Quickmill 0820, ausführlicher Erfahrungsbericht.

Diskutiere Quickmill 0820, ausführlicher Erfahrungsbericht. im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; ich glaube eher, dass der hohe druck im system nicht ordentlich raus kommt (ist auf dem manometer noch ein überdruck abzulesen?) so viel wasser...

  1. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    94
    ich glaube eher, dass der hohe druck im system nicht ordentlich raus kommt (ist auf dem manometer noch ein überdruck abzulesen?)
    so viel wasser wie da nachkommt...

    ich würde mal entkalken und wenn das nicht hilft das umschaltventil und das magnetventil auseinander nehmen und säubern.
    vielleicht das magnetventil zuerst, das andere ist einfach nur nervig mit der dampflanze
     
  2. #842 Cypresshigh, 23.02.2021
    Cypresshigh

    Cypresshigh Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Danke für die vielen Rückmeldungen.
    Ich habe noch ein paar Experimente durchgeführt:
    - bei warmgelaufener Maschine tröpfelt es ebenfalls
    - Hohlschraube, Feder und Stift sind richtig eingesetzt und gereinigt. Wobei die Maschine erst drei Tage alt ist und daher noch sehr sauber war ;-).
    - Kalk dürfte sich auch noch nicht angesammelt
    haben.
    - Das Manometer zeigt keinen Restdruck an

    Ich denke mittlerweile ebenfalls, dass entweder die Hohlschraube in der Brühgruppe nicht richtig schließt, oder dass das Magnetventil/Drei-Wege Ventil nicht richtig arbeitet.

    Da die Maschine noch nagelneu ist, werde ich mit dem Händler in Kontakt treten.
     
  3. heli9

    heli9 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    137
    Das denke ich ist hier die beste Lösung, halte uns bitte auf dem Laufenden, Danke.
     
    Sekem gefällt das.
  4. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    94
    oh das hab ich völlig überlesen :rolleyes:
    dann kann es ja nur noch irgendeine verschmutzung im ventil sein.
    das ist ja das schöne an den maschinen, so simpel...
     
  5. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    1.224
    Ich habe gerade mal bei meiner 25 Jahre alten nachgeschaut: es tröpfelt gerade genauso! Auch mit den Schwall. Scheint also doch normal zu sein.
     
  6. heli9

    heli9 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    137
    @Cypresshigh habe das jetzt bei meiner auch mal genau gecheckt und es ist so wie auf Deinem Video bis Sekunde 10, dann kommt bei mir nichts mehr

    Hast den Händler schon kontaktiert, was sagt der dazu?
     
  7. #847 Cypresshigh, 24.02.2021
    Cypresshigh

    Cypresshigh Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Der Händler hält es auch für etwas viel Wasser. Und die erste Frage war ebenfalls, ob Hohlschraube, Stift und Feder richtig eingesetzt sind.
    Außerdem wurde angeboten, dass ich die Maschine in die hauseigene Werkstatt zur Überprüfung schicke. Ärgert mich zwar etwas, dass ich dann bestimmt zwei Wochen ohne Kaffeemaschine auskommen muss, aber ich denke, ohne selbst Hand anzulegen, bleibt mir nichts anderes übrig.
     
    heli9 und Sekem gefällt das.
  8. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    1.224
    Ich bin mal gespannt.
     
  9. #849 la bella rossa, 26.02.2021
    la bella rossa

    la bella rossa Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2020
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    54
    Bau die Hohlschraube nochmal aus, ziehe die Feder sanft etwas in die Länge um sie zu strecken und setze das ganze wieder ein. Muss nicht sein dass es damit weg ist aber sollte es mindern. Das kann werksseitig schon etwas ermüdet sein und sollte man immer mal wieder machen. So wie wir, wird auch eine Feder mal müde ;-)
     
    Hurtz11 und S.Bresseau gefällt das.
  10. cottec

    cottec Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    94
    wie sieht das aus wenn die dampflanze ausgeschwenkt ist?
    wenn das verhalten da nicht auftritt, dann kann es ja nur die feder sein...
     
  11. #851 Cypresshigh, 27.02.2021
    Cypresshigh

    Cypresshigh Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2021
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    3
    Kurzes Update zum Problem:
    Der Händler hat mir sehr unbürokratisch und schnell eine neue Maschine zugesendet. Danke dafür an Moba-Coffee für die tolle Unterstützung, hat mich sehr gefreut!
    Bei der neuen Maschine tritt das Nachttopfen nicht mehr auf. Außerdem ist mir aufgefallen, dass nun deutlich mehr Wasser, deutlich eher, in den Tank zurück läuft. Das Manometer ist ebenfalls beim Espressobezug deutlich stabiler und zuckt nicht mehr wie bei der alten Maschine.
    Zudem zeigt das Manometer bei einem Leerbezug nun ca. 1bar an. Das war vorher ebenfalls nicht der Fall. Ist dies bei euch auch so?

    Danke auch für die Hilfe hier.
     
    heli9 gefällt das.
  12. mrsll

    mrsll Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    22
    Feder und Stift führen zu dem Druck von ca. 1 bar beim Leerbezug. Ist bei mir auch so.
     
Thema:

Quickmill 0820, ausführlicher Erfahrungsbericht.

Die Seite wird geladen...

Quickmill 0820, ausführlicher Erfahrungsbericht. - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche Quickmill Thermoblock Orione, 0820, 0835 etc.

    Suche Quickmill Thermoblock Orione, 0820, 0835 etc.: Hallo, ich suche für einen Freund eine gebrauchte Quickmill Thermoblock Maschine. Preislich sollte es unter 400 Euro bleiben. Danke für Angebote!
  2. Quickmill 0820, Quickmill 03000 oder Lelit pl41 - die Frage aller Fragen

    Quickmill 0820, Quickmill 03000 oder Lelit pl41 - die Frage aller Fragen: Hallo zusammen, nachdem ich so viele positive Resonanz hier erfahren habe und ihr mir bei meiner Frage nach einer guten/besseren...
  3. Quickmill 0820, 3000(4) oder doch Pippa

    Quickmill 0820, 3000(4) oder doch Pippa: Hallo, ich habe gestern schon einen Thread zur Kaufberatung eröffnet und wollte meine Fragen nun nochmal konkreter formulieren/spezifizieren. Ich...
  4. Kaufberatung: Quickmill 0820, Bacchi Kocher oder Alternativen?

    Kaufberatung: Quickmill 0820, Bacchi Kocher oder Alternativen?: Ich verwende aktuell eine Bialetti Mokka Express und Nespresso, spiele aber seit längerem mit dem Gedanken, auf echten Espresso umzusteigen. Ich...
  5. [Erledigt] Suche: Quickmill 0820, 03000, Poccino Stretta oder vergleichbare Thermoblockmaschine

    Suche: Quickmill 0820, 03000, Poccino Stretta oder vergleichbare Thermoblockmaschine: Hallo, da meine Livia weg ist, suche ich als Testobjekt für ein Downgrade eine günstige Quickmill 0820, Poccino Stretta oder vergleoichbares. Es...