Quickmill Luna Er1 Code

Diskutiere Quickmill Luna Er1 Code im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, Habe eben meine neue Quickmill Luna eingerichtet und eventuell einen Fehler festgestellt. Beim Kaffeebezug schaltet die Maschine ab einem...

  1. mw1972

    mw1972 Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2002
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Habe eben meine neue Quickmill Luna eingerichtet und eventuell einen Fehler festgestellt.
    Beim Kaffeebezug schaltet die Maschine ab einem Druck von 8 Bar ab und der Fehlercode Er1 erscheint im Display.
    Schaltet man die Maschine komplett aus, ist der Fehler weg.
    Bei erneutem Kaffeebezug kommt er wieder.
    Was könnte das sein? Ein Defekt oder eine falsche Einstellung?
     

    Anhänge:

  2. #2 Nighthunter87, 21.12.2022
    Nighthunter87

    Nighthunter87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2022
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Hi, ich habe heute auch die Maschine erhalten und das selbe Problem. Ich glaube, es hat was mit dem Druckaufbau zu tun. Denn wenn du einen deutlich gröberen Mahlgrad einstellst funktioniert der Bezug trotz knapp 8 Bar... Ich glaube und hoffe, es hat mit den Expansionsventil zu tun und einer sehr sehr sensiblen Abschaltung. Oder ein richtig blöder Fehler. Ich habe es bis jetzt nicht geschafft einen Espresso mit 17 Gramm in/ 42,5 Out in 25-30 sek hin zu bekommen. Meist immer ER1 Fehler und das lustige, quickmill erwähnt im Manuel nichts von diesen Fehlercodes ...... Wenn jemand also ne Idee oder Erfahrung oder gar das Wissen hat, nur raus damit. Besten Dank
    Nighti
     
    Gandalph gefällt das.
  3. mw1972

    mw1972 Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2002
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe die Maschine zurück geschickt und erwarte die Tage Ersatz. Deine Fehlermeldung verheißt nichts Gutes.
    Ich werde berichten, ob die "neue" Maschine das selbe Problem aufweist.
     
  4. #4 Nighthunter87, 21.12.2022
    Nighthunter87

    Nighthunter87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2022
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Och neee. Ich hoffe für dich, dass es klappt aber woher hast du die Aussage diese Fehlermeldung verheißt nichts Gutes?? Hat das der Verkäufer oder gar Quickmill selber gesagt? Sollte dies der Fall sein, kann ich jetzt noch schnell meinen Verkäufer kontaktieren....aber nicht ne Woche warten , dann geht alles auf Kulanz und hin und her und das bei einer 1400€ Maschine wäre sehr unschön. Danke für dein Feedback.
     
  5. mw1972

    mw1972 Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2002
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Mit "verheißt nichts Gutes" meine ich, dass, wenn der Fehler nun schon beim zweiten Käufer auftritt, das wohl ein grundsätzliches Problem ist, das Quickmill beheben wird müssen.
     
  6. #6 Nighthunter87, 22.12.2022
    Nighthunter87

    Nighthunter87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2022
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Ja das stimmt. Ich fühle mich grade als Beta Tester einer neuen Maschine. Was mich wunder, dies ist ja eine Grundfunktion .... Druckaufbau beim Kaffeebezug...und nichts komplett Neues. Mir ist auch aufgefallen, dass es schneller und eher zu der Meldung kommt, wenn man das Quickmill Sieb nimmt anstatt z.b einem Barista Pro. Habe es heute Morgen noch mit 15g probiert, da die Haussiebe ja kleiner sind aber auch da gab's die Fehlermeldung. Ich kann keinen Kaffee machen mit der Maschine, sie geht zurück und das war's erst Mal für mich. Mich würde aber schon interessieren, was jetzt das Problem damit ist. Drücke dir die Daumen, dass die neue Maschine funktioniert. Aber mein Vertrauen ist damit in den Rest eher suboptimal geworden.
    LG Nighti
     
  7. #7 Nighthunter87, 22.12.2022
    Nighthunter87

    Nighthunter87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2022
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    So ich weiss, was das Problem ist. Also es ist ein sporadisches Problem. Es liegt am Flowmeter, der verbaut ist. Dieses Rädchen kann sich manchmal etwas verkeilen und dann gibt es diese Meldung beim Druckaufbau, da der Durchfluss ja anders als bei nur Wasser Entnahme ist. Da die Maschine recht neu ja noch ist, ist noch nicht ganz klar, wie häufig dieser Fehler ist. Mein Verkäufer meinte, er hat 150 verkauft und ich bin der 3, der sich mit dem Problem meldet.
    Da Frage ich mich aber, wozu so eine Qualitätskontrollenkarte ausgefüllt ist, denn wenn wirklich ein Espresso bezogen wird, müsste das ja dann auffallen. LG Nighti
     
  8. #8 Gandalph, 22.12.2022
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    13.630
    Zustimmungen:
    14.415
    lg ...
     
