Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

Diskutiere Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, leider habe ich über Bing Suche, Google Suche und auch hier in der Forensuche niemanden gefunden, welcher bereits Erfahrungen...

  1. #1 voider, 29.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2012
    voider

    voider Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    leider habe ich über Bing Suche, Google Suche und auch hier in der Forensuche niemanden gefunden, welcher bereits Erfahrungen mit der Maschine gesammelt hat. Die soll ganz neu sein...

    Ich wollte eigentlich die Domobar Junior 2b holen, aber das Forum hat mir aufgezeigt, dass PIB schon ganz nützlich ist. Daraufhin war ich in meinem Espressogeschäft und er hat mir Espresso mit 2 Grad unterschied gebrüht und ich mochte deutlich den bitteren und weniger säurehaltigen Espresso. Auch finde ich es spannend verschiedene Bohnen zu testen und diese dann halt zu brühen. Mein Espressofachmann hat mir abgeraten die Domobar Junior 2b mit PIB zu holen, da dies so nicht vom Werk geliefert wird und durch die starke Hitze-Entwicklung und den kleinen Raum in der Maschine Probleme machen soll.

    Hier der Link zu meiner potentiellen Quickmill:
    QuickMill

    Wichtig für mich ist auch die Größe der Maschine. Die Quickmill ist schon das maximum was ich unter kriege. Die Domobar 2B PID ist ja auch noch mal größer, aber könnte auch eine Option sein, wenn die denn so viel besser sein sollte, was ich nicht glaube. Dazu kaufe ich mir die Eureka Mignon.

    Was sagt ihr?

    Liebe Grüße,
    T.
     
  2. #2 cx_custom, 29.02.2012
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

     
  3. voider

    voider Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Breit -> Also von Links nach Rechts = 40cm
     
  4. #4 mcblubb, 01.03.2012
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    1.195
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Wenns richtig kompakt sein soll: schau Dir mal die Expobars der Office-Reihe an.

    Ich hab mal für Verwandschaft ne Expobar Office Control beschafft. Das Ding ist richtig kompakt und garnicht mal schlecht.

    Afaik gibts die auch als PID gesteuerten Dualboiler.

    BTW: Platz für ne Mühle hast Du aber noch?

    Gruß

    Gerd
     
  5. #5 cx_custom, 01.03.2012
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Ja mit "breit" meine ich die Breite von links nach rechts, wenn man davor steht. Bei Quickmill ist das idR. aber das mit "L" angegebene Maß. Also hier 22,5.

    Wenn die Breite 40 cm beträgt, wäre die Maschine nur 22,5 tief, was ja schonmal garnicht stimmen kann.

    Maße laut Quickmill: (LxHxB) 22,5 x 38,5 x 40
     
  6. #6 mcblubb, 01.03.2012
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    1.195
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Never in your dreams:cool:

    Dan wäre die Quick schmaler als die Expobar mit 24 cm.... Und das ist schon ein extremer Schmalhans.

    Mit 22,5 wäre das Ding auch schmaler als ne Gaggia CC.

    BTW: die Breite der Maschine ist auch mit B, wie Breite angegeben und mit 40cm bemaßt (was der TS auch bestätigt)

    Vielleicht ist mit 22,5 die Gehäusetiefe ohne Brühgruppe gemeint

    Gruß

    Gerd
     
  7. #7 cx_custom, 01.03.2012
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Bei meinem Modell, der 3004 ist das eben nicht so, die ist 25 breit und das ist das Maß was Quickmill mit "L" bezeichnet. "B" bei der 3004er 31 cm ist das Maß von Rückwand bis Vorderkante Tropfschale. Deshalb war ich verwundet über die Maße die für die o.g. Maschinen angegeben sind.
     
  8. tilli

    tilli Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Ich weiß jetzt nicht genau, welches Modell das sein soll. Sollte die kleine Domobar Junior gemeint sein, so würde ich zumindest behaupten dass sie schmäler ist als die Maschine auf dem von dir verlinkten Bild.
    Selbe Frage, was für eine Maschine soll das sein? Wo ist der Regler verbaut? Sind die Kessel isoliert? So pauschal würde ich das erstmal nicht unterschreiben.
     
  9. voider

    voider Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die vielen Antworten. Ich will jetzt nicht unhöflich erscheinen, aber ich wäre euch sehr verbunden, wenn die Größen Diskussion woanders geführt würde. Mich interessiert in erster Linie, ob jemand bereits Erfahrungen mit der Quickmill Dualboiler PID gemacht hat und ob jemand eine andere Maschine in dem Segment präferieren würde.

    Vielen Dank,
    T
     
  10. voider

    voider Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Zur ersten Frage:
    Also ich wollte zuerst die Domobar Junior haben und diese ist schmaler als die Quickmill Dualboiler PID. Doch laut meinem Espressohändler ist die Quickmill ein wenig besser verarbeitet und mit PID die bessere Wahl. Ohne PID wäre es nur Geschmacksache zwischen den beiden.

    Wie geschrieben gibt es die Domobar Junior PID von bestimmten Händlern / Bastlern modifiziert. Mit Isolierung und mit PID. Jedoch ist das PID im oberen Segment verbaut, wo die Espresso-Maschine schon sehr heiß ist. Das soll besser bei der Quickmill sein, da diese im unteren Bereich verbaut ist und die generell auch ein wenig mehr Platz im Innenraum bietet. Für mich persönlich ist der größte Unterschied, dass Quickmill dies direkt im Werk einbaut und die Maschine damit auch dafür vorgesehen ist.
     
  11. #11 Markenmehrwert, 01.03.2012
    Markenmehrwert

    Markenmehrwert Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    2.364
    Zustimmungen:
    63
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Ich habe gefragt:

    "Sehr geeherter Herr x,

    danke fuer Ihre Anfrage uber die Quickmill Dual Boiler Maschine. Am besten lege ich eine Brochure bei, wo Sie die Bilder von der Maschine - in der Version mit und ohne Pid verfuegbar - sehen koennen. Sie koennen auch die Maschine innen und die meiste technische Kennzeichen sehen. Es handelt sich um eine sehr kompakte, jedoch hochwertige Maschine, die sehr gut funktioniert und sehr beliebt ist. Die Pid Temperaturkontolle ist ein "plus" fuer die Maschine

    Was die Abmessungen betrifft, die genaue Breite ist 27,5 cm - die Tiefe 40 cms. und sie ist 38,6 cms hoch. (es gab leider ein Drueckfehler im Internet und aus unsere Brochure, wir werden sie gleich verbessern)

    Gerne gebe ich Ihnen weitere Informationen.


    Mit freundlichen Gruessen"

    [​IMG]
    Gruß
    M.
     
  12. #12 LAURA MOLTENI, 01.03.2012
    LAURA MOLTENI

    LAURA MOLTENI Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Hallo zusammen,

    ich schreibe in Names herrn Chinaglia, von der Quick Mill. Wir entschuldigen uns, weil es ein Drueckfehler in unserem Website gab. Die Breite von der Maschine ist 27,5 cms. Der Fehler wird verbessert.

    Die maschine ist nur sehr kompakt, jedoch wirklich gut. Sehr beliebt
     
  13. #13 cx_custom, 01.03.2012
    cx_custom

    cx_custom Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    11
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?


    Entschuldige bitte vielmals, dass ich mir erlaubt habe nach der Größe zu fragen in der Annahme, es könnte evtl. von Interesse sein, dass Quickmill bei den Maßangaben mit "B" in der Regel nicht die Breite meint sondern die Tiefe und deshalb die angegebenen Maße von Quickmill und deine Angabe der Breite angezweifelt habe.
     
  14. voider

    voider Mitglied

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    So jetzt sind fast 2 Seiten voll und noch immer kein Erfahrungsbericht. Schade, dass niemand die Maschine schon mal hatte. Dann muss ich wohl meine eigenen Erfahrungen machen....
     
  15. usguus

    usguus Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    6
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Was erwartest Du? Die Maschine ist neu am Markt -- auch wenn Quickmill behauptet, sie sei sehr beliebt. In den einschlägigen Läden in der Schweiz ist sie noch nicht ausgestellt. Dass die Resonanz auf Deine Frage gering bleibt, war abzusehen.
     
  16. Trevor

    Trevor Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    9
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Was mich brennend interessiert: funktioniert der Brühwasserboiler mit Durchlauferhitzer (also wie ein Zweikreiser) oder wird das Brühwasser direkt aus dem Kessel bezogen?
     
  17. #17 Dale B. Cooper, 01.03.2012
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    7.812
    Zustimmungen:
    2.642
    AW: Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

    Die Frage ist mir unklar.

    Das einzige, was es sonst so gibt, wäre ein Dualboiler, der als Wassereingang für den Wasserkessel das Wasser aus dem Tank über nen Wärmetauscher im Dampfkessel vorwärmt. So wie bei ner Brewtus.

    Was Du beschreibst, macht für mich keinen Sinn.. wozu brächte man das einen zweiten Kessel?
    Brühwasser aus dem Brühwasserkessel, Dampf aus dem Dampfkessel.
     
  18. #18 ottensen01, 09.02.2013
    ottensen01

    ottensen01 Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    137
Thema:

Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Quickmill Dual Boiler PID - Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Rocket R58 PID Steuergerät

    Rocket R58 PID Steuergerät: Hallo Zusammen! Mal ne schnelle Frage: Worin besteht der Unterschied der PID Einstellgeräte der Rocket R58 V2? Ich habe bis jetzt zwei Versionen...
  2. QuickMill 3145 - nicht genügend Druck?

    QuickMill 3145 - nicht genügend Druck?: Hallo liebe Coffee Community, habe nagelneue QM3145 aber wundere mich ob der Druck auch ausreichend ist? Angezeigt an der Skala werden beim...
  3. ECM Classika PID gibt kein Wasser mehr aus

    ECM Classika PID gibt kein Wasser mehr aus: Hallo zusammen, ich hoffe mir kann jemand helfen, habe heute ganz normal die ECM in der Früh verwendet, dann gegen abends per Blindsieb mit...
  4. Zeitschaltuhr + PID-Einstellungen (Rocket R58)

    Zeitschaltuhr + PID-Einstellungen (Rocket R58): Hallo! Ich möchte mir eine gebrauchte Rocket R58 kaufen. Da ich diese nicht zurückgeben kann, möchte ich 100% sichergehen, dass durch die...
  5. [Maschinen] Einkreiser (mit PID?) als Einsteiger-Büromaschine

    Einkreiser (mit PID?) als Einsteiger-Büromaschine: Suche für einen Freund einen preiswerten Einkreiser (am besten mit nachgerüsteter PID-Steuerung), welche er im Büro nutzen möchte. Dabei aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden