpg

    Also liegt es doch an der nicht vorhandenen Qualität des "Messgeräts" oder der schlechten Anbindung des Fühlers. Kann man sowas temperaturleitend eingießen ?

    Ich nutze die Temperaturanzeige jetzt, um zu sehen, ob ich gerate einen Bezug machen kann (Anzeige mindestens 102 Grad), ob ich temperatursurfe oder auf den nächsten Heizzyklus warte.
     
  6. furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    1.040
    Nimm doch die Stelle, wo der andere Temperaturfühler angeschlossen ist. Mit dem kleinen Blech und der Kreuzschlitzschraube, am unteren Rand des Bildes. Und dann machst du dir ein neues Blech, in der Mitte das Loch für die Schraube. Oberhalb kommt der alte Fühler hin, wie bisher, und unerhalb wird der neue eingeklemmt.
     
  7. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    754
    Das hab ich schon ausprobiert. Da ist die Kontaktfläche viel zu klein. Der Temperaturfühler ist ja in das kleine Röhrchen, das ich da mit Spänen festgesteckt habe (bin Schreiner) eingegossen und auch das ist schon mal keine optimale Temperaturübertragung.
    Eine Alternative wäre das andere Loch (dunkle Stelle neben dem Kabelschuh). Das liegt auch nicht näher am eigentlichen Bimetallschalter (weißes Porzellan), aber die Position liegt mir zu nahe am stromführenden Kabel.
    Nein, die Sache ist einfach, mit einem 5 Euro Temperaturwächter kann mann das nicht machen, da muss bessere Qualität ran. Der reicht für ein Aquarium oder sowas, wo sich die Temperatur langsamer ändert.
    Wenn ihr mal am Anfang des Videos schaut: Die Temperatur bleibt längere Zeit bei 95,6 und fällt dann plötzlich ziemlich schnell auf 94,2 - das ist unrealistisch. Und zum anderen kann er über 100 Grad keine Zehntel mehr anzeigen. :(

    Aber er hilft mir auch so schon mal so, da er mir sagt, an welcher Stelle der Temperaturkurve die Maschine gerade steht. Er zeigt ja zwischen 93/94 Grad Tiefstpunkt und 105/106 Grad Maximum an und wie oben schon mal gesagt, ich kann so entscheiden, was ich mache. Und in den zwei Tagen, wo ich jetzt darauf achte, ist der Espresso besser, da mit einer optimaleren Temperatur bezogen. Nicht umsonst heißt es ja bei den QM-Thermoblöcken: Bezug dann, wenn die Heizung gerade abschaltet.
    Wann die Heizung gerade abschaltet kann ich allerdings auch ohne Messgerät sehen. :D:rolleyes:
     
  8. samoht

    samoht Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2016
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Ich stelle meine Frage auch mal hier im Thread, nachdem auf meinen eigenen bisher keine Antworten kamen. Habe zwar die 3000, diese ist im Inneren aber ja baugleich mit der 0820.
    Ich habe bei meiner folgendes beobachtet: Wenn ich Wasserdampf für den Milchschaum nutze (die Dampflanze also ausgefahren), kommt nach einiger Zeit auch Wasser aus dem Siebträger. Nehme ich diesen ab, so sehe ich, dass Dampf aus dem Sieb kommt. Das Verhalten tritt immer erst nach einem Moment des Dampfbezuges auf. Wenn ich dann den Espresso mit eingefahrener Lanze ziehe, kommt aus dieser nichts, ist also dicht.
    Ist das Verhalten normal oder habe ich ein Problem mit der Dichtung von der Lanze?
     
  9. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    754
    Schau dir mal in Post 518 den Anhang an, dann werden dir die Zusammenhänge vermutlich klarer.

    Ist natürlich nicht normal.
     
    heli9 gefällt das.
  10. #530 Sebastiano, 08.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2019
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    2.590
    Zustimmungen:
    2.077
    Antworten im Original-Thread könnten organisatorisch übersichtlicher sein…
    Meine Antwort findest Du dort:
    Quickmill Orion: Wasserdampf aus Siebträger

    Wenn Du den Thread-Titel auf die korrekte Maschinenbezeichnung. Quickmill Orione 3000 .korrigierst, könnte das für andere Ratsuchende bei späteren Suchen ergiebiger sein…

    Gruß, Sebastiano
    .
     
    heli9 gefällt das.
  11. Alias

    Alias Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    606
    Guten Morgen,
    ich fahre gleich los um mir "meine" erste Siebträgermaschine, eine QM 0820 aus 2017, bei einem Mitforenten abzuholen - inkl. erster gemeinsamer Versuche. Das ist mal sowas von aufregend.
    Ich freue mich sehr dass ich diesen Faden hier finden konnte. Was für ein schöner Sonntag ;-)
     
    heli9, furkist, zteneeffak und 3 anderen gefällt das.
  12. bahiii

    bahiii Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    307
    Viel Spaß damit! :D
     
    Alias gefällt das.
  13. Alias

    Alias Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    606
    Un inizio è fatto!

    Und so sage ich Danke! an den sehr sehr netten Boardi, der mir die QM zu einem sehr fairen Kurs mitgab. Nun, sie ist willkommen und ein wenig haben wir uns schon bekannt gemacht.
    Meine GäGa ist ganz angetan und gab ihr den Namen Bella.... Die Kaffeeecke wird sich entwickeln; zunächst geht es mir um das Getränk bzw. dessen rechte Zubereitung. Red Clix bekomme
    ich morgen - die sind gut investiert. Ich konnte gut selbst erleben, dass ein normaler Klick der Comandante zu weit sein kann.

    20191117_154437.jpg

    Ich bin gerade nicht sicher ob die leichten Kopfschmerzen vom Wetter oder den vielen Versuchen mit einer im Übrigen äusserst leckeren Barmischung stammen. Die Bohne schmeckte auch
    dem Espresso erfahrenem Boardi auf Anhieb richtig gut. Daher ist das Kilobeutelchen nun auch nicht mehr ganz so voll. Keine Sorge, etwas wurde einfach nur umgefüllt und verblieb dort ;-).

    @caffe e ricambio der Tip, bzw. Deine Empfehlung ist ein Treffer! Die Crema ein dickes Ding und der Espresso :D auch im Cappu.
     
    caffe e ricambio, Flattie/Fanatic, Mr. Kaffeebohne und 3 anderen gefällt das.
  14. #534 SchlagRat, 17.11.2019
    SchlagRat

    SchlagRat Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    711
    Nun, ich bedanke mich für den netten Besuch und bin mir sicher, dass die Dame in besten Händen ist ;)

    Die Kaffeespenden wurden heute ebenfalls ausführlich getestet und für sehr gut befunden!
     
    caffe e ricambio und Alias gefällt das.
  15. heli9

    heli9 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    118
    @Alias viel Freude damit
     
    Alias gefällt das.
  16. #536 Der_Hobbit, 17.11.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    92
    So. Nachdem ich den interessanten Thread nun mehr oder minder durchgeackert habe. Mir das teilweise vorhandene OT angetan habe, vielerlei technische Finessen gelesen habe, von denen ich vieles nur ansatzweise verstehe, gelernt habe, dass man sich vor dem perfekten Espresso (Cappuccino, Americano,.....) inkl. (Achtung ganz wichtig) 10 cm Crema erst mit der Maschine vertraut machen und üben, üben, üben muss (bei welchem ST muss man das denn eigentlich nicht?) und ich viele Erläuterungen gesehen habe, dass man mit der QM 0820 sehr zufrieden sei und diese völlig ausreicht, hier mal eine Frage aus der anderen Richtung:


    Für wen oder was oder welche Anforderungen ist die Maschine denn NICHT geeignet?
     
    Alias gefällt das.
  17. #537 BrikkaFreund, 17.11.2019
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    340
    Ich glaube, wenn ich immer Milchschaum bräuchte (und den nur mit der Espressomaschine machen wöllte), dann, ja dann wäre die 0820 nix für mich. Nicht weil die Milchschaumherstellung nicht geht oder der Milchschaum nicht gut ist, aber auf Dauer mit dem Klappventil wäre mir das nix.

    Ansonsten klappt es prima mit der 0820, der C40 (ganz ohne RedClix), mir und dunkeln Bohnen ;-)
     
    heli9, Der_Hobbit, zteneeffak und einer weiteren Person gefällt das.
  18. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    754
    Für Leute, die Chrom lieben oder Wallnussholzseitenwände oder so.
     
    heli9 und Der_Hobbit gefällt das.
  19. #539 Der_Hobbit, 17.11.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    92
    Okay. Danke! Also ich würde ja mal sagen, dass die o.g. Beschreibung auf ziemlich viele Nutzer passt.

    was mich stutzig macht: das Internet ist voll von Empfehlungen, dass man für eine „richtige“ ST-Maschine definitiv mehr als die Summe der QM ausgeben sollte. Dualkreiser, Voll-Chrom, tiefergelegt und mit dem und dem und auf jedenfall dem für gerade mal 1.700€.

    Ja ich weiß, guter Kaffee, gute Mühle und erst dann die Maschine. Dennoch „muss“ es doch mehr Nachteile geben als nur dass ich nicht 30 Cappuccinos täglich machen sollte....
     
  20. #540 Der_Hobbit, 17.11.2019
    Der_Hobbit

    Der_Hobbit Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    92
    Ach...ich habe noch etwas Probleme mit den „Insidern“ ...was sind RedClix?
     
Thema:

Quickmill 0820, ausführlicher Erfahrungsbericht.

Die Seite wird geladen...

Quickmill 0820, ausführlicher Erfahrungsbericht. - Ähnliche Themen

  1. Quickmill Pegaso 3035 bei Wasserbezug läuft Wasser aus Brüheinheit

    Quickmill Pegaso 3035 bei Wasserbezug läuft Wasser aus Brüheinheit: Hallo ins Forum, nutze ich bei meiner Pegaso die Düse Rürup den Heißwasserbezug, läuft gleichzeitig Wasser aus der Brüheinheit. Ungefähr in der...
  2. Reedsensor für Quickmill Monza

    Reedsensor für Quickmill Monza: Hi, meine Monza erkennt leider nicht mehr, wenn der Tank leer ist. Ich gehe davon aus, das der Reedsensor defekt ist. Kann mir jemand sagen, wo...
  3. QuickMill 02835 Magnetventil schaltet nur manchmal

    QuickMill 02835 Magnetventil schaltet nur manchmal: Liebe Forumsleute, bei meiner Quickmill 02835 schaltet das Magnetventil manchmal nicht. Die Pumpe funktionert und das Wasser läuft munter im Kreis...
  4. [Maschinen] Quickmill Andreja

    Quickmill Andreja: Verkaufe meinen treuen Zweikreiser. Es ist wie oben genannt eine Quickmill Andreja(ohne Premium). Baujahr müsste ca. 2008 sein. Habe sie gebraucht...
  5. Quickmill 5000 Professional

    Quickmill 5000 Professional: Hi Leute, möchte mal eine allgemeine Frage ins Forum stellen. Würde gerne für unser Büro einen Vollautomat (zwecks Benutzerfreundlichkeit)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden