Rancilio Audrey - noch zu retten?

Diskutiere Rancilio Audrey - noch zu retten? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Liebe Kaffeefreunde Ich brauche eure Hilfe. Ich habe in der Bucht eine alte, defekte Rancilio Audrey (baugleich Nancy/Rialto, Innereien wie...

  1. #1 florenz-k, 21.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2012
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    275
    Liebe Kaffeefreunde
    Ich brauche eure Hilfe. Ich habe in der Bucht eine alte, defekte Rancilio Audrey (baugleich Nancy/Rialto, Innereien wie Silvia) gekauft. Ich hatte auf einen Verstopfungs- oder leichten Elektronikdefekt gehofft und sehe mich jetzt aber größeren Problemen gegenüber…
    Ich habe hier https://picasaweb.google.com/ksb.schopfheim/Audrey?authkey=Gv1sRgCJ2Nlv6JtKnoDA
    Bilder eingestellt. Fragen habe ich folgende:
    Ist die gute Lady überhaupt noch zu retten (nur finanzieller Aufwand, Bastelzeit wird nicht gerechnet) oder zu verbastelt?
    [​IMG] [​IMG]
    Wenn ja, ist der Kessel evtl. verbogen – wenn man die Teile aufeinanderlegt kann ich trotz eingelegter Dichtung durch den Spalt gucken (ohne Verschraubung) bzw. krieg ich den wieder dicht?
    [​IMG]
    Wie löse und ersetze ich die abgebrochene Kesselschraube?


    [​IMG] [​IMG]


    Was ist das für eine merkwürdige Dichtung (breiter, pappartiger Ring mit Löchern für die Kesselschrauben (der existiert auf den Explosionszeichnungen nicht)? Brauche ich die?
    [​IMG]
    Was sind das für Thermostate (Campini, aber ohne Temperaturangaben…) – die werde ich aber ohnehin alle ersetzen müssen (espressoxxl – was muss ich unbedingt noch bestellen?)
    [​IMG]
    Hat jemand einen Schalt-/ Verdrahtungsplan oder ein Foto auf dem die Verdrahtung, insbesondere der Heizung und der Thermostate, erkennbar ist? Beim Öffnen hingen einige Stecker in der Luft…
    Ist die Heizung evtl. defekt? Die schwarze Masse mit der die Kontakte oben auf dem Kessel vergossen sind, sieht ziemlich spröde aus – Undichtigkeiten habe ich hier aber nicht gesehen (aber weiter unten kam das Wasser vermutlich leichter raus).
    [​IMG]

    Soviel für´s Erste - ich bin gespannt auf eure Antworten...
    Gruß
    Frank
     
  2. #2 florenz-k, 21.11.2008
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    275
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    Zu viele Fragen?
    Zu schräge / seltene Maschine?
    Hoffnungsloser Fall?

    Wer weiß Rat?

    Gruß
    Frank
     
  3. #3 kunstmilch, 21.11.2008
    kunstmilch

    kunstmilch Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    17
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    ich weiß keinen rat. ich weiß leider nur, dass wenn dir jemand helfen kann, es hier in der regel auch schnell und kompetent tut.

    kann also gut sein, dass die maschine von den bastlern keiner kennt.

    aber wie gesagt: die wartungs-cracks hier sind echt gold wert.
     
  4. #4 gunnar0815, 21.11.2008
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    Die Schraube kannst du z. B. mit einem kleineren Bohrer rausbohren. Eine Dichtung brauchst du auf jeden Fall. Würde sie mal ausmessen und mal mit XXL sprechen. Die Thermostate mit der richtigen Temperatur müsstest du dort auch bekommen. Der Kessel sie wirklich verbogen aus. Ob du den wieder richtig dicht bekommst wirst du mit einer neuen Dichtung und dann beim zuschrauben erst feststellen.
    Gunnar
     
  5. #5 florenz-k, 21.11.2008
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    275
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    @ gunnar0815: Kann man so dickes Messing wirklich verbiegen? Ich habe neben diesem Pappring auch noch einen roten O-Ring der in die Nut passt - beim Aufeinandersetzen steht aber nur Metall auf Metall. Ist so ein Pappring üblich - oder spricht das eher für (erfolglose) Bastelarbeit (wegen dem evtl. verbogenen Unterteil?

