Quickmill Evo 70 3130 - Dampfbezug

Diskutiere Quickmill Evo 70 3130 - Dampfbezug im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Nach längerem Lesen, überlegen und vielem, ich was noch dazwischen kam habe ich nun seit einiger Zeit eine Quickmill 3130 und bin nach einigem...

  1. umweg

    umweg Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    Nach längerem Lesen, überlegen und vielem, ich was noch dazwischen kam habe ich nun seit einiger Zeit eine Quickmill 3130 und bin nach einigem Probieren auch schon ziemlich zufrieden mit dem Espresso.
    Weil bei uns alles drunter und drüber ging, bin ich gar nicht dazu gekommen, den Dampfbezug richtig zu gebrauchen. Ich dachte zwar, ich hätte dies gerade nach der Lieferung kurz getestet, doch nun bin ich gar unsicher:

    Beim einschalten der Maschine beginnt das typische"Lauflicht" der vier beleuchteten Schalter. Danach leuchten nur noch die beiden für den doppelten, bzw. den einfachen Espressobezug.
    Die Tasten für den Heisswasser- bzw. Dampfbezug bleiben dunkel. Ist das normal?
    Was sicher nicht normal ist: auf das Drücken der Dampftaste erfolgt kein Heizen des Thermoblocks, es kommt auch kein Dampf. Beim Drücken des Knopfes für den Heisswasserbezug geschieht ebenfalls nichts.
    Wie ist das bei Euch? Leuchten alle 4 Knöpfe dauernd? Oder nur in Abhängigkeit der Stellung der Dampflanze?
    Bin um jeden Hinweis dankbar, denn mit der Maschine bin ich ansonsten sehr zufrieden und möchte sie gar nicht gerne zur Reparatur bringen und drauf verzichten müssen.
     
  2. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    1.336
    hi, ich bin grad im urlaub...aber glaube es leuchten alle tasten....hab grad auf youtube mal nach videos geschaut, das erste was ich gefunden habe, auch da leuchten alle....ich würde den händler anrufen. andere möglichkeit: hast du mal probiert die bezugsdauer des dampfs zu programmieren? was passiert dann? viel erfolg!
     
    umweg gefällt das.
  3. umweg

    umweg Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    Hi Zuvca
    Danke für den Hinweis. Das mit der Programmierung habe ich noch nicht versucht, mache ich morgen und gebe Bescheid, ob das Auswirkungen hat.
     
  4. umweg

    umweg Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    OK, also das mit der Programmierung habe ich soeben versucht. Läuft dabei so ab, wie in der Anleitung beschrieben. Die Dampftaste blinkt und die Heizungsleuchte leuchtet, dann hat sie annähernd die Temperatur und beginnt zu blinken, geht aus, an... Nun sollte der Dampfbezug starten und wenn ich genug Dampf habe, sollte ich nochmals die Taste drücken. Leider kommt kein Dampf.
    Frage: hat es für den Dampf und den Heisswasserbezug eine extra Pumpe, oder wird einfach ein Ventil umgestellt?
    Oder gibt es einen internen Sensor, welcher die Ausrichtung der Dampflanze feststellt und dann erst diese Modi aktiviert?
    Danke für jeden Hinweis.
     
  5. #5 HarveyS, 01.03.2019
    HarveyS

    HarveyS Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hi umweg,

    mal eine dumme Frage: Kann es sein, dass Du vielleicht eine 3140 hast? Die hätte zwei Thermoblocks. Den Block zur Dampferzeugung kann man an-/abschalten; laut Anleitung, indem man den dritten Knopf für den Dampfbezug länger gedrückt hält (Abschnit 9.4). In dem Falle sollte es aber auch zwei Kontrollleuchten für die beiden TBs geben.

    Bei meiner 3130 leuchten jedenfalls immer alle Knöpfe dauerhaft. Da ist ein mechanisches Ventil oben an der Aufnahme der Dampflanze, das den Weg des Wassers / Dampfs kontrolliert. Wenn Dampf bezogen werden soll heizt der TB einfach nur mehr und es wird Dampf produziert. Je nachdem wie die Dampflanze steht, kommt der entweder aus der Dusche oder der Lanze.
    Wenn Du also wirklich eine 3130 hast, würde ich sie zur Reparatur geben.

    Viel Erfolg,
    Harvey
     
    Zuvca gefällt das.
  6. umweg

    umweg Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Harvey
    Danke für den Hinweis, dass alle 4 Knöpfe dauernd leuchten.
    Ich habe definitiv eine 3130 und keine 3140. Ich weiss aber natürlich nicht, ob da eine falsche Elektronik verbaut wurde und drum etwas nicht stimmt.
    Ich werde mich mal bei Quickmill melden und fragen, was zu tun ist.
    Herzliche Grüsse
     
  7. umweg

    umweg Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    Nun ist wieder viel Zeit vergangen und ich möchte hier auch Feedback geben.

    Gemäss Werkstatt war es das Elektronikmodul. Ein neues Modul kostete 95.—Schweizer Franken, dazu kam noch die Arbeit. Dank des zuvorkommend Händlers und der verbleibenden Garantie hat es mich aber nichts gekostet – ausser einen Monat lang mittelmässigen Kaffee – wegen Lieferproblemen beim Ersatzteil.

    Nun funktioniert alles wieder einwandfrei und die ersten Cappuccinos habe ich auch schon hingekriegt.

    Herzliche Grüsse
     
    Zuvca gefällt das.
Thema:

Quickmill Evo 70 3130 - Dampfbezug

Die Seite wird geladen...

Quickmill Evo 70 3130 - Dampfbezug - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] [750€] Quickmill 3130 Evolution 70 *Sonder-Edition*Komplett mit Zubehör*

    [750€] Quickmill 3130 Evolution 70 *Sonder-Edition*Komplett mit Zubehör*: Preis: 750€ Verkaufe hier schweren Herzens meine Quickmill Evo 3130, da ich auf einen Zweikreiser umsteige. Es handelt sich um ein Komplettset...
  2. Quickmill 3130 Evo 70 oder doch Ascaso Steel Uno Pid

    Quickmill 3130 Evo 70 oder doch Ascaso Steel Uno Pid: Vielen Dank für die Aufnahme in dieses Forum. Hatte schon lange immer mal wieder mitgelesen und habe aus aktuellem Anlass folgende Frage: Reicht...
  3. [Erledigt] Quickmill Biete reparaturbedürftige 3004, suche 3130

    Quickmill Biete reparaturbedürftige 3004, suche 3130: Hallo, ich habe eine Quickmill Cassiopeia, rund 4 J alt, mit Rechnung, OVP, Anleitung, allen Teilen. Dusche aus Edelstahl, Dampfüse Tidaka Bullet...
  4. Kaufberatung die xte, quickmill 3000/3004 oder 3130

    Kaufberatung die xte, quickmill 3000/3004 oder 3130: Hallöchen ich benötige doch, jetzt schon, eine Entscheidungshilfe für die Wahl der Espressomaschine. Ich werde sie zwar nicht gleich Kaufen, aber...
  5. [Maschinen] Siebträger gesucht | Quickmill 3130 oder ähnliches

    Siebträger gesucht | Quickmill 3130 oder ähnliches: Hallo zusammen, nachdem ich mich lange hier im Forum und im Kaffee-Wiki eingelesen habe, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Quickmill 3130...