  9. #9 Nighthunter87, 22.12.2022
    Nighthunter87

    Nighthunter87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2022
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Sporadisch heißt in diesem Fall, entweder die Maschine funktioniert ohne diesen Fehlercode oder halt nicht.
    Nicht Mal klappt der Bezug und Mal gibt's ne Fehlermeldung , also könnte sowas schon auffallen, vor allem wenn angeblich die Ausgabe geprüft wurde. Auf der Karte sind diese nämlich einzeln aufgeführt also Ausgabe ohne Druck (Flush) und mit Druck....

    Aber es ist halt Elektronik und das kann immer Mal passieren. Ein Versuch mache ich noch, mit einen anderen Maschine. Sollte es da auch sein, war's das erst Mal mit der Luna für mich.

    LG Nighti
     
  10. mw1972

    mw1972 Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2002
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Heute ist die Ersatz-Maschine gekommen. Sie funktioniert.
    Da ich noch nie mit einem PID- Gerät gearbeitet habe, stelle ich mir die Frage, ob die Wassertemperatur im Tank eine Rolle spielt. Bei mir 5 Grad, da aus dem Kühlschrank. Das ist zu kalt. Der Thermoblock kühlt zu schnell ab. Aber, gibt es da Richtwerte?
     
  11. #11 Nighthunter87, 23.12.2022
    Nighthunter87

    Nighthunter87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2022
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Warum nutzt du Wasser aus dem Kühlschrank?
    Also ich nutze gefiltertes Wasser. Schüttest du dann immer nur 1-2 Portionen in den Tank? Naja, ein Thermoblock ist ja ein Wärmetauscher oder einfach gesagt eine Art Durchlauferhitzer... Je kälter das Wasser ist, je mehr muss das Gerät arbeiten. Anders als der Boiler, der erhitzt wird und mit 500-600ml H2O Inhalt.... Ich meine was gelesen zu haben, dass in der Anleitung stand man sollte kein Raumtemperatur unter 5 Grad nutzen...da ist das Wasser dann ja auch kalt. Also nimm das Wasser doch vorher aus dem Kühlschrank.... Warm wird es von alleine. Es kommt halt auch darauf an, wo genau die PID misst. Das weiss ich bei der Luna jetzt nicht aber es sollte ja so sein, das am Ende wir nahe an dem gewünschten Ergebnis sind.
    LG Nighti

    P.s.: Dann hoffe ich, dass meine Neue auch funktioniert.
     
  12. #12 americo, 27.12.2022
    americo

    americo Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    11
    Irgendwie schon schade...die Quickmill website ist ja leider eine absolute Vollkatastrophe 2022/23.

    Ich hab eigentlich schon mit einer deutlich günstigeren Lelit Elizabeth geliebäugelt, bis ich von der Quickmill Luna gelesen habe.

    Aber jetzt mit dem Problem...???
    Dass ein Verkäufer 150 verkauft und bei 3en zeigt sich dieser Fehler? Naja, auch das heisst für mich nix Gutes.

    Dann werde ich wohl wieder mal länger überlegen und weiter etwas abwarten.
    Zumal der Mehrpreis gegenüber der Lelit ja auch so ne Sache ist.

    Schaltet sich die Quickmill nach einer gewissen Zeit auch automatisch ab, wie z.b. die Ascaso Steel Uno und wie die meisten anderen Maschinen?
    Dazu habe ich nix gefunden und das Manual ist ja leider nicht online zu finden.
    Und wenn Ja, kann man die Abschaltzeit einstellen?

    Optisch gefällt mir v.a. die schwarze Luna sehr gut, Thermoblock-extrem schnelle Aufheizzeit und andere Details (einstellbare Preinfusion, isolierte Dampflanze, PID,...) fände ich auch ganz interessant, das mit den "besonderen" Sieben??? muss ich mir mal näher anschauen.
     
  13. #13 Nighthunter87, 27.12.2022
    Nighthunter87

    Nighthunter87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2022
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Hey, da kann ich dir helfen.
    Also du kannst bei der Luna einstellen, ob sie Standby gehen soll und das in verschiedenen Schritten.
    Off also sie bleibt an oder nach 30/60 oder 90 Minuten. Du kannst aber auch selber durch 4 Sek. Drücken der Ein- Tassenausgabe sie OFF/Standby schalten und genau so wieder anstellen, wenn du es früher magst. Ist dann nur nicht mehr automatisch.

    P.s.: Meine zweite funktioniert einwandfrei.
    Sicherlich ist das ein Anfangsproblem, zwar ärgerlich und muss nicht sein, doch auch kein Beinbruch, der Fehler tritt ja sofort auf .

    Liebe Grüße

    Nighti87
     
    Gandalph gefällt das.
  14. #14 Gandalph, 27.12.2022
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    13.630
    Zustimmungen:
    14.415
    ja, eine standby-Funktion hat sie.

    lg ...
     
    Nighthunter87 gefällt das.
  15. #15 americo, 27.12.2022
    americo

    americo Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    11
    Danke für die Antworten. Ich hab grade gesehen, dass es anscheinend schon einen allgemeinen Thread zur Luna gibt.
     
  16. #16 Nighthunter87, 27.12.2022
    Nighthunter87

    Nighthunter87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2022
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Na klar, jup. Aber bis jetzt, hat da glaube ich noch keiner eine gekauft ..:rolleyes:

    LG Nighti
     
  17. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    1.410
    Quelle ?
     
  18. #18 Nighthunter87, 27.12.2022
    Nighthunter87

    Nighthunter87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2022
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Selber gekauft bei Espressissimo .... Und ich hatte das Problem und dies war seine Begründung und Aussage.
    Und meine zweite Maschine hatte den Fehler nicht und auch Quickmill hat das Problem inzwischen eingeräumt aber haben noch keine genaue Idee, wie sie das Problem angehen. Am einfachsten jetzt direkter Wechsel, so hat es auch der Verkäufer vorgeschlagen.

    LG Nighti87
     
  19. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    1.410
    Also gefühlte Statistik :D
     
  20. #20 Nighthunter87, 27.12.2022
    Nighthunter87

    Nighthunter87 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2022
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    10
    Ob dies jetzt zu 100% stimmt, kann ich natürlich nicht sagen. Er hat mir aber seine Verkaufszahlen gezeigt und ich würde Mal sagen, wenn ich Verkäufer wäre und eine Maschine verkaufen, wo jede dritte fehlerhaft ist oder jede Fünfte, würde ich der Firma einen Husten, denn das sind ja auch alles Folgekosten....Versand hin und er, Austauschgerät und dann immer noch zittern, on es eine funktionierende ist. Dann wäre sie sicherlich erst Mal nicht Verfügbar.... Dies ist aber nicht der Fall.

    LG Nighti87
     
Thema:

Quickmill Luna Er1 Code

Die Seite wird geladen...

Quickmill Luna Er1 Code - Ähnliche Themen

  1. Neu: QuickMill Luna (Dual-Thermoblock)

    Neu: QuickMill Luna (Dual-Thermoblock): Moin, mein QM-Zulieferer kündigt die Luna an, mit 2 Thermoblöcken - gfs. vor x-mas im Handel. Die Essentials: - 2 Thermoblöcke, separat...
  2. Quickmill Orione 3000: starke Varianz im Bezug - Temperaturproblem?

    Quickmill Orione 3000: starke Varianz im Bezug - Temperaturproblem?: Liebes Forum, folgende Ausgangslage plagt mich mit meiner Quickmill Orione 3000 (Jahrgang 2018): Scheinbar zufällig schlagen Bezüge fehl: Der...
  3. QuickMill 0935

    QuickMill 0935: Hallo, unsere alte QuickMill hat Jahrelang gute Dienste geleistet. Nach dem letzten Entkalken kommt nun kein bzw. so gut wie kein Wasser mehr aus...
  4. Quickmill Cassiopea 03004 - zieht nach einer Weile kein Wasser mehr, wenn Maschine länger an ist

    Quickmill Cassiopea 03004 - zieht nach einer Weile kein Wasser mehr, wenn Maschine länger an ist: Hallo liebe Kaffeefreunde, meine Quickmill 3004 hat jetzt eigentlich schon seit mehreren Jahren das Problem, dass sie kein Wasser mehr zieht,...
  5. Quickmill Rubino Plus

    Quickmill Rubino Plus: Kann denn eigentlich schon jemand was zur neuen Quickmill Rubino plus sagen? Scheint mir als Zweikreiser mit gradgenauer PID-Regelung der...