    @ kunstmilch: Ich habe hier nur wenig Infos zur Audrey gefunden - aber das Innenleben soll ja identisch mit der früheren Silvia sein...

    Ich fang jetzt mal mit dem Kessel an und suche mir jemanden mit einer geeigneten Standbohrmaschine.

    Vielen Dank schonmal

    Gruß
    Frank
     
  6. #6 gunnar0815, 21.11.2008
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    Denke auch nicht das du da warnsinnig was biegen kannst ohne die Schrauben abzureißen. Vielleicht gleicht es aber die neue Dichtung aus.
    Hat XXL nicht auch den ganzen Kessel?
    Gunnar
     
  7. #7 florenz-k, 21.11.2008
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    275
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    Ein neuer Kessel käme wahrscheinlich ziemlich teuer, oder (~90,-€)?
    So ein Pappring ist also nicht unüblich, verstehe ich das richtig?

    Gibt es vielleicht einen Silvia-Besitzer, der mir die Bezeichnung und Verdrahtung der Thermostaten verrät (wg. xxl-Bestellung)?

    Gruß
    Frank
     
  8. #8 Bubikopf, 21.11.2008
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    1. Schraube: 3mm anbohren und mit einem Schraubenausdreher ausdrehen.
    2. Kessel-BG Verbindung: Planschleifen ( vorher feststellen, welches Teil verzogen ist, wahrscheinlich Kesseloberteil ), dann nur die Ringdichtung einlegen, sollte auf beiden Seiten ( nach dem Planschleifen ) Kontakt haben.
    3. Dichtung: Die Papierdichtung gehört da nicht rein, war wohl eine Notmaßnahme des Vorbesitzers wg. Verzug.
    4. Thermostate: 107°C Brüh-, 145°C Dampf-, 165°C rückstellbar Sicherheitsthermostat.
    5. Heizung: Wenn die Spirale noch dicht ist, wird sie wahrscheinlich noch funzen, kann natürlich sein, dass die verkohlte Isolation einen FI schmeisst. Dann musst Du einfach eine Heizung mit passendem Lochabstand suchen und inkl. Dichtungen wechseln. Vielleicht passt die Heizung der Silvia.
    7. Verdrahtung Thermos: Alle 3 Thermos in Reihe, dann in Reihe zur Heizung, der Dampfschalter brückt einfach den Brühthermostat.
    Gruss Roger
     
  9. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    vlt. haben sich die kesselteile aufgrund eines frostschadens verformt ?

    die sollten sich aber plan schleifen lassen...

    notfalls selber falls kein bandschleifer vorhanden grob mit einer feile abrichten und dann auf einem am küchentisch mit holzleisten und schraubzwingen fixiertem schleifpapier endgültig plan schleifen

    ich selber würde zum "meinem" gitarrenbauer gehen, der hat nen
    "drehschleifteller" mit fast nem meter durchmesser :cool:

    n8, galgo
     
  10. #10 florenz-k, 23.11.2008
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    275
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    @bohnenschorsch und bubikopf: Vielen Dank für eure Antworten. Das Kesselunterteil – an dem die Brühgruppe hängt – ist schief, als hätte jemand die ganze Maschine am eingespannten Siebträger hochgehoben.


    @galgo: Deine Tips zeigen, daß du mein Heimwerkertalent richtig einschätzt (Küchentisch…:-?)


    Ich werde jetzt mal sehen, ob ich den Kessel einigermaßen dicht bekomme, alles anschließen und doch mal einen Funktionstest (mit „Ersatztheromostaten“ aus einer alten Bastelmaschine) machen um zu sehen ob sie heizt und das MV noch geht (Hinweise auf Multimeter, Durchmessen etc. sind ziemlich zwecklos – Elektronik ist nicht mein Fach…).
    Gruß
    Frank
     
  11. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    10
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    lass dir zeit und mach in ruhe. das ist ne recht gute maschine, da lohnt sich der aufwand.

    ich bin auch nicht der oberbastler und habe ne bz99 perfekt hinbekommen.

    habe aber auch viel durch nen kollegen in den letzten jahren gelernt und wenn du dann noch die top antworten hier siehst, kommt freude auf :)

    Viel Glück und hab Geduld!


    andreas
     
  12. #12 florenz-k, 24.11.2008
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    275
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    @ Andreas: Auch dir vielen Dank für die Ermutigung.
    Ich habe ja eine Herausforderung gesucht – bis jetzt habe ich mit den gebrauchten Maschinchen immer Glück gehabt - aber diese hier ist wirklich ziemlich fertig.
    Das wird eine längere Geschichte, da ich eigentlich gar keine Zeit habe. Wir sind gerade dabei, ein – natürlich gebrauchtes – Haus zu kaufen, da gibt es dann auch Einiges zu basteln…
    Und mein handwerkliches Können beruht lediglich auf Erfahrung nach der Methode trial and error.
    Beim Fahrradschrauben hatte ich lange einen erfahrenen Freund, den ich immer fragen konnte, wenn ich nicht weiterkam. Jetzt habe ich ja das Forum – ist wirklich genial. Wenn es etwas Neues von Audrey gibt, werde ich berichten.
    Gruß
    Frank
     
  13. #13 florenz-k, 24.11.2008
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    275
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    Planschleifen wird schwierig, fürchte ich, am Unterteil steckt ja noch das Messingrohr - da müsste ich immer drumherum schleifen und dann wird es wohl nicht plan... Allerdings krummer als jetzt, d.h. mit mehr Luft zwischen den Flächen kann es eigentlich nicht werden.
    Ich habe vorhin mal mit der Feile und "Methode-galgo" begonnen - das wird ein schönes Stück Arbeit.
    [​IMG] [​IMG]
    Dann habe ich noch die Thermostate aus meiner Bastelmaschine ausgebaut - die sind leider 92° und 127° statt 110° und 140° (Temperatur der Originale - Stand auf der Kontaktfläche...) - kann ich die für einen kurzen Funktionstest trotzdem verwenden?
    Und den Sicherheitsthermostaten notfalls weglassen/überbrücken?
    Gruß
    Frank
     
  14. #14 Bubikopf, 24.11.2008
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    Das Steigrohr müsste ein Gewinde haben, vorsichtig mit einer Zange fassen und gegen den Uhrzeigersinn herausdrehen. Geh einfach mal davon aus das Du die Maschine wieder ans Laufen kriegst ( think positiv ), bestell am besten 107°C,145°C und 165°C rückstellbar. Heizungen gibt es sicherlich passend ( falls defekt ), ansonsten: was nicht passt wird passend gemacht. Irgend jemand hatte mir mal zu einer Diskussion über die Verschaltung von Thermos einen kompletten Schaltplan der Silvia geschickt, hab ich aber noch nicht gefunden, muss aber eigentlich noch irgendwo auf einem meiner 3 Rechner liegen. Die Verschaltung der Thermos ist aber klar, die Verdrahtung der Schalter ist etwas komplexer wg. der unterschiedlichen Ansteuerung der Pumpe und MV ( Wasserbezug, Espressobezug ), ist aber eigentlich auch kein großes Problem.
    Gruss Roger
     
  15. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    mönsch Roger - drei rechner und noch immer ned vernetzt ?

    du wirsd mir immer sympathischer :-D

    n8, little greyhound
     
  16. #16 florenz-k, 25.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2008
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    275
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    @bubikopf: Vielen Dank, Roger, für´s Mitdenken und den Optimismus. Das mit dem Schaltplan wäre super – ich habe zwar versucht, den „Original“-Zustand (haha) so gut wie möglich zu dokumentieren (Fotos, Laien-Schaltplan, Markierung der Stecker etc.) bin mir aber nicht sicher, ob ich es wieder hinkriege und was ich mit den Lücken (lose Kabel) mache. Die Idee mit den Ersatz-Thermostaten ist nicht so gut? Bzw. ohne Sicherheitsthermostat geht es nicht?
    Solange ich den Kessel nicht dicht kriege, müssen die Elektrik und die xxl-Bestellung noch warten. Allerdings gibt es erste Fortschritte zu berichten: Das Messingrohrim Kesselunterteil ging glatt raus – damit war genug Platz für die grobe Feile. Und jetzt liegt, bei eingelegter Dichtung, nicht mehr Metall auf Metall.
    Gruß
    Frank
     
  17. #17 florenz-k, 27.11.2008
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    275
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    Jetzt wird das Fragezeichen im thread-Titel wieder sehr groß.
    Mein Versuch, die abgebrochene Schraube im Kesselunterteil mit einem Schraubenausdreher herauszubekommen, ist schief gelaufen: Angekörnt, mit 2,5mm Metallbohrer einigermaßen mittig ein Loch gebohrt, nach mehren Anläufen (Ausdreher ansetzen, greift nicht, nachbohren...) konnte ich den Ausdreher anziehen und irgendwann macht es "knack" und das gute - neue - Teil ist abgebrochen. Jetzt steckt also dieser Spezialstahl in meiner abgebrochenen Schraube und nichts geht mehr... der Ausdreher ist anscheinend härter als mein Bohrer.
    Hat irgendjemand eine gute Idee, wie das noch zu retten ist? :evil:
    Sonst bliebe nur die Suche nach einem Kesselunterteil für eine alte Audrey/Silvia...
    Gruß
    Frank
     
  18. #18 gunnar0815, 27.11.2008
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    Kannst du nicht mit einem Dremel eine Kerbe rein schneiden und mit einem Schraubenzieher rausdrehen? Hast du noch etwas Platz um den Schraubenausdreher? Dann könntest du rund herum Bohren mit einem kleinen Bohrer Bohren. Wenn nur noch ganz wenig Rand von der Schraube übrigbleibt geht sie raus.
    Gunnar
     
  19. #19 florenz-k, 27.11.2008
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    275
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    QUOTE]Kannst du nicht mit einem Dremel eine Kerbe rein schneiden und mit einem Schraubenzieher rausdrehen? Hast du noch etwas Platz um den Schraubenausdreher? Dann könntest du rund herum Bohren mit einem kleinen Bohrer Bohren. Wenn nur noch ganz wenig Rand von der Schraube übrigbleibt geht sie raus.[[/QUOTE]

    Einen Dremel habe ich nicht, ich fürchte auch, daß ich in den abgebrochenen Rest keine Schlitz reinkriege. Vielleicht geht es ja von der anderen Seite noch... ich fürchte aber, daß diese verd... Schraube einfach zu fest sitzt, um sie rauszudrehen.
    Rund herum bohren hieße, ins Messing zu bohren, dann bräuchte ich anschliessend ein neues, wesentlich größeres Gewinde (und ein passendes Loch im Flansch des Kesseloberteils) - wird das nachher halten und bekomme ich das dicht... schöne Scheiße, aber danke erstmal für´s mitdenken.
    Gruß
    Frank
     
  20. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    10
    AW: Rancilio Audrey - noch zu retten?

    hast du keinen mit ner fräse?

    ne dicke standbohrmaschine tuts wohl auch.

    oder irgend eine kleine metallfirma, wo du nen 5er in die kaffeekasse werfen kannst in der nähe?
     
Thema:

Rancilio Audrey - noch zu retten?

Die Seite wird geladen...

Rancilio Audrey - noch zu retten? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Rancilio Silvia oder Lelit Grace

    Kaufberatung: Rancilio Silvia oder Lelit Grace: Hallo zusammen, leider ist bei meiner De’Longhi Dedica EC 685 der Siebträger seit letzter Woche undicht. Das äußert sich dadurch daß Wasser...
  2. Kaufberatung Siebträger und Mühle

    Kaufberatung Siebträger und Mühle: Hi Leute, Bin jetzt seit einigen Wochen auf der Suche nach einem Set und durchforste regelmäßig neue Threads hier. Nun bin ich noch unschlüssiger...
  3. [Maschinen] Rancilio Silvia V4 (Model 2015) mit ito-Kit und viel Zubehör

    Rancilio Silvia V4 (Model 2015) mit ito-Kit und viel Zubehör: Hallo zusammen, nach gut drei Jahren hat mich mal wieder die Upgraditis gepackt :rolleyes: Lisbeth ist eingezogen und Silvia muss somit leider...
  4. [Kaufberatung] Rancilio Silvia - welche Version?

    [Kaufberatung] Rancilio Silvia - welche Version?: Hallo Gemeinde, nachdem ich jetzt ein paar Wochen mitgelesen habe, hier mein erster Thread: Wie ihr schon ahnt, bin ich Einsteiger und aktuell...
  5. Rancilio Sylvia: Neue Kessel auf alte Maschine?

    Rancilio Sylvia: Neue Kessel auf alte Maschine?: Hallo Zusammen weisst jemand ob der neue Kessel mt berschaubten Heizspirale auf eine alte Rancilio Sylvia passt? sind sie noch kompatibel? Meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden