Quickmill Vetrano HX | Problem mit Festwasser

Diskutiere Quickmill Vetrano HX | Problem mit Festwasser im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich habe nun so viel gesucht, aber scheinbar gibt es kein vergleichbares Problem im Forum. Ich habe seit kurzer Zeit eine...

  1. #1 janachti, 24.01.2020
    janachti

    janachti Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe nun so viel gesucht, aber scheinbar gibt es kein vergleichbares Problem im Forum.

    Ich habe seit kurzer Zeit eine gebrauchte Quickmill Vetrano 0995 Zweikreiser mit Festwasseranschluss und Rota-Pumpe. Ich habe sie anfangs mit dem Tank betrieben und jetzt zuletzt an Festwasser angeschlossen. Nach einiger Zeit habe ich festgestellt, dass der Wassertank voll läuft - langsam aber stetig. Ansonsten funktioniert sie einwandfrei. Ich bin relativ ratlos, weil ich noch absolut keine Erfahrung habe. Die nächste Service-Werkstatt ist leider zwei Stunden entfernt.
    Wenn ich mir das Innere anschaue, würde ich darauf tippen, dass die zwei Magnetventile beim T-Stück (Tank- und Festwasseranschluss) im Ruhezustand nicht richtig schließen. Kann das sein? Oder ist der Fehler vielleicht woanders zu suchen? Einen Druckminderer habe ich im Wasser-Hausanschluss sitzen.

    Ich habe netterweise eine Explosionszeichnung bekommen, die aber scheinbar in dem Bereich nicht mit meiner Maschine übereinstimmt.

    Hat vielleicht jemand eine Idee?
    Der 3/8"-Anschluss für den Wasseranschluss auf der Unterseite arritiert wohl das ganze T-Stück. Ich habe es bisher nicht lösen können. Bevor ich den großen Maulschlüssel ansetze...weiß jemand, ob es sich um ein Linksgewinde handeln könnte?

    Vielen Dank!!

    [​IMG]
     
  2. #2 Südschwabe, 24.01.2020
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    458
    Kann es sein, dass das Wasser vom OPV zurück in den Tank läuft. Das könnte man mit dem Blindsieb testen. Ich habe irgendwo mal was von dem Prinzip gehört. Dann könnte das normal sein.
     
  3. #3 janachti, 24.01.2020
    janachti

    janachti Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dann dürfte es aber nur beim Bezug reindrücken oder? Es läuft, sobald ich das Festwasser anschließe.
     
  4. #4 Südschwabe, 24.01.2020
    Südschwabe

    Südschwabe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    458
    Stimmt. Mir war nicht klar, dass das auch im „Stillstand“ passiert.
     
Thema:

Quickmill Vetrano HX | Problem mit Festwasser

Die Seite wird geladen...

Quickmill Vetrano HX | Problem mit Festwasser - Ähnliche Themen

  1. Neuling benötigt Hilfe zur Quickmill Vetrano

    Neuling benötigt Hilfe zur Quickmill Vetrano: Hallo, nachdem wir jahre lang einen Vollautomaten genutzt haben bin/war ich es leid besche... Espressi zu trinken (vollkommen unterextrahiert)....
  2. Quickmill Vetrano baut keinen Druck auf...

    Quickmill Vetrano baut keinen Druck auf...: Hallo an die Experten, meine Festwasser Vetrano hat einige Monate still gestanden. Jetzt will ich sie wieder nutzen und es tritt folgendes Problem...
  3. Quickmill Vetrano 2b Dampfgriffe/Drehknopf Holz Gewinde

    Quickmill Vetrano 2b Dampfgriffe/Drehknopf Holz Gewinde: Hallo zusammen, ich bin neu hier. Ich bin auf der Suche nach der Gewindegröße der Dampfknöpfe einer Quickmill Vetrano 2b. Habe den Griff vor mit...
  4. Quickmill Vetrano 2B DE Erfahrungen? Bezugsquelle?

    Quickmill Vetrano 2B DE Erfahrungen? Bezugsquelle?: Liebes Forum, ich recherchiere gerade nach DB-Maschinen mit Rota und irgendeiner Form von Bezugsautomatik, sei es volumetrisch oder zeitgesteuert....
  5. Suche Schaltbild von Quickmill Vetrano 2b

    Suche Schaltbild von Quickmill Vetrano 2b: leider zuckt meine Bella Machina seit zwei Tagen .. Starte morgens die Maschine über Schaltuhr, damit sie auf Temperatur kommt ... doch leider...