Quickmill 0820 Dampftaste /Leuchte

Diskutiere Quickmill 0820 Dampftaste /Leuchte im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo an die Quickmill 0820 Besitzer, meist gelingt es mir cremigen Milchschaum herzustellen. Neuelich ist mir aufgefallen, dass die Leuchte...

  1. #1 Proximal, 26.12.2019
    Proximal

    Proximal Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an die Quickmill 0820 Besitzer,

    meist gelingt es mir cremigen Milchschaum herzustellen. Neuelich ist mir aufgefallen, dass die Leuchte (geht an wenn der Thermobrock heizt) nicht mehr dauerhalt beim Dampfbezug leuchtet.. Das war meiner Erinnerung nach zu Beginn so. Jetzt geht sie ziwschendurch aus und wieder an. Genau in diesen Situationen wird mein Milchschaum nicht optimal.

    Wie ist das bei Euch ? Leuchtet die Lampe durchgehend beim Dampfbezug oder geht sie (wie bei mir) zwischendurch aus ?

    Maschine ist entkalkt.

    Grüsse
     
  2. #2 ginkgobaum, 26.12.2019
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    443
    Bei mir wird der Schaum eher besser wenn die Leuchte beim Schäumen aus geht, (bilde ich mir ein) das ist ein Zeichen dafür, dass der Thermoblock voll auf Dampftemperatur ist.
     
  3. #3 Proximal, 26.12.2019
    Proximal

    Proximal Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2019
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir wird er dann feuchter...
     
  4. #4 Sebastiano, 26.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2019
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    2.740
    Hallo @Proximal,
    Deine Beobachtung kann – je nach Einstellung, Handhabung, Verkalkungsgrad oder Frischwasserzustand – durchaus von Maschine zu Maschine etwas unterschiedlich ausfallen…

    Grundsätzliche Einflussfaktoren
    • Der Dampfthermostat schaltet die Heizung bei 135°C aus
      • Je nach Wasserzufuhr und Dauer des Dampfbezugs wird diese Temperatur mehr oder weniger schnell erreicht oder unterschritten und die Heizung bleibt entweder dauerhaft an (eher selten) oder wird aus- und erneut eingeschaltet (unterer Schaltpunkt unbekannt, dürfte aber wohl nicht unter 110°C liegen, das ist die obere Schaltschwelle des Caffè-Thermostats)
      • Die Dampftemperatur und damit die Dampfqualität kann speziell bei zeitlich langem Aufschäumen größerer Milchportionen entsprechend beeinflusst werden und bei leicht abfallender Temperatur eventuell etwas schwächer/wässriger ausfallen. Empfehlung: Größere Milchmengen auf mehrere kleine Portionen aufteilen. Hintergrund: beim Thermoblock wird der Dampf stets aus 'frischem Tankwasser' während des Bezugs erzeugt und ist nicht wie bei Boilersystemen aus unter Druck stehendem Wasser/Dampf abrufbar (übrigens aus mitunter tage-, ja wochenlang stehendem Boilerwasser, speziell bei Zweikreis- oder Dual-Boilersystemen)
    • Der Verkalkungsgrad hat eine Wirkung auf Heizleistung
    • Zeitdauer des Dampfbezugs
    • Das Volumen des Pumpenhubs und die Dauer des Zeitintervalls je Takteinheit (beides ist auf der Platine mittels Poti einstellbar)
    • Die Ausgangstemperatur des frisch eingefüllten Tankwassers (speziell im Winter und bei kurzen Hauswasser-Leitungswegen, von der Hauptleitungseinspeisung bis zur Entnahmestelle, kann das Leitungswasser deutlich kälter sein, als z.B. im Sommer. Kann speziell bei freistehenden Häusern auftreten)
      • So seltsam es vielleicht erscheinen mag – bei Thermoblocksystemen könnte es also speziell im Winter mit deutlich kälterem, frisch eingefülltem Tankwasser eher zum Einschalten der Heizung kommen, als im Sommer, mit deutlich wärmerem, frisch eingefülltem Tankwasser. Die Frischwasser-Temperatur kann analog auch für den Caffè-Bezug eine ähnliche Rolle spielen. Bei länger 'stehendem' Tankwasser mit Zimmertemperatur spielt das naturgemäß eine untergeordnete Rolle.
    Wie sich eine eventuell leicht variabel verhaltende Dampfpower auf das Schäumverhalten auswirkt dürfte ebenfalls im Einzelfall unterschiedlich sein. Das hängt dann von der aufzuschäumenden Milchmenge ab (besser mehrere kleine Portionen als nur eine große Portion) von der Milchqualität und nicht zuletzt natürlich von der persönlichen Aufschäumtechnik ab.

    Schalthysterese des Dampfthermostats. Als grober Anhaltspunkt könnte dieses Aufschäumtutorial gelten. Dort ist die Dampfpower und das gezielte Ausnutzen der Schalthysterese des Dampfthermostats (ab Minute 00:57 ff.) recht gut dokumentiert:


    Video-Tutorial 1: Fehlervermeidung beim Milch aufschäumen mit dem Quickmill Thermoblock
    Bemerkenswert: 'Vordampfen/Hochheizen' ab Minute 00:57 ff.

    Video-Tutorial 2: Milch aufschäumen mit dem Quickmill Thermoblock
    Bemerkenswert: 'Vordampfen/Hochheizen' ab Minute 04:26

    Das zwischenzeitliche Schalten Deiner Heizung ist keine Fehlfunktion
    – irgendwie muss die Dampftemperatur entsprechend der jeweiligen Bezugsparameter ja geregelt werden, ansonsten würde eine Über- oder Untertemperatur entstehen.
    These 1:. Wenn die Dampfleistung ansonsten 'thermoblockspezifisch' in Ordnung ist, könnte das veränderte Heizverhalten Deiner Maschine durchaus an einer 'wiederhergestellten/verbesserten' Heizleistung nach der Entkalkung liegen.
    These 2:. Nicht sehr wahrscheinlich, aber durchaus denkbar: Falls die Heizschaltung und/oder die Dampfleistung allerdings 'untypisch' zur gewohnten Dampfpower speziell nach einer Durchlaufentkalkung geringer oder/und 'wässriger' erscheinen sollte, dann könnte es eventuell an einem unqualifizierten Entkalkungsdurchlauf oder einem untauglichen Entkalker liegen. Mit untauglichen Entkalkungsmitteln könnte im ungünstigen Fall das Rohrleitungssystem des Thermoblocks, statt gereinigt, sogar zugesetzt werden. Folge: obwohl der Thermoblock auf Temperatur ist, könnte weniger Wärme an das Wasser abgegeben werden, der Thermostat könnte eventuell unerwünscht reagieren. Daher ist es wichtig das weiter unten empfohlene. Durchlaufentkalkungs/Reinigungs-Prozedere. zu beachten. Die Verwendung von geeigneten Entkalkungsmitteln gilt übrigens für jede Espressomaschine…

    Eine nachlassende Dampfpower. kann ein Indikator für eine einsetzende Verkalkung sein, falls nicht eine verstopfte Dampfdüse die Ursache sein sollte.
    Quickmill Thermoblockmaschinen haben zwar systembedingt eine geringe Verkalkungsneigung, und eine Durchlaufentkalkung ist besonders einfach durchzuführen – es sollten aber einige Punkte beachtet werden:
    Empfohlene Durchlaufentkalkung/Reinigung Quickmill Thermoblockmaschinen

    Maschinen ohne intervallgesteuerte Pumpe. Das zuvor Beschriebene gilt für Quickmill Thermoblockmaschinen, bei denen die Pumpe während des Dampfbezugs intervallgesteuert pumpt. Es gibt auch Modelle, bei denen die Pumpe während des Dampfbezugs kontinuierlich läuft. Wie die Heizung dort geregelt wird ist mir im Detail nicht bekannt. Bei Interesse gibt es hier eventuell eine Einstiegsmöglichkeit:
    Quickmill Silvano: Dampf kommt - schäumt aber nicht

    Begleitende Informationen
    Quickmill 0820 - feuchter Dampf
    Quickmill 0820 Milch nach Aufschäumen verwässert
    Das temperaturabhängige Verhalten unterschiedlicher Milchsorten bei der Milchschaumbildung

    Gruß, Sebastiano
    .
     
    tauceti, benötigt und mojo. gefällt das.
Thema:

Quickmill 0820 Dampftaste /Leuchte

Die Seite wird geladen...

Quickmill 0820 Dampftaste /Leuchte - Ähnliche Themen

  1. Quickmill 0820, kein Wassertransport

    Quickmill 0820, kein Wassertransport: bei meiner Quickmill 0820 stoppt die Pumpe nach knapp einer Sekunde. Es hört sich an, als ob der Wasserkreislauf verstopft wäre. Der Händler...
  2. Quickmill 0820: Wasser kommt oben aus Aufschäumdüse

    Quickmill 0820: Wasser kommt oben aus Aufschäumdüse: Hallo zusammen, ich hatte neulich die Aufschäumdüse von der Dampflanze meiner Quickmill 0820 abgeschraubt, um sie zu reinigen. Damit nahm das...
  3. Quickmill 0820 - Einer Sieb unbrauchbar?

    Quickmill 0820 - Einer Sieb unbrauchbar?: Hallo, ich experimentiere seit fast einem Jahr mit meiner 0820 und komme langsam zum Schluss, dass das einer Sieb einfach für mich nicht...
  4. [Erledigt] QuickMill 0820 Weiss

    QuickMill 0820 Weiss: Verkaufe die kleine aber feine QuickMill 0820. Nur Abholung in München. Preis: 290Euro Gebrauchter aber sehr guter Zustand, funktioniert...
  5. [Zubehör] Glas Tank Quickmill 0820

    Glas Tank Quickmill 0820: Hallo, ich suche einen Wassertank aus Glas für die Quickmill 0820/ Stretta oder die baugleiche Poccino. Gruß Michael