Quickmill 3000 Dampflanze knackt

Diskutiere Quickmill 3000 Dampflanze knackt im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe eine ca. 4 Wochen alte Quickmill 3000 Maschine. Heute ist mir zum ersten Mal aufgefallen, dass die Dampflanze knackt, wenn man...

  1. Salve

    Salve Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    21
    Hallo,
    ich habe eine ca. 4 Wochen alte Quickmill 3000 Maschine.
    Heute ist mir zum ersten Mal aufgefallen, dass die Dampflanze knackt, wenn man diese von innen nach außen schwenkt. Das hat die Lanze bisher noch nicht getan.
    Mir ist klar, dass es einen Umschaltpunkt gibt, an dem das Wasser entweder durch die Brühgruppe läuft oder eben durch die Lanze.
    Nur ist es die ganze Zeit seidenweich mit dem Schwenken gewesen. Jetzt auf einmal knackt die Lanze beim Schwenken von innen nach außen.
    Was kann das sein? Ist das normal?
    Viele Grüße,
    Salvatore
     
  2. #2 Sebastiano, 24.11.2018
    Sebastiano

    Sebastiano Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2002
    Beiträge:
    3.331
    Zustimmungen:
    2.887
    Salve – und Willkommen @Salve… ;)

    Nun – eigentlich sollte sich die Lanze relativ geschmeidig ein- und ausschwenken lassen, mit eventuell leicht spürbarem Schaltpunkt.

    Ist die Funktion denn irgendwie eingeschränkt oder verändert?
    Falls keine Fehlfunktion feststellbar ist, solltest Du das ganze weiterhin aufmerksam beobachten und bei der Handhabung die folgenden prophylaktischen Hinweise beachten:
    Die Dampflanze des Modells 3000. ist wegen der integrierten Ventil-/Umschaltfunktion systembedingt zwar etwas ‚sensibel‘, aber bei entsprechender Handhabung kein wirkliches Problem.
    Zu beachten ist lediglich, dass die Umschaltfunktion der Lanze nicht während des Espresso- oder Dampfbezugs ausgelöst werden sollte (nicht vollständig nach innen oder außen bewegen), das könnte den Dichtungen oder dem Ventil schaden.
    Auch sollte beim Säubern der Düse von Milchschaumresten nicht übermäßig Kraft angewandt werden, wie es z.B. bei Dampflanzen ohne diese Ventilfunktion mitunter gezeigt wird.
    Derartige Fehlbedienungen dürften die Hauptursache für mitunter aufschlagende Berichte über Fehlfunktionen oder Defekte sein – denn dieser wichtige Hinweis fehlte bisher in den kryptischen Quickmill-Bedienungsanleitungen und darum fügt z.B. die Kaffeezentrale (mit eigener Werkstatterfahrung) diesen Maschinen ein nicht zu übersehendes Hinweisblatt bei.
    Gruß, Sebastiano
    .
     
  3. Salve

    Salve Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2018
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    21
    Hallo Sebastiano,
    vielen Dank für deine sehr gute ausführliche Antwort :)
    Ich habe mir die Lanze auch noch mal angesehen und das Knacken ist weg ;-)
    Es scheint, dass im "trockenen" Zustand die Lanze manchmal ein wenig knackt wenn man diese hin- und herschwenkt.
    Heute morgen nach dem Bezug und Ausschwenken der Lanze lief alles wieder wie von dir beschrieben sehr geschmeidig und es gibt auch keinerlei Probleme.
    Viele herzliche Grüße,
    Salvatore
    PS: Die QuickMill 3000 ist wirklich eine sehr schöne Maschine! Es ist unsere erste Espressomaschine und ich bemerke auch gerade die Vorteile mit dem Thermoblock. Bei richtiger Pflege wie von dir beschrieben wird die Maschine auch sehr wahrscheinlich sehr lange ihren Dienst vollbringen ;) Zumindest ist es super, dass die Maschine systembedingt nur wenig zum Kalken neigt. Auch mit der Dampfdüse bekommen wir - ohne den Plastikaufsatz - nach einigen Üben mit Wasser und Spüli mittlerweile eine sehr schöne, cremige Milch hin :)
     
Thema:

Quickmill 3000 Dampflanze knackt

Die Seite wird geladen...

Quickmill 3000 Dampflanze knackt - Ähnliche Themen

  1. QuickMill Orione 3000 Wasser aus eingefahrener Dampflanze bei Kaffeebezug

    QuickMill Orione 3000 Wasser aus eingefahrener Dampflanze bei Kaffeebezug: Hallo, ich habe eine QuickMill Orione 3000 und seit kurzem kommt aus der (eingefahrenen) Dampflanze auch ein Wasserstrahl bei Wasser/Druckbezug...
  2. Quickmill Orione 3000 - Dampflanze schleift am Gehäuse

    Quickmill Orione 3000 - Dampflanze schleift am Gehäuse: Hallo zusammen, heute wollte ich bei meiner Quickmill 3000 die Dampflanze (+ Dichtungen) tauschen, da bei der Dampflanze oben der "Nippel"...
  3. Quickmill Orione 3000 / Position Dampflanze nach Rep. am Ventil Piston

    Quickmill Orione 3000 / Position Dampflanze nach Rep. am Ventil Piston: Hallo liebe Quickmill-Besitzer und andere Helfer Ich bin zum ersten Mal hier im Forum und wäre dankbar für ein Feedback. Habe mich dusselig...
  4. Quickmill 3000 Optimierung: Verschleißproblem am Dampflanzenventil

    Quickmill 3000 Optimierung: Verschleißproblem am Dampflanzenventil: Hallo liebe Mit-Quickmill-Orione-Dampflanzenumschaltventilverschleißgeplagten, dafür muss es doch eine Lösung geben?! Es kann doch nicht...
  5. Quickmill Orione 3000 verliert Wasser

    Quickmill Orione 3000 verliert Wasser: Hallo zusammen, mein treuer Begleiter, die QM 3000, verliert leider seit ein paar Tagen Wasser. Ich hab die obere Abdeckung geöffnet. Habe...